StartseiteStartseite  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  GlossarGlossar  TeamTeam  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
»yo, wanna join?«
»Gerüchteküche«


»LATEST POSTINGS«

» Im Moment
Heute um 0:28 von Bryan

» Was hört ihr gerade?
Heute um 0:22 von Bryan

» Spam~
Gestern um 23:25 von Oskar P. Arizona

» Passives Schreiben
Gestern um 23:22 von Oskar P. Arizona

» Abwesenheitsliste
Gestern um 20:44 von Aurora Willowbird

» Assoziation
Gestern um 18:03 von Lucrest Krahl

» Symmetry's [ÄNDERUNGEN]
Gestern um 13:41 von Gast

» Was tut ihr gerade?
Gestern um 9:10 von Oskar P. Arizona

» Der User über mir...
Sa 19 Mai 2018 - 16:56 von Lucrest Krahl

» Wu Tang Clan
Do 17 Mai 2018 - 20:36 von Wu Tang Clan

»crews«

Piratenbanden






Divisionen





Abteilungen

Truppen

Andere



Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenTeilen
 

[Feedback] Techniker

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
Takeuchi Sora
Sora T.

avatar

EXP : 1206
Beiträge : 26248

BeitragThema: [Feedback] Techniker   Mi 25 Apr 2018 - 12:47

das Eingangsposting lautete :

Hi !

Bin gerade auf der Arbeit, daher nicht sehr viel Zeit. Aber ich habe Probleme mit dem Technikerberuf.

Diese sind zweierlei:

1.) Der Techniker hat keine feste Anzahl an Gadgets, die er verbauen kann. Zwar eine gigantische Liste und wahnsinnige Freiheit, aber nichts, was ihm wirklich ein Oberlimit gibt.

Oder anders herum betrachtet: keine Richtlinie für User und Charaktere, wie viel sie sich genau in den eigenen Körper montieren dürfen. Es besteht keine Initiative, Entscheidungen treffen zu müssen - etwas, was sonst überall getan werden muss. Stichpunkt: Zoan-Mutationen.

2.) Techniker haben mir zu viel Können. Ich verstehe vollkommen, wenn man den Techniker im Rahmen der Cyborgs (und zwar ausschließlich Cyborgs) Freiheiten gibt und Zugriff auf futuristisch anmutende Gadgets.

Was mich aber stört, und zwar massiv stört, ist die Tatsache, dass er gleichzeitig auch noch exzellenter Waffenschmied ist. Denn er kann, zumindest aktuell, auch einfach "normale" Waffen basteln, Waffen verbesern und, und, und.


Mein Vorschlag (der intern vorliegt), wäre, besonders den zweiten Part, nämlich den des Schmieds, in einen eigenen Beruf zu verwandeln.


Thoughts?

_________________

He devours her pride, she controls his rage,
Like a chain she ties him,
His fire running through her veins.




A black fire, a white flood,
they're light and darkness,
the beginning and the end of the world.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

AutorNachricht
Gildarts Clive

avatar

EXP : 0
Beiträge : 31

BeitragThema: Re: [Feedback] Techniker   Di 8 Mai 2018 - 21:29

Also mein Vorschlag zu dem Thema wäre, dass man dem Techniker in der ersten Stufe quasi beides gewährt (Waffenschmied und Cyborg)
In der zweiten Stufe sollte dann eine Trennung in Form einer Spezialisierung stattfinden.
Das heißt, wenn jemand nun Waffenkämpfer ist, würde dieser sich vom "Weg" des Cyborgs vollkommen abkapseln (dabei aber seine Stufe 1 Fertigkeiten behalten, wie zb "leichte Maschinen reparieren)
Danach geht alles seine gewohnten Bahnen weiter
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Takeuchi Sora
Sora T.

avatar

EXP : 1206
Beiträge : 26248

BeitragThema: Re: [Feedback] Techniker   Fr 11 Mai 2018 - 20:54

Ginge man nach dem Schema, würde ich die Reparaturen generell als Stufe 1 einbauen. Dann hat man nämlich keine "doppelten" Vorteile, beziehungsweise Kenntnisse. Maschinen generell gehalten genügt dann und würde sich bereits von Cyborgs lösen.

Stufe 2 als Spaltung zwischen Cyborgs und Waffen klingt in Ordnung, löst allerdings nicht die grundlegende Problematik, dass wir (normale) Waffen immer kostenlos handhaben. Spontaner Einfall, weil der Gedankengang ohnehin Früchte findet: von Technikern hergestellte Waffen sind einfach deutlich resistenter als normale Waffen.
Statt dass sie bei 1.000 Doriki (?) zerfallen, haben sie eine Resistenz von 2.000 Doriki - um unüberlegte Zahlen mit ins Spiel zu bringen.

Stufe 3 würde beim Techniker seinen vollen Zugriff auf Cyborg-Tech geben, Technikern die Mini-Meito.

_________________

He devours her pride, she controls his rage,
Like a chain she ties him,
His fire running through her veins.




A black fire, a white flood,
they're light and darkness,
the beginning and the end of the world.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gildarts Clive

avatar

EXP : 0
Beiträge : 31

BeitragThema: Re: [Feedback] Techniker   Sa 12 Mai 2018 - 9:18

@Sora, so hatte ich mir das auch gedacht. Was ich mich aber eher frage ist, wie das mit der Herstellungsrate geregelt wird. Man muss es ja irgendwie limitieren können, damit nicht so viele verbesserte Waffen das Forum sprengen.
Also sollte sich die Stärke einer Waffe in ihrer Herstellungszeit,-rate und -materialien widerspiegeln.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Loki
[Marine] Offizier

avatar

EXP : 1562
Beiträge : 2943

BeitragThema: Re: [Feedback] Techniker   Sa 12 Mai 2018 - 15:46

Finde es schon mal klasse das du so ein guten Vorschlag gebracht hast Very Happy

Nun man könnte es auf die Art und Weise gerne umsetzen, wäre auch eine gute Idee.
Ich bin zwar kein Techniker bzw keiner meiner Charas ist das bisher gewesen, darum habe ich mich selbst nie wirklich viel darum den Kopf zerbrochen.
Doch diesen Vorschlag sollte man Waffen Herstellung und Cyborgdinge nicht trennen wollen , damit könnte ich mich anfreunden.

Ich tagge jetzt auch mal einfach jeden Techniker, den diese Leute betrifft es in diesem Moment ohnehin am meisten. @Sayuri @Fan Zhen @Avian @Lucrest Krahl @Marion @Vladimir @Mir Ansul Arciel

Des weiteren war die Rede ja noch ob man eine Begrenzung machen sollte, die Frage ist hier was wäre okay und was wäre eine übertriebene Anzahl? 5 würde ich mal sagen sind vielleicht zu wenig aber 15 hingegen finde ich dann doch zu viel. Vielleicht also irgendwie was genau dazwischen?

_________________

Loki spricht | //Loki denkt// | Mizu spricht | //Mizu denkt// | Andere Sprechen
 

{ THEME IM BILD VERSTECKT }

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lucrest Krahl
[KG] Neuling

avatar

EXP : 190
Beiträge : 312

BeitragThema: Re: [Feedback] Techniker   Sa 12 Mai 2018 - 17:04

Für die Begrenzung der "normalen" Gadgets würde mir am ehesten der Vorschlag von Nero mit den 2/4/7 gefallen. Wobei ich noch sagen würde, dass man mit Stufe 0 wenigstens einen Gegenstand besitzen kann.

Außerdem würde ich mal meinen Vorschlag der Teufelskraft-Vehikel, von dem ich @Takeuchi Sora gestern schon erzählt hab, hier unterbreiten: Fahrzeuge, wie Beispielsweise Smokers Smoke-Bike, oder der Speeder von Ace, die durch die Teufelskräfte ihrer Fahrer angetrieben werden. Meine Idee wäre, dass man diese Gerätschaften durch den Beruf auf Stufe 3 basteln könnte, aber sie erst durch einen entsprechend hohen Teufelskraft-Wert (Beispielsweise 1000-1500Do) auch benutzen, bzw. richtig kontrollieren kann.


Teufelskräfte, die dazu befähigt wären, solche Geräte anzutreiben, könnten zum Beispiel diese sein:
Spoiler:
 

_________________


Lucrest | Techniken | Andere

Wenn nur ein einziges Zahnrad bricht, funktioniert die Mechanik nicht, die das Überdruckventil schließt, weil sonst der Druck den Kessel zerschießt. Wenn nur ein einziges Pleuel klemmt, läuft es heiß und die Leitung brennt, darin fließt explosives Gas und dann vergesst es, das war's!
Theme | Battle Theme
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Takeuchi Sora
Sora T.

avatar

EXP : 1206
Beiträge : 26248

BeitragThema: Re: [Feedback] Techniker   Sa 12 Mai 2018 - 17:10

Um "zu viele" starke Waffen (wir reden hier von Waffen, nicht von Gadgets?) zu unterbinden, kann man dem Techniker schlicht und ergreifend ein Limit von 1-2 dieser Waffen pro Quartal geben. Dürfte ich auch bereits vorgeschlagen haben. x]

_________________

He devours her pride, she controls his rage,
Like a chain she ties him,
His fire running through her veins.




A black fire, a white flood,
they're light and darkness,
the beginning and the end of the world.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kuroko Neko
[Pirat] Rookie

avatar

EXP : 691
Beiträge : 2020

BeitragThema: Re: [Feedback] Techniker   Sa 12 Mai 2018 - 17:38

Finde die Idee von Lu gut, das Techniker(und ausschließlich diese) im Forum in der Lage sind "TF Vehicle" zu bauen. So könnten die Techniker zbs ihre Fähigkeiten anbieten und diese Vehicle für andere Spieler bauen, selbst wen in ihrer Crew keiner so etwas benötigt, was dann einfach ihre Bedeutung etwas verstärkt. Allerdings sollte die Stufe 3 des Techniker eh erst auf GL verfügbar sein.
Vllt wäre das eh generell(weiß grad nicht obs schon so ist) es eine gute Idee zusagen Job Stufe 2-3 gehen erst ab GL.


Edit: Um Lu´s Idee noch weiter zu vertiefen, man könnte zbs sagen das Bauen eines solchen Vehicles kostet 200 Exp... Baut man es für einen anderen Char,der nicht der eigenen Crew zugehörig ist, kann man als Techniker bis zu 50% des "Einkaufpreises" oben drauf rechnen als Verkaufspreis quasi.
So würden diejenigen die einen Techniker in der Crew haben einen Vorteil daraus ziehen, bzw die Spieler die eh einen Techniker spielen wollen. Und die Spieler die kein Intresse daran hätten Techniker zusein, es zu lvln usw, könnten dennoch gewisse Vorteile eines Technikers nutzen.

_________________

>>>They speak about trust<<<
>>>But make no mistake<<<

>>>They're shaking your hand<<<
>>>while they spit in your face<<<
Click me and become my Sister! <3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Takeuchi Sora
Sora T.

avatar

EXP : 1206
Beiträge : 26248

BeitragThema: Re: [Feedback] Techniker   Sa 12 Mai 2018 - 17:41

Jobs in den Blues generell auf Stufe 1 zu limitieren fände ich - besonders nachdem wir die Blues um Eroberungen reduziert haben - nicht schlecht. Smile

Und klar, solche Spezialgefährte würden sowas von Stufe 3 Techniker voraussetzen. Immerhin muss da nicht nur generelle Kenntnis bestehen, sondern man muss sich auch mit der entsprechenden Teufelsfrucht befassen. Das macht man nicht mal eben so.

_________________

He devours her pride, she controls his rage,
Like a chain she ties him,
His fire running through her veins.




A black fire, a white flood,
they're light and darkness,
the beginning and the end of the world.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kuroko Neko
[Pirat] Rookie

avatar

EXP : 691
Beiträge : 2020

BeitragThema: Re: [Feedback] Techniker   Sa 12 Mai 2018 - 17:42

Find ich gut, hab oben nochmal was Editiert gehabt, da warst du schneller als ich Sora xD

_________________

>>>They speak about trust<<<
>>>But make no mistake<<<

>>>They're shaking your hand<<<
>>>while they spit in your face<<<
Click me and become my Sister! <3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vladimir
[Pirat] Rookie

avatar

EXP : 1111
Beiträge : 842

BeitragThema: Re: [Feedback] Techniker   Sa 12 Mai 2018 - 18:18

Also an sich gefällt mir das alles wie sieht es mit Sprengmaterial aus? Ich bringe es mal auf den punkt das mich das komplett am Techniker bisher gereizt hatte das ich gerne Bomben etc bauen will. Ist das dann möglich oder eher nicht? Weil sonst der Techniker für mich unnötig wird und ich mir eine alternative aussuchen muss.


lg

_________________

"Vlado redet" | "Vlado denkt"
Hier kommt Vlado | Kämpfe Vlado!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gildarts Clive

avatar

EXP : 0
Beiträge : 31

BeitragThema: Re: [Feedback] Techniker   Sa 12 Mai 2018 - 18:28

Ist es nicht eine Grundsatzfrage, ob im Forum überhaupt Fahrzeuge verwendet werden?
Dieses Thema würde ich in einen Extra Thread für die Diskussion: "Fahrzeuge"
Das solche durch-Teufelskraft-betriebene-Fahrzeuge (kurz: DTBF) erst für einen Techniker der Stufe 3 zur Verfügung steht, steht außer Frage.
Durch den Zusatz der Kategorie Fahrzeuge für den Techniker erweitern wir sein Feld enorm.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Takeuchi Sora
Sora T.

avatar

EXP : 1206
Beiträge : 26248

BeitragThema: Re: [Feedback] Techniker   Sa 12 Mai 2018 - 18:45

Angesichts dessen, wie selten Sprengstoff wirklich von Charakteren genutzt wird, empfand ich Sprengstoff und dergleichen immer als ein Mittel von NPCs und als etwas, was Spielern auf einem Abenteuer mitgegeben wird.

Granaten und kleineres Spielzeug gab es an einigen Stellen bereits, aber Bomben und allgemein in die Richtung Massenvernichtungswaffen? Eher nicht, ne.


@Gildarts Clive schrieb:
Durch den Zusatz der Kategorie Fahrzeuge für den Techniker erweitern wir sein Feld enorm.

Muss nicht sein. Aus einem einfachen Grund: Berufe sollen allesamt halbwegs auf einer Wellenlänge sein in ihrer Priorität. Geben wir dem Techniker zu viel, verdrängt er andere Berufe. Das gab es damals bereits beim Kapitän und es war schrecklich.

Irgendwo muss ein Schlussstrich gezogen werden. Auch bei Technik.

_________________

He devours her pride, she controls his rage,
Like a chain she ties him,
His fire running through her veins.




A black fire, a white flood,
they're light and darkness,
the beginning and the end of the world.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vladimir
[Pirat] Rookie

avatar

EXP : 1111
Beiträge : 842

BeitragThema: Re: [Feedback] Techniker   Mo 14 Mai 2018 - 4:53

Also kann ich keine Bomben bauen ? Was ich aber im angesicht der logik nicht verstehe. Das massenvernichtung nicht deinne ist okay. Aber einen größeren sprengkörper ? Immerhin kann man auch ne kanone kaufen womit man städte quasi großflächig zerstören kann.

_________________

"Vlado redet" | "Vlado denkt"
Hier kommt Vlado | Kämpfe Vlado!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Oskar P. Arizona

avatar

EXP : 289
Beiträge : 2229

BeitragThema: Re: [Feedback] Techniker   Mo 14 Mai 2018 - 8:58

@Takeuchi Sora schrieb:
Jobs in den Blues generell auf Stufe 1 zu limitieren fände ich - besonders nachdem wir die Blues um Eroberungen reduziert haben - nicht schlecht. Smile

[...]

Instant Ja.

_________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Takeuchi Sora
Sora T.

avatar

EXP : 1206
Beiträge : 26248

BeitragThema: Re: [Feedback] Techniker   Mo 14 Mai 2018 - 13:35

@Vladimir schrieb:
Also kann ich keine  Bomben bauen ? Was ich aber im angesicht der logik nicht verstehe. Das massenvernichtung nicht deinne ist okay. Aber einen größeren sprengkörper ? Immerhin kann man auch ne kanone kaufen womit man städte quasi großflächig zerstören kann.

Es geht nicht um meine Ansicht. Es geht darum, dass der Techniker nie dazu gedacht war, Bomben zu bauen. Kein Beruf war je dazu gedacht.

Früher haben sich Leute einfach Bomben aus dem Allerwertesten gezogen, bis man das unterband. Also waren sie "frei zugänglich". Danach waren Bomben nie wieder ein Thema. Für den Techniker waren sie meines Wissens nach noch nie ein Thema.

Eventuell noch früher mal für den Erfinder, aber selbst da bezweifel ich es.

_________________

He devours her pride, she controls his rage,
Like a chain she ties him,
His fire running through her veins.




A black fire, a white flood,
they're light and darkness,
the beginning and the end of the world.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vladimir
[Pirat] Rookie

avatar

EXP : 1111
Beiträge : 842

BeitragThema: Re: [Feedback] Techniker   Mo 14 Mai 2018 - 15:00



Ja gut aber dennoch ist es eine Waffe wie jede andere auch und wenn man Meitos oder spezielle Waffen basteln kann mit dem Techniker entzieht es sich mir nicht auch eine Bombe zu konstruieren. Den Erfinder hatte man doch mit dem Techniker zusammen gepackt weswegen ich davon ausgegangen bin das es halt möglich ist. Mir ist durchaus bewusst das man auch regeln für dieses Thema finden muss da eine Bombe durchaus mehr zerstörungs potenzial hat als eine Kanone.

Ich würde es halt irgendwie blöd finden wenn dieses Element gar nicht beleuchtet wird.


_________________

"Vlado redet" | "Vlado denkt"
Hier kommt Vlado | Kämpfe Vlado!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Takeuchi Sora
Sora T.

avatar

EXP : 1206
Beiträge : 26248

BeitragThema: Re: [Feedback] Techniker   Mo 14 Mai 2018 - 15:22

Wenn es gut ausgearbeitet wird kann man das sicher irgendwo, irgendwie unterbringen. Ich persönlich werde mir da keine Gedanken drum machen. Einfach weil der Techniker jetzt langsam aber sicher ziemlich überladen ist. Smile

_________________

He devours her pride, she controls his rage,
Like a chain she ties him,
His fire running through her veins.




A black fire, a white flood,
they're light and darkness,
the beginning and the end of the world.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vladimir
[Pirat] Rookie

avatar

EXP : 1111
Beiträge : 842

BeitragThema: Re: [Feedback] Techniker   Mo 14 Mai 2018 - 15:30

gut werde mir mal was überlegen.

_________________

"Vlado redet" | "Vlado denkt"
Hier kommt Vlado | Kämpfe Vlado!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Takeuchi Sora
Sora T.

avatar

EXP : 1206
Beiträge : 26248

BeitragThema: Re: [Feedback] Techniker   Di 15 Mai 2018 - 16:53

Resistenzen schrieb:
Holz - 10 Doriki
Ton - 50 Doriki
Stein - 500 Doriki
Eisen - 1.000 Doriki
Stahl - 2.000 Doriki
Massiver Stahl - 3.000 Doriki
Meito - 4.000 Doriki
Adamsholz - 5.000 Doriki
Titan - 6.000 Doriki
Legendäre Waffen - 7.000 Doriki
Götterwaffen - 8.000 Doriki
Diamant - 9.000 Doriki
Seestein - 10.000 Doriki


Fundorte (Techniker) schrieb:
Holz - Überall
Ton - Überall
Stein - Überall
Eisen - Überall
Stahl - Grand Line
Massiver Stahl - Grand Line
Adamsholz - Grand Line (3. Insel)
Titan - Grand Line (5. Insel)
Diamant - Grand Line
Seestein - Grand Line


Aufkosten (Techniker) schrieb:
Eisen (10 EXP)
Metall (25 EXP)
Stahl (50 EXP)
Massiver Stahl (75 EXP)
Titan (100 EXP)


Das hier bräuchte zumindest mal ein paar Meinungen, nachdem es elegant unkommentiert blieb. :')


Wenn jemand eine konkrete Änderung der Berufsstufen beabsichtigt, bitte einfach konkrete Ideen in Form der jetzigen Schablone hier präsentieren. Mit bloßen Gedankenspielen lässt sich nur schlecht etwas machen. Smile


@Lucrest Krahl die Slots für Gadgets wären für Cyborgs gedacht, nicht für Techniker.

_________________

He devours her pride, she controls his rage,
Like a chain she ties him,
His fire running through her veins.




A black fire, a white flood,
they're light and darkness,
the beginning and the end of the world.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: [Feedback] Techniker   

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen