StartseiteSuchenMitgliederTeamAnmeldenLogin
»yo, wanna join?«
»Gerüchteküche«


»LATEST POSTINGS«

» Spam~
Heute um 19:09 von Takeuchi Sora

» Was tut ihr gerade?
Heute um 19:01 von Bryan

» Was liegt gerade rechts neben dir?
Heute um 19:01 von Bryan

» Im Moment
Heute um 18:54 von Risa

» Rosenspiel
Heute um 18:30 von Takeuchi Sora

» Ich hasse..
Heute um 18:08 von Risa

» Weihnachts-Assoziation
Heute um 18:07 von Lucy

» Der User über mir...
Heute um 18:04 von Lucy

» Assoziation
Heute um 13:22 von Takeuchi Sora

» Tauziehen
Heute um 13:22 von Takeuchi Sora

»crews«

Piratenbanden







Divisionen





Abteilungen

Truppen

Andere



Teilen
 

Der Park

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Gast

avatar


BeitragThema: Der Park   Do 5 Apr 2012 - 21:43

das Eingangsposting lautete :

» Park

Gleich neben der Brücke erstreckt sich an dem Bachlauf entlang ein kleiner Park. Es duftet nach frischem Gras und auch das Trällern der Vögel erschallt in der Luft. Es gibt hier genügend Bänke um sich zu setzen, selbst ein Platz zum Grillen ist vorhanden. Das Gras ist aber an manchen Stellen so weich, dass so mancher gerne auf die Bänke verzichtet um sich direkt auf dem Boden auszustrecken.

Nach oben Nach unten

AutorNachricht
Gast

avatar


BeitragThema: Re: Der Park   Mo 23 Apr 2012 - 17:00

Nao sah ihn seufzend an. Sie hatte einen alten Knacker in Form von jung und gut aussehend als Freund. Leicht murrend sah sie zu einer Bank und dann zur Mitte des Parkes. Sie hob eine Augenbraue und nickte dann, das wäre womöglich das beste für ihn. Seufzend schritt sie darauf zu und setzte sich hin. Das würde ein sehr interessanter Nachmittag werden. Leicht lächelte sie, sich ihrer Theorie des Alten Mannes sicher, sah sie zu Tetsuhiko und grinste ihn schief an. Nao fand es zwar nicht sehr schön immer nur herumzusitzen und eine Aussicht zu betrachten, aber wenn sie ihn damit eine Freude bereiten konnte, genoss sie es dennoch auf die ein der andere Weise.
Nach oben Nach unten
Gast

avatar


BeitragThema: Re: Der Park   Mo 23 Apr 2012 - 17:09

Tetsuhiko schaute einige Momente verwirrt zu Nao und der Bank. Natürlich hatte er es sich gewünscht, also unbeschwert die Zeit mit ihr zu verbringen im Park, einfach das Panorama genießend aneinander kuscheln… Zärtlich einander berühren und ihre sanften Lippen spüren, das war für ihn ein schöner Tag, doch man sah es ihr an, dass es ihr nicht gefiel. So ging Tetsuhiko zu ihr hin, kniete sich vor die Bank und lächelte Nao an. „Schatz… Ich wüsste noch etwas anderes, aber du findest das nie gut wenn ich das mache, und ich weiß nicht ob du das kannst… Aber wir könnten auch rumklettern auf den Bäumen oder dergleichen… Nur ich mag halt Menschenmassen absolut... nicht“ Er lächelte Nao zaghaft an um es zu verdeutlichen.
Nach oben Nach unten
Gast

avatar


BeitragThema: Re: Der Park   Mo 23 Apr 2012 - 17:22

Nao saß auf der Bank und hatte sich leicht zurück gelehnt, wartete im Grunde genommen darauf, das er sich setzte, aber da kniete er sich schon vor sie und bot ihr an zu klettern. Etwas verwundert sah die Blondine ihn an, ehe sie ihm sanft über die Wange strich und grinste. " Mach dir keinen Kopf, ist schon okay, du magst nun mal nicht so viel Aktion. Ich verstehe das." Langsam lehnte sie sic zurück und sah hoch zu den Wolken. " Von mir aus, können wir auch sitzen bleiben."
Nach oben Nach unten
Gast

