StartseiteStartseite  SuchenSuchen  TeamTeam  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
»yo, wanna join?«
»LATEST POSTINGS«

» [Marine][ZA]Anya Fayetta
[Feedback] Koch EmptyGestern um 10:01 von Anya Fayetta

» Happy Nero-Day
[Feedback] Koch EmptyGestern um 9:30 von Yuriko

» Abwesenheitsliste
[Feedback] Koch EmptyDi 17 Mai 2022 - 21:07 von La Sombra

» [Weltregierung][EA] Riley Winchester
[Feedback] Koch EmptyDi 17 Mai 2022 - 20:24 von Amber

» Newsletter: Mai 2022
[Feedback] Koch EmptyDi 17 Mai 2022 - 17:08 von Das Team

» [Vorschlag] Fremdsteuernde Stärken (und Schwächen)
[Feedback] Koch EmptyDi 17 Mai 2022 - 16:54 von Amber

» [Weiblich] Der Schwefel zum Pech
[Feedback] Koch EmptyDi 17 Mai 2022 - 16:52 von Melody

» [Männlich/Weiblich] Ausbildungskollegen
[Feedback] Koch EmptyDi 17 Mai 2022 - 12:57 von Amber

» [Diskussion] Kreative Ergänzungen: Kampfstile, Rel
[Feedback] Koch EmptySo 15 Mai 2022 - 11:09 von Amber

» Wanted & Unwanted
[Feedback] Koch EmptySa 14 Mai 2022 - 0:30 von Das Team

»Gerüchteküche«


»crews«

Piratenbanden




Divisionen




Abteilungen


Truppen

Andere





Teilen
 

[Feedback] Koch

Takeuchi Sora

Takeuchi Sora

Beiträge : 36437

[Feedback] Koch _
BeitragThema: [Feedback] Koch   [Feedback] Koch EmptyFr 23 März 2018 - 23:01

Alter Text:

Neuer Text:

Alte Gerichtspreise und Boosts:

Neue Gerichtspreise und -boosts:

@Loki hat uns eine Überarbeitung des Kochs spendiert. Hauptsächlich wurde dabei geändert, dass nun nicht mehr Rezepte immer und immer wieder gekauft werden müssen.

Rezepte werden nun, nach einmaligem Kauf "gelernt" und können zu jedem beliebigen Zeitpunkt angewendet werden. Aufgrund dieser neuen Option mussten natürlich auch die Kosten ein wenig angehoben werden.

Hinsichtlich der Boosts müssen wir noch genauer arbeiten. Da empfinde ich es schon als ziemlich, ziemlich, ziemlich sehr stark, wenn man spontan einen Boost von 30% auf ein ausgewähltes Attribut erhalten kann. Definitiv zu viel, selbst bei den einmaligen Kosten.

Außerdem müsste, wie bei der angedachten Variante des Entertainers und Kapitäns vermerkt werden, dass diese Effekte über Berufe nicht stapelbar sind, sobald Doriki verändert werden.


Diskussion fünf, weiter geht's !

_________________

Discord: Phil#5893

“Do not seek aesthetics in waging war.
Do not seek virtue in death.
Do not think your life is your own."


[Feedback] Koch Sora1ufrqk

“If you wish to protect the things that are worth protecting,
then cut down the enemy you ought to defeat from behind.”
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Gast

Anonymous


[Feedback] Koch _
BeitragThema: Re: [Feedback] Koch   [Feedback] Koch EmptySa 24 März 2018 - 12:36

Moin. moin.

Zwar habe ich keinen Koch, allerdings gefiel mir diese Ausarbeitung in dieser Form schonmal so gut dass ich mich mal dazu melden wollte. Zuerst enthalte ich mich aber was das Thema der höhe der Boost angeht. Schließlich bin ich jemand dem es dabei mehr um das Rollenspiel geht als um die höhe irgendwelcher Vorteile weswegen mir die höhe der Boost herzlich egal sind.

Das die Rezepte dauerhaft gelernt, also nur einmalig erkauft werden müssen finde ich gut und dafür empfinde ich auch die Exp Kosten auch nicht für zu hoch. Bloß bin ich der Meinung das der Koch eines der Rezepte automatisch bei Steigerung des Berufes lernen sollte da auch die anderen Berufe irgendeinen Nutzen haben sobald diese gesteigert werden. dies wäre hier halt nicht der Fall. Wer dann Eben mehr Vielfalt bezüglich den boost haben will, und endlich die Streitgespräche mit den anderen crew Mitgliedern entgehen will weil diese sich beschweren täglich das selbe vorgesetzt zu bekommen, der muss dann halt noch etwas drauflegen.

Grüße Jan
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


[Feedback] Koch _
BeitragThema: Re: [Feedback] Koch   [Feedback] Koch EmptySa 24 März 2018 - 13:16

Gerade im aktuellen Akt des One Piece-Mangas wird ja noch einmal die Wichtigkeit des Koches in dieser Welt hervor gehoben, auch wenn die Umstände ein wenig übertrieben sind Very Happy Aber abgesehen davon ist auch der Koch von einem Schiff nicht weg zu denken und Sanji hat dies immer gut herüber gebracht. Die Idee des einmaligen Kaufes der jeweiligen Gerichte finde ich sehr gut, der Koch lernt quasi Inrpg sein Handwerk und kann dieses Wissen dann immer wieder abrufen, sinnvoll ausgespielt natürlich.
Die Boosts sind natürlich übertrieben und müssten angepasst werden, auch hier denke ich wenn sich die einzelnen Boosts auf die Attribute in kleinen Bereichen bewegen (Beispiel: Stufe 1 5% l Stufe 2 10% l Stufe 3 15% auf irgendein beliebiges Attribut je nach Gericht für eine bestimmte Postingdauer). Das würde meiner Meinung nach schon reichen und den Zweck weder entfremden noch überstrapazieren.

Meine Idee dazu wäre es noch, den Köchen die Möglichkeit zu geben, eigene und individuelle Gerichte zu erstellen, ähnlich wie eine Technik, die dann beworben werden kann, vom Staff-Team abgesegnet und je nach Wirkung mit einem bestimmten Preis versehen wird. Dadurch können sich Köche individualisieren und eigene Gerichte bewerben, die unterschiedliche Wirkungen haben. Dies kann über einfache Attribut-Boosts weit hinausgehen: ein Gericht könnte die Regeneration von Wunden oder Schaden fördern (Gedanken zu dem Thema hatte ich bereits bei Feedback Arzt genannt), es könnte entgiftend wirken (nicht zu heftig sonst verliert der Arzt seine Wichtigkeit) oder es könnte des Gemüt beruhigen wenn ein Crew-Mitglied beispielsweise durch die Schwäche Blutrausch einen Anfall hat (Manga-Beispiel dazu wäre Big Mom). Dies wäre natürlich von den Usern, die die Köche spielen, abhängig und ihre eigens beworbenen Gerichte sollten vielleicht irgendwo in ihrer Bewerbung in einem seperaten Spoiler festgehalten werden. Immerhin sind es ihre Gerichte und kein Crew-Eigentum, sprich wenn ein Koch die Crew verlässt nimmt er sein Wissen mit wovon die vorherige Mannschaft nicht mehr profitiert. Dies würde einem Koch auch hier wieder ein schönes Maß an Wichtigkeit und vor allem Nutzen für die Crew geben, nicht einfach nur ein Beruf für die Ausgestaltung des sozialen RPGs an Bord. Was haltet ihr von der Idee?

MFG Bones
Nach oben Nach unten
Takeuchi Sora

Takeuchi Sora

Beiträge : 36437

[Feedback] Koch _
BeitragThema: Re: [Feedback] Koch   [Feedback] Koch EmptySa 24 März 2018 - 15:33


Bones schrieb:
Die Boosts sind natürlich übertrieben und müssten angepasst werden, auch hier denke ich wenn sich die einzelnen Boosts auf die Attribute in kleinen Bereichen bewegen (Beispiel: Stufe 1 5% l Stufe 2 10% l Stufe 3 15% auf irgendein beliebiges Attribut je nach Gericht für eine bestimmte Postingdauer). Das würde meiner Meinung nach schon reichen und den Zweck weder entfremden noch überstrapazieren.

Mit den Zahlenbeispielen kann ich mich definitiv anfreunden. Was diese ganzen Boosts links und rechts anbelangt, können wir wirklich ein wenig abspecken.

Mit den reduzierten Boost-Zahlen könnte man auch sicher einfach die Wirkungsdauer pro Stufe des Berufs erhöhen. Sehe ich aktuell kein Problem drin.


Erfundenen Gerichten stehe ich ein wenig skeptisch gegenüber, weil es einfach eine relativ limitierte Spielfläche gibt. Zumindest wenn es um Attribute selbst geht. Da haben wir vier (aufgrund des wegfallenden Teufelskraft-Attributs) zur Verfügung. Staffelt man das noch auf drei Stufen der Wirksamkeit, hat man gerade einmal 12 Optionen.

Hinzu kämen natürlich Angelegenheiten wie duale Boosts, oder Boosts des Gesamtdoriki, aber selbst das erweitert das Spektrum kaum mehr nennenswert. Und Gerichte, die plötzlich Stärken oder Schwächen frei Haus geben, wären .. nicht immer ganz in Ordnung.


Raion schrieb:
Bloß bin ich der Meinung das der Koch eines der Rezepte automatisch bei Steigerung des Berufes lernen sollte da auch die anderen Berufe irgendeinen Nutzen haben sobald diese gesteigert werden.

Wenn andere Berufe das nach der Überarbeitung beibehalten, sehr gerne. Wäre nur fair.

Allerdings strebe ich mit diesen ganzen Änderungen ja unter anderem an, diese ganzen Geschenke endlich aus dem Fenster zu werfen, in der Hoffnung, sie dadurch attraktiv zu machen.

Viel lieber wäre mir wirklicher Nutzen, der durch die Fähigkeiten kommt, nicht weil man Charakteren beim Kauf einer Berufsstufe Gratis-Coupons an den Hinterkopf schmeißt. Very Happy

_________________

Discord: Phil#5893

“Do not seek aesthetics in waging war.
Do not seek virtue in death.
Do not think your life is your own."


[Feedback] Koch Sora1ufrqk

“If you wish to protect the things that are worth protecting,
then cut down the enemy you ought to defeat from behind.”
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Lori

Lori

Beiträge : 5295

[Feedback] Koch _
BeitragThema: Re: [Feedback] Koch   [Feedback] Koch EmptySo 25 März 2018 - 23:33

Raion schrieb:

Das die Rezepte dauerhaft gelernt, also nur einmalig erkauft werden müssen finde ich gut und dafür empfinde ich auch die Exp Kosten auch nicht für zu hoch. Bloß bin ich der Meinung das der Koch eines der Rezepte automatisch bei Steigerung des Berufes lernen sollte da auch die anderen Berufe irgendeinen Nutzen haben sobald diese gesteigert werden. dies wäre hier halt nicht der Fall.

Ja das hatte ich in meiner Überlegung bereits berücksichtigt gehabt Smile
Und wie Sora das zuvor schon erwähnt hatte ist dies wohl noch abhängig davon wie die anderen Berufe da abschneiden und wie es da entschieden wird. Keine Sorge wir werden jeden "Beruf" gleich Fair halten Smile

Bones schrieb:

Die Boosts sind natürlich übertrieben und müssten angepasst werden, auch hier denke ich wenn sich die einzelnen Boosts auf die Attribute in kleinen Bereichen bewegen (Beispiel: Stufe 1 5% l Stufe 2 10% l Stufe 3 15% auf irgendein beliebiges Attribut je nach Gericht für eine bestimmte Postingdauer). Das würde meiner Meinung nach schon reichen und den Zweck weder entfremden noch überstrapazieren.

Ganz ehrlich? Ich hätte an vieles gedacht aber an so etwas simples und doch wirklich effektives nicht. Ich denke diese Stufe 1 bis 3 und ihre jeweiligen % sind in meinen Augen auch ganz gut.
Ebenso den Gedanken den Sora da aussprach bezüglich der Wirkungsdauer würde ich dann mit berücksichtigen wenn ich mich wieder daran setze.

Jetzt möchte ich nur wissen ob du bei deinem Beispiel die Stufen und ihre Gerichte meinst oder jedes Gericht aber abhängig vom Koch Stufe % geboostet wird in jeweiligem Attribut?

Bones schrieb:

Meine Idee dazu wäre es noch, den Köchen die Möglichkeit zu geben, eigene und individuelle Gerichte zu erstellen, ähnlich wie eine Technik, die dann beworben werden kann, vom Staff-Team abgesegnet und je nach Wirkung mit einem bestimmten Preis versehen wird. Dadurch können sich Köche individualisieren und eigene Gerichte bewerben, die unterschiedliche Wirkungen haben. Dies kann über einfache Attribut-Boosts weit hinausgehen: ein Gericht könnte die Regeneration von Wunden oder Schaden fördern (Gedanken zu dem Thema hatte ich bereits bei Feedback Arzt genannt), es könnte entgiftend wirken (nicht zu heftig sonst verliert der Arzt seine Wichtigkeit) oder es könnte des Gemüt beruhigen wenn ein Crew-Mitglied beispielsweise durch die Schwäche Blutrausch einen Anfall hat (Manga-Beispiel dazu wäre Big Mom).

Falls es ein Gericht geben sollte das eine entgiftende Wirkung hat, sollte dies nur dann möglich sein zu zubereiten wenn man auch einen Arzt dabei hat. Ob wir es dann auch Stufen abhängig machen kann man hier gerne besprechen.

Hingegen jemand zu beruhigen oder milde zu stimmen, kann man gerne auch als Effekt gerne haben. Falls das mal jemand bewirbt und es gut ausarbeitet könnte man drüber nachdenken. Ich kenne da nicht nur Big Mom als Beispiel sonder Capone auch Smile. Wobei ich für diese Sache sogar eine bessere Idee habe Smile sowie bisher der Dieb als Beispiel eine Aktive hat warum kann dann ein Koch der Stufe 3 erreicht nicht genau so etwas wie das Gemüt seines Gegenübers mit dem Essen beeinflussen? Wobei ich hier gleich sagen würde das es mehr fürs Beruhigen gedacht ist und man nicht auf die Idee käme mit Essen jemand auf die Palme zu bringen oder Traurig.

Wäre das nicht auch noch eine Idee? Wenn wir da dabei sind?
Wenn das keine gute Idee ist kann man sie auch schlicht vergessen Smile

_________________


 
[Feedback] Koch Lori1

{ THEME IM BILD VERSTECKT }
Lori spricht | Lori denkt | Andere Sprechen
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Lori

Lori

Beiträge : 5295

[Feedback] Koch _
BeitragThema: Re: [Feedback] Koch   [Feedback] Koch EmptyMo 26 März 2018 - 18:33

@Avian @Sigma

mal alle Köche angetaggt Smile

_________________


 
[Feedback] Koch Lori1

{ THEME IM BILD VERSTECKT }
Lori spricht | Lori denkt | Andere Sprechen
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Bryan

Bryan

Beiträge : 8471

[Feedback] Koch _
BeitragThema: Re: [Feedback] Koch   [Feedback] Koch EmptyFr 30 März 2018 - 21:55

Meine bescheidene Meinung als Nicht-Koch:

permanenter Kauf halte ich für eine sehr gute Idee, inwieweit Preise & Höhe der Boosts passen, muss natürlich noch geschaut werden, aber auch die Dauer des Boosts sollte beachtet werden. Spontan würde mir dazu einfallen 2 / 4 / 6 Posts für Stufe 1 / 2 / 3 ?
Ansonsten gibts da eigentlich nicht viel von mir. :'D
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Lori

Lori

Beiträge : 5295

[Feedback] Koch _
BeitragThema: Re: [Feedback] Koch   [Feedback] Koch EmptyFr 30 März 2018 - 23:18

Ja könnt man nach der Stufe wirklich fest machen, guter Vorschlag :3
Werde die Tage mal was drüber nachdenken und dann präsentieren was raus kam:)
Und schauen ob man damit zufrieden ist dann ^^

_________________


 
[Feedback] Koch Lori1

{ THEME IM BILD VERSTECKT }
Lori spricht | Lori denkt | Andere Sprechen
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Lori

Lori

Beiträge : 5295

[Feedback] Koch _
BeitragThema: Re: [Feedback] Koch   [Feedback] Koch EmptyMi 4 Apr 2018 - 17:18

Wie versprochen und da ich bisher auf meine Fragen keine Rückmeldung bekam habe ich mit denen Dingen gearbeitet wo ich bereits eine Antwort und Vorschlag bekam.

Neuer Text:

Neue Gerichtspreise und -boosts:

Nun habe ich zu den Texten einmal die Postlänge dazu gegeben und die Boost von den Stufen 1|2|3 auf 5%|10%|15% gesetzt wobei die meisten Anpassung hier bei Stufe 3 war bei den letzten beiden Gerichten und bei Stufe 2 das erste Gericht.

Ich habe auch mal Bewusst weg gelassen das man mit Stufe höher ein Gericht umsonst bekommt, da dies nur noch davon abhängt wie die anderen Berufen abschneiden.

_________________


 
[Feedback] Koch Lori1

{ THEME IM BILD VERSTECKT }
Lori spricht | Lori denkt | Andere Sprechen
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Takeuchi Sora

Takeuchi Sora

Beiträge : 36437

[Feedback] Koch _
BeitragThema: Re: [Feedback] Koch   [Feedback] Koch EmptyMi 4 Apr 2018 - 17:29

Bei den Boosts muss man auf jeden Fall ganz genau drauf achten, was passiert.

Gerade bei der letzten Stufe hast du das gesamte Paket nämlich noch stärker gemaht als vorher. Größter Übeltäter: Festmahl des Piratenkönigs.

Da bekommst du zwischen 60% und 75% (wenn man eine Teufelsfrucht hat) Doriki hinzu. Oder, anders formuliert, 4-5*15%. Und das ist der übelste Overkill aller Zeiten. Very Happy


Finde das Gericht, plus die Tatabasco Pizza sogar einfach konzeptuell nicht sonderlich gut, weil die anderen Gerichte jeweils 2 Attribute boosten (Kraft & Ausdauer oder Geschick & Geschwindigkeit), oder das Gesamtdoriki.

Dann ein Gericht zu haben, das klar overpowert ist und eins, das einfach nur ein Attribut boostet .. bissl happig. Ich glaube auch, dass @Bones eher drauf hinaus wollte, dass die Stärke des Boosts insgesamt 5/10/15% ergibt, und nicht mehrfach diese Zahl, je nach Gericht.

Kann mich da aber in meiner Interpretation auch vertun. Wink

_________________

Discord: Phil#5893

“Do not seek aesthetics in waging war.
Do not seek virtue in death.
Do not think your life is your own."


[Feedback] Koch Sora1ufrqk

“If you wish to protect the things that are worth protecting,
then cut down the enemy you ought to defeat from behind.”
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Lori

Lori

Beiträge : 5295

[Feedback] Koch _
BeitragThema: Re: [Feedback] Koch   [Feedback] Koch EmptyMi 4 Apr 2018 - 17:47

Neue Gerichtspreise und -boosts  die Zweite:

So besser?  Oder gleich richtig hinschreiben statt in Klammern?

_________________


 
[Feedback] Koch Lori1

{ THEME IM BILD VERSTECKT }
Lori spricht | Lori denkt | Andere Sprechen
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Takeuchi Sora

Takeuchi Sora

Beiträge : 36437

[Feedback] Koch _
BeitragThema: Re: [Feedback] Koch   [Feedback] Koch EmptyMi 11 Apr 2018 - 0:47

Finde es in Klammern vollkommen in Ordnung. So versteht man es auch ohne wirklich Kenntnisse auf Anhieb. Very Happy


Sonst noch Meinungen von anderen Usern?

_________________

Discord: Phil#5893

“Do not seek aesthetics in waging war.
Do not seek virtue in death.
Do not think your life is your own."


[Feedback] Koch Sora1ufrqk

“If you wish to protect the things that are worth protecting,
then cut down the enemy you ought to defeat from behind.”
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Takeuchi Sora

Takeuchi Sora

Beiträge : 36437

[Feedback] Koch _
BeitragThema: Re: [Feedback] Koch   [Feedback] Koch EmptyDo 19 Apr 2018 - 18:48

Ein kleiner, letzter Push, bevor wir langsam die Tore für Berufs-Updates schließen !

_________________

Discord: Phil#5893

“Do not seek aesthetics in waging war.
Do not seek virtue in death.
Do not think your life is your own."


[Feedback] Koch Sora1ufrqk

“If you wish to protect the things that are worth protecting,
then cut down the enemy you ought to defeat from behind.”
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Gesponserte Inhalte




[Feedback] Koch _
BeitragThema: Re: [Feedback] Koch   [Feedback] Koch Empty

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 1