StartseiteStartseite  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  GlossarGlossar  TeamTeam  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
»yo, wanna join?«
»Gerüchteküche«


»LATEST POSTINGS«

» Was hört ihr gerade?
[Weltregierung] [EA] Augustus Ashur EmptyHeute um 0:22 von Kurosuki Shinji

» Assoziation
[Weltregierung] [EA] Augustus Ashur EmptyHeute um 0:16 von Kurosuki Shinji

» Spam~
[Weltregierung] [EA] Augustus Ashur EmptyHeute um 0:11 von Kurosuki Shinji

» Der letzte Buchstabe
[Weltregierung] [EA] Augustus Ashur EmptyHeute um 0:11 von Kurosuki Shinji

» Rosenspiel
[Weltregierung] [EA] Augustus Ashur EmptyGestern um 23:01 von Kurosuki Shinji

» Lang ist's her
[Weltregierung] [EA] Augustus Ashur EmptyGestern um 21:54 von Enma

» Vergebene Avatare
[Weltregierung] [EA] Augustus Ashur EmptyGestern um 20:52 von Vladimir

» Happy Birthday!
[Weltregierung] [EA] Augustus Ashur EmptyGestern um 20:51 von Vladimir

» Ich Liebe...
[Weltregierung] [EA] Augustus Ashur EmptyGestern um 20:51 von Takeuchi Sora

» Was tut ihr gerade?
[Weltregierung] [EA] Augustus Ashur EmptyGestern um 20:50 von Takeuchi Sora

»crews«

Piratenbanden

Divisionen

Abteilungen

Truppen

Andere



Teilen
 

[Weltregierung] [EA] Augustus Ashur

Augustus Ashur

Augustus Ashur

Beiträge : 5

[Weltregierung] [EA] Augustus Ashur _
BeitragThema: [Weltregierung] [EA] Augustus Ashur   [Weltregierung] [EA] Augustus Ashur EmptyFr 12 Jul 2019 - 15:27


Ashur

Augustus
[Weltregierung] [EA] Augustus Ashur Photo

» Die Geschichte wird mich vielleicht als Rebell oder Verräter erinnern, doch mir ist egal als was man sich an mich erinnern wird. Wichtig ist das ich meinem eigenen Kodex folgte. «

•• Allgemein ••
TELL ME YOUR NAME.
Name: Augustus Ashur

Rufname: August

Alter: 33

Geburtstag: 18.06.1490

Geschlecht: Männlich

Herkunft: North Blue - Saint-Augustin

Rasse: Mensch

Fraktion: Weltregierung

Rang: CP 5

Beruf: Keiner


•• Charakter ••
WHO ARE YOU?
Persönlichkeit: Augustus ist ein Mensch der die Gerechtigkeit liebt, Rassismus und unnötiges Töten hasst er, hingegen verbringt er viel Zeit mit seinen Freunden und trinkt. Er ist zwar kein Lebemann, neigt jedoch zu einem lockeren und leicht überheblichen Lebensstil. Freundschaft ist für ihn ein sehr wichtiges Gut und er bietet gerne Hilfe und Loyalität an. Einen seiner Kameraden verraten könnte er nie, dafür ist er zu gut, vielleicht etwas naiv würden andere sagen, so glaubt er meistens an das gute im Menschen und lehnt eher Piraten und andere Feinde des Friedens ab. Sein großer Wunsch ist es die Bevölkerung vor den Unruhen dieser Welt zu schützen, diesen Gefahren stellt er sich auch mutig, oft sogar überheblich. Die meisten mögen dies wohl mit jugendlichen Leichtsinn übersetzen und das ist auch eigentlich ein treffender Begriff für Augustus, der gerne auch mal provoziert und so einen Streit oder gar eine Schlägerei anfängt. Zwar ist er daran gewöhnt den Befehlen von oben zu folgen, ist jedoch auch bereit selbst Hand anzulegen und für seine Ansichten zu kämpfen. Was dies angeht handelt er auch oft voreilig oder gegen seine Vorgesetzten, das zeigt mal wieder wie gerne er es auf Stress anlegt und wie wenig er mit Autorität doch umgehen kann, trotzdem ist er fleißig und lernwillig, folgt den Befehlen von oben, weil er weiß das nur die Regierung Sicherheit versprechen kann. Von den meisten Verbrechen seiner Herren, wie der geduldeten Sklaverei, weiß er zum Glück nichts, dies würde sein Herz brechen.
So bilden weltliche Dinge wie Alkohol, Essen und Frauen einen wichtigen Pfeiler in seinem Leben.

Vorlieben:

- Freunde
- Rum
- Tee mit zu viel Zucker
- Gutes Essen
- Schlägereien
- Ärger
- Schach
- Frauen
- Äpfel

Abneigungen:

- Rassismus
- Zu große Ernsthaftigkeit
- Arroganz
- Gegenspieler der Weltregierung
- Grünkohl
- Langeweile
- Unnötige Tode

Ziel/Traum: Sein Traum ist es den Menschen zu helfen in dem er sie unter dem gerechten Banner der Weltregierung vereint.

•• Erscheinungsbild ••
YOU'RE LOOKING GOOD
Aussehen: Augustus ist ein eher kleiner junger Mann von lediglich 1,76, er gehört damit zu den kleineren, wiegt aber immerhin ganze 80kg. Er ist durchaus trainiert, hat jedoch trotzdem eine eher normale Figur. Ansonsten weist sein Körperbau keine nennenswerten Besonderheiten auf, mancher Durchschnittsbürger würde vielleicht noch seine recht breiten Schultern ansprechen.
Sein Haupt wird geziert von dunkelbraunen Haar, das er meistens zu einem Pferdeschwanz zurückbindet oder hin und wieder auch mit Wachs zurückstreicht. Sein Gesicht hält er in er Regel komplett rasiert. Von den Zügen her ist sein Gesicht eher grob, jedoch auch etwas schelmisch, auf viele Leute macht er einen eher charismatischen Eindruck.
Als Kleidung trägt er verständlicherweise den schwarzen Standard-Anzug der Chipherpool, zusätzlich dazu ergänzt er sein Outfit durch seine Ausrüstung.

Besondere Merkmale: Besonders markant ist die alte Kriegsnarbe die seinen Rücken bedeckt, dort wurde er früher mal von einer Kanonenkugel ertappt und wurde nur knapp überlebte.
Von der Mitte seiner Stirn, bis runter auf die Wange, führt über sein rechtes Auge eine lange Narbe. Diese geht zurück auf den Kampf gegen den Kapitän der North Dragon Bande.

•• Biographie ••
TELL ME YOUR STORY.

Story:

Augustus wurde vor 35 Jahren im North Blue geboren, dort lebte er auf einer Winterinsel nahe des Eismeeres. Der junge Assassine war Sohn einer eher ärmlichen Bauernfamilie die nicht einmal einen Nachnamen besaß. So verbrachte er seine Kindheit in Armut und abgeschottet von der Außenwelt, lernte jedoch schnell sich selbst zu Beschäftigen in dem er z.B. Jagen ging oder sich selbst Waffen bastelte. Mit 8 Jahren wurde er von einer Einheit Regierungs-Agenten welche seine Heimat gerade besuchten entdeckt, man erkannte sein Talent, sowohl im Umgang mit der Waffe als auch darin selbst welche zu bauen oder seine Fähigkeiten als Kleinkrimineller. Kommentarlos wurde er seinen Eltern abgenommen und von einem ranghohen CP-Agenten namens Ishamel Ashur adoptiert, so erlangte der junge Augustus erstmals zu einem Nachnamen. Von nun an erhielt er die Ausbildung eines Agenten der Weltregierung, wurde mit geheimen Aktionen vertraut gemacht und bereits mit 17 in die Reihen der Agenten aufgenommen. Sein Ziehvater der sein Talent erkannte förderte ihn wo er nur konnte. Mit 20 Jahren musste er in den Krieg ziehen. Irgendwo im North Blue lagen zwei Königreiche im Krieg miteinander un die Chipherpool sollte intervenieren. In Folge der Gefechte wurde er von einer Kanonenkugel erwischt, worauf er halbtot auf die Krankenstation kam und nur knapp überlebte, die folgende Narbe würde ihn noch ewig verfolgen. Erst mit 22 kehrte er in den aktiven Dienst zurück, arbeitete vor allem in der Spionage weil er so traumatisier war. Er legte dabei viel Wert darauf mit der Marine zusammenzuarbeiten da er die ehrlichen Strukturen dieser Streitmacht mochte und ihn die Kameradschaft faszinierte. Als zu seinem 25 Lebensjahr sein Ziehvater schließlich verstarb, erbte er dessen beiden Klingen und wurde sogar als dessen Nachfolger in der CP-3 vorgeschlagen, es folgte eine Reihe erfolgreicher Missionen und eine handvoll Beförderungen ehe er diesen Posten schließlich besetzen durfte und zu einem großen Mann in der CP-3 wurde. Hier diente er nun 7 Jahre, trainierte jede Woche hart und nahm an zahlreichen Missionen Teil. Für die meisten anderen Agenten blieb er trotzdem ein Neuling und Usurpator. Vor allem auch sein Basteln an Waffen und anderen Dingen bereitete ihm viele neue Sympathien.
Ende 32 nahm er schließlich an einer Mission nach Spider Miles teil, dort sollten sie einen gefährlichen Revolutions-Fürsten erlegen. Die Mission war zwar gefährlich, blieb jedoch ein voller Erfolg. Augustus trotzte den Gefahren und nahm dem Revolutionär seinen wichtigsten Schatz ab, eine Teufelsfrucht die er fast verspeist hätte. Übermütig wie Augustus war, verschlang er diese auf der Stelle bevor die Weltregierung sie ihm abnahm. Jedoch zeigte er keinerlei Talent in Sachen Teufelskraft und so würde es wohl noch lange dauern bis er sie auf einem angemessenen Level beherrscht.
In den kommenden Jahren trainierte er seine Teufelskraft und es gelang ihm sie zu beherrschen und sich unsichtbar zu machen. Außerdem eignete er sich zahlreiche Techniken der Formel 6 an und bewies sich in einer Reihe von Missionen. So wurde er schließlich, als Anerkennung für sein Talent und seine Leistungen erst in den Rang eines CP4-Agenten erhoben und wenig später auch in den eines CP5-Agenten. Eine zeitlang arbeitete er auch in den Reihen einer Spezialeinheit von Marine und Weltregierung in der Kämpfer beider Seiten eingereiht waren. Nach den Ereignissen um das North Blue, beteiligte er sich erst an der Evakuierung und wurde dann auch fest ins East Blue versetzt. Hier hatte er in der Vergangenheiten schon einige Missionen geführt und kannte sich deswegen aus.

•• Administratives ••
FOR THE STAFF.
Woher...?: Benkei Kawauso
Accounts: EA
Avatar:Shay Cormac - Assassins Creed Rogue - Deviantart


Zuletzt von Augustus Ashur am Fr 12 Jul 2019 - 22:00 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Augustus Ashur

Augustus Ashur

Beiträge : 5

[Weltregierung] [EA] Augustus Ashur _
BeitragThema: Re: [Weltregierung] [EA] Augustus Ashur   [Weltregierung] [EA] Augustus Ashur EmptyFr 12 Jul 2019 - 15:30


•• Kämpferisches ••
HOW STRONG ARE YOU?
Teufelsfrucht: Suke Suke No Mi (Unsichtbarkeits-Frucht)
Art: Paramecia
Beschreibung: Durch diese Teufelsfrucht ist der Anwender in der Lage sich und alles was er berührt unsichtbar zu machen. Das Ausmaß der Unsichtbarkeit hängt dabei von der Beherrschung ab. Dies ermöglicht dem Anwender nicht nur selbst unbemerkt anzugreifen, er ist auch in der Lage dadurch versteckte Waffen zu benutzen.
Trotz alldem kann der Anwender immer noch gehört, gerochen oder erfühlt werden, was ihn immer noch sehr angreifbar macht. Auch kommen die normalen Schwächen der Teufelskraft, wie die Unfähigkeit zu Schwimmen oder die Schwäche gegenüber Seestein mit dieser Frucht einher.
Beherrschung: Inzwischen wird sich Augustus langsam bewusst wie man mit der Teufelsfrucht umgeht. Er hat die Grundzüge und Basistechniken der Frucht erlernt, braucht jedoch noch einiges an Konzentration um sich unsichtbar zu machen. Der Agent kann sich selbst und kleinere Gegenstände wie Taschenmesser, unsichtbar machen, bei einer Konzentrationszeit von ungefähr einer halben Minute. Einzelne Körperteile gehen deutlich schneller und flüssiger.

Kampfstil: Der Kampfstil von Augustus ist der eines klassischen Assassinen. Dabei nutzt er seine Fähigkeit ein genialer Kletterer zu sein geschickt aus, schleicht sich an Gegner heran oder ist gar in der Lage sich zu verkleiden. Er vermeidet den offenen Kampf und geht eher dezent vor, versucht Feinde unbemerkt und lautlos zu erledigen. Seine Schulung beschränkt sich dabei sowohl auf Fernkampf- als auch auf Nahkampf. Primär kämpft er also mit seinem Luftgewehr, seinen Pistolen oder mit der versteckten Klinge. Im direkten Nahkampf bedient er sich einem Dolch in Kombination mit einem Schwert. Hier nutzt er einen defensiven auf Konter ausgelegten Stil, der meistens aus einer Parade und einem folgenden Gegenangriff beruht. Da er überflüssige Tode verabscheut, lehnt er das Töten innerhalb des Kampfes ab.

Ausrüstung:


Name: Runen-Gehstock
Art: Multifunktions-Stockdegen
Größe: 100cm gesamter Stock, 40cm obere Klinge, 10cm untere Klinge
Aussehen: Der Schaft dieses Gehstocks ist aus stabilen Eichenholz gefertigt, während der Kopf aus einem seltenen bläulichen Mineral besteht und wie das Bild einer antiken Kultur aussieht.
Spoiler:
 
Story: Augustus fand einige alte Artefakte in einer Waldruine, er nutzte sie um diesen Gehstock zu bauen, da er die Teile sehr dekorativ fand. Passend dazu kam ihn die Idee aus dem Gehstock eine neue Waffe zu machen. So verfügt der Gehstock über eine versteckte Klinge.

Name: Washi und Taka
Art: Katana und Wakizashi
Größe: Washi: 120cm; Taka: 50cm
Aussehen:
Spoiler:
 
Story: Diese beide Klingen sind sehr alt und gehen auf eine gelungene Schmiedekunst zurück. Zwar sind sie qualitativ extrem hochwertig, kommen jedoch noch nicht an die Meitos heran. Augustus erhielt sie von seinem Ziehvater.

Name: Versteckte Klinge
Art: Armschiene
Größe: 20 cm
Aussehen:
Spoiler:
 
Story: Von diesen Klingen besitzt Augustus je eine an jedem Handgelenk, sie sind aus gutem Stahl gefertigt und können wie gewollt ein und ausgefahren werden. Die Armschiene bietet dabei die Möglichkeit für zukünftige Weiterentwicklungen.

Name: Wurfmesser
Art: Wurfmesser
Größe: 15cm
Aussehen: Handelsübliche Wurfmesser aus blankem Stahl
Story: Von diesen Klingen trägt er immer 10 bei sich, da sie sich gut eignen Feinde auf mittlerer Distanz lautlos zu erledigen.

Name: 2 Pistolen
Art: Deringer
Größe: 10cm
Aussehen:
Spoiler:
 
Story: Diese Taschenpistolen fassen je zwei Schuss, die getrennt abgefeuert werden können und sind klein genug um im Ärmel versteckt zu werden. So sind sie geschickt für versteckte Schüsse geeignet z.B. beim Händeschütteln.

Name: Luftgewehr
Art: Luftgewehr
Größe: 120cm
Aussehen:
Spoiler:
 
Story: Dieses handliche kleine Gewehr verschießt kleine Pfeile mit Luftdruck. Der Schaden und die Reichweite ist im Vergleich zu einem normalen Gewehr also gering, dafür ist es jedoch komplett lautlos und hinterlässt auch kein Mündungsfeuer oder Schmauchspuren.
Zusätzlich ist an die Waffe ein kleiner Granatwerfer angebaut, mit welchem er gefährliche Splittergranaten abfeuern kann.
An Munition trägt er kleine Packung mit jeweils 50 Luftgewehrnadeln bei sich, dies ist möglich da sie nicht viel größer sind als normale Nadeln, jedoch von militärischen Standard.
Für den Granatwerferslot, baumelt an Augustus Hüfte ein dicker Lederbeutel in dem bis zu 5 Splittergranaten Platz finden.

Name: Executor
Art: Selbstlade-Revolver
Größe: 270cm
Aussehen: Es handelt sich um einen schlichten, vielleicht etwas größeren Revolver aus bläulichen Metall. Er besitzt weder Verzierungen noch sonstige Deko.
Spoiler:
 
Story: Augustus bastelte sich diese Waffe in dem er einen normalen Revolver modifizierte. Er fasst ein Magazin aus 8 44.er Patronen. Die Kugeln werden nach jedem Schuss automatisch in den Lauf geschoben.

Name: Jōhyō (Wurfpfeil)
Art: Hilfsmittel, Waffe
Größe: Seil: 5m; Klinge: 15cm
Aussehen: Eine kurze Stahlklinge mit Widerhaken die an einem starken, aber feinen Seil befestigt ist
Story: Eine traditionelle Attentäter-Waffe die Augustus seinem Inventar hinzufügte. Der Einsatz dieser Waffe erfordert eine Menge Geschick und Geschwindigkeit, was diese Waffe aber auch sehr gefährlich macht. Sie dient dazu Gegner damit auf Distanz zu halten, sie zu sich herzuziehen oder gar damit zu erhängen. Der junge Agent trägt in der Regel 5 von ihnen bei sich.

Name: Kleidung eines Wanderhändlers
Art: Hilfsmittel, Kostüm
Größe: Normale Kleidungsgröße
Aussehen: Das traditionelle Stoff-Gewandt eines Händlers, mit passenden Sandalen und Stroh-Hut
Story: Dieses Händler-Kostüm trägt Augustus sehr kompakt in einer kleinen Tasche bei sich. Es hat keine besonderen Funktionen und dient einfach aus Verkleidung. Durch das Auftreten als Reisender Händler nehmen gewöhnliche Bürger kaum Anstoß an dem fremden Agenten und er kommt deutlich schneller ins Gespräch und kann besser untertauchen.

Name: //
Art: Seesteinnetz
Größe: 4 Meter Durchmesser
Aussehen: Ein simples, jedoch sehr stabies Netz mit einer leichten Seesteinbeschichtung, welches zusätzlich durch einige Gewichte verstärkt wird. Es ist kreisrund!
Spoiler:
 
Story: Augustus legte sich dieses Netz zu um besser gegen die vielen Teufelskraftnutzer unter seinen Feinden bestehen zu können. Da er ein angesehener Agent der Regierung war hatte er durchaus Zugang zu diesen Stoffen. Um es effektv nutzen zu können befindet es sich in einer Art Wurfmechanismus seines Handschuhes verborgen, von dem es aus auf den Feind geschleudert werden kann. Durch die an dem Netz befestigten Gewichte wird es schwerer abzuwehren, außerdem ist es durch ein stabiles Drahtseil mit dem Handschuh verbunden so das Augustus es immer wieder einholen kann.

Name: //
Art: Steinschlosspistole
Größe: 25cm samt Lauf, 11mm Klaiber
Aussehen: Diese Steinschlosspistolen verfügen über einen dunklen, stählernen Schaft sowie einem hellen Griff aus Elfenbein.
Spoiler:
 
Story: Augustus nahm diese Pistolen auf einer seiner Missionen einem seiner Gegner ab. Es handelt sich um simple, wenn auch besonders edle Pistolen mit Steinschlossmechanismus. Dies bedeutet das sie zwar nach einem Schuss wieder nachgeladen werden müssen, verfügen jedoch über eine gute Reichweite und ein ziemlich hohes Kaliber. Der Agent trägt 3 dieser Pistolen bei sich, zwei davon in einem Doppelhalfter an seiner rechten Hüfte.

Name: Zwei Gas-Bazookas
Art: Waffe, Fernkampf
Größe: Klein, beide vielleicht einen halben Meter je
Aussehen: diese Miniatur-Bazookas, aus schwarzen Metall und Holz-Elementen, lassen sich leicht transportieren oder an den Armen befestigen. Dort befestigt kann Augustus sie durch einen Mechanismus an seiner Armschiene auslösen
Story: Um Waffen mit etwas mehr Durchschlagskraft zu haben, legte er sich diese beiden Waffen zu. Sie verschießen keine scharfe Munition, sondern sind mit einem brennbaren Gas bewaffnet, dass in kleinen Tanks enthalten ist, welche im Schaft der Waffe verborgen sind, so gleicht der Schuss einem Feuerstoß, was zu einer niedrigen Reichweite von 2 Metern führt. Die einzelnen Bazookas haben je Gas für 4 Schuss in ihren Tanks.

» Mobile Teleschnecke
Mobile Teleschnecken kann man sich, ähnlich wie eine Armbanduhr, um das Handgelenk binden.

Stärken: 5,5

» Assassine 0,5
Das lautlose Fortbewegen und die Kunst, leise zu töten, bietet kaum Möglichkeiten zurück zu schlagen. Entsprechend gefährlich für jeden unvorsichtigen Gegner, aber auch zur Spionage! Als Agent der Weltregierung gehört dies zu seinem Standard-Repertoire, speziell da er auch sich an Attentaten und Spionage beteiligt.

» Nahkampf 2
Begabung im Nahkampf kommt meist Schwertkämpfern und Martial Arts Spezialisten gelegen. Sie bewegen sich im Nahkampf sehr sicher und fühlen sich dort am wohlsten. Oft verbunden mit großem Geschick, wenngleich die Kampfstile hier stark variieren. Als Assassine und Schwertkämpfer ist er im Nahkampf ein ernst zunehmender Feind.

» Fernkampf 2
Augustus ist ein erfahrener Schütze mit trainierten Augen, er hat viel Erfahrung in Umgang mit Pistole und Gewehr und hatte ein umfangreiches Training dazu absolviert.

» Starker Wille 1
Der starke Wille ist eine kleine Seltenheit, zumindest in gewissen Ausmaßen. Er kann von Dickköpfigkeit über das nicht aufgeben wollen, bis zum absoluten Überstrapazieren des eigenen Körpers reichen. Augustus ist eine starke Persönlichkeit die sich nicht so leicht klein kriegen lässt.

Schwächen: 5

» Geringes Allgemeinwissen 0,5
Wer nicht einmal von den Größen der Piratenwelt oder von den gelobten Mitgliedern der Marine weiß, hat eindeutig etwas verpasst, und wird noch viele unangenehme Überraschungen erleben. Er zwar nicht ungebildet, liest aber nicht viel und tritt auch sonst eher unkultiviert auf. So bildet er das Gegenteil zu jedem Besserwisser!

>> Achtung vor dem Leben 0,5
Augustus ist ein Freund der Gerechtigkeit. Er lehnt deshalb Sklaverei und unnötiges Töten ab. Er würde deshalb nie an einem Gefangenen vergreifen oder jemanden töten der sich ergeben hat. Auch könnte er nie Sklaverei dulden und würde immer versuchen eben diesen zu helfen. Gleichsam ist er eher dafür Gegner gefangen zu nehmen, als sie im Kampf zu töten, weshalb er in der Regel versucht nicht tödlich vorzugehen. Auch in Ernstsituationen würde er nie Gewalt gegenüber Unschuldigen anwenden. All dies führt bis hin zur Befehlsverweigerung oder dahin das er in einem Kampf nicht bereit ist das nötigste zugeben.

» Selbstüberschätzung 0,5
Besonders wer stark ist, überschätzt sich schnell. Das kann verdammt gefährlich werden, da es oft mit Unvorsichtigkeit und Leichtsinn einher kommt. Der junge Augustus ist ziemlich überheblich und lässt sich so oft auf zu gefährliche Kämpfe und riskante Manöver ein.

» Einzelgänger 0,5
Wer nicht im Team arbeiten kann verschafft sich keine Freunde und ist in vielen Situationen ziemlich aufgeschmissen. Trotz seiner Neigung zu seinen Freunden ist er eher ein einsamer Typ der nicht viel von kombinierten Angriffen versteht.

» Chronische Krankheit
1
Eine chronische Krankheit ist eine durchaus ernst zu nehmende Schwäche, welche sich in den unterschiedlichsten und ungünstigsten Situationen zeigen kann. Augustus leidet an einer seltenen Herzkrankheit, die regelmäßig zu Durchblutungsstörungen führt. Dies führt neben gewissen Kreislaufproblemen die hin und wieder einsetzen falls es ihm zu warm wird bis hin zu dem erlahmen einzelner Körperteile falls diese zu viel Schaden nehmen.

» Hassobjekt der Tiere
0,5
Jedes Tier hegt automatisch eine Antipathie gegen jemanden mit dieser Eigenschaft, die einem das Leben wirklich erschweren kann. Lediglich Raubvögel wie Geier und Adler fühlen sich zu ihm hingezogen, vielleicht ist es genau dieser tödliche Charme der die anderen Tiere ihn verabscheuen lässt.

» Kriegsverletzung 1
Selbst alte Verletzungen können, sollten sie besonders stark ausgefallen sein, noch zum Verhängnis werden. Ob sie nach viel Anstrengung schmerzen oder sogar wieder aufgehen da sie nie richtig verheilten, beides schränkt stark sein. Auf seinem Rücken prangt eine alte Narbe eines früheren Krieges, sie bildet eine gefährliche Schwachstelle! So kann die Narbe aufplatzen bei zu harten Treffern und macht seinen Rücken so besonders angreifbar.

•• Data ••
STATISTICS 'BOUT YOUR POWER
Gesamt: 1100

Boosts:

keine


Gutscheine:
1x 30 Doriki
3x Boost Point

Traits:

1 - Teufelsrucht
0,5 - Seesteinnetz (schwache Legierung)


•• Statistics ••
SO YOU'LL FIGHT?!
Kraft - 100
Geschwindigkeit - 250
Geschick - 250
Ausdauer - 300
Teufelskraft – 200




•• Techniken ••
NICE MOVES

Name: Gyps rueppellii
Typ: Offensiv
Beschreibung: Bei dieser Technik gibt Augustus einen oder zwei Schüsse aus seinen Pistolen ab. Die Kugeln dringen dabei kaum ein und können Holz bis 25cm zerschlagen. Bei zwei Schüssen haben die Kugeln nur noch die Wirkung von der Hälfte der Technik-Doriki (hier zerschlagen sie nur Holz bis 15cm).
Doriki: 150(/75 Schuss)

Name: Aegypius monachus
Typ: Defensiv
Beschreibung: Hierbei pariert Augustus einen feindlichen Angriff mit seinen beiden Klingen, dadurch das er zwei Klingen zur Verfügung hat ist diese Technik besonders effektiv. Es können dabei Techniken bis zu den Technik-Doriki dieser Technik geblockt werden.
Doriki: 150

Name: Gyps himalayensis
Typ: Offensiv
Beschreibung: Augustus feuert einige lautlose Pfeile aus seinem Luftgewehr aus sicherer Entfernung auf den Feind ab. Der Pfeil kann dabei bis zu 25cm dickes Holz zerschlagen.
Doriki: 150


Name: Aquila heliaca
Typ: Offensiv
Beschreibung: Der Assassine Augustus stürzt sich von einer erhöhten Position auf den Gegner, meistens von einem Kirchturm oder ähnlichem und rammt ihm seine verborgenen Klingen in die Brust (oder den Rücken, je nachdem wie der Feind sich dreht). Die Technik wird durch die Wucht des Aufschlages verstärkt und kann bis zu 25cm dickes Holz zerstören.
Doriki: 150

Name: Nachtkrabb
Typ: Unterstützend
Beschreibung: Bei dieser Technik nutzt Augustus seine Teufelsfrucht und macht sich komplett mit seiner Kleidung und Ausrüstung unsichtbar und nutzt die um einen Feind zu infiltrieren oder sich an diesen anzuschleichen. Die Zeit für die Verwandlung beträgt fast eine halbe Minute.
Doriki: 200 --> Hält 15 Post

Name: Assaut!
Typ: Offensiv
Beschreibung: Augustus stürmt bei dieser Technik mit seiner Schulter, dem Gegner entgegen und versucht ihn mit einer Kombination aus Kraft und Geschwindigkeit zu rammen.
Doriki: 200

Name: Avant!
Typ: Offensiv
Beschreibung: Bei dieser Technik führt Augustus blitzartig einen geraden Stich mit seinem Schwert aus, und versucht seinen Gegner damit eine Stichwunde zuzufügen.
Doriki: 330

Name: Tekkai - Eisenpanzer
Typ: Defensiv
Beschreibung: Tekkai ist eine Technik der Rokushiki. Es werden dabei die Muskeln des eigenen Körpers extrem angespannt bis sie "stahlhart" werden. Angriffe welche schwächer sind als diese Technik, prallen einfach an dem Anwender ab, ohne ernsthaften Schaden zu verursachen. Scharfe Gegenstände können maximal leichte Verletzungen erzeugen, während stumpfe Waffen sowie Fäuste höchstens Prellungen erzeugen.
Es können Techniken abgewehrt werden, die bis zu 30% stärker sind als der Wert von Tekkai.
Doriki:500

Name: Rankyaku - Orkankick
Typ: Offensiv
Beschreibung: Rankyaku ist eine Technik der Rokushiki. Sie ermöglicht es einen Tritt auszuführen, welcher eine schneidende, fliegende Windklinge erzeugt. Um dies zu bewerkstelligen muss der Anwender übermenschlich schnell treten. Weiterhin muss er die Fußsohle strecken, damit der Fuß eine möglichst flache Fläche bildet. Durch diese flache Fläche wird das "Schneiden" der Luft unterstützt. Die Reichweite der Luftklinge beträgt 15 Meter und kann Stein schneiden und Eisen und vergleichbares beschädigen. Durch weiteres Training kann die Reichweite und Stärke der Windklinge erhöht werden.
Doriki: 500

Name: Geppo (Moon Walk)
Typ: Unterstützend
Beschreibung: Geppo ist eine Technik der Rokushiki. Die Technik erlaubt es dem Anwender, sich durch die Luft nach belieben fortzubewegen. Bewerkstelligt wird es, indem man einen Tritt ausführt, welches einem ähnlichen Prinzip wie Soru hat, und dadurch genug Druck in der Luft aufbauen kann um sich von der Luft selber abstoßen zu können. Da die Luft aber kein guten Untergrund bietet, ist die Reichweite welche man mit einem Tritt überwinden kann, momentan nur ein Meter weit. Auf der Momentanen Stufe ist man auch nur in der Lage 5 Tritte hintereinander auszuführen. Nach den 5 Tritte muss man kurz seine Beine ausruhen lassen, damit sie sich von der Anstrengung erholen können, bevor diese Technik wieder angewendet werden kann.
Doriki: 500

Name: Kamie (Papierschnitt)
Typ: Unterstützend; Defensiv
Beschreibung: Kamie ist eine Technik der Rokushiki. Sie ist wohl die Abwehrtechnik welche am wenigsten körperliche Ausdauer verbraucht. Dafür verbraucht sie sehr viel Konzentration. Indem der Anwender sich konzentriert seine Körperspannung bis auf das minimalste Minimum zu senken, erhält er die Fähigkeit fast jeden Angriff ausweichen zu können. Durch die geringe Körperspannung ist der Körper so schlaff, dass allein der Windzug, welcher bei jeder Bewegung entsteht und einem Schlag vorausgeht, ausreicht um den Körper zu bewegen und ihn somit aus der Schlagbahn drängt. Es ist vergleichbar wie ein Blatt welches vom Wind bewegt wird.
Trotzdem ist man mit dieser Technik nicht untreffbar. Die größte Schwäche liegt gegenüber flächendeckende Angriffe. Weiterhin kann sie nur Angriffe bis zu gleichem Dorokiwert ausweichen, weil man für Techniken mit höherem Level nicht genug Lockerung erzeugen kann um rechtzeitig durch den Windzug den Angriff zu entgehen. Eine weitere Schwäche ist, dass die normale Version einem nicht erlaubt sich weitgehend zu bewegen.
Doriki: 500

Name: Soru (Rasur)
Typ: Unterstützend
Beschreibung: Soru ist eine Technik der Rokushiki. Hierbei kann der Benutzer gegnerischen Angriffen bei sehr hohen Geschwindigkeiten ausweichen und auch mit höherer Geschwindigkeit angreifen. Statt, wie bei einem normalen Schritt, einmal auf den Boden zu treten, tritt der Benutzer bei Rasur 10 mal zu. Dabei speichert der Anwender die kinetische Energie um sie auf einen Schlag freisetzten zu können. Durch die Freisetzung der kinetischen Energie ist der Anwender in der Lage bis 8 Meter mit einem "Sprung" überwinden zu können und erhält zudem auch noch für diesen "Sprung" einen gewissen Geschwindigkeitsboost.
Doriki: 500: 30% Geschwindigkeits-Boost / 10 Meter Reichweite

Name: Shigan (Fingerpistole)
Typ: Offensiv
Beschreibung: Shigan ist eine Technik der Rokushiki. Sie ermöglicht es allein mit dem Finger in dem Gegner einen Loch zu bohren, welcher den Treffer einer Pistolenkugel gleicht. Um dies zu erreichen braucht der Anwender sehr stark trainierte Finger, welche stabil genug sind nicht einfach zu brechen, wenn sie das Ziel treffen. Ist diese Voraussetzung gegeben, muss der Anwender seinen Arm sehr beschleunigen können und die Finger stark genug anspannen, dass sie beim treffen nicht nachgeben oder gar brechen. Auf diese Weise können sich die Finger in das Ziel hineinbohren. Noch ist man aber nicht in der Lage sehr tief hinein stechen zu können. So entstehen beim Einsatz nur mittelschwere Verletzungen.
Doriki: 500

Name: Allicanto
Typ: Offensiv
Beschreibung: Bei dieser Technik benutzt Augustus sein Schwert, erst konzentriert er sich kurz und visiert den Feind an, anschließend stößt er sich blitzschnell vom Boden ab und rast auf den Gegner zu. Danach scheint er durch den Feind hindurch zufliegen und fügt ihm eine Schnittwunde auf der Brust zu. In dieser mächtigen Technik nutzt der Agent seine volle Geschwindigkeit und versucht maximale Präzision zu erreichen. Die Technik ist in der Lage ohne Probleme dicke Bäume zu fällen, 40cm dicke Felsen zu zerteilen und Eisen und Stahl oberflächlich zu beschädigen.
Doriki: 600

Name: Rankyaku Sen - Orkankick Strahl
Typ: Offensiv
Beschreibung: Diese Technik ist eine Weiterentwicklung des gewöhnliches Orkankicks. Hierbei wird mit dem Bein jedoch nicht bogenförmig getreten, sondern ein gerader schneller Tritt nach vorne. So das keine Luftklinge entsteht, sondern ein gerader blitzschneller Stich, der den Gegner eher durchbohrt als zerschneidet. Diese Technik ist nicht nur in der Lage Waffen unbrauchbar zumachen und Holz egal welcher Dicke zu zerstören, nein sie kann sogar Eisen bis zu 1cm Dicke durchbohren und Fels und Stein sogar bis zu einem Meter.
Die Reichweite beträgt dabei 40m.
Doriki: 1000

Name: Tobu Shigan: Bachi - Fliegende Finger-Pistole: Flick
Typ: Offensiv
Beschreibung: Diese Technik ist eine Weiterentwicklung des Shigan, mit Anleihen beim Orkankick. Der Anweder, sticht dabei nicht mit dem Finger zu, sondern es ist eher eine Art schnipsen, mit dem die Luft einem stark beschleunigten Geschoss gleichkommt, das Ähnlichkeiten mit einer Pistolenkugel hat. Die Technik ist dabei sehr präzise und schnell. Sie ist zudem in der Lage Holz jeder Art zu zerschlagen und sogar Fels von bis zu 1 Metern dicke zu durchbohren. Auch Eisen kann bis zu 1cm dicke durchbohrt werden.
Die Reichweite beträgt 25 Meter.
Doriki: 1000

Name: Tekkai Utsugi - Eisenpanzer: Deutzien
Typ: Defensiv
Beschreibung: Tekkai Utsugi ist von der Ausführung komplett gleich zum regulären Tekkai. Bei dieser Version ist die Absicht jedoch eine andere. Anstatt komplett auf die Verteidigung zu gehen, wird hierbei darauf abgezielt die Kraft einer körperlichen gegnerischen Attacke zurück zum Angreifer zu schicken. Die Wucht und Kraft der Attacke prallt zurück zum Angreifer ab und schädigt stattdessen ihn.
Es können nur Techniken bis gleichviel oder weniger Doriki abgewehrt werden. Bei erfolgreicher Abwehr erleidet der Gegner den Schaden seiner Attacke.
Doriki: 1.000


Name: Kamisori - Razor
Typ: Unterstützend
Beschreibung: Kamisori ist eine Mischung aus Soru und Geppo. Bei Kamisori nutzt der Anwender Soru, jedoch gleichzeitig Geppo um auch die Chance zu haben sich von der Luft abzustoßen statt nur dem Boden. Das ganze wird dadurch ergänzt dass man in einer Zick-Zack Bewegung durch die Luft springt und somit nicht nur extrem schnell ist, sondern auch sehr mobil.
» 1.000: 30% Geschwindigkeits-Boost / 5 Meter Reichweite / maximal drei Sprünge
Benötigte Doriki: 1.000

Name:
Tekkai Utsugi - Eisenpanzer Rad
Typ: Offensiv
Beschreibung: Tekkai Rin ist eine offensive Variante von Tekkai, gepaart mit Rankyaku. Bei dieser Version nutzt der Anwender Tekkai und tritt mit einen Bein in den Boden, ehe er anfängt sich fortzubewegen indem er seine Beine vertikal wie einen Kreisel nach vorne laufen lässt, wobei seine Beine die Wirkung wie bei Rankyaku haben und alles was sie berühren schneiden.
Doriki: 1.000

Name: Shigan Oren - Fingerpistole: Gelber Lotus
Typ: Offensiv (Spam-Technik)
Beschreibung: Shigan Oren ist simpel eine mehrfache, schnell hintereinander ausgeführte Anwendung vom normalen Shigan. Bei dieser Version hört der Anwender nicht nach der ersten Fingerpistole auf, sondern setzt noch mindestens 2 weitere male nach, ehe der Druck zu viel für den Finger wird. Mit besserer Kontrolle sind mehr Fingerpistolen hintereinander möglich.
Doriki: 1.000


Zuletzt von Augustus Ashur am Fr 12 Jul 2019 - 22:00 bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Augustus Ashur

Augustus Ashur

Beiträge : 5

[Weltregierung] [EA] Augustus Ashur _
BeitragThema: Re: [Weltregierung] [EA] Augustus Ashur   [Weltregierung] [EA] Augustus Ashur EmptyFr 12 Jul 2019 - 15:31




Achilles
[Weltregierung] [EA] Augustus Ashur Bearded-vulture-louis-agassiz-fuertes

» Der frühe Vogel fängt den Wurm! «

•• Allgemein ••
TELL ME YOUR NAME.

Name: Achilles

Alter: 4

Geburtstag: 14.10.1519

Geschlecht: Männlich

Rasse: Bartgeier

Fraktion: Weltregierung

Rang: Schoßtier

•• Charakter ••
WHO ARE YOU?

Persönlichkeit: Achilles ist ein einfacher Bartgeier, er besitzt keine außergewöhnliche Persönlichkeit. Er ist jedoch eher schüchtern und verlässt sich auf seine Instinkte. In Augustus sieht er einen Freund und Beschützer, während er andere Menschen eher ablehnt. Seine Lieblingsspeise ist Knochenmark und er verbringt die meiste Zeit auf der Schulter seines Herren.

•• Erscheinungsbild ••
YOU'RE LOOKING GOOD
Aussehen: Achilles ähnelt eigentlich jedem anderen Bartgeier, vielleicht etwas größer. So wiegt er 7 Kilogramm und weist eine massive Spannweite von 3 Metern, sowie eine Länge von fast 1,30m auf. Seine Flügel sind schmal und deutlich spitz und sein Körper wird von einem weißen, meist dunkelbraunen oder rostbraunen Gefieder bedeckt. Sein majestätisches Haupt wird von zwei wachsamen gelben Augen geziert. Vom Flugbild her ähnelt er einem riesigen Falken.

Achilles:
 

•• Kämpferisches ••
HOW STRONG ARE YOU?

Doriki: 10

Kraft: 2
Geschwindigkeit: 4
Geschick: 2
Ausdauer 2

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Augustus Ashur

Augustus Ashur

Beiträge : 5

[Weltregierung] [EA] Augustus Ashur _
BeitragThema: Re: [Weltregierung] [EA] Augustus Ashur   [Weltregierung] [EA] Augustus Ashur EmptyFr 12 Jul 2019 - 22:03

So! Ich habe die Bewerbung von Augustus soweit wie möglich aktualisiert und versucht mich in die Änderungen einzulesen. Einpaar Aspekte werde ich sicher übersehen haben, deswegen freue ich mich über eure Kritik!

Ich nutze folgende Bonusse für die Reaktivierung:
+100 Doriki (wenn unter 2500)
+25 EXP pro Monat der Archivierung (maximal 250)
+1 Rang
+1 Technik (max. 20% der Gesamtdoriki)
+1 Technik (max. 30% der Gesamtdoriki)

Die EXP pro Monat der Archivierung würde ich auch in Anspruch nehmen.

Weitere Änderungen:
Da der BP-Boost für Ausdauer nicht mehr existiert habe ich ihn gestrichen und mir den Boost-Point, den ich investiert hatte einfach wieder gutgeschrieben.
Den Kapitäns-Beruf Stufe 1 habe ich auch gestrichen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ayumi
[Marine] Offizier

Ayumi

Beiträge : 1297

[Weltregierung] [EA] Augustus Ashur _
BeitragThema: Re: [Weltregierung] [EA] Augustus Ashur   [Weltregierung] [EA] Augustus Ashur EmptySa 13 Jul 2019 - 19:16

Servus

Bevor ich mich an eine Bewertung mache, les dir bitte noch einmal die Vorlage für Steckbriefe durch. Wir haben einen Haufen an neuen Dingen aufgenommen, die bei deiner Bewerbung fehlen. Wichtig sind dabei unter anderem auch die Beschreibungen der Unterpunkte. Man kommt inzwischen nicht mehr einfach durch, ohne etwas zu lesen.

Auch existiert der Boost für Ausdauer noch. Diesen entfernen und einen BP zurückgewinnen ist nicht erlaubt.


Liebe Grüße
Ayu

_________________

[Weltregierung] [EA] Augustus Ashur Ayusig10

I love you Danke an Evy, für das beste Set ever! I love you
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




[Weltregierung] [EA] Augustus Ashur _
BeitragThema: Re: [Weltregierung] [EA] Augustus Ashur   [Weltregierung] [EA] Augustus Ashur Empty

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 1