avatar


BeitragThema: Re: Der Park   Mo 23 Apr 2012 - 17:30

Tetsuhiko genoss es wie sie über seine Wangen strich und nickte schließlich. „In Ordnung… Ich wollte dir nur etwas anbieten wo man trotzdem Aktion, Bewegung und Nervenkitzel hat.“ Aber es war wunderbar, wenn sie es wirklich verstand. Das Angebot mit dem Sitzen nahm Tetsuhiko nur allzu gern an, immerhin wollte er auch nichts sehnlicher als seine Ruhe mit ihr zu genießen. So erhob er sich kurzerhand wieder, ehe er sich neben Nao setzte, und sich liebevoll an sie kuschelte. Er legte einen Arm um sie, ehe er ihr die Wange streichelte, wie sie ihm zuvor. „Ich liebe dich Nao“, hauchte er ihr zu, während er sie verliebt anblickte.
Nach oben Nach unten
Gast

avatar


BeitragThema: Re: Der Park   Mo 23 Apr 2012 - 17:38

Nao lächelte ihn sanft an und genoss es wirklich, das er sie so behandelte. Leicht legte sie ihre Hand auf seine Brust und sah ihn an. In ihrem Gesicht war etwas zu lesen, was sie eher selten zeigte. Sie sah ihn an und hauchte ihm einen zärtlichen Kuss auf die Wange, ehe sie ihren Kopf auf seine Brust legte und leicht nickte. " Und ich liebe dich Tetsuhiko.", sie lächelte leicht und sah zu der Wiese. Sie erkannte sich selber nicht, sie atmete tief ein und sah ihn dann mit großen Augen an. " Ich hab mich noch nie so... komisch gefühlt, aber... ich mag es. Es gefällt mir.", leicht verlegen sah sie ihn an und lächelte dabei.
Nach oben Nach unten
Gast

avatar


BeitragThema: Re: Der Park   Mo 23 Apr 2012 - 17:45

Tetsuhiko schaute tief in die wunderschönen Augen von Nao, sie waren so klar wie ein Bach und so schön wie der Himmel, wie ein Stern, sie war seine Sonne, das wusste er nun. „Ich weiß was du meinst, du weißt ja wie ich sonst bin… Aber diesen Drang dich zärtlich zu küssen, deine Wangen zu streicheln, einfach bei dir zu sein, den habe ich nur bei dir…“ Tetsuhiko schenkte Nao einige Liebe Blicke ehe er ihr zuerst einen Kuss auf die Stirn gab, dann einen sanften Kuss auf die Nasenspitze, woraufhin er die Augen schloss und ihr einen behutsamen und langen Kuss auf ihre sanften Lippen geb. Er wollte nur noch sie, das war ihm klar.
Nach oben Nach unten
Gast

avatar


BeitragThema: Re: Der Park   Mo 23 Apr 2012 - 17:51

Die Blondine sah ihn mit großen Augen an, hatte er das wirklich gesagt? Eine helle und auffällige Röte schlich sich auf ihre Wangen, ehe sie seinen Kuss auf der Stirn wahrnahm, den auf der Nase und dann schloss sie die Augen und gab sich ihm einfach hin, folgte dem Drang, welcher danach verlangte. Sie wollte ihn mit Haut und Haar, seinen ruhigen und ausgeglichenen Charakter, sie liebte ihn für das was er war und wie er war. Nao genoss diesen Moment, legte ihre Hände in seinen Nacken und lächelte in den Kuss hinein, sie wollte ihn und nur ihn. Ein anderer kam für sie gar nicht in Frage.
Nach oben Nach unten
Gast

