StartseiteStartseite  SuchenSuchen  TeamTeam  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
»yo, wanna join?«
»LATEST POSTINGS«

» [Marine][ZA]Anya Fayetta
Stapelbare Boost: Das neue System EmptyGestern um 10:01 von Anya Fayetta

» Happy Nero-Day
Stapelbare Boost: Das neue System EmptyGestern um 9:30 von Yuriko

» Abwesenheitsliste
Stapelbare Boost: Das neue System EmptyDi 17 Mai 2022 - 21:07 von La Sombra

» [Weltregierung][EA] Riley Winchester
Stapelbare Boost: Das neue System EmptyDi 17 Mai 2022 - 20:24 von Amber

» Newsletter: Mai 2022
Stapelbare Boost: Das neue System EmptyDi 17 Mai 2022 - 17:08 von Das Team

» [Vorschlag] Fremdsteuernde Stärken (und Schwächen)
Stapelbare Boost: Das neue System EmptyDi 17 Mai 2022 - 16:54 von Amber

» [Weiblich] Der Schwefel zum Pech
Stapelbare Boost: Das neue System EmptyDi 17 Mai 2022 - 16:52 von Melody

» [Männlich/Weiblich] Ausbildungskollegen
Stapelbare Boost: Das neue System EmptyDi 17 Mai 2022 - 12:57 von Amber

» [Diskussion] Kreative Ergänzungen: Kampfstile, Rel
Stapelbare Boost: Das neue System EmptySo 15 Mai 2022 - 11:09 von Amber

» Wanted & Unwanted
Stapelbare Boost: Das neue System EmptySa 14 Mai 2022 - 0:30 von Das Team

»Gerüchteküche«


»crews«

Piratenbanden




Divisionen




Abteilungen


Truppen

Andere





Teilen
 

Stapelbare Boost: Das neue System

Sigma

avatar

Beiträge : 3020

Stapelbare Boost: Das neue System _
BeitragThema: Stapelbare Boost: Das neue System   Stapelbare Boost: Das neue System EmptySo 31 Dez 2017 - 12:55

Nachdem ich im schnelle Fragen Thread keine richtige Antwort bekommen habe, was echt Schade ist, vor allem wenn ein neues ''System'' veröffentlich wird und man dazu gerne etwas erklärt hatte. Schreibe ich hier mal ein etwas größeren Thread mit Fragen Kritik etc.

Fange ich mal mit meinen Fragen an.
Durch Bryan bin ich nun etwas durch gestiegen, da er meinte BP-Boost und Rassenboost sind sogenannte ''konstante'' Boost. Daher gehe ich davon aus das sie die Grunddoriki sozusagen ersetzen und bei Rechnungen durch aus Stapelbar sind mit anderen Boost.

Sozusagen kann Jemand mit einem Kraft BP-Boost eine Boosttechnik nutzen um, sein Kraft Attribut zu steigern. Hier würde nun nicht der höhere Boost zählen sondern rechnet sich die Boosttechnik auf den BP-Boost. Sozusagen bliebe dort alles beim alten dasselbe bei Rassenboost im bezug auf Boosttechniken.
Ist das so Richtig?

Dann meine nächste Frage, da ich als ZA ja ein Mink spielen möchte, ist die für mich sehr von Bedeutung. Ich möchte es hier logisch halten, weshalb ich meinen Mink direkt als Beispiel nehme, dieser ist ein Katzenmink und soll deshalb seinen Rassenboost auf Speed und Geschick bekommen. Jetzt die Frage kann der Booost mit BP-Boost gesteigert werden, da ich beabsichtigt hatte mir sowohl Speed, als auch Geschick als BP-Boost für den Charakter zu holen? Oder ersetzen sich die beiden Boost, weil das macht ja dann sowohl die eine, als auch die andere Variante für Rassen mit Boost unnötig, da sie ihre vollen Kräfte so nicht ausschöpfen sag ich mal. Was ein Mensch hingegen schon kann und sie dann bei weitem übersteigt, trotz Rassenboost. Ich hoffe ihr könnt mir folgen, ansonsten erkläre ich es gerne genauer!
Ich frage hier speziell, weil es sich um zwei ''konstante'' Boost handelt, wie ich verstanden habe.


Meine nächste Frage bezieht sich auf Zoan-Früchte, da es sich bei Rassenboost und BP_Boost und ''konstante'' boost handelt nehme ich an das man die Zoan Boost und verteilten Doriki mit diesen Boost dennoch stapeln kann, sehe ich das richtig? Allerdings wäre es hier nun nicht mehr möglich eine Boostechnik zu nutzen, eben wegen den Stapeln des Boost der Zoan-Frucht und der Boost-Technik, nach der aktuellen Regelung zählt ihr der höchste, habe ich das so richtig verstanden?

Meine weitere Frage bezieht sich auf das Rüstungshaki und Teufelsfrüchte.
Teufelsfrüchte die einen Boost bringen wie z.b einen Boost auf Technik-Dorki, offensiv oder defensiv, sind sie noch in der Lage das Rüstungshaki sinnvoll zu nutzen?
Das Rüstungshaki wehrt Techniken ab in dem man die Technik Doriki des Angreifers durch Ausdauer in höhe der gegnerischen Technik blockt.
Hat an nun eine TF die defensive Techniken verstärkt durch einen Boost wie z.b Diamant-Frucht, ist es dann dennoch möglich das Rüstungshaki so im zusammenhang mit der Tf zu nutzen?
Als Beispiel:
User A: Greift mit 4000 Do Technik an.
User B: Blockt mit einer Defensiven Technik 2500 Do durch die Diamant-Frucht steigert sich der Wert auf 3000 Doriki, wobei nur 2500 Do als Ausdauer bezahlt werden. User B verstärkt die Def Technik nun auch noch durch Rüstungshaki, um mit diesem die Differenz von 1000 Doriki zu überbrücken. So Blockt er nun die 4000Do Technik.

Wäre dieses so gesehen möglich oder geht das nun auch nicht mehr?
Die selbste Frage stellt sich wenn man mit dem Haki Techniken verstärken möchte und eine Tf hat die dieses auch tut. Wobei ich mir da auch nicht ganz sicher bin.


Die letzte Frage wäre ist es möglich Meitos mit dem Rüstungshaki aufzuladen? Wenn nein, warum nicht? Es wären wieder Boost die sich stapeln klar, eben weil es den Meito Boost gibt und den Rüstungshaki Boost vom Waffen laden, andererseits ist dieses ja durch aus logisch da es in One Piece halt möglich ist.
Macht allerdings so wie es dann wäre wenns nicht geht Meitos als auch Haki uninteressanter.


Allgemein finde ich schränkt das aktuelle Update sehr stark die Freiheiten, wofür ich das SW geschätzt habe sehr ein. Vor allem User die davon betroffen sind müssen sehr stark umdenken und schauen wie sie mit ihrem Charakter nun umgehen etc. Kann auch sein das ich mich irre, weils mir nicht richtig erklärt wurde und ich durch die Updates das sehr schwammig formuliert fand und auch beim Lesen der Guides.
Deshalb hoffe ich nun auf eine ausführliche, vernünftige Antwort auf meine Fragen.

LG Daniel

_________________

Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Gast

Anonymous


Stapelbare Boost: Das neue System _
BeitragThema: Re: Stapelbare Boost: Das neue System   Stapelbare Boost: Das neue System EmptySo 31 Dez 2017 - 14:17

Ich finde da ist es eine Frage wie man die Funktion des Hakis definiert.
Wenn man das Haki als eine Art Schutzschicht sieht, also als eine Art "Überzug" das den Körper des Nutzers überzieht, dann würde ja ein Angriff theoretisch erst diese Schicht durchbrechen müssen und dann würde es erst die danach erreichen. Das würde heißen das hier praktisch zwei "Schadensberechnungen" durchgeführt werden, eine mit den Hakiwerten und eine mit dem Wert des Nutzers darunter.
Da muss man dann z.B. bei der Diamantfrucht definieren wie diese gehandhabt wird.
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Stapelbare Boost: Das neue System _
BeitragThema: Re: Stapelbare Boost: Das neue System   Stapelbare Boost: Das neue System EmptySo 31 Dez 2017 - 14:22

Das Haki ist ja auch ein Überzug, die verwandelst nicht deinen Arm in Haki sondern überziehst diesen.

Wenn man ein normaler Mensch ist als Beispiel.
Ein TeufelsfruchtNutzer ist ein normaler Mensch mehr seine Erhalten Kräfte werden zum Teil seines Körpers, demnach wäre es bei der Diamant-Frucht so wie es bei Jozu auch ist.
Das Rüstungshaki über sein Diamant.

Um das mal genauer zu erläutern, so wäre es im Anime ´,Manga. Dein aufgeführtes Beispiel ist ja sozusagen das was ich meine nur das du es sozusagen in zwei Schritte aufgespalten hast. Während ich alles in einen gesetzt habe, das Resultat wäre dann jedoch dasselbe.
Nach oben Nach unten
Mir Ansul Arciel

Mir Ansul Arciel

Beiträge : 892

Stapelbare Boost: Das neue System _
BeitragThema: Re: Stapelbare Boost: Das neue System   Stapelbare Boost: Das neue System EmptySo 31 Dez 2017 - 14:26

Takeuchi Sora schrieb:
Nicht betroffen sind BP-, Zoan- und Rassen-Boosts, da diese als "natürliche", konstante Boosts gelten.

So viel zum ersten Punkt. Nichts was gestern geändert wurde würde irgendwie die konstanten Boosts angreifen.

Takeuchi Sora schrieb:
Solche Kombinationen gibt es nicht. Zwar dürfte das für diejenigen klar sein, die länger dabei sind, aber wir dachten uns, wir formulieren es klipp und klar noch einmal aus: kein Effekt kann gedoppelt und gestapelt werden."

Falls Fragen aufkommen: ja, man kann Attribute auch noch steigern, die mit einem BP- oder Rassen-Boost erhöht wurden.

Da sehe ich nichts schwammig dran. Konstante, passive Effekte zählen immer, aktive Effekte zählen immer einer pro Art, der stärkere eben, unabhängig von der Quelle. Man sollte Leute auch einfach mal beim Wort nehmen.

Und wenn man drüber nachdenkt, macht das Sinn. Ich hab zumindest keine Lust auf ein Wettrüsten, nur um zu verhindern, das Charakter teilweise mit anderen Charakteren mithalten können, die die doppelten Gesamtwerte haben. Es ist irgendwo unsinnig, wenn ein Charakter später für andere Charakter unangreifbar ist, nur weil er mehr Boni stapelt als sein Gegner. Vor allem, wenn der Angreifer eigentlich noch sichtlich stärker ist.

Edit: Warum hatte ich das alte Haki im Kopf?
Ich würde sagen, diese Rüstungshaki und TF kann man tatsächlich kombinieren. Oder auch nicht? Das ist dann aber weniger ein Fall von "Dürfen Effekte gestapelt werden" und mehr einer von "Darf ein Charakter mehr als nur eine Technik zur Defensive benutzen".

Was deine Frage nach Meito und Rüstungshaki angeht: Wenn man anwendet, was geschrieben wurde, dann ja, die können kombiniert werden. Dabei zählt dann nur einer der beiden Technikboosts, aber das Meito kann Logia o. ä. angreifen.

_________________

Stapelbare Boost: Das neue System Mirsigktdcy
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Gast

Anonymous


Stapelbare Boost: Das neue System _
BeitragThema: Re: Stapelbare Boost: Das neue System   Stapelbare Boost: Das neue System EmptySo 31 Dez 2017 - 14:41

Mir Ansul Arciel schrieb:
Takeuchi Sora schrieb:
Nicht betroffen sind BP-, Zoan- und Rassen-Boosts, da diese als "natürliche", konstante Boosts gelten.

So viel zum ersten Punkt. Nichts was gestern geändert wurde würde irgendwie die konstanten Boosts angreifen.

Takeuchi Sora schrieb:
Solche Kombinationen gibt es nicht. Zwar dürfte das für diejenigen klar sein, die länger dabei sind, aber wir dachten uns, wir formulieren es klipp und klar noch einmal aus: kein Effekt kann gedoppelt und gestapelt werden."

Falls Fragen aufkommen: ja, man kann Attribute auch noch steigern, die mit einem BP- oder Rassen-Boost erhöht wurden.

Da sehe ich nichts schwammig dran. Konstante, passive Effekte zählen immer, aktive Effekte zählen immer einer pro Art, der stärkere eben, unabhängig von der Quelle. Man sollte Leute auch einfach mal beim Wort nehmen.

Und wenn man drüber nachdenkt, macht das Sinn. Ich hab zumindest keine Lust auf ein Wettrüsten, nur um zu verhindern, das Charakter teilweise mit anderen Charakteren mithalten können, die die doppelten Gesamtwerte haben. Es ist irgendwo unsinnig, wenn ein Charakter später für andere Charakter unangreifbar ist, nur weil er mehr Boni stapelt als sein Gegner. Vor allem, wenn der Angreifer eigentlich noch sichtlich stärker ist.

Was Rüstungshaki angeht: Offensiv zählt nur der stärkere Boost, also wäre es definitiv der Fairness halber so, das Defensiv auch nur ein Boost zählt. Ich meine, "Kein Effekt kann gestapelt werden" ist eine ziemlich deutliche Definition. Nur weil der Anime das in irgendeiner bestimmten Form beschreibt soll es eine Ausnahme geben? Why?
Nach der Frage, wie Sinnvoll es ist, beides zu besitzen, so muss das jeder selbst wissen? Höchstwahrscheinlich aber nicht, außer man wollte es stapeln oder bevorzugt, noch eine weitere, "variable" Verteidigung zu haben.
Edit: Das Beispiel, was zu dieser Abschwächung "führte", war Haki und Tekkai, warum sollte man also annehmen, Defensive wird anders bewertet, unabhängig der Quelle?

Was deine Frage nach Meito und Rüstungshaki angeht: Wenn man anwendet, was geschrieben wurde, dann ja, die können kombiniert werden. Dabei zählt dann nur einer der beiden Technikboosts, aber das Meito kann Logia o. ä. angreifen.

Schön das du es nicht als schwammig empfindest, ich eben schon. Mir fehlen da Beispiele, um deutlich durch Blicken zu können. manche checken es halt schneller und andere weniger schnell, deshalb frage ich nach. Aber wenn man keine Antworten bekommt auf seine Fragen, tja warum dann fragen richtig? ^^

Es geht mir nicht ums Wettrüsten, dass ist denke ich dein persönliches Empfinden. Nur weil man versucht das best mögliche aus seinem Charakter rauszuholen, sich dieses erarbeitet ist das noch lange kein Wettrüsten. Nur weil Jemand etwas klüger anstellt seinen Char einzusetzen, kommen andere gehen dagegen vor weil sie das vielleicht nicht so in betracht gezogen haben. Wer gibt uns das Recht anderen zu verbieten ihre Charaktere auszuschöpfen, nur weil wir das selbst nicht tun wollen, obwohl wir es könnten? Einige wenige mögen das nicht schön, das ist halt ihre Art des Rollenspiels, muss man deshalb die der anderen vermiesen? Nein ich denke nicht und das findet hier grade statt meiner Meinung.

Zu dem Haki und der TF von dir angesprochen, für mich ist dieses von Bedeutung wegen meiner Frucht durch aus. Allerdings spielt der stylische und coole Effekt von Haki und dem Feeling von One Piece eine viel größere Reichweite für mich. Haki wird zum einen unrelevant für Tf-Nutzer noch dazu verliert es generell an Bedeutung.

Ich möchte ein realistisches One Piece Board wo ich Haki haben kann und damit auch meine TF Angriffe verstärken, das es einen sinnvollen nutzen hat, wenn ich schon wo spiele und es als mein Hobby sehe. Eben weils in one piece auch so ist, und ein scheiß schwarzer Diamant episch ist!! Das ist nun nicht mehr möglich.
Ich fühle mich in meiner Freiheit für meinen Charakter beraubt nur weil einige wenige mit dieser Art des Rollenspiels nicht klar kommen. Vielleicht ist auch das Flair von One Piece nicht so wichtig wie mir, aber wenn ich Zeit meines Lebens für etwas Opfere will ich da Spaß dran haben und es logisch haben. Unabhänhig von Stats etc.

Zum Tekkai und Haki Ding, jetzt überlege bitte du einmal sehr Stark was für Unterschiede die Quelle Tekkai und TF haben. Noch dazu welche Bedeutung diesen im Anime, Manga zu gute kommt. Mehr muss ich dazu nicht sagen, das erklärt sich von selbst.
Nach oben Nach unten
Mir Ansul Arciel

Mir Ansul Arciel

Beiträge : 892

Stapelbare Boost: Das neue System _
BeitragThema: Re: Stapelbare Boost: Das neue System   Stapelbare Boost: Das neue System EmptySo 31 Dez 2017 - 15:00

Nun, ich hatte das falsche Haki im Kopf, welches noch nen 30% Boost hatte. Meine Schuld^^"

Wie gesagt, die einzige Frage, wo ich Klärungsbedarf sehe ist: Darf ein einzelner Charakter mehrere Verteidigungstechniken anwenden. Es wird ein nein impliziert, aber man sollte es man irgendwo beim Namen nennen. Wenn Ja: TF und Haki sollten kombinierbar sein, weil Haki kein "Boost" in dem Sinne ist. Außer ein Flatwert (z.B. "Haki verteidigt für 1000 Doriki") ist genauso wie ein 30%-Boost, in dem Fall sollte man es beim Haki einfach vermerken. So als einzige Ausnahme zu der Regel.

Und nein, es ist vollkommen egal, welchen Ursprung eine Technik hat. Eine Defensivtechnik ist genauso wie jede andere auch, egal welchen Ursprung sie haben. Sie können sich in ihren Werten unterschieden und manche haben "minimale" Vorteile wie "Hey, du kannst dich noch bewegen" oder ähnliches, aber eine "Bedeutung im Anime" sollte regeltechnisch relativ unbedeutend sein. Das ist auch nicht möglich, Haki zu überarbeiten das es "besonders" wie im Anime wird, außer es wird das neue "Grand Line Ticket", weil alle es haben müssen.

_________________

Stapelbare Boost: Das neue System Mirsigktdcy
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Takeuchi Sora

Takeuchi Sora

Beiträge : 36437

Stapelbare Boost: Das neue System _
BeitragThema: Re: Stapelbare Boost: Das neue System   Stapelbare Boost: Das neue System EmptySo 31 Dez 2017 - 15:14

Mir Ansul Arciel schrieb:
Wie gesagt, die einzige Frage, wo ich Klärungsbedarf sehe ist: Darf ein einzelner Charakter mehrere Verteidigungstechniken anwenden. Es wird ein nein impliziert, aber man sollte es man irgendwo beim Namen nennen.

Das wird dann vermutlich zeitnah auch noch kommen, damit diese Farce ohne viel Aufwand und Text geklärt ist. Smile

_________________

Discord: Phil#5893

“Do not seek aesthetics in waging war.
Do not seek virtue in death.
Do not think your life is your own."


Stapelbare Boost: Das neue System Sora1ufrqk

“If you wish to protect the things that are worth protecting,
then cut down the enemy you ought to defeat from behind.”
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Takeuchi Sora

Takeuchi Sora

Beiträge : 36437

Stapelbare Boost: Das neue System _
BeitragThema: Re: Stapelbare Boost: Das neue System   Stapelbare Boost: Das neue System EmptySa 6 Jan 2018 - 1:44

Zitat :
Gewichtung von Boosts
Wird ein Attribut oder eine Technik durch mehrere Effekte gleichzeitig gesteigert (Haki, Techniken, Meito, etc.), so zählt ausschließlich der höhere Boost. Dies gilt für jede Art und Form des Boosts, selbst wenn sie vom eigenen oder anderen Charakteren zugleich gewirkt werden.
Unterstützend, offensiv, defensiv, oder, wie erwähnt, für Technikdoriki, Defensivwerte oder Charakterattribute. Um keine abstrusen Zahlenwerte zu erreichen werden keine Ausnahmen gemacht.
Nicht betroffen sind BP-, Zoan- und Rassen-Boosts, da diese als "natürliche", konstante Boosts gelten.


Das wäre die neue Version. Noch eindeutiger kann man ohne eine endlose Liste aller Spezialfälle denke ich nicht werden.

_________________

Discord: Phil#5893

“Do not seek aesthetics in waging war.
Do not seek virtue in death.
Do not think your life is your own."


Stapelbare Boost: Das neue System Sora1ufrqk

“If you wish to protect the things that are worth protecting,
then cut down the enemy you ought to defeat from behind.”
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Sigma

avatar

Beiträge : 3020

Stapelbare Boost: Das neue System _
BeitragThema: Re: Stapelbare Boost: Das neue System   Stapelbare Boost: Das neue System EmptySa 6 Jan 2018 - 10:04

Dann eine andere Frage warum werden Zoan boost berücksichtigt und andere TF Boost nicht. Sind ja trotzdem logisch gesehen Konstante, wenn eine Paramecia einen Boost hat Very Happy.

Mir erklärt sich nicht warum man da eine Grenze zieht.

_________________

Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Gast

Anonymous


Stapelbare Boost: Das neue System _
BeitragThema: Re: Stapelbare Boost: Das neue System   Stapelbare Boost: Das neue System EmptySa 6 Jan 2018 - 13:52

Dies mag womöglich daran liegen, dass Zoan-TFs ziemlich fest definierte Grenzen in der Anwendung, bzw. ihrer Boosts haben, die Grenzen der üblichen Paramecia Beispielsweise aber wie Du auch schon angedeutet hast vornehmlich nur in der Vorstellungskraft des Anwenders liegen und je nach Frucht und Anwender zu unterschiedlich und variabel ausgeprägt sein kann, um es noch als eine 'Konstante' bezeichnen zu können.

Allerdings ist dies auch nur ein bloß geschätzter Ansatz. Smile
Nach oben Nach unten
Takeuchi Sora

Takeuchi Sora

Beiträge : 36437

Stapelbare Boost: Das neue System _
BeitragThema: Re: Stapelbare Boost: Das neue System   Stapelbare Boost: Das neue System EmptyDo 11 Jan 2018 - 14:35

Paramecia mit Boosts sind andersartig, weil sie nicht "einfach so" gelten, sondern in 99% der Fälle zusammen mit Techniken.

Das Problem der Kombinationen zwischen BP- und Zoan-Boosts wurde allerdings gesehen und nach unserem Verständnis nach angemessen behoben.

_________________

Discord: Phil#5893

“Do not seek aesthetics in waging war.
Do not seek virtue in death.
Do not think your life is your own."


Stapelbare Boost: Das neue System Sora1ufrqk

“If you wish to protect the things that are worth protecting,
then cut down the enemy you ought to defeat from behind.”
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Gesponserte Inhalte




Stapelbare Boost: Das neue System _
BeitragThema: Re: Stapelbare Boost: Das neue System   Stapelbare Boost: Das neue System Empty

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 1