StartseiteSuchenTeamAnmeldenLogin
»yo, wanna join?«
»Gerüchteküche«


»LATEST POSTINGS«

» Zählen bis das Team kommt
Heute um 8:33 von Dahlia

» Der letzte Buchstabe
Heute um 7:11 von Dahlia

» Tauziehen
Heute um 7:03 von Dahlia

» [Piraten][EA] Benjamin Hayn
Heute um 1:12 von Benjamin Hayn

» [Piraten][EA] Mutio
Heute um 0:29 von Mutio

» Abwesenheitsliste
Gestern um 20:38 von Augustus Ashur

» Was tut ihr gerade?
Gestern um 19:05 von Takeuchi Sora

» Assoziation
Gestern um 10:41 von Takeuchi Sora

» Was hört ihr gerade?
Di 22 Aug 2017 - 22:47 von Levi

» Nostalgische ANIME OPENINGS !!
Di 22 Aug 2017 - 21:48 von Lucy

»crews«

Piratenbanden










Divisionen




Abteilungen

Truppen


Andere




Austausch
 

Rudolph's Bar

Gamemaster
NPC

avatar

EXP : 3556
Beiträge : 2617

BeitragThema: Rudolph's Bar   Sa 10 Dez 2016 - 17:07

•• Rudolph's ••


Das Rudolph's ist einzige Bar im Dorf für Kunden denen Glühwein nicht genug ist. Hier findet man allerlei Spirituosen für den leidenschaftlichen Alkoholiker. Trotz der gewöhnlich festlichen Stimmung des Dorfes findet man hier etwas Feierabendruhe von dem Festtrubel nur um anderen Trubel zu finden. Wie in jeder Bar gibt es auch hier Tanz und Gelächter, fließend Alkohol und manch eine Liebelei in dunklen Ecken der Bar. Hier hat man auch die Möglichkeit mit eigenen Gesängen und  Musik die Stimmung aufheizen oder sich der harten Realität stellen falls der Auftritt nicht angemessen war.
Nach oben Nach unten
Laira
Laira

avatar

EXP : 3339
Beiträge : 889

BeitragThema: Re: Rudolph's Bar   Mo 9 Jan 2017 - 12:44

Eine ganze Weile war Laira durch die weiße Landschaft gegeistert, hatte den seichten Schneefall bewundert und die reine Schneedecke, welche sich über die Landschaft gelegt hatte. Alles wirkte so rein und unschuldig und einfach so weiß. Sie hatte schon immer eine schwäche für die weiße Pracht und mochte dementsprechend den Winter, auch wenn es sie dazu veranlasste dickere Sachen anzuziehen wie ihr rotes Samtkleid mit den schwarzen Wollleggings. Ebenso hatte sie ihre kurzen Flachen Schuhe gegen ein paar hohe, gefütterte Stiefel eingetauscht. Selbst ihre schwarze Haarpracht war gespickt mit einer samtenen Mütze um ihr etwas zusätzliche Wärme zu spenden. Etwas was sie in der gut beheizten Bar keinesfalls brauchte. Hier war es angenehme warm, die Leute unterhielten sich und gaben ihr bestes auf einem kleinen Podest von sich. Manch einer trällerte ein betrunkenens Lied und musste mit den Buh-Rufen leben, ein anderer bekam tosenden Beifall. Es war ein gewaltiger Unterschied zu der besinnlichen Ruhe von draußen. Hier drinnen fand man nur die ein oder andere Ecke in der man etwas Ruhe fand und in eben solch einer Ecke hatte es sich die junge Lotus gemütlich gemacht, zusammen mit einem Glas Rum.
Sie wusste nicht wieviel Glühwein sie schon getrunken hatte, seit sie über diese schneebedeckte Insel gewandert war, aber so ein Gläschen Rum war eine angenehme Abwechslung. Schmunzelnd ließ sie die braune Flüssigkeit in ihrem Glas kreisen, während sie den nächsten Besucher dabei betrachtete, wie er sein Gesangstalent beweisen wollte. Man konnte nur darauf hoffen, das dieser sich besser anhörte als sein Vorgänger. Es war unglaublich wie viele Leute nicht singen konnten oder vielleicht konnten sie es ja, wenn sie denn nicht schon soviel Alkohol in ihrem Tank hätten.
Zu ihrer Überraschung sang der Barbesucher nicht, sondern legte eine wirklich angenehme Melodie mit seiner Gitarre hin.
Laira ließ ihren Blick von dem Schauspiel weiter schweifen, zu ein paar küssenden Pärchen - sofern es überhaupt Pärchen waren- hin zu der Gruppe tanzender Gäste. Hier schien sich wirklich jeder prächtig zu amüsieren und sie konnte es nicht leugnen, sie fühlte sich in all dem Trubel ausnahmsweise richtig wohl. Besonders schien keiner in Pöpelstimmung und so blickte man sich nur an bei einem kurzen Anrempeln, ehe man ausgelassen weiter feierte. Keine fliegenden Gläser, welchen man ausweichen musste und keine wilden Schlägerein, welche die gesamte Stimmung umschlagen lassen konnten. Nein, hier konnte man wirklich seine Auszeit genießen und sich aufwärmen. Normalerweise ging Laira nur in Bars um sich genügend Alkohol zu kaufen um mal eine Nacht durchzuschlafen und verschwand dann direkt wieder, aber hier war sie ernsthaft am Überlegen ob sie einfach noch die Stimmung genoß und sich von dem wilden Treiben anstecken ließ, auch wenn es unwahrscheinlich war, das sie selbst ihr Talent zum Besten gab, obwohl sie wusste das sie zumindest die Töne traf. Ob sie singen konnte, darüber hatte sie nie nachgedacht. Immerhin gab es dafür nie einen Grund und solange sie niemand aufforderte, würde sie auch liebend gerne auf ihrem Platz verharren und die stille Beobachterin mimen. Immerhin konnte sie das noch immer am Besten.

_________________



Made by Mel  I love you ~
Nach oben Nach unten

Seite 1 von 1