StartseiteSuchenTeamAnmeldenLogin
»yo, wanna join?«
»Gerüchteküche«


»LATEST POSTINGS«

» Zählen bis das Team kommt
Heute um 8:33 von Dahlia

» Der letzte Buchstabe
Heute um 7:11 von Dahlia

» Tauziehen
Heute um 7:03 von Dahlia

» [Piraten][EA] Benjamin Hayn
Heute um 1:12 von Benjamin Hayn

» [Piraten][EA] Mutio
Heute um 0:29 von Mutio

» Abwesenheitsliste
Gestern um 20:38 von Augustus Ashur

» Was tut ihr gerade?
Gestern um 19:05 von Takeuchi Sora

» Assoziation
Gestern um 10:41 von Takeuchi Sora

» Was hört ihr gerade?
Di 22 Aug 2017 - 22:47 von Levi

» Nostalgische ANIME OPENINGS !!
Di 22 Aug 2017 - 21:48 von Lucy

»crews«

Piratenbanden










Divisionen




Abteilungen

Truppen


Andere




Austausch
 

Die Krankenzimmer

Gast

avatar


BeitragThema: Die Krankenzimmer   Mo 9 Apr 2012 - 20:07

» Die Krankenzimmer


Die Krankenzimmer in dem kleinem Hospital sehen eigentlich alle gleich aus, ausgestattet mit einem Bett, Schreibtisch, und sonstigen Kleinigkeiten.
Nach oben Nach unten
Gast

avatar


BeitragThema: Re: Die Krankenzimmer   Mo 9 Apr 2012 - 20:21

Cf: Innenstadt

Mit der Hilfe von Raigo gelang es dem Piraten erstmal in das Krankenhaus zu kommen, und dort wurde er zu gleich von einer Krankenschwester empfangen, und direkt in ein Krankenzimmer verfrachtet. Seine Wunden wurden desinfieziert, und genäht. Anschließend wurden einige Verbänder dran gemacht, und er bekam einige Arznei Mittel. Als Drake so im Bett lang, gelang er nach ungefähr 4 Stunden zum bwusstsein und wusste nicht wo er ist, und in diesem Moment kam auch schon Raigo in das Behandlungszimmer. Drake sah ihn an und lächelte "Hey..was ist passiert..?" fragte Drake leicht verwirrt.
Nach oben Nach unten
Gast

avatar


BeitragThema: Re: Die Krankenzimmer   Mo 9 Apr 2012 - 20:43

Als sie dann Das Krankenhaus erreicht hatten wurde Drake sofort von ein paar Schwestern in ein Krankenzimmer gebracht. Diese verabreichtem ihn ein paar schmerzlindernde und heilungförderne Medikamente, wärend dessen setzte sich Ray in das Zimmer in dem Drake nun lag und laß ein wenig in einer Zeitung. Einige Zeit später musste er mal auf die Toilette und ging aus dem Zimmer um dann aus eine zu gehen. Auf dem Rückweg fragte er einige Schwestern wann der Braunhaarige wieder entlassen werden könne und wie Schlimm seine Verletzungen waren. Die meisten sagten das er nur ein wenig ruhe bräuchte und das seine Wunden nicht all zu schwer wären. Als er dann zurück ins Zimmer kam hatte Drake bereits sein Bewuesstsein wieder erlangt und fragte Ray was in der Zeit in der er Ohnmächtig war passiert sei. Der silberäugige antwortete ihm Also eigentlich ist nicht wirklich etwas passiert, ich hab halt ein paar Schwestern nach deinem Zustand gefragt und diese sagten das du dich einfach nur ein wenig ausruhen müsstest und Ruhe brauchst und das deine Verletzungen schlimmer aussehen als sie es tatsächlich sind. Dann ruh dich am besten noch ein wenig aus und genieß die Zeit hier Dann ging er wieder zu dem Stuhl auf dem er vorher gesessen hatte und setzte sich wieder hin.
Nach oben Nach unten
Gast

avatar


BeitragThema: Re: Die Krankenzimmer   Mo 9 Apr 2012 - 20:59

Drake hatte sich aufgerichtet, um mit Raigo zu sprechen, und der Bruanhaarige grinste als er hörte das es ihm schon bald wieder besser gehen würde, und er einfach nur ein bisschen Ruhe bräuchte. "Das hört sich ja gut an, ich danke dir das du mir geholfen hast, ich wüsste nicht was passiert währe wenn ich jemandem anderen als die begegnet währe, zum Beispiel einem dieser Verbrecher." er lachte einmal kurz auf und lies anschließend seinen Kopf in das gemütliche Kissen fallen, und er schloss für den Moment die Augen. "Wie es Hoju wohl geht? Und wo ist er?" fragte sich Drake und hoffte das es ihm gut ging. "Hey Ray, was steht eigentlich in der Zeitung die du gerade liest? Irgendetwas besonderes, wichtiges? Oder wieder nur einfacher Müll?" Drake kannte sich aus mit dem Müll der in der Zeitung stand, immerhin wurde auch schon überhin der ein oder andere Mist geschrieben.
Nach oben Nach unten
Gast

avatar


BeitragThema: Re: Die Krankenzimmer   Di 10 Apr 2012 - 20:07

Ray setzte sich also wieder hin und nahm die Zeitung zu Hand. Dann schlug er sie auf und las noch ein wenig Dort drin. Als er dann Drake sagen hörte Das hört sich ja gut an, ich danke dir das du mir geholfen hast, ich wüsste nicht was passiert währe wenn ich jemandem anderen als die begegnet währe, zum Beispiel einem dieser Verbrecher, sagte er selber Nichts zu danken ich bin kein Mensch der einfach Mensch sterben lassen kann, wo ich nicht weiß was er getan hatte und welche Hintergründe er gehabt hatte. Außerdem solltest du jetz tnicht soviel nachdenken und leiber noch eine Runde schlafen um deinen Kapiän retten zu können. Wenn du dich jetzt nicht ausruhst kann es passieren das dich deine Kräft wieder schnell verlassen und du entweder wieder hier landest oder in einer Kaserne der Marine, also leg dich hin und überanstreng dich fürs erste nicht, zwar bist du nicht so schwer verletzt und bist bald wieder fitt, jedoch macht das keinen Unterschied. Wärend er das las blätterte er weiter hin in seiner Zeitung und hatte Drake nicht mal angesehen. Als dieser ihn dann auch noch fragte Ob etwas interessantes in der Zeitung stünde konnte Ray nur sagen Nein zur Zeit steht dort nur Müll dinn, aber ich brauch etwas zur beschäftigung solange du da noch liegst und die kurieren musst. So blätterte er weiterhin in seinenr Zeitung herum und las einige Texte.
Nach oben Nach unten
Gast

avatar


BeitragThema: Re: Die Krankenzimmer   Di 10 Apr 2012 - 20:35

Drake lächelte noch einmal und schloss die Augen, er hörte nocheinmal kurz die Letzen Worte von Raigo das nichts besonderes in der Zeitung war, und nach einem kleinen Seufzer, schlief er dann auch ein. Er schlief noch einige Stunden, und träumte davon wieder auf dem Meer zu sein, und die Porneglyphe zu untersuchen, und vieles mehr über die Geschichte der Menschheit zu erfahren. Doch wurde er schnell aus diesem Traum gerissen, denn er wachte einfach auf und grinste. Er sah Raigo an, und lächelte. "Phu..ich denke wir können gehen.. Ich bin ausgeschlafen.." Er konnte es kaum erwarten aus diesen Krankenzimmer wieder heraus zu kommen, und endlich wieder auf dem Meer zu segeln, und seine Fähigkeiten aus zu breiten. Vorsichtig zog er die Decke weg, und setze seine Füße auf den Boden und rieb sich einmal die Augen. Er gähnte einmal und richtete sich wieder auf "Ich denke ich bin Fit genug.. hoffe ich jedenfalls." hängte er noch mit an und wartete auf die Reaktion von Ray. In dem Moment kam noch eine Schwester vorbei, und vergewisserte ihm das er nun erstmal gehen könnte. "Vielen Dank.." sagte Drake noch einmal und verließ mit dem schwarzhaarigen das Krankenhaus.

Tbc: Innenstadt
Nach oben Nach unten
Gast

avatar


BeitragThema: Re: Die Krankenzimmer   Di 10 Apr 2012 - 21:14

Als er dann noch einigeStunden gelesen hatte und Drake wieder erwacht war sagte er das er sich wieder Fit fühhlte und gehen könne. Zugleich schlug er seine Zeitung zu und stand auf, dabei sagte er Na endlich langsam habe ich imir nur noch die Bilder genauer anschauen können und ich hätte auch nicht mehr gewusst was ich noch hätte tun könnte Also lass uns endlich dieses nervige Zimmer verlassen, da es mich langsam auch anfängt zu nerven. Ich kann Krankenhäuser einfach nicht wirklich Ausstehen. Dann stand auch Drake aus seinem Bett auf und Ray ging zur Tür um sie zu öffnen und heraus zu gehen, doch dann kam eine Schwester und wollte bescheit geben das der braunhaarige junge Mann gehen darf wenn er aufgewacht war doch, da dieser schon wach war konnte sich auch direkt sagen Also der Doctor sagte das du gehe darfts und das er dir noch viel Glückwünscht. Sofort nach dem sie das gesagt hatte machte sich Ray auf den Weg zum ausgang um wieder frische lugt zu schnappen.

TBC: Innenstadt
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die Krankenzimmer   

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 1