StartseiteStartseite  SuchenSuchen  LinksammlungLinksammlung  TeamTeam  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
»yo, wanna join?«
»Gerüchteküche«


»LATEST POSTINGS«

» Rosenspiel
Von Bord und wieder an Deck EmptyGestern um 21:05 von Takeuchi Sora

» Bound by Blood
Von Bord und wieder an Deck EmptySo 22 Nov 2020 - 18:50 von Gast

» S P A M
Von Bord und wieder an Deck EmptyMo 16 Nov 2020 - 23:37 von Takeuchi Sora

» Abwesenheitsliste
Von Bord und wieder an Deck EmptySo 15 Nov 2020 - 15:24 von Takeuchi Sora

» Schatztruhen
Von Bord und wieder an Deck EmptyFr 13 Nov 2020 - 18:38 von Takeuchi Sora

» Frühlingsfest mit Überraschungen
Von Bord und wieder an Deck EmptyMi 11 Nov 2020 - 16:04 von Lisann

» Happy Birthday!
Von Bord und wieder an Deck EmptyDi 10 Nov 2020 - 22:51 von Takeuchi Sora

» Stärken & Schwächen
Von Bord und wieder an Deck EmptySa 7 Nov 2020 - 23:59 von Admin

» Newsletter: November 2020
Von Bord und wieder an Deck EmptySa 7 Nov 2020 - 23:53 von Das Team

» [Marine][EA] Sophia Lazzarini (WIP)
Von Bord und wieder an Deck EmptyFr 6 Nov 2020 - 11:53 von Sophia Lazzarini

»crews«

Piratenbanden

Divisionen

Abteilungen


Truppen

Andere



Teilen
 

Von Bord und wieder an Deck

Gast

Anonymous


Von Bord und wieder an Deck _
BeitragThema: Von Bord und wieder an Deck   Von Bord und wieder an Deck EmptyDi 26 Dez 2017 - 5:17

Ahoi liebes Strong World-RPG, als zukünftigen Vorsatz habe ich mir vorgenommen wieder aktiv in einem Forum meines eigentlichen Liebensmanga bzw. Anime einen Charakter zu erstellen, One Piece! Also nutze ich die Chance mich gleich mal offiziell vorzustellen und ein wenig über mich zu erzählen... der Form und Höflichkeit halber und so. Für alle Mitleser, die es interessiert, seien an dieser Stelle vorgewarnt: ich bin wirklich schlecht in sowas und es folgen vermutlich Spoiler zu meiner Wenigkeit. Ihr seit hiermit gewarnt worden Very Happy

Ich bin seit meinen 16. Lebensjahr in Foren-RPg unterwegs und aktiv gewesen, vorwiegend in solchen auf Anime/Manga-Basis. Mit meinen mitterweile 25 Lebensjahren kann ich damit wohl auch eine recht anständige Forenkarriere und damit verbundene Erfahrung zurückblicken. Von Naruto über One Piece, Bleach, Pokémon als auch Digimon, Fantasy bis hin zu einem netten kleinen Mutanten-RPG war alles dabei. Und es ist immer noch erstaunlich zu sehen, wie gut sich Foren-RPG in deutschsprachigem Raum machen. Allen voran hatte ich immer sehr gefallen an guten Fähigkeiten-Systemen gefunden und suche damit immer mal wieder nach guten RPGs, vor allem wenn sich ein eigentlich gutes Forum mit Potenzial selbst ausgeknipst hat oder es einfach die Sommerzeit als auch Winterpause nicht überstanden hat. Kurzum: ich habe schon viele gute Foren kommen und gehen sehen, freue mich trotzdem jedesmal wieder ein neues Play und neue Charaktere zu eröffnen. Kein Forum ist perfekt und ich bin kein Freund von interner Feindschaft oder der Antwort auf ein anderes Forum, nur weil man der Meinung ist, als ehemaliger verflossener User unbedingt alles besser machen möchte. Alles schon gehabt, alles schon gesehen und ich habe nach wie vor kein Bock darauf in irgendwelche Kleinkriege verwickelt zu werden, die nichts mit mir zu tun haben oder mein Play beeinflussen. Daher sei an dieser Stelle gesagt, ich bin zur Zeit parallel dazu in Naruto-Foren wie dem SnK und den Monogatari unterwegs. Also wenn irgendjemand etwas gegen das Forum oder gegen das System oder gegen bestimmte User hat und dies auf mich oder andere Member der Domäne aus welchen "gut begründeten" Grunden reflektieren möchte: Lass mich damit bitte in Ruhe ^^

Keine Bange, ich sage solche Dinge mittlerweile lieber schon im Vorfeld bei der Vorstellung um mich abzusichern, weil solche Fälle bereits vorgekommen sind (also dass mich jemand für einen internen Kleinkrieg gewinnen wollte oder nicht mit mir gepostet hat weil ich ja mal mit dem und dem zu tun hatte... das allein sagt ja auch so viel über den Menschen dahinter aus Rolling Eyes ). Ich freue mich auf jeden Fall wieder hier zu sein, wobei die Betonung auf "wieder" liegt. Tatsächlich hatte ich mich vor langer Zeit mal hier registriert aber nie die angestrebte Charakter-Idee umgesetzt oder besser gesagt nicht umsetzen können aufgrund privater Gegebenheiten und damit einher gehender mangelnder Zeit seperat wieder ein RPG zu beginnen. Dies möchte ich nun korrigieren indem ich wieder hier bin (ich weiß nicht einmal mehr meinen Accountnamen denn ich damals benutzt habe Embarassed).

Ein wenig zu mir: wie gesagt bin ich nebenbei in zwei weiteren Naruto-Forenrpgs unterwegs und bezeichne mich eigentlich als recht aktiven User. Doch One Piece war eigentlich immer mein Lieblingsanime, daher zog es mich über kurz oder lang wieder in das Forum hier. Und es hat sich ja einiges getan, was mich weiterhin positiv überrascht hat. Zu mir sei gesagt, dass ich generell ein großer Piratenfan bin, dazu gehören auch Dinge wie die FLuch der Karibik-Filme, die Serie Black Sails sowie mein allererstes selbst gespieltes Game Monkey Island. Über Spiele wie Black Flag, Bands wie Alestorm oder Mr. Hurley und die Pulveraffen als auch eine Vorliebe für Rum-Cocktails oder die Marke Störtebecker kann man mich ruhig als absoluten Piraten-Freak bezeichnen pirat
Aber ich sage es ebenfalls gleich im Vorfeld: in bespiele ein One Piece-Rpg gern nach der Schiene und dem Humor, wie er auch im Anime/Manga zu finden ist. Das heißt ich bin kein großer Fan von übertriebener Gewalt- oder Sexdarstellung in Anime, wo dies niemals so in der Form der Fall gewesen ist. Also spätestens wenn ich irgendwo lesen muss, wie ein Kinder abgeschlachtet, Menschen vergewaltigt oder schwangere Frauen todgetreten werden (leider alles schon gehabt) bin ich raus. One Piece war für mich immer die perfekte Mischung aus einer wirklich skurillen Welt, übertriebenen Humor der sogar im Deutschen sehr gut funktioniert, großen Emotionen, toller Action und sehr ausgefallenen Fähigkeiten. All das was ich mir von einem guten Anime als auch einem darauf basierenden Forum wünsche.

Was ich bewerben werde? Nun ich bin mitterweile ein großer Fan von Fischmenschen bzw. ihrer Fähigkeiten und werde mit Sicherheit etwas in der Richtung bewerben. Das angestrebte Konzept wird meinen Ideen von Charakteren wohl aus anderen Foren sehr ähnlich sehen. Klar, so manch einer mag der Meinung sein, dass ich immer nur dasselbe bewerbe und spiele, aber hey, dafür kann ich das eben gut und es macht mir Spaß. Und nur darauf sollte es ankommen. Auf die höheren Positionen in jeder Fraktion, auf die man sich mittlerweile bewerben kann, werde ich mich lieber nicht fokusieren, allein weil ich nicht sagen kann, was mit guter Qualität genau angestrebt wird. Ich bin der Meinung ein einfacher User zu sein und war oft in Foren, wo Qualität bedeutete, geile Codes mit Aufwand in der Bewerbung, am Besten Tonnenweise Text und im besten Fall User, die bereits lange dabei sind und "ihren Wert" schon bewiesen haben. Kein Vorwurf oder Anschuldigung aber ich sage es offen heraus: ich bin kein Fan von Bevorzugung in Sachen "Vetternwirtschaft" oder "Mod- bzw. Adminlieblingen". Viele Foren haben sich immer gewundert, dass sie keine neuen User bekamen, haben aber meist Konzepte neuster Mitglieder aus Prinzip der mangelnden Erfahrung oder aus anderen nichtig Gründen die "überkrassen" Plätze oder Fähigkeiten lieber ihrer Stammkundschaft zugeschoben. Dabei sollten doch genau eben junge User mit Eifer gefördert werden, nicht die Alttiere die meist nur die Heftigkeit einer Fähigkeit in dem Konzept sehen. Wie gesagt, dies ist nicht auf dieses Forum bezogen sondern auf all das, was ich schon gesehen und teils selbst erlebt habe. Will sagen, ich arbeite mich lieber von null nach oben als Jagd auf begehrte Teufelsfrüchte, Rang-Plätze oder heftige Fähigkeiten zu machen. Es ist anstrengend und macht einfach keinen Spaß wenn ein interner Wettkampf entsteht.

Auf jeden Fall freue ich mich trotz allem auf ein schönes Play und wir schauen mal wohin die Reise geht, ich habe noch keine Ahnung Embarassed
Bei Fragen oder Anliegen ist anschreiben natürlich nie verkehrt, ansonsten hoffe ich man sieht sich auf dem Meer oder an Land... aber auf jeden Fall in der Welt von One Piece ^^

MFG Billy der Bones

PS: Entschuldigt den Meter Text Very Happy
Nach oben Nach unten
Sigma
[Pirat] Rookie

Sigma

Beiträge : 2974

Von Bord und wieder an Deck _
BeitragThema: Re: Von Bord und wieder an Deck   Von Bord und wieder an Deck EmptyDi 26 Dez 2017 - 11:05

Willkommen und viel Spaß. Wer warst du denn im Snk

_________________

Nach oben Nach unten
Seraphim S. Blackstone

Seraphim S. Blackstone

Beiträge : 144

Von Bord und wieder an Deck _
BeitragThema: Re: Von Bord und wieder an Deck   Von Bord und wieder an Deck EmptyDi 26 Dez 2017 - 12:57

hello you
schicker langer Text und es freut mich du hier bist^^

_________________

Nach oben Nach unten
Loki
[Marine] Stabsoffizier

Loki

Beiträge : 4967

Von Bord und wieder an Deck _
BeitragThema: Re: Von Bord und wieder an Deck   Von Bord und wieder an Deck EmptyDi 26 Dez 2017 - 13:13

Wünsche ich dich hier mal Herzlich Willkommen Smile

Bin schon gespannt was für einen Fischmenschen du uns bereichern wirst , falls ich es überlesen haben sollte. Welcher Fraktion wirst du dann anstreben?

Und was das Bevorzugen und das ganze betrifft, ich kann sagen wird das hier nicht passieren Smile
Ist mir bisher nie aufgefallen und ich selbst bevorzuge auch keinen.

Aber schön das du wieder da bist und bei uns nun mitmachst

_________________


 
Von Bord und wieder an Deck Ymmhv1Q

{ THEME IM BILD VERSTECKT }
Loki/Lori spricht | Loki/Lori denkt | Andere Sprechen
Nach oben Nach unten
Admin

Admin

Beiträge : 737

Von Bord und wieder an Deck _
BeitragThema: Re: Von Bord und wieder an Deck   Von Bord und wieder an Deck EmptyDi 26 Dez 2017 - 16:37

Hallöchen !

Gehen wir doch mal Schritt für Schritt durch deinen Text, immerhin verstecken sich da ein paar sehr löbliche und interessante Details. Very Happy


Zitat :
Daher sei an dieser Stelle gesagt, ich bin zur Zeit parallel dazu in Naruto-Foren wie dem SnK und den Monogatari unterwegs. Also wenn irgendjemand etwas gegen das Forum oder gegen das System oder gegen bestimmte User hat und dies auf mich oder andere Member der Domäne aus welchen "gut begründeten" Grunden reflektieren möchte: Lass mich damit bitte in Ruhe ^^

Haben wir kein Problem mit. Fakten liegen ja auf dem Tisch, weswegen unsererseits kein "Kleinkrieg" besteht. Wir haben im Fall bestimmter User nur Fehlverhalten und Regelverstöße geahndet. :3


Zitat :
Keine Bange, ich sage solche Dinge mittlerweile lieber schon im Vorfeld bei der Vorstellung um mich abzusichern, weil solche Fälle bereits vorgekommen sind (also dass mich jemand für einen internen Kleinkrieg gewinnen wollte oder nicht mit mir gepostet hat weil ich ja mal mit dem und dem zu tun hatte... das allein sagt ja auch so viel über den Menschen dahinter aus Rolling Eyes ).

Ist auch vollkommen in Ordnung. In der Hinsicht kann ich auch nur noch einmal unterstreichen: wenn, dann diskutieren wir solche Angelegenheiten einfach im kleinen Kreis und halten uns dabei an schwarz auf weiss belegbare Fakten.
Ich kann auch sehr gerne einen Link präsentieren, wo ich mich ein wenig über diese Thematik ausgelassen und meine Erfahrungen und Meinungen präsentiert habe - unter anderem in der Hinsicht, wie schade und kontraproduktiv solches Gezanke ist, wenn doch klar ist, was abgelaufen ist. x]

Summa summarum: wenn du einfach klar sagst, du willst damit nichts am Hut haben, wirst du auch nicht auf solche Sachen stoßen. Very Happy


Zitat :
Aber ich sage es ebenfalls gleich im Vorfeld: in bespiele ein One Piece-Rpg gern nach der Schiene und dem Humor, wie er auch im Anime/Manga zu finden ist. Das heißt ich bin kein großer Fan von übertriebener Gewalt- oder Sexdarstellung in Anime, wo dies niemals so in der Form der Fall gewesen ist. Also spätestens wenn ich irgendwo lesen muss, wie ein Kinder abgeschlachtet, Menschen vergewaltigt oder schwangere Frauen todgetreten werden (leider alles schon gehabt) bin ich raus. One Piece war für mich immer die perfekte Mischung aus einer wirklich skurillen Welt, übertriebenen Humor der sogar im Deutschen sehr gut funktioniert, großen Emotionen, toller Action und sehr ausgefallenen Fähigkeiten. All das was ich mir von einem guten Anime als auch einem darauf basierenden Forum wünsche.

Während wir (hauptsächlich ich ..) gerne die ernste Sparte der Welt ausspielen, eben weil sehr viel unter dem Vorhang des Humors nicht beleuchtet oder zu Gunsten der ach so witzigen Protagonisten übersehen wird, wirst du keine exzessiven Darstellungen der von dir genannten Details finden. Da gibt es .. andere Foren für. Namen nenne ich gekonnt keine.

Denke aber, mit der humorvollen schiene wirst du sicher auch den ein oder anderen Anhänger finden. Ich persönlich kann einfach kein großartig witziges Rollenspiel schreiben. Zumindest nicht wie One Piece es vormacht. Da müsste ich entgegen meiner Person schreiben und mich wirklich dazu zwingen - andere schaffen das ganz locker. Entsprechend wirst du hier eine sehr bunte Mischung an Schreibstilen und andersartigem Fokus finden. Very Happy


Zitat :
Auf die höheren Positionen in jeder Fraktion, auf die man sich mittlerweile bewerben kann, werde ich mich lieber nicht fokusieren, allein weil ich nicht sagen kann, was mit guter Qualität genau angestrebt wird. Ich bin der Meinung ein einfacher User zu sein und war oft in Foren, wo Qualität bedeutete, geile Codes mit Aufwand in der Bewerbung, am Besten Tonnenweise Text und im besten Fall User, die bereits lange dabei sind und "ihren Wert" schon bewiesen haben.

"Qualität" ist in unserem Fall einfach ein klar ersichtliches Konzept darzulegen. Kein optischen Spielereien, keine aufwändigen Codes, nichts was einfach nur Augenschmaus ist und effektiv nichts zur tatsächlichen Leistung des Konzepts beiträgt. Ich kenne das zwar auch hier und da, dass Leute dafür Pluspunkte geben, aaaaber .. auch damit ist man bei uns an der falschen Stelle.

Mühe wird angerechnet, Kreativität wird angerechnet, interne Schlüssigkeit des Konzepts wird angerechnet. Und wenn man dann und wann noch eine schicke Trivia bekommt, um dem Charakter mehr fülle über Story und Persönlichkeit hinaus zu verleihen, umso besser.

Aber dieser ganze Schnickschnack den du erwähnst, kann man sich stecken lassen. x]


Zitat :
Kein Vorwurf oder Anschuldigung aber ich sage es offen heraus: ich bin kein Fan von Bevorzugung in Sachen "Vetternwirtschaft" oder "Mod- bzw. Adminlieblingen". Viele Foren haben sich immer gewundert, dass sie keine neuen User bekamen, haben aber meist Konzepte neuster Mitglieder aus Prinzip der mangelnden Erfahrung oder aus anderen nichtig Gründen die "überkrassen" Plätze oder Fähigkeiten lieber ihrer Stammkundschaft zugeschoben. Dabei sollten doch genau eben junge User mit Eifer gefördert werden, nicht die Alttiere die meist nur die Heftigkeit einer Fähigkeit in dem Konzept sehen.

Gibt es bei uns nicht. Da bin ich ganz direkt. Wir lehnen auch gerne Konzepte und Ideen von Teammitgliedern ab. Einfach weil wir als Team entscheiden, nicht zu Gunsten unserer eigenen Leute, sondern insbesondere ich grundsätzlich die Allgemeinheit und das Forum an sich als zentralen Aspekt betrachte.

Vetternwirtschaft habe ich so oft, so lange und so intensiv in anderen Foren miterleben müssen, dass es einer meiner Grundsätze ist, genau dagegen vorzugehen. Wenn du also irgendwo sicher vor Bevorzugung bist, dann hier.



Uuuuund damit sage ich dir (aufgrund technischer Schwierigkeiten) mittels des Admin Accounts: herzlich willkommen (zurück) !


Sora

_________________

Private Nachrichten an diesen Account werden nicht beantwortet.
Nach oben Nach unten
Benkei Kawauso
[Revo] Offizier

Benkei Kawauso

Beiträge : 3532

Von Bord und wieder an Deck _
BeitragThema: Re: Von Bord und wieder an Deck   Von Bord und wieder an Deck EmptyDi 26 Dez 2017 - 16:54

Moin!

Erstmal herzlich Willkommen von mir. Netter Text Very Happy

Was die kritischen Punkte angeht kann ich meinem Vorsprecher nur zustimmen. Uns ist es egal in was für anderen Foren du bist, von unserer Seite wird es wegen so etwas nie Stress geben. Wir haben schon die Forentypischen Erlebnisse an Forenübergreifenden-Streitereien mitbekommen, und haben uns immer dazu entschieden so etwas völlig rauszuhalten hier. Very Happy

Und auch was Vetternwirtschaft angeht kann ich nur zustimmen. Ich traue jedem derzeitigen Admin perfekt zu abseits von jeglicher Sympathie und sonstdergleichen etwas zu entscheiden. Das sage ich vorallem als jemand der selbst schon einige Konzepte abgelehnt bekommen hat, und selbst Konzepte von Freunden und Bekannten regularly zerstört (macht vielleicht ein bisschen spaß bei Freunden! Very Happy)

Und auch was flashy Bewerbungen mit viel Codespielereien angeht, das selbe. Sieht schön aus, hat nichts mit der Endentscheidung zu tun. Ob nun ein Aufwand von Stunden an Codes dahintersteckt oder man die absolute Standart-Bewerbung nimmt, völlig egal.

Und Pluspunkte gibts auch dafür dass du den Humor Aspekt mehr beleuchtest. Ich selbst bin jemand der den auch gerne ausspielt, auch wenn ich mich persönlich als nicht all zu gut darin ansehe. Meinen Zweitaccount, @Grayson, hab ich zum Beispiel mit dem klaren Hintergedanken erstellt One Piece üblichen Humor in den Charakter reinzunehmen. Very Happy
Abseits davon ergibt das mit sora ein schönes Dreieck. Sora der den ernsten Part anvisiert, du der den Humor anvisiert, und ich der am meisten gefallen an der Action findet und das Setting von One Piece für Kämpfe liebt Very Happy
Was Gewaltdarstellung angeht habe ich hier auch persönlich noch nie etwas gesehen was den Fsk Rahmen den wir haben sprengt. Kampfhandlungen und die Verletzungen werden hier nicht verschwiegen, warum auch, aber es wird auch nicht in 1000 Wörtern beschrieben wie Knochen beim brechen knacken, oder wie eine arme Bürgerin weint während der böse Pirat sie abschlachtet. Nein danke, muss wirklich nicht sein.

Letztendlich hätte ich lediglich die üblichen Fragen zu deiner Person. Musikgeschmack, Animegeschmack, alter, etc etc. Da du aber nicht von alleine in der Vorstellung drauf eingegangen bist gehe ich davon aus dass du zumindest privateres wie Vornamen und Alter wohl eventuell geheim halten möchtest Very Happy

Zumindest wünsche ich dir viel Spaß im Forum, ich bin mir sicher du wirst ihn haben. Vielleicht sieht man sich ingame ja mal Smile

_________________

Von Bord und wieder an Deck Dk0uf410
Benkei | Haru
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Von Bord und wieder an Deck _
BeitragThema: Re: Von Bord und wieder an Deck   Von Bord und wieder an Deck EmptyDi 26 Dez 2017 - 17:16

Vielen lieben Dank für die Begrüßung, freue mich wirklich dabei zu sein ^^ Ich hab sogar meinen alten Account gefunden, der da einfach nur Billy hieß. Aber tatsächlich wird mein derzeitig angestrebtes Konzept bis auf den Namen wenig mit dem kleinen Jungen mit den Dreadlocks gemeinsam haben (ok, vielleicht übernehme ich doch die Dreadlocks xD). Billy Bones ist ein Name, denn ich sehr gerne verwende, unter anderem auch als Accountname bei Games. Der Name kommt, für die die es vielleicht interessiert, aus dem Buch "Die Schatzinsel" und war der ausschlaggebende Charakter, der den Protagonisten Jim Hawkins erst auf seine Reise schickte um den Schatz von Flint zu suchen. Auch mochte ich die Figur des Billy Bones in der Serie Black Sails, gespielt von Tom Hopper, die mich bis zum Schluss gerade in seiner Entwicklung unglaublich gefesselt hat. Generell beziehe ich mich gerade was One Piece betrifft bei Charakteren und Ideen gerne auf reale Anspielungen aus Historie, Literatur und Geschichte, so wie es auch der gute Oda selbst in seiner Story mit diversen Charakteren macht.

Ich bin schon einmal sehr froh, dass mir in diesem Forum solcherlei Dinge nicht begegnen werden. War wie gesagt alles kein Vorwurf oder Anschuldigungen irgendeiner Art, aber in mittlerweile 9 Jahren Foren-RPG hat man einiges mitbekommen am Rande oder direkt erlebt. Ich bedanke mich auf jeden Fall für den Zuspruch und werde mein Bestes geben, dass es niemals soweit kommen wird (ich erkenne die Zeichen ^^). Was die ganze Thematik um die Merkmale des One Piece- Manga/Anime betrifft: diese Story schafft es an den richtigen Stellen Ernst zu sein um die richtige Atmosphäre an Trauer und Epic zu setzen (Beispiele dafür sind allein Ace und Whitebeard sein Tod) und dann wieder durchweg albern zu sein, selbst an Stellen wo eine gewisse Ernsthaftigkeit eigentlich angebracht wäre. Natürlich gibt es durchweg ernste und coole Charaktere (wie Falkenauge oder Akainu) und bedingt ernste oder erhabene Charaktere, die ihre Fassade dann doch mal verlieren (Jimbei und Robin fallen mir da auf Anhieb ein). Das ist mit Sicherheit dieser recht ausgeflippten Welt zu schulden, in der die Handlung von One Piece stattfindet. Natürlich gab es auch sehr krasse Geschichten in One Piece, die dir so richtige WTF-Momente auf den Weg gegeben haben. Allein Sachen wie Rotfuß Jepp der Sanji zuliebe sein eigenes Bein gegessen hat (kam nur so im Manga vor, im Anime zensiert), Big Mom ihre Vorgeschichte wo sie Kannibalismus an der eigenen Ziehfamilie begangen hat oder Trafalgar Law seine Vorgeschichte... aber solche Sachen halten sich in Grenzen und sind damit wieder etwas Besonderes, das faziniert mich so an dem ganzen Universum. Und natürlich die selbst im deutschen Anime durchweg lustigen Szenen, die super vertont und damit umgesetzt worden sind Very Happy

Ich hoffe, dass ich einen Teil dieser Szenerie schaffe, hier einzufangen ohne dass es zu albern bzw. zu ernst wird (natürlich alles an den richtigen Stellen). Außerdem muss ich noch ein wenig auf passende Bilder warten, da ich meinen Charakter von befreundeten Artisten zeichnen lasse, bin auch kein großer Fan von "geklauten" Oc, die man sich aus dem Internet mal fix heraussucht. Original-Charaktere als Bildvorlage aus bestehenden Anime zu verwenden ist ja völlig in Ordnung, aber gezeichnete Oc, für die meistens reales Geld investiert wurde, sollte allein dem Käufer gehören. Leider findet man immer wieder Leute, die sich dieser Bilder trotzdem bemächtigen und für ihre eigenen Charaktere verwenden. Peinlich wird es auch, wenn man dann wirklich mal auf den eigentlichen Eigentümer oder sogar dem leiblichen Zeichner des Oc trifft und es rechtlich wird (alles schon gesehen Very Happy)

Auf jeden Fall ein großes Danke für das herzliche Willkommen und man sieht sich hoffentlich Ingame, ich habe nämlich noch keine Ahnung wohin die Reise geht.

MFG Bones (Der Dennis)
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Von Bord und wieder an Deck _
BeitragThema: Re: Von Bord und wieder an Deck   Von Bord und wieder an Deck Empty

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 1