StartseiteSuchenMitgliederTeamAnmeldenLogin
»yo, wanna join?«
»Gerüchteküche«


»LATEST POSTINGS«

» Spam~
Heute um 7:21 von Kenjin

» Was tut ihr gerade?
Heute um 2:07 von Takeuchi Sora

» Was hört ihr gerade?
Gestern um 20:41 von Bryan

» Was liegt gerade rechts neben dir?
Gestern um 19:01 von Bryan

» Im Moment
Gestern um 18:54 von Risa

» Rosenspiel
Gestern um 18:30 von Takeuchi Sora

» Ich hasse..
Gestern um 18:08 von Risa

» Weihnachts-Assoziation
Gestern um 18:07 von Lucy

» Der User über mir...
Gestern um 18:04 von Lucy

» Assoziation
Gestern um 13:22 von Takeuchi Sora

»crews«

Piratenbanden







Divisionen





Abteilungen

Truppen

Andere



Teilen
 

Der Operationen Raum

Gast

avatar


BeitragThema: Der Operationen Raum   So 12 Feb 2012 - 9:52

» Der Operationen Raum

Das ist ein sehr steriler Raum, in dem viel neue Technik zu wiederherstellung von Patienten stehen. Dieser ist im vergleich zu dem rest des Gebäudes recht groß und hat viel Platz, so das nichts schief gehen kann auf grund von Platzmangel. Aber auch dieser wird eigentlich auch nur sehr selten benutzt. Hauptsächlich zu entbindungen und kleineren Eingriffen
Nach oben Nach unten
Gast

avatar


BeitragThema: Re: Der Operationen Raum   So 12 Feb 2012 - 10:53

Cf: Die Empfangshalle

Drake war erneut mit Hoju ausgestattet dem Mädchen in den Nebenraum gefolgt, auf den Befehl des Mädchen legte er den Schwertkämpfer auf die Liege. Drake sah sich um und wunderte sich über die ausweitende Technik die sich in diesem Raum befand. Anschließend blickte er zu der Ärztin "Bist du wirklich ganz alleine hier tätig..?!" er konnte es nicht glauben das ein so junges Mädchen tatsächlich ein Krankenhaus führt. Diese lächelte und blicke zu Drake während sie sich einen OP-Mantel umwarf, und in Handschuhe schlüpfte "Eigentlich nicht, aber derzeit sind die zuständigen Ärzte bei einer Fortbildung, für die ich noch zu jung bin." den letzten Teil sagte sie in einem sehr sarksatischem Ton bei dem Drake grinsten musste. "Und solange die weg sind führe ich hier alles, passiert ja ohne hin nichts..bis auf das hier.." Drake lächelte und blickte dabei wieder auf Hoju er hoffte sehr das das Mädchen ihn wieder zusammen flicken kann und er wird wie früher. "Ihr seid nicht von hier richtig?!" Drake zuckte zusammen, er sah das Mädchen an. Doch ihr Blick war nur auf den verletzten gerichtet "Ähmm.." Drake wusste nicht was er sagen sollte, er hatte die befürchtniss das wenn er jetzt sagen würde das er Pirat sei, das Mädchen sofort der Marine bescheid sagt. "Nunja weißt du.." das Mächen kicherte "Keine Sorge, ich werde euch nicht verraten.." In dem Gesicht des dunkelhaarigen war sofort die erleichterung zu sehen. "Danke.." Drake überlegte einen Augenblick nach und fuhr fort "Ich und Hoju sind beide Piraten, wir sind eben von der Schlacht zwischen der Marine und den Revolutionären geflüchtet." Misstrauisch sah er das Mädchen an "Was?! Ihr wart bei der Schlacht anwesend?!" Drake sah das Mädchen an "Du hast davon gehört?" - "Ja natürlich, deswegen wurde extra eine Songerzeitung gedruckt!" - "Was?" Drake hoffe das in dem nächsten Bericht nichts über ihn stehen würde, wo bei es ihm auch relativ egal war. Einen Momentlang sah er dem Mädchen bei der Arbeit zu. Sie hatte die Jacke von Drake entfernt, und es floss glücklicherweiße nicht mehr arg so viel Blut herraus. "Deine?" - "Ja.." antwortete Drake und grinste "Das hast du sehr gut gemacht, das hat deinem Freund vermutlich das Leben gerettet." Drake lächelte und nahm die Jacke an sich, wobei er die blut verströmte Jacke gleich auf die Seite legte. Drake wunderte sich immernoch das das Mädchen so geschickt mit den ganzen Technischen Geräten umgehen konnte. "Ich heiße übrigens Drake Naiki.." - "Freut mich Drake, mein Name ist Reiko Akiba." - "Ach und das ist übrigens Hoju Raiden" Drake lachte und musste erneut husten "Es hat mir den anschein das du auch einiges abbekommen hast oder?" Drake nickte "Habe ich mir schon gedacht, so wie du aussiehst, ich finde es wirklich lobenswert das du erst um eine Behandlung für deinen Freund gebenten hast, hätte ich nie von einem Piraten erwartet. Drake nickte und sah dem Mädchen weiter bei der Arbeit zu. Die kleinen Wunden hatte sie sehr schnell verarztet, aber nur bei der großen Wunde die aufgeplatzt ist hatte sie etwas länger gebraucht. Aber diese hat sie letzt endlich auch flicken können. "So, deinen Freund baucht jetzt ne Menge ruhe, bringen wir ihn in ein Krankenzimmer.." - "Sehr gut, Ich danke dir tausendmal!"

Tbc: Krankenzimmer
Nach oben Nach unten

Seite 1 von 1