avatar


BeitragThema: Re: Der Park   Mo 23 Apr 2012 - 18:11

Als Tetsuhiko langsam seine Augen wieder öffnete und auf die leichte Röte von Nao schaute, konnte er einfach nicht anders, als sie warm anzulächeln. „Du schaust süß aus mit so einer leichten Röte im Gesicht Schatz…“, flüsterte er ihr zu, ehe er ihr nur einen kurzen Kuss auf die Unterlippe gab. Er spürte ihre Hand auf seinem Nacken und küsste ihren Arm zärtlichst ab, ehe er mit einer Hand zu ihrem Hinterkopf fuhr und zärtlich ihren Kopf streichelte. „Was ich vorher mit dem einem Jahr und der Heirat gesagt habe, habe ich ernst gemeint Schatz...“ Sein lächeln vergrößerte sich ein Stück. „Ich will nur dich, bis in alle Zeit…“ Sein Blick wurde sanfter und wärmer.
Nach oben Nach unten
Gast

avatar


BeitragThema: Re: Der Park   Mo 23 Apr 2012 - 18:29

Nao sah ihn an, lächelte ihn an und lehnte sich an ihn. Ihr schoss immer mehr Röte in die Wangen. Teilweise hatte sie das Gefühl, wen sie jetzt aufstehen würde, wäre ihre Knie so weich, das sie den Fußboden mit einem lächeln begrüßen würde. Sachte strich sie ihm über die Wange, ehe sie ihn angrinst und einfach nickte. Zu mehr war sie im Moment nicht imstande. Nao war zufrieden. Auch wenn sie nicht so schnell war wie andere Menschen, so war sie doch damit zufrieden, irgendetwas verstanden zu haben. Sie lächelte ihn an, und hauchte ihm einen sanften Kuss auf die Wange.
Nach oben Nach unten
Gast

avatar


BeitragThema: Re: Der Park   Mo 23 Apr 2012 - 18:45

Das Schweigen von Nao brachte ihn zum Schmunzeln und leicht zum Lachen, sie war wirklich einfach nur zu süß in seinen Augen. Er hingegen konnte ebenfalls nicht viel sagen, wie denn auch? Er war einfach überwältigt von den frischen Gefühlen, ob es wohl jedem Paar so ging? Somit begnügte er sich damit, seiner Liebsten den Kopf zu streicheln und ihre Nähe zu genießen, das was er auch nur wollte. Er wollte keine großartige Aktion, unermessliche Reichtümer oder unsagbare Macht die er wollte, er wollte nur bei seiner süßen sein und den Tag genießen. Wahrscheinlich würden sie bald wieder dem Alltagstrott nachgehen, so wie jedes Paar, aber dieser Tag war ihr erster gemeinsamer Tag, einer denen man ihnen nicht nehmen konnte.
Nach oben Nach unten
Gast

avatar


BeitragThema: Re: Der Park   Mo 23 Apr 2012 - 19:04

Die Blondine lehnte sich an ihn und schloss die Augen, genoss es, begann beinahe schon zu schnurren, nur um ihr wohlgefallen zu zeigen. Aber sie tat es nicht, weil sie Angst hatte, rot zu werden und das wollte sie unbedingt vermeiden. Grinsend sah sie ihn dann an. Setzte sich soweit auf, das sie mit ihrem Gesicht auf seiner Höhe war und strich ihm über die Wange. Dann hielt sie sein Gesicht sanft fest und hauchte ihm einen Kuss auf die Nase. Nao war etwas verspielt und gab ihm kurz darauf einen sanften und Liebevollen Kuss, löste sich von ihm und lächelte schief.
Nach oben Nach unten
Gast

avatar


BeitragThema: Re: Der Park   Mo 23 Apr 2012 - 19:30

Verliebt genoss er den Kuss von Nao, jedoch endete er für seinen Geschmack viel zu schnell. So zwinkerte er ihr zu, auch wenn es womöglich eher zum Lachen aussah. Er fuhr mit beiden Händen auf seinen Rücken, und wollte Nao langsam dazu bewegen, dass sie sich auf seinen Schoß setzte, immerhin musste sie sich die ganze Zeit über schon neigen und beugen. Sie war zwar gute vier Jahre jünger als er, jedoch taten übermäßige Verrenkungen niemanden gut, egal in welcher Altersschicht man war. „Na setz dich doch ruhig wieder auf meinen Schoß, und keine Sorge, diesmal schläft mein Hintern sicher nicht ein…“, meinte er charmant, mit einer leichten Spur von Humor gegen Ende.
Nach oben Nach unten
Gast

avatar


BeitragThema: Re: Der Park   Mo 23 Apr 2012 - 19:40

Nao grinste breit, setzte sich erneut nur zögernd auf seinen Schoß. " Geb bescheid, wenn das Gefühl aus deinen Beinen schwindet.", die Blondine meinte es durchaus ernst. Leicht lehnte sie sich an ihn und lächelte zu ihm hoch. Es war zwar nicht so actionsreich wie sie es sich erhofft hatte, aber solange er es genoss, war auch sie zufrieden. Wieder sah sie zu ihm hoch, ehe sie breit grinste und murmelte:" Hier fühle ich mich wohl, hier bleibe ich."
Nach oben Nach unten
Gast

avatar


BeitragThema: Re: Der Park   Mo 23 Apr 2012 - 19:53

Tetsuhiko runzelte kurz die Stirn mit einem Schmunzeln auf seinen Backen, ehe er einfach nur seufzte und Nao anschaute. „Mach ich Schatz… Aber dennoch bist du meine leichte Feder, meine schöne Sonne und mein süßester Honig…“ Tetsuhiko gab ihr einen sanften Kuss auf die Stirn, ehe er sie sanft an sich drückte. „Ich fühle mich auch nur bei dir wohl Schatz… Keine andere gibt mir solche Gefühle wie du… Im Allgemeinen gibst nur du mir diese Gefühle…“ Sanft kuschelte er sich an seine Geliebte, während sie sich an ihn lehnte, wie schön konnte das Leben doch nur sein. „Da werden die anderen aber schön aus der Wäsche schauen mhm?“, fragte er verspielt.
Nach oben Nach unten
Gast

avatar


BeitragThema: Re: Der Park   Mo 23 Apr 2012 - 20:08

Nao wurde rot um die Nase und sah ihn mit großen Augen an. " Leicht? Süß? Schön?", sie dachte sie hatte sich verhört und sah ihn ungläubig an. Langsam setzte sie sich Rittlings auf seinen Schoß um ihn besser sehen zu können. Lächelnd nahm sie sein Gesicht in ihre Hände, strich mit ihren Daumen über seine Wange und hauchte leise: " Es ist das erste Mal... das ich so fühle...", sie beugte sich leicht zu ihm vor und gab ihm einen Kuss auf die Stirn, ehe sie ihn in ihre Arme nahm und umarmte. " Denke ich auch... ", sie spielte mit einer seiner Haarsträhnen und sah ihn dann lächelnd an.
Nach oben Nach unten
Gast

avatar


BeitragThema: Re: Der Park   Mo 23 Apr 2012 - 20:20

Genau für so etwas hatte er sich die Haare wachsen lass, dachte er sich zu höchst amüsiert. Er fand die Spielerei mit seinem Haar angenehm, zumindest wenn es Nao tat. „Ja, du bist wirklich sehr leicht Schatz, es ist angenehm dich auf meinem Schoß zu haben. Jeder Honig, jeder Zucker, alles kommt nicht an deine Süße ran, und von der Schönheit will ich gar nicht sprechen, sonst verwelken noch die Blumen vor lauter Neid!“ Tetsuhiko war überzeugt von dem was er da sagte. Er genoss wie sie sein Gesicht berührte, ihn streichelte, einfach bei ihm war. Der Tag solle nie vergehen, für immer vorhanden sein, und die Erinnerungen nie verblassen.
Nach oben Nach unten
Gast

avatar


BeitragThema: Re: Der Park   Mo 23 Apr 2012 - 20:28

Nao wurde von Wort zu Wort eine Spur röter im Gesicht. Sie wusste nicht, wie sie antworten sollte und verbarg ihr Gesicht an seiner Halsbeuge. Schüchtern sah sie von dort aus zu seinem Gesicht. " Ich kann gar nicht beschreiben... was ich für dich empfinde.", wieder verbarg sie ihr Gesicht und spielte mit seinen Haaren. Nao war hochrot, verlegen und völlig in ihn vernarrt. Deswegen genoss sie diesen Augenblick, ein Moment welcher in Zukunft wohl nicht ganz so Häufig von Statten gehen könnte.
Nach oben Nach unten
Gast

avatar


BeitragThema: Re: Der Park   Mo 23 Apr 2012 - 20:41

Tetsuhiko konnte sein Grinsen einfach nicht verbergen, so süß fand er das Verhalten von Nao gerade, wobei sie in seinen Augen eigentlich schon lange süß war. Er fand sie nur einmal nicht süß, und das war als sie sagte, er solle mit Caine kuscheln, aber seitdem war sie ein einziger Zuckerspender für ihn. „Du musst sie auch nicht beschreiben… Alleine das welche da sind reicht mir vollkommen Schatz… Alleine das du bei mir bist reicht mir vollkommen…“ Zufrieden seufzend kuschelte er sich mehr an sie, wobei er ihr schönes Gesicht vermisste, aber ihr ihren Freiraum ließ, immerhin war die Situation viel zu putzig und herzerwärmend, als das er sie hätte ändern wollen.
Nach oben Nach unten
Gast

avatar


BeitragThema: Re: Der Park   Mo 23 Apr 2012 - 20:50

Nao schloss die Augen und atmete tief durch. " Du riechst gut...", sie sah ihn an und grinste schief. Auf ihren Gesichtszügen stand die pure Freude. Die Braunäugige kraulte ihm sanft den Nacken und sah ihm in die Augen. Sanft legte sie ihre Lippen auf seine und lächelte halb. Ehe sie sich löste und leise " Entschuldigung" murmelte und zur Seite sah. Plötzlich war ein Eichhörnchen ganz interessant, Nao nutzte dies jedoch als Gelegenheit um ihre Roten Wangen zu verbergen. Nebenher kraulte sie ihm jedoch weiterhin den Nacken.
Nach oben Nach unten
Gast

avatar


BeitragThema: Re: Der Park   Mo 23 Apr 2012 - 21:03

Tetsuhiko schoss plötzlich die Röte ins Gesicht als Nao meinte, dass er gut roch. „Also… ich… öhm… danke…“, meinte er stotternd. Auf diese Aussage von Nao hin konnte er sich etwas aber nicht verkneifen, er ging mit seiner Nase zu ihren Haaren und schnupperte kurz, ehe er sich wieder entfernte und breit grinste. „Und ich glaube ich habe meinen neuen Lieblingsduft entdeckt…“ Dann kraulte sie aber auch schon seinen Nacken und drückte ihm einen Kuss auf, wie er sonst nur in Büchern beschrieben wurde. Als sie sich dann entschuldigte, schüttelte Tetsuhiko nur leicht den Kopf… „Für so etwas Wunderbares musst du dich nicht entschuldigen…“ Tetsuhiko fiel nicht auf ihre Ablenkung hinein, stattdessen löste er eine Hand von ihrem Körper und drehte Ihren Kopf wieder zu sich, nur um ihr einen langen und sinnlichen Kuss geben zu können.
Nach oben Nach unten
Gast

avatar


BeitragThema: Re: Der Park   Mo 23 Apr 2012 - 21:08

Nao wurde leicht rot um die Nase, als er meinte er habe einen neuen Lieblingsduft. Sie kicherte, als er rot wurde und stotterte, sah dann jedoch weiterhin dem Eichhörnchen zu, bis er ihren Kopf zu sich drehte, Nao öffnete den Mund um was zu sagen, jedoch unterbrach er das indem er sie küsste, lächelnd erwiederte sie diesen und strich ihm weiterhin über den Nacken. Nao genoss es und schloss zufrieden seufzend die Augen.
Nach oben Nach unten
Gast

avatar


BeitragThema: Re: Der Park   Mo 23 Apr 2012 - 21:24

Der Kuss dauerte weiter an und Tetsuhiko hatte auch nicht vor ihn so schnell enden zu lassen. Während des Küssens drehte er den Kopf leicht schief, so dass die Lippen besser aufeinander kamen, ehe auch er damit begann ihr den Nacken zu kraulen und ihn mit seinen Fingern zu umfahren. Mehr aber wäre zu riskant gewesen, so löste er sich von Nao und schaute sie verliebt an. „DAS will ich mit keiner anderen machen, nur mit dir Schatz, bis ans Ende der Zeit… Sofern du mich bis dahin haben willst oder überhaupt aushaltest…“, meinte er schmunzelnd. Er war ab und an furchtbar anstrengend, und das wusste er auch.
Nach oben Nach unten
Gast

avatar


BeitragThema: Re: Der Park   Mo 23 Apr 2012 - 21:30

Nao öffnete erneut die Lippen und blinzelte kurz ehe sie ihn anlächelte und verspielt sanft in die Nase biss. " Sowas will ich nicht hören.", sie grinste ihn breit an und sah kurz hoch,ehe sie ihm wieder ins Gesicht sah. " Wenn mir etwas auf den Sack geht, sag ich es dir, einverstanden?", sie versteckte sich wieder an seiner Halsbeuge und grinste durch seine Haare hindurch dem Eichhörnchen zu. Nun war sie erleichtert, sie saß bequem und wurde im Arm gehalten. In Geborgenheit und Sicherheit.
Nach oben Nach unten
Gast

avatar


BeitragThema: Re: Der Park   Mo 23 Apr 2012 - 22:11

Tetsuhiko fasste sich mit einer Hand an seine Nase und rieb diese. „Aua…“, murrte er leicht trotzig vor sich hin, natürlich gespielt. Er rieb sich die Nase weiter, jedoch mit einem breiten Grinsen auf den Backen. „Einverstanden, ich mag es wenn man mir sagt was man will, da kann man nachher nämlich nichts falsch machen, oder eher schwerer.“ Erneut legte er seine Arme um sie, immerhin war sie sein einziger Schatz, das Wesen was er bis auf den Tod verteidigen würde. „Auch wenn es nicht so abwechslungsreich ist, es ist dennoch angenehm oder? Ich meine ein ruhiger Tag für uns zwei… das ist doch schön.“
Nach oben Nach unten
Gast

avatar


BeitragThema: Re: Der Park   Mo 23 Apr 2012 - 22:20

Nao lächelte ihn an und gab seiner Nase einen sanften Kuss. " Dann bin ich zufrieden." Leicht verlagerte sie ihr Gewicht, ihr Hintern schlief nämlich langsam ein. Dann strich sie sich eine Haarsträhne hinters Ohr und umarmte ihn erneut. " Ja, da gebe ich dir Recht... Schön war es.", ihr grinsen wurde etwas breiter. Zwar hätte sie ein wenig mehr erwartete, aber im Grunde hatte er Recht. Der Tag war wirklich angenehm und positiv verlaufen.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Der Park   

Nach oben Nach unten

Seite 6 von 8Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter