StartseiteStartseite  SuchenSuchen  TeamTeam  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
»yo, wanna join?«
»LATEST POSTINGS«

» [Marine][ZA]Anya Fayetta
[Feedback] Techniker EmptyGestern um 10:01 von Anya Fayetta

» Happy Nero-Day
[Feedback] Techniker EmptyGestern um 9:30 von Yuriko

» Abwesenheitsliste
[Feedback] Techniker EmptyDi 17 Mai 2022 - 21:07 von La Sombra

» [Weltregierung][EA] Riley Winchester
[Feedback] Techniker EmptyDi 17 Mai 2022 - 20:24 von Amber

» Newsletter: Mai 2022
[Feedback] Techniker EmptyDi 17 Mai 2022 - 17:08 von Das Team

» [Vorschlag] Fremdsteuernde Stärken (und Schwächen)
[Feedback] Techniker EmptyDi 17 Mai 2022 - 16:54 von Amber

» [Weiblich] Der Schwefel zum Pech
[Feedback] Techniker EmptyDi 17 Mai 2022 - 16:52 von Melody

» [Männlich/Weiblich] Ausbildungskollegen
[Feedback] Techniker EmptyDi 17 Mai 2022 - 12:57 von Amber

» [Diskussion] Kreative Ergänzungen: Kampfstile, Rel
[Feedback] Techniker EmptySo 15 Mai 2022 - 11:09 von Amber

» Wanted & Unwanted
[Feedback] Techniker EmptySa 14 Mai 2022 - 0:30 von Das Team

»Gerüchteküche«


»crews«

Piratenbanden




Divisionen




Abteilungen


Truppen

Andere





Teilen
 

[Feedback] Techniker

Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
Takeuchi Sora

Takeuchi Sora

Beiträge : 36437

[Feedback] Techniker _
BeitragThema: [Feedback] Techniker   [Feedback] Techniker EmptyMi 25 Apr 2018 - 12:47

Hi !

Bin gerade auf der Arbeit, daher nicht sehr viel Zeit. Aber ich habe Probleme mit dem Technikerberuf.

Diese sind zweierlei:

1.) Der Techniker hat keine feste Anzahl an Gadgets, die er verbauen kann. Zwar eine gigantische Liste und wahnsinnige Freiheit, aber nichts, was ihm wirklich ein Oberlimit gibt.

Oder anders herum betrachtet: keine Richtlinie für User und Charaktere, wie viel sie sich genau in den eigenen Körper montieren dürfen. Es besteht keine Initiative, Entscheidungen treffen zu müssen - etwas, was sonst überall getan werden muss. Stichpunkt: Zoan-Mutationen.

2.) Techniker haben mir zu viel Können. Ich verstehe vollkommen, wenn man den Techniker im Rahmen der Cyborgs (und zwar ausschließlich Cyborgs) Freiheiten gibt und Zugriff auf futuristisch anmutende Gadgets.

Was mich aber stört, und zwar massiv stört, ist die Tatsache, dass er gleichzeitig auch noch exzellenter Waffenschmied ist. Denn er kann, zumindest aktuell, auch einfach "normale" Waffen basteln, Waffen verbesern und, und, und.


Mein Vorschlag (der intern vorliegt), wäre, besonders den zweiten Part, nämlich den des Schmieds, in einen eigenen Beruf zu verwandeln.


Thoughts?

_________________

Discord: Phil#5893

“Do not seek aesthetics in waging war.
Do not seek virtue in death.
Do not think your life is your own."


[Feedback] Techniker Sora1ufrqk

“If you wish to protect the things that are worth protecting,
then cut down the enemy you ought to defeat from behind.”
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Nero

Nero

Beiträge : 10776

[Feedback] Techniker _
BeitragThema: Re: [Feedback] Techniker   [Feedback] Techniker EmptyMi 25 Apr 2018 - 13:14

War das nicht früher so? Ich meine, dass Nero damals mit einem Beruf dieser Art gestartet ist (vor seiner Zeit als Kapitän), um sich seine eigenen Waffen herstellen zu können. Später wurde das dann zum Techniker, der früher auf die Cyborg-Geschichte limitiert war - glaube ich.
Ich frage mich halt, wie sinnvoll es ist das zu trennen. Ich weiß aktuell von keinem mehr, der seine Waffen selber baut - und nachträglich kannte ich nur zwei, die das getan haben, mich damals einbegriffen. Wäre zunächst wohl mal interessant zu hören, für wen sowas attraktiv ist und was der Beruf können muss, um attraktiv zu sein... Alleinstellungsmerkmal? Irgendwelche Boosts scheinen mir wegen der Meito ein wenig sinnlos zu sein - es sei denn, man findet andere Boosts und ein vernünftiges Maß dafür.

Grundsätzlich ist aber die andere Seite der Medaille, also die Trennung vom Cyborg-Techniker, für mich sinnvoll. Da steckt ohnehin eine Menge drin, und vielleicht ließe sich das auf diese Weise handeln.

Liebe Grüße
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Takeuchi Sora

Takeuchi Sora

Beiträge : 36437

[Feedback] Techniker _
BeitragThema: Re: [Feedback] Techniker   [Feedback] Techniker EmptyMi 25 Apr 2018 - 13:19

Genau. Damals gab es meines Wissens nach den Cyborgtechniker und Erfinder. Die wurden dann gekoppelt. War - in meinen Augen - aber doppelt gemoppelt.


Nero schrieb:
Irgendwelche Boosts scheinen mir wegen der Meito ein wenig sinnlos zu sein - es sei denn, man findet andere Boosts und ein vernünftiges Maß dafür.

Vor dem Problem stehe ich intern auch. Die Meisterung habe ich: einmal alle 2-3 Monate dürfte der Waffenmeister (Name natürlich nicht fest) eine Waffe herstellen/existente Waffe verbessern und würde ohne Traitkosten +5% Technikschaden auf diese Waffe geben.

Bewusst keine Traitkosten, bewusst schwächer als Meito, bewusst nur Technikschaden und nicht Stabilität. Faktor der Stabilität könnte man dann noch explizit festlegen, I don't know.

Ich sehe aktuell nur einfach nur, warum ein Techniker auch noch Waffenschmied ist. Technik hat nichts mit Schmiedekunst zu tun, so rein logisch betrachtet.

_________________

Discord: Phil#5893

“Do not seek aesthetics in waging war.
Do not seek virtue in death.
Do not think your life is your own."


[Feedback] Techniker Sora1ufrqk

“If you wish to protect the things that are worth protecting,
then cut down the enemy you ought to defeat from behind.”
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Nero

Nero

Beiträge : 10776

[Feedback] Techniker _
BeitragThema: Re: [Feedback] Techniker   [Feedback] Techniker EmptyMi 25 Apr 2018 - 13:24

Die zeitliche Begrenzung finde ich gut. Das verhindert so ein Spam-Erfinden. Nach Vorlage des Mangas wäre Usopp ja die Orientierung, der schon abgefuckte Sachen für die Waffen hergestellt hat. Die Verbindung mit Dialen könnte ein Alleinstellungsmerkmal dieses Berufes sein, denke ich.
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Takeuchi Sora

Takeuchi Sora

Beiträge : 36437

[Feedback] Techniker _
BeitragThema: Re: [Feedback] Techniker   [Feedback] Techniker EmptyMi 25 Apr 2018 - 13:28

Mein Problem ist halt aktuell ganz einfach: die Meisterung steht, aber was zur Hölle macht man mit den Stufen 1-3? Man könnte da Waffenrezepte reinstopfen, damit der Schmied "lernen" muss, etwas herzustellen, so wie der Koch.

Allerdings ist das obsolet, da normale Waffen hier im Forum nichts kosten. =/ Diale sind 'ne gute Idee, die  man sicher auf Stufe 2 quetschen könnte oder so?



Slots für Techniker: 1/3/5 Gadgets? 3/6/10 Gadgets?

_________________

Discord: Phil#5893

“Do not seek aesthetics in waging war.
Do not seek virtue in death.
Do not think your life is your own."


[Feedback] Techniker Sora1ufrqk

“If you wish to protect the things that are worth protecting,
then cut down the enemy you ought to defeat from behind.”
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Claire Weiss

Claire Weiss

Beiträge : 2574

[Feedback] Techniker _
BeitragThema: Re: [Feedback] Techniker   [Feedback] Techniker EmptyMi 25 Apr 2018 - 13:35

Naja meine Frage ist ob es wirklich nötig ist? Selbst wenn die Techniker auch Schwerter und so herstellen können (nicht das ich mich an solche erinnern kann) macht das solche Unterschiede? Jeder der will kann sich ne neue Waffe kaufen im Shop. Und so gesehen ist Schwerter herstellen nicht schwer...und ja jeder wird mich jetzt Kreuzingen, aber ich meine damit das wenn man ein 0815 Schwert herstellen will man nur Metall braucht das man dann schleift. Das ist so gesehen bereits ein Schwert, wenn auch kein gutes. Aber darum geht es mir. Wir haben bis auf Neurosen keine Unterscheidung zwischen Waffen. Ein Stahlrohr macht den selben Schäden wie ein Stuhlbein, ein Katamaran genausoviel wie ein simples Küchenmesser. Solange es keine Unterschiede zwischen den normalen Waffen (also keine Neurosen) gibt, solange denke ich nicht das sowas wie ein Schmied wirklich nötig ist. Klar, wenn man dann sagt das man den Waffen eines Schmied dann einen kleinen Boost gibt, dann wäre das was anderes, Frage ist eben nur ob es das benötigt und ob es dadurch nicht Neurosen noch unnötiger macht als sie sowieso schon sind in meinen Augen.

_________________

[Feedback] Techniker Ql4nt9Z
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Ryuma

Ryuma

Beiträge : 343

[Feedback] Techniker _
BeitragThema: Re: [Feedback] Techniker   [Feedback] Techniker EmptyMi 25 Apr 2018 - 13:36

Ist es denn wirklich Wert für etwas einen neuen Beruf einzuführen, was man praktisch umsonst bekommen kann? Warum denn einen Berufsslot verschwenden, da Exp rein investieren, wenn ich genau so gut im Laden die normale Waffe klauen kann?

Dass man extra deswegen Waffen mit Boosts einführt ist meiner Meinung nach eher so eine Inflation, die den Meito ihre Besonderheit weg nimmt.

Da kann man ja eher sagen, dass der Techniker entwickelt und der Zimmermann (wie man an Franky und co sieht machen die schließlich mehr als nur Holzbauten) das dann zusammenbaut.

_________________

[Feedback] Techniker So1ihfsu
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Takeuchi Sora

Takeuchi Sora

Beiträge : 36437

[Feedback] Techniker _
BeitragThema: Re: [Feedback] Techniker   [Feedback] Techniker EmptyMi 25 Apr 2018 - 13:52

Joa, es ist halt tatsächlich ein Notnagel, den ich hätte, weil ich die Techniker schlicht und ergreifend von dem Verbessern "normaler" Waffen lösen und auf Cyborgs fokussieren möchte.

Meinetwegen braucht man den Schmied nicht, das ist kein Zwang. Allerdings gab es damals in der Schablone für Berufe auch mal den Schützen, der .. nie .. existierte? Deswegen kam mir die spontane Idee "mehr sinnvolle Crewberufe wären cool !"


Primär würde ich eigentlich nur gern den Techniker an fixere Richtlinien binden, was die Gadgets angeht. :'D

_________________

Discord: Phil#5893

“Do not seek aesthetics in waging war.
Do not seek virtue in death.
Do not think your life is your own."


[Feedback] Techniker Sora1ufrqk

“If you wish to protect the things that are worth protecting,
then cut down the enemy you ought to defeat from behind.”
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Claire Weiss

Claire Weiss

Beiträge : 2574

[Feedback] Techniker _
BeitragThema: Re: [Feedback] Techniker   [Feedback] Techniker EmptyMi 25 Apr 2018 - 14:08

Frage ist woher kommt die Idee das es nur ein Techniker Schwerter und so herstellen kann? Dachte das einzige was da stand war das der Techniker auf Stufe 1 jemanden eine axt an den Arm bauen kann wie bei Morgan. Ich habe zB einen NPC in der Crew der als Schmied gedacht war da normale Waffen ja eh kostenlos waren. Wenn das tatsächlich so war...ups...mein Fehler xP

_________________

[Feedback] Techniker Ql4nt9Z
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Takeuchi Sora

Takeuchi Sora

Beiträge : 36437

[Feedback] Techniker _
BeitragThema: Re: [Feedback] Techniker   [Feedback] Techniker EmptyMi 25 Apr 2018 - 14:15

Claire Weiss schrieb:
Frage ist woher kommt die Idee das es nur ein Techniker Schwerter und so herstellen kann? Dachte das einzige was da stand war das der Techniker auf Stufe 1 jemanden eine axt an den Arm bauen kann wie bei Morgan. Ich habe zB einen NPC in der Crew der als Schmied gedacht war da normale Waffen ja eh kostenlos waren. Wenn das tatsächlich so war...ups...mein Fehler xP

Die Idee bei den ehemaligen Technikern, die sich einfach Wunderwaffen erstellt haben, ohne dass sie bei Cyborgs befestigt wurden? Keine Ahnung, woher die Idee bei denen kam.

Bei mir kam die Idee zur Differenzierung aufgrund dieser Leute. ;D


Vermutlich sollte man da einfach klar in der Berufsbeschreibung sagen, für wen Techniker wirklich etwas herstellen können und für wen nicht.

_________________

Discord: Phil#5893

“Do not seek aesthetics in waging war.
Do not seek virtue in death.
Do not think your life is your own."


[Feedback] Techniker Sora1ufrqk

“If you wish to protect the things that are worth protecting,
then cut down the enemy you ought to defeat from behind.”
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Nero

Nero

Beiträge : 10776

[Feedback] Techniker _
BeitragThema: Re: [Feedback] Techniker   [Feedback] Techniker EmptyMi 25 Apr 2018 - 17:39

Takeuchi Sora schrieb:
Slots für Techniker: 1/3/5 Gadgets? 3/6/10 Gadgets?

Zehn ist vielleicht n bisschen viel, fünf aber auch recht wenig. Was wäre denn mit 2/4/7?
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Takeuchi Sora

Takeuchi Sora

Beiträge : 36437

[Feedback] Techniker _
BeitragThema: Re: [Feedback] Techniker   [Feedback] Techniker EmptyMi 25 Apr 2018 - 17:45

Komme ich voll mit klar. Ist allerdings ein Beruf, den ich abseits von NPCs nie anfassen werde, deswegen sollten aktuelle Techniker etwas sagen. Very Happy

_________________

Discord: Phil#5893

“Do not seek aesthetics in waging war.
Do not seek virtue in death.
Do not think your life is your own."


[Feedback] Techniker Sora1ufrqk

“If you wish to protect the things that are worth protecting,
then cut down the enemy you ought to defeat from behind.”
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Claire Weiss

Claire Weiss

Beiträge : 2574

[Feedback] Techniker _
BeitragThema: Re: [Feedback] Techniker   [Feedback] Techniker EmptyMi 25 Apr 2018 - 18:17

Nochmal was zum eigentlichen Thema. Zuerst einmal Techniker ist doch nicht gleich Cyborg. Wäre dass nicht eher eine Rassenfrage statt einer Beruffrage oder habe ich da was falsch verstanden. Wenn ein Techniker 7 Slots hat, kann man als Cyborg dann mit anderen Technikern mehr Cyborgverbesserungen haben? Oder sind mit den Slots gemeint wie viele Gadgets sie mit sich herumtragen dürfen? Würde denken das es einfach irgendwie logisch sein sollte. Wer zwanzih Gadgets mit sich herumschleppen will muss eben einen Rucksacck herumtragen. Ist mit Schwertkämpfern die mit 10 Schwertern herumlaufen nicht anders.

Falls Cyborgmaximum gemeint ist habe ich aber auch eine Frage. Zum anderen frage ich mich ob Cyborgs wirklich Slots brauchen? Klar können die schon recht viele Dinge dann, aber man muss auch schauen das sie ihre eigenen Körperteile dafür "opfern". Dafür denke ich sollten sie schon einfach so viel einbauen können wie sie wollen. Vor allem da Cyborgs generell einfach mehr Zahlen als alle anderen. Sie zahlen zum einem eben wie bereits erwähnt mit Körperteilen, zum anderen Zahlen sie mit EXP für jedes Körperteil, was wirklich nicht billig ist, zudem müssen sie weiterhin wie alle anderen Doriki und Techniken normal EXP zahlen. Am ende brauchen sie eben noch den entsprechenden Techniker der ebenfalls gekauft werden muss, ob von einem selbst oder von einer anderen Person. Alles in allem ist der Cyborg schon recht teuer. Haben aber eben amders als Zoanmutationen um mal das Beispiel aufzunehmen keinen natürlichen Boost ohne Technik. Und so gesehen gibt es für sie eine Entscheidung. Wie viel sind sie bereit von ihrem eigenen Körper aufzugeben. Weil Metallkörperteile können einem das RP ja auch ordentlich beschränken. Sind die Teile sichtbar, sieht man eben etwas seltsamer aus, außerdem hat man keinen Tastsinn in den meißten Verbesserten Körperteilen.

_________________

[Feedback] Techniker Ql4nt9Z
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Takeuchi Sora

Takeuchi Sora

Beiträge : 36437

[Feedback] Techniker _
BeitragThema: Re: [Feedback] Techniker   [Feedback] Techniker EmptyMi 25 Apr 2018 - 19:17

Das Ding mit Cyborgs war in der Vergangenheit: kaum jemand hat wirklich mit Körperteilen bezahlt. Und Cyborgs waren gleichzeitig immer auch Techniker. Anders herum (also Techniker immer Cyborgs) war nicht gegeben.

Aber zu 95% waren Cyborgs immer selbst Techniker und haben höchstens in der Hintergrundgeschichte mal einen Arm oder ein Bein verloren. Alles andere waren immer nur "Upgrades", weil es uncool ist, den eigenen Charakter wirklich zu beschneiden. Wink

Daher, ja, ich finde es durchaus übertrieben, Cyborgs eine infinite Anzahl an Gadgets zuzuschreiben. Womit du tatsächlich Recht hast, ist dass das wohl eher eine Änderung der Cyborgs bedarf, anstatt der Techniker.

_________________

Discord: Phil#5893

“Do not seek aesthetics in waging war.
Do not seek virtue in death.
Do not think your life is your own."


[Feedback] Techniker Sora1ufrqk

“If you wish to protect the things that are worth protecting,
then cut down the enemy you ought to defeat from behind.”
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Mir Ansul Arciel

Mir Ansul Arciel

Beiträge : 892

[Feedback] Techniker _
BeitragThema: Re: [Feedback] Techniker   [Feedback] Techniker EmptyMi 25 Apr 2018 - 20:03

Ich muss sagen, da ich nie etwas mit Cyborgs am Hut hatte, habe ich bisher den Techniker immer so ausgespielt wie einen Waffenschmied. Mein Charakter hat ein modifiziertes Gewehr, welches "technisch" gesehen etwas über dem Standart von One Piece sind, welche ja doch recht primitive Schusswaffen zeigen und ich hatte eigentlich vor, dieses Gewehr eines Tages auszubauen mit Gadgets etc. Hauptgrund, weshalb es bisher ausblieb waren hauptsächlich fehlende Exp, die woanders "dringender" waren. Man muss halt Prioritäten setzen.
Ich meine Techniker ist nun einmal ein relativ weit gefächerter Beruf. Das kann theoretisch wesentlich mehr sein, als "Cyborgbastler". Ich meine, logisch betrachtet, wenn jemand genug forscht, um eine Hand zu ersetzen, die gleichzeitig Pistolen eingebaut haben, die aus den Fingern schießen können, dann ist das eindeutig eine Person, die weiß, wie man solche Waffen herstellt. Wenn eine solche Person sich dann von anfang an darauf spezialisiert, sich mit den Waffen zu beschäftigen, mit Chemikalien und derartigen (Schwarzpulver z.B.) dann war das für mich auch ein Techniker.

Ich hätte keine Probleme mit einer Trennung von Waffen und Cyborg, um ehrlich zu sein, aber ich hätte durchaus Interesse an einer Art Waffenschmiede. Ich meine, die meisten Gadgets, die ein Cybog bauen kann, die kann man theoretisch doch auch so einem Beruf geben? Portable Netzwerfer, Granaten aller Art, bessere Ferngläser, all solch Zeug halt. Aber ob das reicht, zu viel ist oder anderes, I don't really know^^"

_________________

[Feedback] Techniker Mirsigktdcy
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Takeuchi Sora

Takeuchi Sora

Beiträge : 36437

[Feedback] Techniker _
BeitragThema: Re: [Feedback] Techniker   [Feedback] Techniker EmptyMi 25 Apr 2018 - 20:10

Umsetzbar wäre das auf jeden Fall. Schön fände ich es auch. Man bliebe nur leider an der Stelle hängen, die oben bereits zitiert wurde: wie füllt man die Stufe 1-3 und was genau macht dieser Beruf?

Man könnte natürlich sagen, der Cyborgtechniker erweitert einen menschlichen Körper, der Bastler hingegen ausschließlich Waffen oder so. Wie gesagt, machbar auf jeden Fall. Nur womit füllt man die Berufsstufen?

_________________

Discord: Phil#5893

“Do not seek aesthetics in waging war.
Do not seek virtue in death.
Do not think your life is your own."


[Feedback] Techniker Sora1ufrqk

“If you wish to protect the things that are worth protecting,
then cut down the enemy you ought to defeat from behind.”
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Bryan

Bryan

Beiträge : 8471

[Feedback] Techniker _
BeitragThema: Re: [Feedback] Techniker   [Feedback] Techniker EmptyMi 25 Apr 2018 - 20:17

Man müsste meiner Meinung nach zwischen "technischen" und "altertümlichen" Waffen unterscheiden.

Bei Gewehren, Sprengsätzen etc. pp. fände ich es noch halbwegs plausibel, das ein Techniker auch mit diesen was anfangen kann.

Bei Schwertern etc. eher nicht so, aber ... ein Schwert kann man auch nicht großartig technisch aufwerten, außer man baut da 'n Dial oder ähnliches dran.
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Takeuchi Sora

Takeuchi Sora

Beiträge : 36437

[Feedback] Techniker _
BeitragThema: Re: [Feedback] Techniker   [Feedback] Techniker EmptyMi 25 Apr 2018 - 20:24

Die einfachste Lösung wäre vermutlich, dem Techniker (im Gegensatz zu anderen Berufen) eine Spezialisierung zu geben.

Der eine Beruf befasst sich mit Cyborgs, der andere mit Waffen. Die Liste der Gadgets würde sich nicht verändern - so wie in der Enzyklopädie bei den Cyborgs steht. Der Rabatt bliebe auch derselbe.

Lediglich ihr Anwendungsfeld würde sich ändern.

_________________

Discord: Phil#5893

“Do not seek aesthetics in waging war.
Do not seek virtue in death.
Do not think your life is your own."


[Feedback] Techniker Sora1ufrqk

“If you wish to protect the things that are worth protecting,
then cut down the enemy you ought to defeat from behind.”
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Vladimir

Vladimir

Beiträge : 1314

[Feedback] Techniker _
BeitragThema: Re: [Feedback] Techniker   [Feedback] Techniker EmptyMo 30 Apr 2018 - 5:51

Moin,

Ich schalte mich mal kurz ein es betrifft mich ja auch. Für mich ist der Techniker immer ein Wissenschaftler gewesen der halt den cyborg quatsch mit machen kann weils einfach logisch ist und weil es keinen beruf gibt der für mich den Wissenschaftler noch einschließt. Ich zähle mich auch zu den Usern die sich Waffen selber craften. Siehe meine Peitsche oder an anderen sachen die ich bewerben möchte wie etwa eine Bombe. Ein schmied wäre da ja nicht in der lage sonder mehr jemand mit Sprengstoff hintergrund etc. Ich hoffe man versteht worauf ich hinaus will. Ich will damit sagen vieleicht den Techniker entweder wie bereits vorgeschlagen zu trennen in zwei Kategorien oder gar zum Wissenschaftler aufzuwerten wo man dann eine spezialisierung wählen muss, in etwa waffen oder gentechnik. Etwa pro stufe einen schwerpunkt oder nur zwei insgesamt und dann sich wissenbücher kaufen muss um die Verfahren zu erlernen um etwas herzustellen oder etwas zu entwickeln. Ganz genau weiß ich nicht wie mans umsetzen soll.


Lg


Vlado

_________________

"Vlado redet" | "Vlado denkt"

[Feedback] Techniker Vlad12

Hier kommt Vlado | Kämpfe Vlado!
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Takeuchi Sora

Takeuchi Sora

Beiträge : 36437

[Feedback] Techniker _
BeitragThema: Re: [Feedback] Techniker   [Feedback] Techniker EmptyMo 30 Apr 2018 - 12:27

Bei solchen Angelegenheiten ist aber immer die Fragen, was genau die einzelnen Berufsstufen dann können. Wollen wir mehr Berufe, müssen wir uns auch im klaren darüber sein, was die einzelnen Joblevel einbringen.

Vermutlich wird niemand einen Beruf nutzen und EXP dafür ausgeben, nur um "Wissen" zu erlangen. Vor allem dann nicht, wenn die Welt selbst nicht dafür gemacht ist, dieses Wissen zu besitzen - mit einziger Ausnahme von Vegapunk. Usern einfach Wissen anzubieten finde ich zudem schwierig, weil es dann auch richtig angewendet werden muss. Nicht nur im Sinne:"Und dann verbrachte Charakter XYZ 3 Monate damit, einen Klon herzustellen."

_________________

Discord: Phil#5893

“Do not seek aesthetics in waging war.
Do not seek virtue in death.
Do not think your life is your own."


[Feedback] Techniker Sora1ufrqk

“If you wish to protect the things that are worth protecting,
then cut down the enemy you ought to defeat from behind.”
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Vladimir

Vladimir

Beiträge : 1314

[Feedback] Techniker _
BeitragThema: Re: [Feedback] Techniker   [Feedback] Techniker EmptyMo 30 Apr 2018 - 16:46




Verstehe deinen Ansatz.

Du hast da vollkommen recht. Dennoch denke ich wenn der Techniker (durch eventuelle Beschrenkung auf den Cyborgbereich) fällt das alle investierten EXP für mich umsonst waren weil ich wirklich davon ausgegangen bin das ich mit dem Techniker auch Waffen herstellen kann und durch das Medizinische wissen ich so auch in der Lage bin Bomben zu bauen. Ich weiß nicht genau wie man es staffeln sollte eventuell

Stufe 1:

Du bist in der Lage neben der Cyborgtechnologie auch deine Waffen leich zu modifizieren. [Ein Gunblade eventuell was recht simpel einmal schießen kann man aber auch in den Nahkampf kann.]


Stufe 2

Du hast dich über die Anfäger Grenze hinweg gesetzt du kannst den Cyborg nun mit Spezialwaffen ausstatten (Flammenwerfer, Bomebn etc. pp.) und auch schon neue Waffen entwickeln. [Angelehnt an mein Zabimaru oder der Peitsche mit dem Hohlraum und dem Gift]

Stufe 3

Du hast deinen Beruf gemeistert. Du bist in der Lage komplizierte Mechanismen zu erlernen undkannst sogar mächtige Bomben entwickeln die den Menschen das führchten lehren. [ Dachte da auch an Napalmbomebn oder der gleichen oder Giftgasbomben alla Cesar]


Sind nur Ideen meinerseits die durchaus noch die fähige Schleiferhand benötigen.



_________________

"Vlado redet" | "Vlado denkt"

[Feedback] Techniker Vlad12

Hier kommt Vlado | Kämpfe Vlado!
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Takeuchi Sora

Takeuchi Sora

Beiträge : 36437

[Feedback] Techniker _
BeitragThema: Re: [Feedback] Techniker   [Feedback] Techniker EmptyMo 30 Apr 2018 - 16:54

Vladimir schrieb:
[ Dachte da auch an Napalmbomebn oder der gleichen oder Giftgasbomben alla Cesar]

Sowas wird es nicht geben. Zumindest keine biochemische Kriegsführung oder dergleichen. Dafür ist unser Setting einfach nicht da.

Und der Rest den du beschrieben hast .. das ist einfach der Techniker im jetzigen Zustand. Wink Das Upgrade vorhandener Waffen ist nicht mein Problem. Es ist das Herstellen neuer Waffen. Weil Techniker nunmal keine Waffenschmiede sind - Waffen zu schmieden ist eine Kunst. Kein Zusammenpappen von Stahl, das jeder einfach kann.

Und deswegen ist zumindest dieser Aspekt für mich nichts, was dem Techniker zusteht.

_________________

Discord: Phil#5893

“Do not seek aesthetics in waging war.
Do not seek virtue in death.
Do not think your life is your own."


[Feedback] Techniker Sora1ufrqk

“If you wish to protect the things that are worth protecting,
then cut down the enemy you ought to defeat from behind.”
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Vladimir

Vladimir

Beiträge : 1314

[Feedback] Techniker _
BeitragThema: Re: [Feedback] Techniker   [Feedback] Techniker EmptyMo 30 Apr 2018 - 16:57

Takeuchi Sora schrieb:

Vladimir schrieb:
[ Dachte da auch an Napalmbomebn oder der gleichen oder Giftgasbomben alla Cesar]

Sowas wird es nicht geben. Zumindest keine biochemische Kriegsführung oder dergleichen. Dafür ist unser Setting einfach nicht da.

Und der Rest den du beschrieben hast .. das ist einfach der Techniker im jetzigen Zustand. Wink Das Upgrade vorhandener Waffen ist nicht mein Problem. Es ist das Herstellen neuer Waffen. Weil Techniker nunmal keine Waffenschmiede sind - Waffen zu schmieden ist eine Kunst. Kein Zusammenpappen von Stahl, das jeder einfach kann.

Und deswegen ist zumindest dieser Aspekt für mich nichts, was dem Techniker zusteht.



Okay aber wenn sie keine Waffen zusammenbauen können da du den Waffenschmied dafür nehmen würdes, würde auch das Modifizieren des Cyborgs beinhalten da die Teile ja auch geschmiedet werden müssten.


Daher wären ja noch das Planen der Sachen die dann in den Bereich des Technikers fallen würde und er diese dann in Auftrag geben müsste. Würde ich dann wirklich als Wissenschaftler sehen und nicht mehr Techniker.


_________________

"Vlado redet" | "Vlado denkt"

[Feedback] Techniker Vlad12

Hier kommt Vlado | Kämpfe Vlado!
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Takeuchi Sora

Takeuchi Sora

Beiträge : 36437

[Feedback] Techniker _
BeitragThema: Re: [Feedback] Techniker   [Feedback] Techniker EmptyFr 4 Mai 2018 - 18:28

Weitere Einfälle:

» 1.) Technikerstufen in Korrelation zu Materialien setzen.

Will heißen, dass jede Stufe (mehr) dem Techniker erlaubt mit härteren Materialien zu arbeiten. Stufe 3 soll mit allem arbeiten können, was nicht gerade Adamsholz und Seestein ist.


» 2.) Materialkosten & Auffindbarkeit von Materialien.

Materialien müssen gefunden und gekauft werden. Man wird schlicht und ergreifend kein Titan in den Blues finden. Ist einfach so. Sonst würde man es nutzen. Bedeutet für uns, wir müssten - für den Techniker im Speziellen - zumindest grob angeben, wo Materialien zu finden sind und wie viel das Zeug kostet.

Auf diese Weise würden wir auch ganz transparent die Kosten handhaben können. Ein Gadget Stufe X mit Material Y kostet Z. Fertig. Unabhängig der Größe. Muss man nur Materialkosten und Kosten pro Stufe der Erfindung festlegen.


» 3.) Cyborgs feste Slots geben.

.. nicht nur, wie oben angegeben, eine ganz klare Fixzahl, sondern, in meinen Augen - weil die Teile immer feiner und kleiner werden können - eine Zahl pro Stufe. Mehr Stufe 1 Sachen, etwas weniger Stufe 2 Sachen, sehr viel weniger Stufe 3 Sachen.


Ich denke, die Verbindung zwischen Material, Widerstandskraft (im Bezug auf Technikschaden) und das willkürliche Preissystem haben Techniker und Cyborgs immer ein wenig .. seltsam gemacht?

_________________

Discord: Phil#5893

“Do not seek aesthetics in waging war.
Do not seek virtue in death.
Do not think your life is your own."


[Feedback] Techniker Sora1ufrqk

“If you wish to protect the things that are worth protecting,
then cut down the enemy you ought to defeat from behind.”
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Takeuchi Sora

Takeuchi Sora

Beiträge : 36437

[Feedback] Techniker _
BeitragThema: Re: [Feedback] Techniker   [Feedback] Techniker EmptySo 6 Mai 2018 - 17:03

Materialien & Resistenz
Umweltschaden schrieb:
Holz - 10 Doriki
Ton - 50 Doriki
Stein - 500 Doriki
Eisen - 1.000 Doriki
Stahl - 3.000 Doriki
Titan - 6.000 Doriki
Diamant - 9.000 Doriki
Seestein - 10.000 Doriki

Das wäre aktuell die Ableitung aus unserem Umweltschaden. Da stecken ein paar ziemlich große Sprünge drin. Diese würde ich vermutlich ein wenig anpassen wollen, weil vieles über sehr viele Stufen verteilt und mit der Dicke des Materials belegt wird. Hier soll es allerdings erst einmal um eine grundlegende Widerstandskraft des Materials gehen - die unterschiedliche Dicke überlässt man weiterhin dem Umweltschaden.

Ich denke nämlich nicht, dass jemand mit einer 30cm Dicken Stahlrüstung durch die Gegend laufen wird.


Resistenz schrieb:
Holz - 10 Doriki
Ton - 50 Doriki
Stein - 500 Doriki
Eisen - 1.000 Doriki
Stahl - 2.000 Doriki
Massiver Stahl - 3.000 Doriki
Meito - 4.000 Doriki
Adamsholz - 5.000 Doriki
Titan - 6.000 Doriki
Legendäre Waffen - 7.000 Doriki
Götterwaffen - 8.000 Doriki
Diamant - 9.000 Doriki
Seestein - 10.000 Doriki

Wie man sieht, habe ich hier und da ein paar kleine Zahlen umgedreht, die Staffelung rein zur Gesamtübersicht auch mit den Härtegraden von speziellen Waffen versehen und über das gesamte Schadenssystem gestreckt.

Wichtig wäre dann natürlich auch noch, wo diese Materialien gefunden werden können.


Fundorte von Materialien
Natürliche Fundorte schrieb:
Holz - Überall
Ton - Überall
Stein - Überall
Eisen - Überall
Stahl - Grand Line
Massiver Stahl - Grand Line
Adamsholz - Grand Line (3. Insel)
Titan - Grand Line (5. Insel)
Diamant - Grand Line
Seestein - Grand Line (?)

Hier ist wichtig zu betrachten, dass es sich um die (fiktiven) natürlichen Fundorte handelt. Klar, die Schiffe der Marine besitzen - soweit ich weiß - von Natur aus im Manga bereits Stahllegierungen, aber die beziehen sie ja auch irgendwo her. Ich kann mich nicht dran erinnern, dass in den Blues selbst unglaublich viel mit Stahl rumhantiert wurde.

Alle anderen Materialien habe ich auf die Grand Line verfrachtet, damit es einheitlich mit den Voraussetzungen des Technikers bleibt. Adamsholz und Titan habe ich aus dem Bauchgefühl heraus einfach mit aufgezählt und ihnen eine halbwegs logische Höhe auf der Grand Line verpasst. Beim Adamsholz habe ich nicht genau im Kopf, was Sinn ergeben würde - aktuell heißt es für Schiffszimmermänner nur "erst ab der Grand Line". Und das kann vieles heißen.


Preise von Materialien
Bezüglich der Preise muss ich mich allerdings an unsere Techniker wenden. Weil ich mir beispielsweise nicht vorstellen kann, dass sie Apparaturen aus Ton oder Stein herstellen wollen. Diesen Materialien einen Preis zu geben wäre doch reichlich überflüssig.

Nimmt man die Legierungen des Schiffszimmermanns als Preise, käme in etwa das hier als Aufpreis rum:

Zitat :
Eisen (10 EXP)
Metall (25 EXP)
Stahl (50 EXP)
Massiver Stahl (60 EXP)
Titan (100 EXP)

Das ist schon einmal super eigenartig. Eisen fällt raus, das hat der Schiffszimmermann aus irgendeinem Grund nicht einmal. Es wird kein Adamsholz irgendwo erwähnt. "Massiver Stahl" wird statt dessen eingefügt und da "massiver Stahl" gleichzeitig mit Titan freigeschaltet wird, was aber einfach besser ist.

_________________

Discord: Phil#5893

“Do not seek aesthetics in waging war.
Do not seek virtue in death.
Do not think your life is your own."


[Feedback] Techniker Sora1ufrqk

“If you wish to protect the things that are worth protecting,
then cut down the enemy you ought to defeat from behind.”
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Gesponserte Inhalte




[Feedback] Techniker _
BeitragThema: Re: [Feedback] Techniker   [Feedback] Techniker Empty

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter