PortalPortal  StartseiteStartseite  SuchenSuchen  TeamTeam  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
»yo, wanna join?«
»LATEST POSTINGS«

» [Pirat][EA] Kuroko "Daroei" Neko
Das ist alles nur geklaut! EmptyGestern um 20:20 von Kuroko Neko

» [EA][Piratin] Dragonia Solorion
Das ist alles nur geklaut! EmptyFr 30 Sep 2022 - 19:07 von Nero

» Abwesenheitsliste
Das ist alles nur geklaut! EmptyFr 30 Sep 2022 - 9:42 von Kazuko Yazumi

» [BW] Uten
Das ist alles nur geklaut! EmptyDo 29 Sep 2022 - 14:51 von Uten

» Newsletter: September 2022
Das ist alles nur geklaut! EmptyMi 28 Sep 2022 - 14:29 von Das Team

» Schnelle Fragen
Das ist alles nur geklaut! EmptyDi 27 Sep 2022 - 11:58 von Lian

» Rassen der Welt
Das ist alles nur geklaut! EmptyDi 20 Sep 2022 - 9:11 von Admin

» Happy Birthday!
Das ist alles nur geklaut! EmptyMo 19 Sep 2022 - 15:03 von Lian

» [Änderung] Bound by Blood
Das ist alles nur geklaut! EmptySo 18 Sep 2022 - 23:04 von Gast

» [M|W] The Robin from the hood
Das ist alles nur geklaut! EmptyFr 16 Sep 2022 - 20:00 von Vito

»Zyklus«
1528 - Zyklus des Erwachens
1. Januar bis 31. März
»crews«

Piratenbanden




Divisionen




Abteilungen

Truppen

Andere





Teilen
 

Das ist alles nur geklaut!

Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
Gamma

Gamma

Beiträge : 103

Das ist alles nur geklaut! _
BeitragThema: Das ist alles nur geklaut!   Das ist alles nur geklaut! EmptySa 19 Jan 2019 - 19:14

Freunde der Sonne  Sonne
Beim Durchstöbern der Berufe ist mir etwas ins Auge gestochen, was mich doch sehr stört. Dabei geht es um den Beruf des Diebes.

Warum stört er mich?
Nun, in erster Linie stört er mich, weil er es sehr egozentrischer Beruf ist. Von seinen 3 Buffs/Verstärkungen, sind 2 ausschließlich für den Dieb. Berufe wie der Navigator oder der Schiffszimmermann – die für die Crew wichtig sind UND das Inplay fördern – wirken dagegen einfach nur extrem schlecht, denn diese Berufe verleihen keinerlei Buffs an die Person, welche den Beruf ausübt. Der Beruf muss allerdings als erster Beruf/Hauptberuf gewählt werden, da man sonst nicht – im Falle des Navigators – überall hin reisen kann. Somit braucht man auf Dauer immer einen Stufe 3 Navigator. Ein zweites Problem ist nun auch, dass der Beruf derart unattraktiv wirkt, was Leute davon abhalten könnte, ihn zu wählen. Gleichzeitig ist der Navigator aber auch davon abhängig, dass viele den Beruf pushen, denn ansonsten schippert man ganz alleine auf dem Meer herum und das ist ebenso langweilig.

Nun frage ich mich, wieso Berufe, die für das RP essenziell sind so unattraktiv gemacht wurde und ein Beruf, der großteils als egoistisch zu bezeichnen ist, schlicht und ergreifend besser ist? Wer den Beruf des Diebes wählt, trägt NICHTS zur Crew bei (außer 15 Exp in der Crewkasse) und sahnt dabei noch satte, persönliche Belohnung ab, wie die Fähigkeit, Immun gegen das sensorik Haki zu werden.
Ich frage mich: wieso? Eine Immunität?! Meiner Ansicht nach ist das viel zu stark, wenn nicht sogar an der Schwelle zum: OP.

Noch dazu: Wie schlecht sieht bitte der Entertainer-Beruf neben dem Dieb aus? Der Dieb generiert jeden Monat 30 Exp – einfach so. Der Entertainer generiert 5 Exp pro Mitglied in der Crew. Also braucht man erst einmal 6 Mitglieder, um die gleiche Anzahl an Exp zu generieren. Der Dieb kann dafür wie gesagt, alleine sein. Noch dazu gibt der Entertainer eben 5 Exp an jeden und der Dieb sich selbst schon 15 und dann noch 15 in die Crewkasse.

Im Vergleich zum Dieb, sind alle anderen Berufe viel zu schwach, wie ich finde.
Der einzige Grund den Dieb nicht zu wählen ist der, dass man vernünftiges RP machen möchte mit reisen etc, doch es fühlt sich so an, als würde man dafür bestraft werden, wenn man sieht, was einem durch eine 'soziale' Berufswahl entgeht.

Noch dazu verstehe ich nicht, wieso dieser Beruf für alle zugänglich ist. Meiner Ansicht nach passt dieser Beruf nicht zu jeder Fraktion und auch nicht zu jedem Charakter.
Als Dieb ist man nun mal kriminell (oder der Name ist falsch gewählt) und nicht jeder Charakter ist zu kriminellen Handlungen fähig. Doch eine Einschränkung diesbezüglich, vermisst man ebenfalls.
So wie der Dieb geschrieben ist, ist er ein Beruf für Einzelgänger.

Ich bin also für eine deutliche Schwächung des Diebes oder dafür, dass er nur Einzelgängern zugänglich ist.
Mich interessiert aber auch eure Meinung beziehungsweise die Meinung des Staffs.
Fände es schön, wenn wir darüber diskutieren könnten.
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Sigma

avatar

Beiträge : 3020

Das ist alles nur geklaut! _
BeitragThema: Re: Das ist alles nur geklaut!   Das ist alles nur geklaut! EmptySa 19 Jan 2019 - 19:24

Also ich sehe das recht ähnlich also das der Navigator Beruf sehr schwächlich ist und der Dieb sehr sehr viel mehr abwirft und deshalb zu stark ist in meinen Augen. Bezogen auf die Meisterung und das ignorieren des Hakis, finde sowas gehört zu keine Beruf. Zudem fehlt mir da der logische Ansatz, ist ein Dieb ein Meister Ninja oder Assasine mittlerweile?
Finde das sollte man ausbessern Very Happy.

_________________

Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Nero

Nero

Beiträge : 10926

Das ist alles nur geklaut! _
BeitragThema: Re: Das ist alles nur geklaut!   Das ist alles nur geklaut! EmptySa 19 Jan 2019 - 20:26

Ich glaube der Gedanke damals war eher auch die anderen Berufe zu buffen. Da gab es damals keine Ideen oder Vorschläge.
Sehe das wie ihr. Man müsste also entweder alle Berufe auf ein solches Level heben oder den Dieb wieder abschwächen.

Liebe Grüße
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen Online
Sylas

Sylas

Beiträge : 32

Das ist alles nur geklaut! _
BeitragThema: Re: Das ist alles nur geklaut!   Das ist alles nur geklaut! EmptySa 19 Jan 2019 - 20:53

Bin der gleichen Meinung wie meine Vorposter Mad
Zumal ich auch finde dass Diebe auf Marineschiffen i-wie ein Eigenartiger Anblick sind.

_________________



Das ist alles nur geklaut! NQfnVJm
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Gast

Anonymous


Das ist alles nur geklaut! _
BeitragThema: Re: Das ist alles nur geklaut!   Das ist alles nur geklaut! EmptySo 20 Jan 2019 - 12:36

Der Name Dieb sollte vllt auch mal überdacht werden, da ein Dieb (wie von meinen Vorpostern beschrieben) nicht in die Marine oder Weltregierung passt. Auch ist der Dieb viel zu stark, was die Buffs angeht. Man sollte wirklich mal darüber nachdenken die anderen Berufe auf das gleiche Level zu heben, oder den Dieb zu reduzieren.
Nach oben Nach unten
Kuroko Neko

Kuroko Neko

Beiträge : 2475

Das ist alles nur geklaut! _
BeitragThema: Re: Das ist alles nur geklaut!   Das ist alles nur geklaut! EmptySo 20 Jan 2019 - 13:21

Die anderen Berufe sind Teilweise einfach zu schwach, was daran liegt das man schon damals keine "Befriedigende" Idee dafür hatte als sie geändert wurden. Den Dieb noch weiter zu Nerfen, den ja das Haki blockieren, so toll das auch Klingen mag, ändert im RP nur den Fakt das man etwas nicht Via Haki Begründen kann, ist jetzt auch keine Allzweck Waffe die einem Dieb erlaubt alles zu tun was er will.
Ich frage mich tatsächlich was die Vorstellung der Leute ist, das sie sobald sie diese Form des Hakis haben, immer, überall und ständig jeden Kampf vollkommen vorher sehen können? Und das es nichts, gar keine Möglichkeiten gibt, das Haki zu stören oder auszutricksen? Das man nicht Nachdenkt wie Ruffy es tat ist da nur ein bsp welches jedem Spieler jederzeit Offen steht(in der Theorie) in game zu schreiben das er genau so gegen einen Haki Nutzer kämpft.

Der Dieb wurde bereits massiv geändert und zwar das er sich und seiner Crew etwas bringt und nicht nur sich alleine. Das hier ein Problem besteht das ab einem Gewissen Punkt eine Crew mit Crew EXP nicht mehr wirklich viel anfangen kann, ist eher das Problem, als 15 Exp oder wen man es wirklich monatlich durchziehen würde 180-400 Bonus Exp im Jahr.... Den ganz ehrlich, die sind zwar Nett, aber bringen keinem Dieb auch nur einen so signifikanten Vorteil das er deshalb 20 mal schneller als jeder andere auf 10k Doriki landet oder so ein quatsch. Man braucht später mehrerer Tausend Exp und die Anzusammeln liegt allein an der Aktivität des Users. Wir haben hier ein Paar User, die am Ende des Jahres auf ein paar Tausend Exp sitzen(wen sie diese nicht ausgeben) schlicht und ergreifend weil sie Aktiv das ganze Jahr über dabei sind. Ob sie nun 4000 Exp oder 44000 Exp haben(wobei die meisten nicht mal Diebe sind glaube ich) ist jetzt mal absolut kein Problem, weil dieses bisschen mehr auch nichts an ihren Charaktern verändern wird.

_________________


Das ist alles nur geklaut! NYSKhyp
Yar, the blood runs cold, we take our loot but don't get old. Hail the mighty, he's a risin' from the deep, with tattered sails and incredible tales, we're partin' endless seas!
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Joker

Joker

Beiträge : 452

Das ist alles nur geklaut! _
BeitragThema: Re: Das ist alles nur geklaut!   Das ist alles nur geklaut! EmptySo 20 Jan 2019 - 13:41

Kuroko Neko schrieb:
Die anderen Berufe sind Teilweise einfach zu schwach, was daran liegt das man schon damals keine "Befriedigende" Idee dafür hatte als sie geändert wurden. Den Dieb noch weiter zu Nerfen, den ja das Haki blockieren, so toll das auch Klingen mag, ändert im RP nur den Fakt das man etwas nicht Via Haki Begründen kann, ist jetzt auch keine Allzweck Waffe die einem Dieb erlaubt alles zu tun was er will.
Ich frage mich tatsächlich was die Vorstellung der Leute ist, das sie sobald sie diese Form des Hakis haben, immer, überall und ständig jeden Kampf vollkommen vorher sehen können? Und das es nichts, gar keine Möglichkeiten gibt, das Haki zu stören oder auszutricksen? Das man nicht Nachdenkt wie Ruffy es tat ist da nur ein bsp welches jedem Spieler jederzeit Offen steht(in der Theorie) in game zu schreiben das er genau so gegen einen Haki Nutzer kämpft.

Also sehe ich richtig das du eine Immunität gegen das Haki durch den Dieb begründet findest und alle anderen Berufe auf ein ähnliches Niveau bringen möchtest? Mal davon hab das das Kenbu Haki nun einmal eine besondere Fähigkeit ist die einem Erlaubt ''Angriffe'' vorher zusehen und es nun mal schwer ist gegen so etwas vorzugehen ist klar. Dasselbe Problem hast du aber auch bei Logias welche sich in ihr Element verwandeln und dadurch beinahe unangreifbar sind. Heißt das jetzt der Trainer darf als max Steigerung eine Erlaubnis haben logias einfach zu berühren? Ich denke nicht, das ist einfach mega weit hergeholt. Kein Dieb sollte Immun gegen das Kenbu sein.
Es heißt aber auch nicht das man mit Kenbu alles vorhersehen kann, was manche denke ich bei dem Haki falsch verstehen und was auch am System liegt. Alles muss erlernt werden und auch bei Ruffy merkt man das er nicht alles vorhersehen kann. Ist es zu schnell für ihn hat er keine Chance dasselbe wenn der Gegner auch Kenbu hat und noch besser trainiert ist darin.
Würde das Haki da einfach rausstreichen wollen als maximale Steigerung ^^

_________________

Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Gamma

Gamma

Beiträge : 103

Das ist alles nur geklaut! _
BeitragThema: Re: Das ist alles nur geklaut!   Das ist alles nur geklaut! EmptySo 20 Jan 2019 - 13:57

Kuroko Neko schrieb:
Die anderen Berufe sind Teilweise einfach zu schwach, was daran liegt das man schon damals keine "Befriedigende" Idee dafür hatte als sie geändert wurden. Den Dieb noch weiter zu Nerfen, den ja das Haki blockieren, so toll das auch Klingen mag, ändert im RP nur den Fakt das man etwas nicht Via Haki Begründen kann, ist jetzt auch keine Allzweck Waffe die einem Dieb erlaubt alles zu tun was er will.
Ich frage mich tatsächlich was die Vorstellung der Leute ist, das sie sobald sie diese Form des Hakis haben, immer, überall und ständig jeden Kampf vollkommen vorher sehen können? Und das es nichts, gar keine Möglichkeiten gibt, das Haki zu stören oder auszutricksen? Das man nicht Nachdenkt wie Ruffy es tat ist da nur ein bsp welches jedem Spieler jederzeit Offen steht(in der Theorie) in game zu schreiben das er genau so gegen einen Haki Nutzer kämpft.

Der Dieb wurde bereits massiv geändert und zwar das er sich und seiner Crew etwas bringt und nicht nur sich alleine. Das hier ein Problem besteht das ab einem Gewissen Punkt eine Crew mit Crew EXP nicht mehr wirklich viel anfangen kann, ist eher das Problem, als 15 Exp oder wen man es wirklich monatlich durchziehen würde 180-400 Bonus Exp im Jahr.... Den ganz ehrlich, die sind zwar Nett, aber bringen keinem Dieb auch nur einen so signifikanten Vorteil das er deshalb 20 mal schneller als jeder andere auf 10k Doriki landet oder so ein quatsch.  Man braucht später mehrerer Tausend Exp und die Anzusammeln liegt allein an der Aktivität des Users. Wir haben hier ein Paar User, die am Ende des Jahres auf ein paar Tausend Exp sitzen(wen sie diese nicht ausgeben) schlicht und ergreifend weil sie Aktiv das ganze Jahr über dabei sind. Ob sie nun 4000 Exp oder 44000 Exp haben(wobei die meisten nicht mal Diebe sind glaube ich) ist jetzt mal absolut kein Problem, weil dieses bisschen mehr auch nichts an ihren Charaktern verändern wird.

und warum hast du dann den Dieb gewählt, wenn der Beruf so schlecht ist? 😄 Deiner Piratencrew bringt er ja nichts, die Haki Immunität ist scheiße und die Exp sind auch unnötig.

Es geht nicht darum, was man damit begründen kann. Aber eine Immunität gegen eine KOMPLETTE Fähigkeitssparte bei einem Beruf. Das ist eindeutig zu stark und noch weiter nerfen? Also wenn der Dieb bereits generft wurde, dann in meinen Augen nicht sehr erfolgreich, da er zu dem jetzigen Zeitpunkt ja noch immer besser ist, als die anderen Berufe.

Ich weiß auch nicht, wieso du jetzt darüber sprichst, was Leute glauben oder meinen, was sie mit dem Haki anstellen können. Das ist nicht der Punkt Winken Der Punkt ist, dass eine Immunität mit einem Beruf gepaart, der ohnehin schon stärker ist, als die anderen Berufe, einfach unfair ist.

Mir ist es auch relativ egal, wie viel EXP Person X im Jahr bekommt. Es geht um den Vergleich unter den Berufen und wenn du findest, dass der Dieb schon sinnlos wenig EXP gibt, was ist dann mit dem Entertainer? Wäre schön, wenn du darauf auch eingehen würdest, anstatt nur deinen Beruf zu verteidigen.
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Kuroko Neko

Kuroko Neko

Beiträge : 2475

Das ist alles nur geklaut! _
BeitragThema: Re: Das ist alles nur geklaut!   Das ist alles nur geklaut! EmptySo 20 Jan 2019 - 14:32

Dieb habe ich gewählt noch bevor es überhaupt Haki immunität und der gleichen gab, schlicht und ergreifend weil mein Charakter ein Dieb und Asassine ist.


Und ja ich war absolut kein Fan davon das der Entertainer so hart generft wurde...... Ich hab das mit am Meisten Kritisiert.

Zu dem Thema im Vergleich zu anderen Berufen, das ist halt nicht stark. Es macht im Sinne eines Diebes, eines Verkleidungskünstlers und Täuschers (wir reden hier von Profesionellen Dieben immerhin und nicht von einem Penner von der Straße der jemanden die Kniescheiben bricht und ihm die Geldbörse entwendet) macht es durchaus sinn das sie in so etwas sehr gut sind und das sie Haki austricksen ja und? Ich habe bereits gesagt das ich kein Beruf dazu brauche um das Vorhersehungshaki komplet nutzlos zu machen. Ich schreibe IG einfach das mein Charakter nicht mehr über seine Attacken nachdenkt oder nehme irgendeine andere Begründung die vom Anime/Manga belegt ist. Und WEIL dies so möglich ist und weil das Haki nicht als "Unschlagbare allzweck Waffe, außer bei Enel und selbst da nicht wirklich" gezeigt wurde, ist es auch egal ob man über einen Beruf nur eine weitere "Begründung" bekommt wie man Haki austricksen kann.

Du hast schon richtig Erkannt das Berufe immer ein Problem hatten, das lag aber nicht am Dieb oder am Entertainer(der wie bereits gesagt zuvor 1A waren und meines erachtens unnötig generft wurden) sondern daran das der Staff wollte das die Berufe bessere Alleinstellungsmerkamel erhalten und somit Interessanter werden. Hat halt leider bei manchen nur bedingt geklappt. Deshalb sage ich: Anstatt irgendwas zu Nerfen bringt doch lieber Vorschläge wie man die anderen Dinge besser machen kann.
Grade jetzt haben wir ein paar Neue und Alte Rückkehrer die bei den Änderungen damals nicht dabei waren, evtl haben sie gute und Frische Ideen für die anderen Berufe.

_________________


Das ist alles nur geklaut! NYSKhyp
Yar, the blood runs cold, we take our loot but don't get old. Hail the mighty, he's a risin' from the deep, with tattered sails and incredible tales, we're partin' endless seas!
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Sigma

avatar

Beiträge : 3020

Das ist alles nur geklaut! _
BeitragThema: Re: Das ist alles nur geklaut!   Das ist alles nur geklaut! EmptySo 20 Jan 2019 - 15:17

Ein Meister Dieb zu sein heisst nicht das man das Profi mäßig machen muss, es gibt denke ivh genug obdachlos Kinder oder Erwachsene die dieses Handwerk besser beherrschen als manch anderer Profi wie du sie nennst.

Dash haki I'm z.b mit Dieb ist einfach zu heftig, wie ich finde. Da muss man den anderen berufen auch net mehr geben.

_________________

Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Nero

Nero

Beiträge : 10926

Das ist alles nur geklaut! _
BeitragThema: Re: Das ist alles nur geklaut!   Das ist alles nur geklaut! EmptySo 20 Jan 2019 - 15:26

Der Umgang mit den Berufen ist halt tatsächlich wirklich inkonsistent. Es gab ja auch lange und große Diskussionen um den Kapitänsberuf. Der Boost wurde als zu stark empfunden, als etwas, was zu willkürlich und schwer nachzuvollziehen ist - und damit kann ich schon d'accord gehen.
Jetzt jedoch ist er eine simple Vergünstigungsmaschine für die anderen Berufe. Das hat leider absolut keinen Reiz, wie ich finde. Denn die Meisterung ist nur ein schwacher Trost, wenn man bedenkt, dass Technikboosts (zurecht!) nicht stapelbar sind, sondern nur der stärkste zählt. Mit einem Meito oder Haki gepaart ist dieser Beruf also vollkommen nutzlos, wenn alle Berufe maximiert wurden.

Der Koch und der Navigator sind simple Berechtigungsberufe, mit denen ich Zugriff auf etwas bekomme, was im RPG-Alltag bisher quasi nicht verwendet wurde. Der Arzt fällt eigentlich in dieselbe Sparte, hat aber dann wiederum eine sehr starke Meisterung, die wiederum nicht vergleichbar ist mit anderen Berufen. Arzt und Dieb sind hier also durchaus vergleichbar. Schmerzempfinden abstellen? Schnellere Regeneration? Im Vergleich zu Koch und Navigator ist das schon heftig.

Ich weiß nicht, inwieweit der Staff die Berufe für den Umzug überarbeitet hat. Mir fehlen aber ehrlich gesagt Alternativen, die das System ausgeglichen und belohnend machen. Da wäre es mir fast lieber die Berufe abzuschaffen samt ihr Boni und Berufe lediglich zu RP-Kategorien zu machen, die zwar ingame interessant und wichtig sind für Crews, aber outgame keinerlei Bedeutung haben.
In diesem Zuge müsste man natürlich verstärkt darauf achten, was ein Charakter in seiner Story eigentlich gelernt und geübt hat und dass nicht jeder zum Meister aller Berufe aufsteigt.

Liebe Grüße

PS: "Nicht zu denken" ist kein Allheilmittel gegen Kenbunshoku Haki und auch nicht wirklich einfach zu bewerkstelligen. Man sieht ja vielmehr in die Zukunft, nimmt den Schaden wahr, den man von einem Treffer davonträgt.
Katakuri kann's so gut, dass er noch weiter in die Zukunft sieht als nur diesen kurzen Moment vor dem Angriff. Dass der Dieb das einfach so aushebelt...
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen Online
Kuroko Neko

Kuroko Neko

Beiträge : 2475

Das ist alles nur geklaut! _
BeitragThema: Re: Das ist alles nur geklaut!   Das ist alles nur geklaut! EmptySo 20 Jan 2019 - 16:30

Katakuri ist die eine Spezial Ausnahme aktuell und wen ich es nicht verpasst habe, bisher auch noch ungeklärt warum ER und WIE er das so beherschen kann. Aber es wurde von den Sandora Schwestern(Den Schwestern von Boa Hancock) und auch von Enel bestätigt das dass Kenbu Haki dir erlaubt die Gedanken deines Gegners zu hören.
Das Argument das man einfach so "aufhört" zu denken ist nicht Easy, da gebe ich recht, aber es ist ein legitimer weg der allen Frei steht und die perse jeder Nutzen kann. Daher empfinde ich es auch nicht als zu heftig wen man durch den Dieb als Meister was auch einige Hundert Exp Kostet(während man Haki dafür bekommen kann das man einfach EXP wo anders Investiert) diese Fähigkeit bekommt.


Ja Dieb und Arzt stechen in all den Berufen einfach durch ihre Meisterungen heraus, das macht aber beide an und für sich nicht zu stark, als das es einen Nerf rechtfertigt, es bedeutet einfach, das die Anpassungen der anderen Berufe nicht optimal verliefen. Und ich stehe da irgendwie auf Seiten Neros mit seiner Aussage "Entweder ganz abschaffen und nurnoch als Flavour Mechanik oder das man die anderen Berufe eben entsprechend mit Mechaniken oder so versieht die sie anpassen" ^^

_________________


Das ist alles nur geklaut! NYSKhyp
Yar, the blood runs cold, we take our loot but don't get old. Hail the mighty, he's a risin' from the deep, with tattered sails and incredible tales, we're partin' endless seas!
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Musashi

Musashi

Beiträge : 1072

Das ist alles nur geklaut! _
BeitragThema: Re: Das ist alles nur geklaut!   Das ist alles nur geklaut! EmptySo 20 Jan 2019 - 16:30

Ich habe eh nie verstanden wieso es den Beruf Dieb gibt? Rein Technisch sind Piraten Diebe, die eben auf hoher See überfallen und stehlen.

Alle Rotgefärbten haben es als Hauptberuf!
Ich finde man könnte den Beruf scrappen und evtl ein Achievement oder so daraus machen, das man auf Beide Seiten irgendwie aufbauen könnte.

Sowas wie ein Crew übergreifendes Achievement?
"Überfallt ein Schiff/Verhindere das ein Schiff überfallen wird"


Ist nur so ein Vorschlag, da man ja die alten Diebe nun dazu bringen könnte kostenlos ihren Beruf zu wechseln auf etwas das eben wirklich wichtig ist. Ist zwar mehr ein Kompromiss das ich hier anbiete, doch ich sehe am Beruf selbst das Problem nicht was es einbringt. Selbst wenn man die EXP ganz weg streicht und man daraus irgendenn Buff macht und die Namen für Marine/Regierung ändert. Ist das nicht mehr Arbeit als einfach zu sagen "Bye Bye unnötiger Beruf hallo Achievment von dem jeder profitieren kann"


Yeet!

_________________

Bewerbung
 "Übersteuert"

Das ist alles nur geklaut! Text1110
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Nero

Nero

Beiträge : 10926

Das ist alles nur geklaut! _
BeitragThema: Re: Das ist alles nur geklaut!   Das ist alles nur geklaut! EmptySo 20 Jan 2019 - 16:53

Kuroko Neko schrieb:
Katakuri ist die eine Spezial Ausnahme aktuell und wen ich es nicht verpasst habe, bisher auch noch ungeklärt warum ER und WIE er das so beherschen kann. Aber es wurde von den Sandora Schwestern(Den Schwestern von Boa Hancock) und auch von Enel bestätigt das dass Kenbu Haki dir erlaubt die Gedanken deines Gegners zu hören.
Das Argument das man einfach so "aufhört" zu denken ist nicht Easy, da gebe ich recht, aber es ist ein legitimer weg der allen Frei steht und die perse jeder Nutzen kann. Daher empfinde ich es auch nicht als zu heftig wen man durch den Dieb als Meister was auch einige Hundert Exp Kostet(während man Haki dafür bekommen kann das man einfach EXP wo anders Investiert) diese Fähigkeit bekommt.

Luffy hat es im Kampf gegen ihn bis zu einem bestimmten Punkt auch gekonnt. Als Grund oder Trigger wurde schlicht genannt, dass außergewöhnliche Situationen und Kämpfe das steigern. Deckt sich tatsächlich aber auch mit dem plötzlichen Trigger für Usopp auf Dressrosa.
Enel nehme ich da nicht als Maßstab, da das weit vor der offiziellen Bestätigung von Haki kam und das nicht der einzige Weg für Luffy war das Mantra zu umgehen.
Und nein, aufzuhören zu denken ist kein legitimer Weg, der allen offen steht, wenn du nicht gerade Bock auf Powergaming hast.
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen Online
Gamma

Gamma

Beiträge : 103

Das ist alles nur geklaut! _
BeitragThema: Re: Das ist alles nur geklaut!   Das ist alles nur geklaut! EmptySo 20 Jan 2019 - 19:15

Kuroko Neko schrieb:
Ich habe bereits gesagt das ich kein Beruf dazu brauche um das Vorhersehungshaki komplet nutzlos zu machen. Ich schreibe IG einfach das mein Charakter nicht mehr über seine Attacken nachdenkt oder nehme irgendeine andere Begründung die vom Anime/Manga belegt ist. Und WEIL dies so möglich ist und weil das Haki nicht als "Unschlagbare allzweck Waffe, außer bei Enel und selbst da nicht wirklich" gezeigt wurde, ist es auch egal ob man über einen Beruf nur eine weitere "Begründung" bekommt wie man Haki austricksen kann.

Nun, dazu muss man allerdings drei Dinge sagen. Erstens: Nicht jeder Charakter, kann von der Persönlichkeit her einfach wild drauf losschlagen. Wenn Neko das kann, ist es natürlich eine Alternative. Zweitens: Gedankenlos anzugreifen, macht die Angriffe meiner Ansicht nach etwas ineffektiver und man muss recht viele, schnelle Angriffe wirken, was wiederum ein hoher Verbrauch von Doriki ist. So etwas kann man dann mit gezielten und effektiven Angriffen nicht vergleichen, welche durch diese Immunität ermöglicht werden. Drittens: Dein Charakter muss erst einmal über das Wissen um die Schwäche dieses Hakis verfügen. Dazu muss es ihm jemand gesagt haben oder er muss es gelesen haben, da ich davon ausgehe, dass die drei Haki nicht zur Allgemeinbildung gehören. Wenn dein Charakter die Schwäche also nicht kennt, kann er diese mit der Immunität übergehen.
Kuroko Neko schrieb:

Anstatt irgendwas zu Nerfen bringt doch lieber Vorschläge wie man die anderen Dinge besser machen kann.

Damit habe ich im Grunde auch kein Problem wobei ich die Immunität des Diebes dann immer noch unverhältnismäßig stark finde. Man kann ja nun nicht jedem Beruf eine Immunität gegen irgendwelche Fähigkeiten/Techniken geben. Doch darauf müsste es bei einer Anpassung, hinauslaufen.

Nero schrieb:
Arzt und Dieb sind hier also durchaus vergleichbar. Schmerzempfinden abstellen? Schnellere Regeneration? Im Vergleich zu Koch und Navigator ist das schon heftig.

Da ich das Kampfsystem noch nicht live miterlebt habe, möchte ich mich hier nicht zu sehr aus dem Fenster lehnen. Im Vergleich zu einer Immunität hat der 'Buff' des Arztes jedoch Vor- und Nachteile, wie ich finde. Denn natürlich wird man durch die Schmerzunempfindlichkeit schwerer zu stoppen, gleichzeitig merkt man jedoch nicht mehr, wenn der Körper gewissen Grenzen überschreitet. Man hat ja nicht grundlos Schmerzen, denn diese sollen einem ja Signalisieren, sich nicht mehr zu bewegen oder ähnliches. Wenn man diese Warnungen nicht mehr spürt, kann man sich so gesehen durch das Weiterkämpfen sehr viel schlimmere Schäden zuziehen.
Nero schrieb:

Da wäre es mir fast lieber die Berufe abzuschaffen samt ihr Boni und Berufe lediglich zu RP-Kategorien zu machen, die zwar ingame interessant und wichtig sind für Crews, aber outgame keinerlei Bedeutung haben.

Auch eine Möglichkeit. So ist man noch immer auf die Berufe angewiesen, aber sie sind so gesehen alle gleichwertig. Wobei ich das System, dass man Berufe aufwerten kann und Verbesserungen erhält, an sich nicht schlecht finde.
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Nero

Nero

Beiträge : 10926

Das ist alles nur geklaut! _
BeitragThema: Re: Das ist alles nur geklaut!   Das ist alles nur geklaut! EmptySo 20 Jan 2019 - 19:20

Gamma schrieb:
Da ich das Kampfsystem noch nicht live miterlebt habe, möchte ich mich hier nicht zu sehr aus dem Fenster lehnen. Im Vergleich zu einer Immunität hat der 'Buff' des Arztes jedoch Vor- und Nachteile, wie ich finde. Denn natürlich wird man durch die Schmerzunempfindlichkeit schwerer zu stoppen, gleichzeitig merkt man jedoch nicht mehr, wenn der Körper gewissen Grenzen überschreitet. Man hat ja nicht grundlos Schmerzen, denn diese sollen einem ja Signalisieren, sich nicht mehr zu bewegen oder ähnliches. Wenn man diese Warnungen nicht mehr spürt, kann man sich so gesehen durch das Weiterkämpfen sehr viel schlimmere Schäden zuziehen.

Stimmt. Letztlich wollte ich aber auch nur darauf hinaus, dass der Arzt einigen anderen Berufen allein aufgrund der Meistung schon voraus ist.

Vielleicht sollte sich dieser Thread daher nicht nur mit dem Dieb beschäftigen, sondern viel genereller mit dem Berufssystem. Und konstruktive Vorschläge sind dem Staff sicherlich auch lieber. Vielleicht warten wir da einfach Soras Rückkehr ab, vom Rest des Staffes scheint sich ja keiner zu melden (hinsichtlich des Stands im neuen Forum/nach dem Umzug). Denke er hat da die beste Übersicht.
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen Online
Gamma

Gamma

Beiträge : 103

Das ist alles nur geklaut! _
BeitragThema: Re: Das ist alles nur geklaut!   Das ist alles nur geklaut! EmptySo 20 Jan 2019 - 19:54

Ein weiteres Thema bezüglich Verbesserungsvorschläge, könnte man durchaus eröffnen. Ich denk hier würde das untergehen, falls noch weiter diskutiert wird und im Endeffekt würde es auch nur etwas bringen, wenn der Staff überhaupt über eine Veränderung/Anpassung nachdenken wollen würde.
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Ryuma

Ryuma

Beiträge : 343

Das ist alles nur geklaut! _
BeitragThema: Re: Das ist alles nur geklaut!   Das ist alles nur geklaut! EmptySo 20 Jan 2019 - 20:03

Was Nero meinte war, dass halt ein konkreter Vorschlag ausgearbeitet wird. Auf die Art und Weise würde man das nur wieder dem Staff zuschieben, der sich dann nochmal was überlegen darf. Wer irgendeine Idee zu was auch immer hat kann das ausarbeiten und einschicken. Vor allem mit einem baldigen (soonTM) Umzug wird sowieso viel umgestellt, also macht es jetzt am meisten Sinn.

_________________

Das ist alles nur geklaut! So1ihfsu
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Takeuchi Sora

Takeuchi Sora

Beiträge : 36084

Das ist alles nur geklaut! _
BeitragThema: Re: Das ist alles nur geklaut!   Das ist alles nur geklaut! EmptySo 20 Jan 2019 - 22:22

https://www.strong-world.net/t10454-feedback-kapitan
https://www.strong-world.net/t10459-feedback-arzt
https://www.strong-world.net/t10455-feedback-dieb
https://www.strong-world.net/t10456-feedback-entertainer
https://www.strong-world.net/t10458-feedback-koch
https://www.strong-world.net/t10457-feedback-navigator
https://www.strong-world.net/t10501-feedback-techniker
https://www.strong-world.net/t10460-feedback-schiffszimmermann


Für die Emsigen, die "was hat sich der Staff nur gedacht" denken oder rufen. Hier bitte einmal alles sehr genau lesen und nachvollziehen. Weil die Berufe durchaus öffentlich diskutiert wurden. Auch von denen, die jetzt von früheren Meinungen abweichen und zurück paddeln.


Dass wir nicht einfach alles "auf ein Level" bringen können ist schon allein der Natur der Berufe, ihrer Aktivitäten und nicht zuletzt auch dem Rollenspiel geschuldet. Man kann sowas wie den damaligen Entdecker nicht einfach auf dasselbe Level des absolut gnadenlos und lächerlich overpowerten Kapitäns bringen. Das ist nicht machbar. Wer denkt, derartige Differenzen seien locker flockig aufgehoben - be my guest und more power to you.

Ich sehe mir gerne die Ergebnisse an. Bis jetzt liest es sich an einigen Stellen wie oft gehörte Kritik, dass das Team was korrigieren solle, was stört, obwohl wir Herr Gott wie oft neue Varianten anbieten.

Auch würde ich recht gerne davon absehen, dass oberflächliche Aussagen wie "der Beruf passt überhaupt nicht zu Fraktion X" in den Raum geworfen werden. Berufe müssen nicht zu Fraktionen passen. Sie müssen zum Charakter passen.
Wenn der Charakter deswegen Schwierigkeiten bekommt, dann bekommt er Schwierigkeiten. Keine Diebe in der Marine? Klar, wer einfach einen typischen loyalen Soldaten spielt - da passt es nicht zu. Aber nicht jeder ist so gepolt, weswegen pauschales "das passt nicht" entwertet wird.


Zitat :
Vielleicht sollte sich dieser Thread daher nicht nur mit dem Dieb beschäftigen, sondern viel genereller mit dem Berufssystem.

Tun wir. Und Spoiler: wir reduzieren diese ganzen komplett unverdienten Rabatte deutlich. Weil es einfach nur Abgreif-Maschinen sind, die nicht einmal (oder nur übermäßig selten) im Rollenspiel relevant ausgespielt werden.

Wir arbeiten auch daran, dass Berufe anders gesteigert werden (ähnlich wie Techniken mit dem neuen Lernsystem) und auch, dass man nicht einfach (wichtig: zum Start) den Erst- und Zweitberuf sofort parallel haben und steigern darf.

An den konkreten Fähigkeiten sitzen wir allerdings nicht. Wobei, doch, der Schiffszimmermann mit seinen U-Booten fiele mir ein. Der Koch bekommt auch noch eine schöne Kleinigkeit.
Und auch mit dem letzten Update der Skills sind wir - in meinen Augen - in die richtige Richtung gegangen. Weil die Schere damals bedeutend viel exzessiver war, als jetzt. Alter Kapitän? Alter Entertainer? Gegen den Nutzen von Entdecker und Navigator? Lul

Perfekt wird es ohnehin nie sein. Aber Perfektion darf man hier in einem freiwillig gestalteten Forum auch nicht erwarten. Ergo darf jeder, der Kritik übt, gerne eigene Leistungen zur Verbesserung vorweisen. Es kann nicht einfach immer alles vom Staffteam kommen.



By the by: vielleicht auch beachten das hier beachten.

Zitat :
(Diese Eigenschaften kosten keine Ausdauer und können einmal am Tag verwendet werden [5 Posts].)

Das lässt sich ganz simpel in der Zahl der Beiträge reduzieren, man kann sagen, was da vielleicht nicht explizit steht, nämlich dass es sich um die Aufspürbarkeit handelt, die ja nur einer von drei Faktoren des Kenbunshoku ist.

Und tatsächlich muss nicht jeder Beruf crewdienlich sein. Das war nie unser Anspruch. Wird es auch nicht sein. Das kann ich mit absoluter Gewissheit sagen, weil wir niemals subtilen "Crewzwang" haben werden, ebenso wenig wie "fraktionsspezifische" Berufe.


Zitat :
Da wäre es mir fast lieber die Berufe abzuschaffen samt ihr Boni und Berufe lediglich zu RP-Kategorien zu machen, die zwar ingame interessant und wichtig sind für Crews, aber outgame keinerlei Bedeutung haben.

Wäre ich nicht mal zwingend gegen. Wobei das Stufensystem und die spezifischen Boni schon ganz schön sind. Weil man damit Charaktere noch weiter voneinander differenzieren kann.




Generell: auch wenn der Umzug ansteht und wir was weiß ich wie viele Änderungen schon fertig haben, können gerne Vorschläge zum jetzigen Stand gemacht werden. Die werden dann auch gerne jetzt schon implementiert. Smile
Haben wir allerdings schon etwas für gewisse Problemchen, dann werden wir das anmerken und aufschieben. Wollen ja mit einem Feuerwerk das neue Forum starten. Wink

_________________

Discord: Phil#5893

“Do not seek aesthetics in waging war.
Do not seek virtue in death.
Do not think your life is your own."


Das ist alles nur geklaut! Sora1ufrqk

“If you wish to protect the things that are worth protecting,
then cut down the enemy you ought to defeat from behind.”
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Gamma

Gamma

Beiträge : 103

Das ist alles nur geklaut! _
BeitragThema: Re: Das ist alles nur geklaut!   Das ist alles nur geklaut! EmptySo 20 Jan 2019 - 23:52

Takeuchi Sora schrieb:
Für die Emsigen, die "was hat sich der Staff nur gedacht" denken oder rufen. Hier bitte einmal alles sehr genau lesen und nachvollziehen. Weil die Berufe durchaus öffentlich diskutiert wurden. Auch von denen, die jetzt von früheren Meinungen abweichen und zurück paddeln.

Wenn ich das richtig sehe, hat sich in dem alten Thread doch nur Neko dazu geäußert und der ist ja noch immer der gleichen Meinung.

Takeuchi Sora schrieb:

ich sehe mir gerne die Ergebnisse an. Bis jetzt klingt es nur nach oft gehörter Kritik, dass das Team was korrigieren solle, was stört, obwohl wir Herr Gott wie oft neue Varianten anbieten.

Nun, Kritik ist eben der erste Schritt. Wenn es so viele 'stört', kann man ja an etwas arbeiten. Wenn es nur meine alleinige Meinung gewesen wäre, wäre das nun etwas anderes. Daher wollte ich ja mal nachhören, ob es nur meine Meinung ist.

Takeuchi Sora schrieb:

Auch würde ich recht gerne davon absehen, dass oberflächliche und wenig rational begründete ein "der Beruf passt überhaupt nicht zu Fraktion X" in den Raum geworfen wird. Berufe müssen nicht zu Fraktionen passen. Sie müssen zum Charakter passen.

Aber nirgends steht, dass der Beruf zum Charakter passen muss, da er weder in die Backstory eingebunden wird, noch muss man zwangsläufig gewissen Charakterzüge vorweisen. Zumindest nicht offiziell. Ob ihr da inoffiziell Regelungen habt und einem Charakter z.B. verbieten würdet, ein Dieb zu werden, ist was anderes.

Takeuchi Sora schrieb:

(Diese Eigenschaften kosten keine Ausdauer und können einmal am Tag verwendet werden [5 Posts].)

und was ist das für eine Einschränkung? Das heißt, wenn ich es darauf anlege, darf ich jeden Tag max. 5 Posts schreiben und habe die Fähigkeit dann dauerhaft aktiv? Denn dort steht ja nicht pro Szene/Spiel. Als Einschränkung ziemlich 'lame' und leichter zu umgehen, als die Kindersicherung bei einer Steckdose.

Takeuchi Sora schrieb:
Und tatsächlich muss nicht jeder Beruf crewdienlich sein. Das war nie unser Anspruch. Wird es auch nicht sein.

In dem Thread zum Dieb wurde auch angesprochen, dass dieser der Crew dienen soll und nicht nur dem eigenen Gewinn. Wenn ich nichts überlesen habe, hast du dort nicht explizit klargestellt, dass der Beruf nicht der Crew dienlich sein muss und dass das nicht euer Anspruch ist.
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Ryuma

Ryuma

Beiträge : 343

Das ist alles nur geklaut! _
BeitragThema: Re: Das ist alles nur geklaut!   Das ist alles nur geklaut! EmptyMo 21 Jan 2019 - 10:22

Aber was ist denn nun dein Vorschlag um dieses Problem zu bessern? Bisher wurden halt nur einige Anhaltspunkte geliefert, wie dass die Immunität zu stark ist oder der neue Kapitän einfach zu useless. Klar, besser als nichts, aber im Endeffekt liegt es da dann wieder an Sora sich etwas neues auszuarbeiten.

Zitat :
und was ist das für eine Einschränkung? Das heißt, wenn ich es darauf anlege, darf ich jeden Tag max. 5 Posts schreiben und habe die Fähigkeit dann dauerhaft aktiv? Denn dort steht ja nicht pro Szene/Spiel. Als Einschränkung ziemlich 'lame' und leichter zu umgehen, als die Kindersicherung bei einer Steckdose.

Wir spielen aber nicht nach einer Szenentrennung. Wenn dein Char auf XYZ ist, dann ist er da auch, bis du ihn wegpostest. Und das "pro Tag" gilt übrigens eher pro Ingame Tag. Um es als Beispiel zu verdeutlichen: Ein Dieb auf Skypia könnte für kurze Zeit an einem Tag sich vor Enel verstecken, wenn er die Gelegenheit nutzen will um zu fliehen oder ihn zu überraschen. Das geht dann aber auch nur einmal, also kann er das nicht leichtsinnig nutzen.
Aber generell: Was Sora mit dieser "Einschränkung" zeigen wollte ist, dass man da ganz leicht die Zahlen drehen könnte. Man kann also sagen, dass es nur zwei statt fünf Posts sind, oder eben nur den "Aufspüren" Aspekt des Kenbunshoku.

Mein Lösungsansatz (und nein, das ist keine Ausarbeitung!) wäre wenn dann den anderen Berufen einen Bonus zu geben. Ich finde die Schmerzlosigkeit des Arzts zum Beispiel auch als sehr stark. Abgesehen davon, dass ich die neuen Kapitäns-Rabatte als nicht lohnenswert sehe gibt es da halt Berufe wie den Navigator, Koch oder Schiffszimmermann, die gar keine Boni haben.

_________________

Das ist alles nur geklaut! So1ihfsu
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Sigma

avatar

Beiträge : 3020

Das ist alles nur geklaut! _
BeitragThema: Re: Das ist alles nur geklaut!   Das ist alles nur geklaut! EmptyMo 21 Jan 2019 - 10:42

Könnte man dem Navigator. Nicht die. Möglichkeit geben je stufe zu senken oder die ladezeut der logports etc.

Koch wäre es möglich vielleicht den ausdauerpool zu erhöhen durchs Essen je nach Stufe für gewisse Post.

_________________

Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Takeuchi Sora

Takeuchi Sora

Beiträge : 36084

Das ist alles nur geklaut! _
BeitragThema: Re: Das ist alles nur geklaut!   Das ist alles nur geklaut! EmptyMo 21 Jan 2019 - 11:21

Sigma schrieb:
Könnte man dem Navigator. Nicht die. Möglichkeit geben je stufe zu senken oder die ladezeut der logports etc.

Koch wäre es möglich vielleicht den ausdauerpool zu erhöhen durchs Essen je nach Stufe für gewisse Post.

Beim Navigator triffst du schon einmal einen von zwei Teilen, den wir dem Navigator für das neue Forum gegeben haben.

Beim Arzt haben wir auch bereits etwas - allerdings mehr in die Richtung der Ausdauerregeneration, statt einfach mehr Ausdauer zu geben. Smile

_________________

Discord: Phil#5893

“Do not seek aesthetics in waging war.
Do not seek virtue in death.
Do not think your life is your own."


Das ist alles nur geklaut! Sora1ufrqk

“If you wish to protect the things that are worth protecting,
then cut down the enemy you ought to defeat from behind.”
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Gast

Anonymous


Das ist alles nur geklaut! _
BeitragThema: Re: Das ist alles nur geklaut!   Das ist alles nur geklaut! EmptyMo 21 Jan 2019 - 13:35

Das ist schon mal ein guter Ansatz und ich stimme da @Ryuma zu. Bisher wurden hier nur die Berufe kritisiert, als irgendeinen sinnvollen Vorschlag zu machen, wie man es besser machen könnte. Zum Beispiel finde ich den Techniker sehr sinnvoll wie er ist, sonst hätte ich ihn nicht als Beruf gewählt und auch der Schiffszimmerman ist in meinen Augen nicht schlecht, da er sich selbst helfen kann wenn er alleine unterwegs ist, aber auch seiner Crew Nutzen bringt. Der Buff vom Kapitän ist in meinen Augen auch ein wenig hinfällig und der Navigator auch (zumindest nach momentanem Stand) Sehe es aber auch wie @Sigma das dort ein paar mehr Sachen mit einfließen könnten wie seine beiden gebrachten Ideen/Beispiele.

Der Entertainer ist meiner Meinung nach jemand, der andere unterhält oder auch motiviert und sollte daher nicht EXP bringen, sondern ihre Techniken oder Do verstärken.

Beim Dieb könnte man so was hinzufügen, wie zum Beispiel, dass es nur EXP für ihn und die Kasse gibt wenn er erfolgreich jemanden beklaut (Spieler).

Der Arzt ist gut so wie er ist und auch das mit der Regenerationszeit (in meinen Augen!)

Koch würde ich mich der Aussage von @Sigma wieder anschließen und sagen, dass man da irgendwie die Ausdauerreg oder den Ausdauerpool erhöht oder verkürzt, um ihm einen sinnvollen und signifikanten Buff zu geben.

Auch wenn ich den Schiffszimmermann so gut finden, könnte man da es genauso machen wie beim Techniker und sagen mit jeder Erhöhung der Berufsstufe, darf er ein Schiff seiner Wahl kostenlos um ein Ausrüstungsgegenstand erweitern (entsprechend seiner Stufe)

Beim Kapitän sehe ich es ähnlich wie beim Entertainer, kann aber verstehen das die Beiden sich nicht zu ähnlich sein sollen wobei man beim Kapitän auch sagen könnte, er bringt % auf Do.

Stufe 1 5% [5 Posts]
Stufe 2 10% [5 Posts]
Stufe 3 15% [5 Posts]

Als Beispiel nur gedacht und auf Stufe 3 mit der Meisterung bringt er dann 15% oder 20% Rabatt auf die Berufe seiner Mitglieder. Die Zahlen kann man ja immer anpassen wie man will und ist eine kleine aber schnelle Änderung. Außerdem kann man auch sagen, dass es ziemlich demoralisierend für eine Crew oder Einheit sein kann wenn ihr Kapitän gefangen, getötet oder ähnliches wird, weswegen ich das mit den Do gar nicht schlecht fande
Nach oben Nach unten
Gamma

Gamma

Beiträge : 103

Das ist alles nur geklaut! _
BeitragThema: Re: Das ist alles nur geklaut!   Das ist alles nur geklaut! EmptyMo 21 Jan 2019 - 17:00

Ich habe in meinem Einstiegspost ja auch nicht darum gebeten, Vorschläge zu sammeln.
Ich wollte lediglich wissen, ob ich mit dieser Meinung alleine bin.
Da dies nicht der Fall ist, kann man nun an einem Vorschlag für den Staff entwerfen. Daher kann ich nicht nachvollziehen, wieso ihr kritisiert, dass hier keine Vorschläge gemacht werden Very Happy
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Gesponserte Inhalte




Das ist alles nur geklaut! _
BeitragThema: Re: Das ist alles nur geklaut!   Das ist alles nur geklaut! Empty

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter