StartseiteSuchenTeamAnmeldenLogin
»yo, wanna join?«
»Gerüchteküche«


»LATEST POSTINGS«

» Was tut ihr gerade?
Heute um 15:39 von Takeuchi Sora

» [Piraten][EA] Evy Lovelace
Heute um 14:45 von Evy

» Abenteuer & Events
Heute um 14:03 von Takeuchi Sora

» Was hört ihr gerade?
Heute um 13:55 von Takeuchi Sora

» Der User über mir...
Heute um 13:50 von Akame Shinzo

» Rosenspiel
Heute um 13:25 von Akame Shinzo

» Der letzte Buchstabe
Heute um 13:10 von Akame Shinzo

» Pokémon-Kette
Heute um 13:10 von Akame Shinzo

» One Piece Kette
Heute um 13:10 von Akame Shinzo

» Erweiterungsidee für die BW
Heute um 12:15 von Takeuchi Sora

»crews«

Piratenbanden








Divisionen




Abteilungen

Truppen


Andere




Austausch
 

Wasserfall

Hoju Raiden

avatar

EXP : 141
Beiträge : 1725

BeitragThema: Wasserfall   Sa 12 Mai 2012 - 22:13


_________________

Sprechen - Denken - Schatten Spricht




Hoju |Updates

Nach oben Nach unten
Hoju Raiden

avatar

EXP : 141
Beiträge : 1725

BeitragThema: Re: Wasserfall   Sa 12 Mai 2012 - 22:34

Nach einem kleinen spatzir gang um nachzudenken kammen die beiden nun am wasserfall an und hoju sah sich erstmal um er hatt von diesen ort gise weiße magischehört und es stimmt er ist auf eine gewise weise magisch hoju ging also nah an das wasser heran und sah zu lucy die er bei der hand hielt und so zu sagen mit geschleift hatte. er sah ihr in die augen und sagte auf den satz hin von vorher in der unterkunft "wir sind alle nichtmehr die selben aber trozdem weiß ich das es stimmt was ich für dich empfinde."er zog sie an sich heran und schloß sie in seine arme und hielt sie fest es war still und man konnte das wasser plätschern hören auch die vögel hörte man leiße eine melodie singen oder bessergesavgt zwitschern er schloß seine augen und man konnte die ruhe spüren es war etwas bessonderes ein augenblick der wie eine ewigkeit wirkte ein kleiner momment aber die gefülte dauer einer woche solche momente verbringt man nur mit den richtigen menschen eun hoju wuste das sie das sie die richtige ist er atmete leiße und ruhig sien brustkorb hebte isch langsam und senkte isch auch ruhig wieder nun sprach er leiße und voller ruhe "ich werde es nicht zulasen das man dir nochmals weh tut" er dachte zurück an das marine schiff " du warst bewustloß und sayuri hielt dich in ihren armen ich habe deine wunde mit meinen hemd abgebunden das du nicht noch merh blut verlirst und ich strich dir über deine wunderschöen haare, Ich habe gesungen unser lied aus der kinder zeit und nur an dich geglaubt. Ich habe auch etwas gesagt... und ich würde es imer wieder sagen den es ist die warheit" diese worte klangen am schluß unschlüsig und wirr doch sie ergaben einen sinn und lucy war sicher so intelegent um diesen sinn zu erkennen

_________________

Sprechen - Denken - Schatten Spricht




Hoju |Updates

Nach oben Nach unten
Butterfly D. Lucy

avatar

EXP : 973
Beiträge : 599

BeitragThema: Re: Wasserfall   Sa 12 Mai 2012 - 22:59

Unsicher blickte sich Lucy hier an diesem besonderen Ort um. Magie lag in der Luft, mit jedem Atemzug den sie nahm, konnte sie das deutlich spüren. Es war ein unbeschreibliches Gefühl und es erfüllte sie, ihren ganzen Körper, ihr gesamtes Sein. Jenes Gefühl war so wunderschön, dass es sogleich ein leichtes Gefühl der Unsicherheit in ihr breit machte. Zögerlich folgte sie Hoju, setzte nur langsam einen Fuß vor den anderen, während ihre Augen die Umgebung absuchten. Einige Glühwürmchen tanzten Umher, verschmolzen miteinander und lösten sich wieder, Lucy schien mit ihnen zu entgleiten, als sie Hojus Worte wieder zurückholten. Nun standen sie nahe am Wasser und sie lächelte nur matt "Da hast du wohl recht..." unsicher versuchte sie Hoju ein lächeln zu schenken. Sie war sich unschlüssig gewesen, ob es noch weiterer Worte diesbezügliche bedurfte. Allerdings schien dem nicht so, denn Hoju schloss sie sogleich auch in seinen Arm. Zunächst noch von schüchterner zurückhaltung geprägt, ließ sich Lucy in seinen Arm sinken und lehnte ihren Hinterkopf an seine brust, während ihre Arme zu seinen wanderten, welche unter ihrer Brust und über ihrem Bauchnabel verschränkt waren. Lucy schloss ihre Augen und lauschte seinen Worten, jedes gesprochene Wort hinterließ einen sanften Lufthauch auf ihrer Haut, während sie selber in Gedanken schwelgte. Langsam flackerten Erinnerungsfetzen bei ihr auf. Man sagt, dass Komapatienten es wahrnahmen wenn man zu ihnen spricht und für sie da ist, auch gibt es Berichte die besagen, dass Bewusstlose eine Art Seelenwanderung durchgehen und ganz genau mitbekommen was um sie herum passiert, auch wenn sie, aus biologischer Sicht, nicht bei Bewusstsein sind. Lucy hatte keines dieser Extremen durchlebt, dennoch kamen nun Erinnerungen bei Hojus Worten bei der jungen Pirtatin hoch. "Unser Lied..." nuschelte sie leise, während die Melodie in ihrem Kopf spielte. Und auch an jene Worte, welche Hoju an jenem Tag gesagt hatte, konnte sich das Mädchen schlagartig erinnern. Im klaren Wasser spiegelte sich das Bild der beiden wieder. Wie sie da standen, Arm in Arm, als würde morgen nicht existieren. Wie verschieden die beiden doch waren. Nicht nur im Charakter sondern auch von ihren rein optischen Merkmalen. Ob sie wohl gut zusammen passen würden? Gebannt von jenem bild, sah das zierliche Mädchen weiterhin ins Wasser "Ja...ich weiß..." entwich es ihrem Mund, in einem zusammenspiel aus unsicherem Zögern. Sie wollte mehr sagen, aber es ging nicht. Zu gebannt, zu gefesselt war sie von jenem Augenblick und zu unsicher um angemessen zu reagieren.

_________________

Butterfly D. Lucy ƸӜƷ


It has been said that something as small as the flutter of a butterfly's wing can ultimately cause a typhoon halfway around the world... ƸӜƷ
Nach oben Nach unten
Hoju Raiden

avatar

EXP : 141
Beiträge : 1725

BeitragThema: Re: Wasserfall   Sa 12 Mai 2012 - 23:29

Hoju lauschte ihren worten und hatte ein lächeln im gesicht es war ruhig sehr ruhig und er summte leiße ihre melodie er vernahm jeden atem zug von ihr. Er sah zu ihr runter und hielt sie fest in sienen armen.er senkte seinen kopf und küste irhen kopf und drückte ihn sanft gegen seinen brust korb.Er lächelte und hob sie plötzlich hoch so das sie isch beide in diei augen schauen konnten er sah ihr in die augen und ein warmes gefühl kam in siener magengrube es wa wie schmeterlinge im bauch es war einfach herlich gewesen sie standen isch sehr nahe im wasten sienne des wortes den sie waren nur wenige cm von einander entfernt. " es tut mir leid " diese worte kammen noch über siene lipen bis das er sich ihr näherte und ihre zarten lipen mit sienen eigenen berürte er küste sie ganz zart liebevoll und hingabevoll. nun ließ er sie wieder runter " ich liebe idch lucy" sagte er mit einer extremen röte in sienen gesicht den endlich ahte er sich getraut es zu tun aber e wuste ganz selbst nicht iwe ihn geschieht den in so kurzer zeit verändert man isch doch nicht so. Nciht so extrem er war auf einmal nicht mehr so schüchtern wen es um solche sachen ging nein nein wie man merkte war er nun ganz dierekt was ihn selbst sehr wunderte den das war ja nicht er oder etwa doch diese frage konnte er isch selbst gerade nicht beantworten

_________________

Sprechen - Denken - Schatten Spricht




Hoju |Updates

Nach oben Nach unten
Butterfly D. Lucy

avatar

EXP : 973
Beiträge : 599

BeitragThema: Re: Wasserfall   Di 15 Mai 2012 - 16:46

Lucy versank in ihren Gedanken. Wie lange sie ihn schon kannte... Eine halbe Ewigkeit. Es war noch gar nicht so lange her, da rannten sie am Strand entlang, tollten umher und hatten nichts außer Unfug im Kopf. Ihre Gedanken gingen auf Wanderschaft, back in time, zuzück zu besseren Zeiten, damals am Strand...

"Nein Hoju...niiiicht!!!!
Lucy rannte, sie rannte über den Sand, welcher sanft ihre nackten Füße kitzelte, während der Wind sanft mit ihr tanzte, ihr dünnes Sommerkleid immer wieder aufwirbelte und sie mit sich trug, während sie lachend vor Hoju weglief, welcher ihr dicht auf den Fersen war.
"Haha jetzt gibts kein Entkommen mehr Lucy-chan!" in jenem Moment hatte der schwarzhaarige das zierliche Mädchen gepackt und warf sie sich über schulter, um wenig später mit ihr ins Wasser zu fallen...

Doch bevor sie sich gänzlich in ihrer Erinnerung verlor, konnte sie spüren wie sie in die Luft gehoben wurde, auch hörte sie noch kurz vor jenem Ereignissen - welches kurz darauf sehr vieles ändern würde - ein leises "tut mir leid". Ihre Augen weiteten sich, erstaunt und verwirrt. Sie wollte ihn fragen was das werden sollte und was ihm Leid täte, aber dazu kam Lucy nicht mehr. Die Ereignisse überschlugen sich, denn schon lagen ihre Lippen auf den seinen. Der Kuss dauerte nicht lange und doch erschien es Lucy wie ein Stück der Ewigkeit. Er ließ sie wieder sinken. Kennt ihr diese Redensfloskel: "weiche Knie bekommen?" Nunja, genau das verspürte Lucy in diesem Moment, weiche, zittrige Knie. Als würde alles in ihrem Innern verrückt spielen. Sie klammerte sich sanft an Hojus Schultern, da sie befüchtete noch gänzlich den Halt zu verlieren. Ihre Augen suchten seinen Blick, suchten nach Antworten und huschten verwirrt hin und her. Doch dann setzte ihr Freund aus der Kindheit noch einen drauf: er liebte sie. Zumindestens sagte er das genau in diesem Moment. Lucys Hände ließen seine Schultern langsam wieder los und rutschten dann an diesen hinab. Jener Augenblick schien unendlich. Sie hörte ihren eigenen Herzschlag, spürte wie das Organ gegen ihre Brust schlug, unsicher wie es nun weiter gehen würde. Ein sanfter Windzug fegte über das Wasser zu ihnen, er nahm ihr rosanes Haar mit, welches mit dem Wind in die Luft gehoben wurde. Immernoch still schweigend stand Lucy da. Unfähig etwas zu sagen oder zu denken. Wie gelähmt stand sie da, unwirklich zog die Welt in diesem Moment an ihr vorbei. Hatte er das gerade wirklich gesagt? War das alles wirklich geschehen? Sie traute sich nicht zu bewegen, die Stille zu brechen und Fragen zu stellen. Langsam nur senkte Lucy ihren Blick und wandte sich im ersten Moment von Hoju ab. Sie ging einige Schritte nach vorne zum Wasser und ließ sich auf ihre Knie sinken. Selbst ihr spiegelbild im Wasser erschien ihr unwirklich, und auch wenn nur wenige Minuten erst vergangen waren, schienen diese Minuten des Schweigens endlos gewesen zu sein. Zögerlich nur öffnete sie endlich ihre Lippen, atmete langsam ein und wieder aus "Hoju-kun... Sag das nicht... bitte... sag sowas nicht..." Ihr Blick war leer und immernoch auf das Wasser gerichtet. Sie hatte sich in all der Zeit nicht wieder umgedreht, lediglich ihre Finger gruben sich tiefer in die feuchte Erde, durch das Gras hindurch. Was würde nun passieren? es war ein unangenehmes Gefühl, fast so als hätte die gesamte Welt eine gefährliche Geschwindigkeit erreicht und würde sich nun in einer Kurve befinden, niemand wusste was hinter der Kurve war, ob man dieses gefährliche Spiel überhaupt heil überstehen konnte. Und dennoch war es viel interessanter den Ausgang dieser Reise nicht zu kennen, selbst wenn das Leben alleine schon die Antwort auf diese Frage wusste.

_________________

Butterfly D. Lucy ƸӜƷ


It has been said that something as small as the flutter of a butterfly's wing can ultimately cause a typhoon halfway around the world... ƸӜƷ
Nach oben Nach unten
Hoju Raiden

avatar

EXP : 141
Beiträge : 1725

BeitragThema: Re: Wasserfall   Mi 16 Mai 2012 - 4:51

Die reaktion von lucy war nicht wirklich unforhersebhar den es kommt nciht alle tage vor das ein mann der 10 jahre lang sie nicht gesehen hat ihr seine liebe gesteht. so merkte er förmlich wie sie ihn entglit sie verschwand aus sienen armen und sank zu boden am ufer des kleinen bekens wo der wasserfall pletscherte hoju selbst war jedoch die ganze zeit recht still und zurückhaltend gewesen und er machte kienen muks oder bewegung nun ging er langsam zu ihr am wasser war es etwas skälter gewesen durch die hohe luft feuchtig keit er zog sein hemd aus und legte es ihr über die schultern damit sie nicht krank wirderb sagte darauf auf ihre zitrigen worte " es tut mir leid doch es ist so und ich kann es nicht rückgängig machen" mit kalter mimik sprang er nun in das becken er machte einen sehr flachen kopfsprung so das kaum wasser sprizte doh es war ein wunder das er sich nciht den kopf angehauen hatt. Nach einer weille unterwasser die er lucy zum nachdenken ließ tauchte er langsam vor lucy auf so das er zu ihr rauf blickte doch was war geschehen er lächelte wie als ob er auf einmal jemand föllig anderes gewesen war." lass uns etwas total verücktes machen wie damals schon" sagte er mit einen brieten lächlen im gesicht und lachteer stand auf den das wasser war gerade mal so einen meter tief gewesennun schnappte er sich lucy das hemd streifte er noch von iher schulter und er fing an sie zu tragen langsam bewegte er sich gehend im wasser fort mit lucy in seinen armen so das sie nicht nass wurde bis auf die stelen wo ihr körper seinen berürte. Er ging biss zum wasserfal und stelltes sich mit ihr darunter das wasser plätscherte auf sie herab und eine angeneme frische fuhr durhc hojus körper er lächelte als er sah wie das licht sich brach und im wasser einen regenbogen formte es war auch recht ruhig da der waserfall die meheher zeit über stiene gleitete mit einen lächeln wie nie zuvor sah er sie nun an und er fülte sich gut es war einfach perfekt oder wen man sagen will himmlisch die vögel zwitscherten und singten ihre melodie im rythmus zu dem mwasserfall ein einklang wie man ihn nur selten zu hnören bekommt aber dafür war er wunderschön gewesen und diesen momment würde er mit nimmand anderen verbringen wollen den dieser momment war etwas besonderes diesr moment war magisch

_________________

Sprechen - Denken - Schatten Spricht




Hoju |Updates

Nach oben Nach unten
Butterfly D. Lucy

avatar

EXP : 973
Beiträge : 599

BeitragThema: Re: Wasserfall   Mi 16 Mai 2012 - 23:48

Sie hörte seine Schritte und wusste, dass er in Kürze hinter ihr stehen würde. Sie schloss die Augen, als seine Worte zu ihr durchdrangen und das einzige was ihren Lippen entwich war ein leises Seufzen. Allerdings erwartete Hoju keine Antwort, kurzer Hand hatte sich der junge Pirat nämlich ins Wasser begeben. Lucy rutschte verwundert näher zum Uferrand und starrte in das kühle Nass, konnte seinen Konturen nur verfolgen, wie er durch das Wasser glitt. Und dann, nach einigen Augenblicken, tauchte er wieder vor ihr auf und grinste. Unsicher versuchte sie zu lächeln, nicht wissend was nun folgen würde. "Huh?" noch bevor sie recht realisierte was geschah nahm sie Hoju in seinen Arm. Da standen sie nun, er und sie und das kühle Wasser, welches ihre Körper umspielte. Lucy hob ihren Blick und sah Hoju an. Sie versuchte sich seinen Kopf fest einzupregen, es war wie eine dieser "bösen Ahnungen" von denen andere ihr schon des öfteren berichteten. Etwas ungutes geschah mit ihr, das konnte sie deutlich spüren. Abermals schloss sie die Augen und drückte sich sanft an ihren Freund. "Hoju-kun...ganz gleich was passiert..." sie sah ihn ernst an "Ich werde immer bei dir sein, hörst du? Wenn auch nicht körperlich,....vergiss das nie," sie sah geradezu verzweifelt zu ihm hoch, da sie nicht wusste ob er verstand was sie ihm sagen wollte, sie verstand es selber nicht so ganz und doch hoffte sie, dass er sie verstehen würde.

_________________

Butterfly D. Lucy ƸӜƷ


It has been said that something as small as the flutter of a butterfly's wing can ultimately cause a typhoon halfway around the world... ƸӜƷ
Nach oben Nach unten
Hoju Raiden

avatar

EXP : 141
Beiträge : 1725

BeitragThema: Re: Wasserfall   Do 17 Mai 2012 - 11:01

Hoju und lucy standen unter dem wasserfall besergesagt war lucy auf hojus armen doch er merkte das etwas nciht stimmt und als sie sprach wurde es ihn plötzlich klar sie war eine teufelskraft nutzerin Er lächelte und sah zu ihr als sie sprach ging er mit ihr aus dem wasser und sezte sich auf einen sten mit ihr immer noch in den armen und er sprach " Lucy ich weiß das du immer bei mir sein wirst doch nach 10 jahren will ich dihc nichtmehr verlieren ich wel jede stunde , minute und sekunde mit dir verbringen ich will idch einfach nicht mehr verlieren ich kann das nicht" er lächelte und sah sie an danach strich er ihr eine sträne aus dem gesich alls er sie aufrichtete das sie auf sienen schoß sahs er nham ihre hände und lächelte. Dan nahm er etwas aus seiner hosen tasche es war eine Kette er öffnete sie und darin war ein bild der 2 asu ihren kinder zeiten wo sie sich das erstemal küssten bei den klippen und den sonnenuntergang en warhaft herliches bild war es gewesen. Er sagte " schließ deine augen" udn wartete bis sie dies taht danach hängte er sie ihr um und lächelte " du kannst sie wieder aufmachen. ICh hoffe sie gefällt dir ich trage sie seit 10 jahren mit mir rum um sie dir zu geben wen ich dich wieder gefunden habe er lächelte und sah ihr in ihre augen.

_________________

Sprechen - Denken - Schatten Spricht




Hoju |Updates

Nach oben Nach unten
Butterfly D. Lucy

avatar

EXP : 973
Beiträge : 599

BeitragThema: Re: Wasserfall   Do 17 Mai 2012 - 20:41

Lucy senkte ihren Kopf und sah zu Boden, ihre Arme umklammerten derweil ihren Oberkörper, da sie diese vor der Brust verschränkt hatte, immer wieder bohrten sich ihre Finger sanft in die samtig weiche Haut, um sie bei klarem Verstand zu halten. Sie war sich nicht sicher ob er sie verstanden hatte, sie spürte dass etwas mit ihr geschah und sie wusste, dass diese Veränderung noch gravierenden Einfluss auf ihr derzeitiges Leben nehmen würde. "Hoju...was wenn ich mich so verändere, dass du mich nicht mehr wieder erkennst?" zögerlich sah sie ihn an. Schon immer war er so ein unglaublicher Optimist gewesen, Lucy konnte sich dieses Phänomen gar nicht erklären, selbst in dieser aussichtlosen Situation lächelte er sie an. Ihre Aufmerksamkeit gehörte nun allerdings dem Schmuckstück, welches Hoju hervorzauberte. Neugierig folgte ihr Blick seinem Handeln und sie tat wie es ihr "befohlen" wurde und schloss ihre Augen. Das kühle Edelmetall konnte sie allerdings schon gleich an ihrem Hals spüren und als sie wieder ihre Augen öffnen durfte sah sie hinunter zu der herzförmigen Kette. Vorsichtig, als könnte sie diese beschädigen, glitten ihre Finger über die Herzform und öffneten sachte den Anhänger. Sie musste lächeln beim Anblick des Bildes. Sie waren damals gerade mal kniegroß und hatten nichts außer Unfug im Kopf. "Arigatou Hoju-kun..." hauchte sie leise und gab ihm einen zarten Kuss auf die Wange. Daraufhin rutschte sie von seinem Knie hinunter und machte wenige Schritte nach vorne. Sie musste einen klaren Kopf bekommen, sie musste nachdenken. Und sie wusste, dass sie schnellstmöglich dieser schlechten Ahnung nachgehen musste.

_________________

Butterfly D. Lucy ƸӜƷ


It has been said that something as small as the flutter of a butterfly's wing can ultimately cause a typhoon halfway around the world... ƸӜƷ
Nach oben Nach unten
Hoju Raiden

avatar

EXP : 141
Beiträge : 1725

BeitragThema: Re: Wasserfall   Do 17 Mai 2012 - 20:53

Hoju lächelte und sprach mit einer sehr warmherzigen und friedvollen stimme auf ihren satz hiin "lucy.. icih werde dich immer kennen" er lächelte als sie nun siene kette aufmachte und dachte zurück an die alten zeiten es war wunderbar sie haben alls gemeinsam gemacht und viel spaß gehabt und unfug oh ja unfug das war ihre große spetzialität die beiden knirpse aren so voller leben und impulsiv es war eine schöne erinnerung. nun sah er zu lucy die einige schritte machte und machte isch sorgen " lucy was ist loß sag was ist mit dir ich mache mir sorgen um dich " er sah zu ihr und sein lächeln ferzog sich sehr shcnell und plötzlich was war nur loss mit ihr er machte sich sorgen udn hatte schon fast angst um sie. Nun stand er auf und ging zu ihr hin sah zu ihr und sagte " lucy was ist?" er sah zu ihr und man erkannte das er sich wirklich sorgen machte um sie

_________________

Sprechen - Denken - Schatten Spricht




Hoju |Updates

Nach oben Nach unten
Butterfly D. Lucy

avatar

EXP : 973
Beiträge : 599

BeitragThema: Re: Wasserfall   Mi 23 Mai 2012 - 14:08

Das junge Mädchen schüttelte hastig den Kopf, als ihr Freund zu ihr sprach. "Du hast doch gar keine Ahnung, Hoju-kun!" fiel sie ihm protestierend ins Wort. "Du hast ja keinen Schimmer, welches Ungeheuer in mir wohnt! Oder wozu es fähig ist..." Lucy ging in diesem Moment sovieles durch den Kopf, Vergangenheit und Gegenwart verschmolzen miteinander und schienen eine undurchdringliche Mauer zu sein, auch die finstere Seite in ihr brodelte unter der Fassade. Es war nur eine Frage der Zeit, bis ihre Schützhülle brechen würde und das Schicksal seinen Lauf nehmen würde. Hoju schien sich ernsthafte Sorgen um Lucy zu machen, sie kannte diesen Blick und Stimmlage nur all zu gut. Doch gerade als er nur noch wenige cm von ihr entfernt war, passierte es: Lucy machte einen Schritt auf Hoju zu und hatte dabei ihre rechte Hand unbemerkt ausgestreckt. Was zunächst aussah wie der Anflug Umarmung, war ein gefuchster Zug gewesen um sich Tori, Hojus Schwert zu schnappen. Die zierlichen Finger umschlossen rasch den Griff und zogen mit einem bestimmten Ruck, das Schwert aus seiner Scheide. "Es gibt keinen Grund zur Sorge...." ihre Stimme klang mit einem Schlag anders, sie war kühler geworden, fast schon monoton. Die leeren Augen starrten zu Hoju, während das zierliche Mädchen das Schwert zu ihrem Kopf fuhr. Für den Bruchteil einer Sekunde erweckte es den Anschein, als wöllte sie sich selber umbringen. Tränen kamen in ihren Augen hoch, als sie das schwert immer näher zu ihrem Hals führte. Doch dann schnappte sich die junge Schönheit einen Teil ihrer prachtvollen Haaren und versetzte ihnen mit einem präzisen Hieb, einen neuen Schnitt. Die abgeschnittenen Haare unterlagen sofort der Schwerkraft und segelten in Richtung Erde, während Lucys Arm, in welchem noch das Schwert war, ebenfalls wie von der Erdanziehung angezogen, zu Boden glitt. Die Wuschelmähne welche sich das junge Mädchen verpasste hatte, war so viel mehr als nur ein "neuer Haarschnitt". Es war ein Symbol, ein Symbol dafür dass gewisse Änderungen nun aufkommen würden. "Ich kann dir nicht sagen was ist Hoju....es tut mir leid...."

_________________

Butterfly D. Lucy ƸӜƷ


It has been said that something as small as the flutter of a butterfly's wing can ultimately cause a typhoon halfway around the world... ƸӜƷ
Nach oben Nach unten
Hoju Raiden

avatar

EXP : 141
Beiträge : 1725

BeitragThema: Re: Wasserfall   Mi 23 Mai 2012 - 18:26

Hoju sah zu lucy und hörte ihre worte doch dan passirte es er ferlohr die kontrole über sich und fing an zu schreien "ICH HABE EINE AHNUNG" er sah zu ihr und fing nochmal an " DU BIST KEIN UNGEHEUER DU BIST WUNDERBAR UND ICH LIEBE DICH DESWEGEN" er sah zu ihr und drehte sich weg " AHHHHHHHHHHHHHH" er wusste garnicht was geschah das auf einmal seine hand in einer position war bei der man sonnst schläge androht und er sank nahcdem sie sien schwert hatte zu boden und hämmerte mit dem feusten auf den stein ein. Er war kommplet fertig und man sah wie tränen auf den boden landeten. " es tut mir leid"er atmete durch und sagte" wir können nicht zusammen bleiben ich bringe dicih lediglich in gefahr und das kann ich nicht verantworten" er sah langsam auf und sah eine völich andere lucy vor sich und es zog ihm ein leichtes lächeln auf das gesicht aber trotzdem merkte man wie bedrückt er doch war. diese gane situation machte ihm fertig körperlich aber auch selisch es war ein trauriger anblick wie man so jeammanden so brechen kann er war gebrochen

_________________

Sprechen - Denken - Schatten Spricht




Hoju |Updates

Nach oben Nach unten
Butterfly D. Lucy

avatar

EXP : 973
Beiträge : 599

BeitragThema: Re: Wasserfall   Fr 25 Mai 2012 - 14:26

Lucy stand einfach nur da, sie hatte ihn angesehen, ihm zugesehen bei seinem Treiben und ihm zugehört. Jedes einzelne Wort hatte sie sich durch den Kopf gehen lassen "Hmmm...." kam es dann langsam und nachdenklich über ihre Lippen, als würde sie kurz seine Worte abwägen. Ihre Augen glitten über seine Statur, als sie sich plötzlich in Bewegung setzte, grazil setzte sie einen Fuß vor den anderen, bis sie bei dem zusammengesunkenen Hoju ankam, ihn am Kragen packte und auf die Beine zog. "Das werde ich so nicht akzeptieren." stellte sie dann doch recht trocken fest und drückte ihm dabei sein Schwert wieder in die Hände. "Du kannst mich nicht in Gefahr bringen, dass kann nur ich alleine. Ich werde eine Reise antreten...weil ich jemanden finden muss. Aber sei dir gewiss, dass du mich nicht einfach so, mit einer solch laschen Begründung zurücklassen kannst. Immerhin haben wir weit aus gefährlichere Dinge in unserer Jugend getrieben..." Sie hob die Kette an, welche sie von ihm bekommen hatte und schwenkte sie hin und her um ihn an all die gefärhlichen Ereignisse zu erinnern. Lucy packte Hoju am Handgelenk und zog ihn mit sich. "Und entschuldige dich gefälligst nicht...." das erste mal seit längerem grinste sie Hoju wieder an, indem sie einen Blick über ihre Schulter warf. Wo sie hinwollte, wusste sie selber nicht so genau. Vielleicht würden sie auch hier bleiben, all das würde sich sicherlich gleich herausstellen.

_________________

Butterfly D. Lucy ƸӜƷ


It has been said that something as small as the flutter of a butterfly's wing can ultimately cause a typhoon halfway around the world... ƸӜƷ
Nach oben Nach unten
Hoju Raiden

avatar

EXP : 141
Beiträge : 1725

BeitragThema: Re: Wasserfall   So 27 Mai 2012 - 19:32

Hoju hörte den worten lucys zu als er volkommen am boden zerstört war und er war nicht überascht doch sie zog ihn aufeinmal auf und ihr kahm sogar ein lächeln auf das gesicht ein so süßes lächeln das er lange nichtmehr sah. Er schloß sie in die arme und lächelte " danke.. danke das es dich gibt" er lößte die umarmung und sah ihr in die augen und strich ihr eine sträne weg " ich werd dich nie wieder hergeben, du bist für mich der größte schatz deiser welt" er lächelte und sah plötzlich etwas seltsames eine frucht aber sie sah nicht aus wei eine normale frucht komisch. naja es wäre nicht hoju wen er das so hinnehmen tät also ging er zu der frucht und riß sie ab er brach ein kleines stück ab und es war gräslich so das er nicht merh aß als diesen einen bissen. dan ging er zu Lucy und sah sie lachend an " ich bin wohl immer noch so blöd wie damalß auch "
er nahm ihre hand und fing an zu gehen" wir sollten mal in die stadt gehen und einweinig einkaufen " er lächelte und so began ihr weg in die innenstadt.

tbc- Batterila innenstadt

_________________

Sprechen - Denken - Schatten Spricht




Hoju |Updates

Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Wasserfall   

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 1