One Piece - Strong World
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Account wechseln?
Benutzername:

Passwort:

Neueste Themen
» Newsletter: Dezember 2022
Newsletter: Februar 2020 I_icon_minitimeGestern um 11:26 von Das Team

» Abwesenheitsliste
Newsletter: Februar 2020 I_icon_minitimeFr 2 Dez 2022 - 9:53 von Himiko Yazumi

» Newsletter: November
Newsletter: Februar 2020 I_icon_minitimeMi 9 Nov 2022 - 16:34 von Das Team

» Shima no Koji goes Discord!
Newsletter: Februar 2020 I_icon_minitimeMi 2 Nov 2022 - 21:17 von Gast

» [Unfertig][Marine][ZA] Mousse
Newsletter: Februar 2020 I_icon_minitimeDi 1 Nov 2022 - 21:13 von Mousse

» [weiblich/männlich] Beastmaster/in
Newsletter: Februar 2020 I_icon_minitimeMo 10 Okt 2022 - 15:35 von Vladimir

» [BW] Uten
Newsletter: Februar 2020 I_icon_minitimeDo 29 Sep 2022 - 14:51 von Uten

» Newsletter: September 2022
Newsletter: Februar 2020 I_icon_minitimeMi 28 Sep 2022 - 14:29 von Das Team

» Schnelle Fragen
Newsletter: Februar 2020 I_icon_minitimeDi 27 Sep 2022 - 11:58 von Lian

» Rassen der Welt
Newsletter: Februar 2020 I_icon_minitimeDi 20 Sep 2022 - 9:11 von Admin


Newsletter: Februar 2020

Nach unten

Newsletter: Februar 2020 Empty Newsletter: Februar 2020

Beitrag von Das Team Di 4 Feb 2020 - 21:02


Newsletter: Februar 2020
WAS GIBT'S NEUES?

Hier werdet ihr regelmäßig über Neues und Veränderungen, die in diesem Monat beschlossen wurden, auf dem Laufenden gehalten.
Das Team
Das Team

Beiträge : 542

Profil des Benutzers ansehen

Nach oben Nach unten

Newsletter: Februar 2020 Empty Re: Newsletter: Februar 2020

Beitrag von Das Team Di 4 Feb 2020 - 21:03


Rabatt-Monat: Februar
Günstigere Upgrades

Für den gesamten Monat Februar gibt es einen Rabatt von 10% auf jede Form von Technik-Upgrades!
Das Team
Das Team

Beiträge : 542

Profil des Benutzers ansehen

Nach oben Nach unten

Newsletter: Februar 2020 Empty Re: Newsletter: Februar 2020

Beitrag von Das Team Do 27 Feb 2020 - 20:40

Pläne für die Zukunft des Strong World
Was passiert hinter den Kulissen?

Übersicht
» Neue und überarbeitete Berufe + Cyborgs
» Verfügbarkeit und Überarbeitung von Haki
» Alles rund um Elemente
» Überarbeitung von Minks
» Kürzung des Zoan-Guides
» Eine weitere Rasse

» Vereinfachung des Reisesystems
» Erweiterung des Trainingssystems
» Szenentrennung
» Erhöhung von EXP

» Alte Charaktere reaktivieren






Hallo ihr Lieben,

wie man wohl bereits aus der Distanz erkennen kann, steht es seit Beginn des Jahres alles andere als gut um die allgemeine Aktivität des Strong World. Durch den unglücklichen und gleichermaßen überraschenden Wegfall einiger User (vor allem Moderatoren) sieht alles ein wenig leerer und blasser aus.
Hinzu kommen private Engpässe, neue Jobs, Vorbereitungen auf das kommende Semester - man kennt die Spielchen ja. Unabhängig davon haben und arbeiten wir intern noch immer emsig an einigen Projekten, die vor allem auf die Verfügbarkeit von Fähigkeiten und der Welt an sich abzielen. Wir wollen unsinnige, unnötig komplexe oder schlicht veraltete Details der Regeln kürzen, umschreiben oder praktikabler gestalten.

Einige der unten genannten Punkte sind noch immer in Bearbeitung, weswegen wir nicht allzu viel preisgeben können oder wollen. Einige Details stehen noch nicht fest, können und werden in den nächsten Wochen aber angegangen.

Wichtig für uns: Meinungen jeder Art sind immens wichtig, damit wir sehen, in welche Richtung wir das Schiff steuern können und sollen. Immerhin ist kein Forum fähig, ohne eine Userschaft zu bestehen. Wink


Punkt 1 - Neue und überarbeitete Berufe + Cyborgs
Neue Berufe: Hier stehen ganz vorne der Schmied und der Tränkebrauer. Der eine Beruf wird sich primär um handelsübliche Waffen und Rüstungen kümmern. Wir debattieren aktuell noch, ob sie mit ihrer Meisterungsstufe auch besondere Waffen erzeugen können. Der Tränkebrauer wird ein sehr spezieller, sehr witziger Charakter, der sich selbst und andere mit vielfältig anwendbaren Tränken - wer hätte das gedacht? - aushelfen kann. Und das nicht einfach nur mit langweiligen Zahlen oder Boosts. Wink
Überarbeitete Berufe: Der Arzt wird mitsamt des Profession Shops mehr Optionen erhalten. Zudem wird der Techniker in zwei Berufe geteilt: zum einen der Cyborgtechniker, welche die Aufgabengebiete des jetzigen Technikers erfüllen wird und zusätzlich ein Beruf, der alle technisch hochwertigen Dinge abseits von Cyborgs zu seinem Repertoire zählt.

Cyborgs: Neben dem Cyborgtechniker werden auch Cyborgs (zum wiederholten Mal) überholt. Hier wollen wir endlich mehr Freiheiten, mehr Startmöglichkeiten und generell ein verständlicheres Kaufsystem erstellen, das nicht mehr vom Gutdünken und Bauchgefühl der Bewerter abhängt. Grundideen bestehen schon, wir müssen uns nur auf Zahlenwerte einigen. Sie werden insgesamt leichter verständlich, weniger kompliziert und sollen mehr Freiheit bieten. Very Happy

Punkt 2 - Verfügbarkeit und Überarbeitung von Haki
Haki sollte immer eine dem Manga entsprechend "seltene" Fähigkeit sein. Allerdings wurde gut und gerne über das Ziel hinaus geschossen, weil nicht nur horrende Kosten im Sinne von Boost Points bestanden, die erst einmal über Dorikizahlen erreicht werden mussten, sondern es war zwingend notwendig, auf die Grand Line zu reisen.
Die immer verherrlichte Grand Line und unsere Versuche, diese "attraktiver" zu machen, scheiterten jedoch vollkommen. Was für uns bedeutete, dass wir die Restriktion entfernen werden und man Haki überall lernen kann.
Nicht nur das: durch einen kleinen Geistesblitz werden wir auch eine "Stufe 0" des Haki einbauen, welche keinerlei Boost Points kostet, dafür aber einen halben Trait. Auf diese Weise können Charaktere diese Fähigkeiten bereits in ihr Konzept integrieren, wenngleich die Effekte natürlich entsprechend rudimentär sein werden.

Das gilt übrigens für jede Art des Haki. Auch für Haoshoku.

Und wo wir bereits bei dem Haoshoku Haki sind: um es zu mehr als einem zwei Mal in fast 10 Jahren genutzten Stilelement zu machen, werden alle nun bestehenden Fähigkeiten des Haoshoku Haki ihre Ausdauerkosten verlieren und auf letzte Stufe mehr Schaden anrichten. Wink

Punkt 3 - Alles rund um Elemente
Elementartechniken: Elementartechniken waren in vielerlei Hinsicht wenig interessant und das im Grunde schon seit Ewigkeiten. Um sie nicht nur zu "schlechten Logia" zu machen, erhalten sie eine grundsätzliche Überarbeitung, ein paar Beispielelemente und einen guten alten Elementzyklus, damit eine Übersicht hinsichtlich ihrer Effektivität besteht.

Elementwaffen: Wenn man schon über besondere Waffen beim Schmied und hier über Elemente spricht, kommt diese Idee direkt im Anschluss. Diese neue Kategorie besonderer Waffen wird zusammen mit dem Schmied und dem Elementsystem weit mehr Sinn ergeben - denn jede Waffe kann ihr eigenes Element besitzen und ist entsprechend stärker oder schwächer als eine andere Waffe.

Electro: Wenn man A sagt, muss man auch B sagen. Und das bedeutet für uns, dass wir die Fähigkeit der Minks, das Electro, ebenfalls anpassen mussten. Es ist nicht viel, da diese Fähigkeit nur ein bis zwei Mal in den letzten Jahren aktiv genutzt wurde - aber sie steht zukünftig im Einklang mit den "neuen" Minks, dem "neuen" Sulong und den "neuen" Elementen. Very Happy

Punkt 4 - Überarbeitung von Minks
Minks sind nicht selten ein wenig schwierig zu bespielen, da sie an gewisse Kriterien gebunden sind. Nämlich ihr Fell. Und das macht die Suche nach entsprechendem Bildmaterial, das nicht direkt in einem Furry endet, erheblich schwieriger als es sein muss.

Damit man nicht auf dieses Bildmaterial zurückgreifen muss, werden wir in naher Zukunft die Möglichkeit gestatten, Minks mit "dünnem Fell" zu bespielen - was konkret bedeutet, dass ihr Fell zwar vorhanden, aber nicht sichtbar ist. Sie müssen trotz dessen tierische Merkmale aufweisen, wie etwa animalische Augen, Ohren und einen Schweif.

Das kombiniert in unseren Augen die Verpflichtungen, die ein Mink-Spieler eingeht mit der generellen Ästhetik von Artworks und erheblich leichteren Suchprozessen. Smile

Punkt 5 - Kürzung des Zoan-Guides
Wir haben gut 700 Worte aus dem gesamten Guide gestrichen, die wichtigen Fakten deutlicher verpackt und selbst für diejenigen, die keinerlei Überblick hinsichtlich Zahlen besitzen, unser Beispiel für die Neu- und Umverteilung des Teufelskraftattributs anschaulicher gestaltet.

Punkt 6 - Eine weitere Rasse
Wie in den Schriften der Göttin Jingi geschrieben steht, existiert eine weitere Rasse dort draußen in der Welt, die von Menschen als "Oni" beschimpft und bezeichnet wird. Sie werden gemeinsam mit den anderen Neuerungen ebenfalls die Welt als zusätzlich spielbares Völkchen beleben.


Punkt 7 - Vereinfachung des Reisesystems
Reisen ist in den meisten Foren ein gigantischer Akt. Auch hier. Leider. Da allerdings deutlich wurde, dass dieser Akt zu einem gewaltigen Problem wird und wurde, haben wir uns kürzlich beratschlagt und entschlossen, die Idee des wegfallenden Navigators noch einmal zu unterstreichen. Indem nicht nur der Beruf wegfällt, sondern auch die stark limitierenden Items mitsamt ihrer Aufladezeiten gestrichen werden.

Bedeutet konkret: keine Wochen der Wartezeit, um von Insel A nach Insel B reisen zu dürfen, kein verpflichtender Kauf von Log oder Eternal Ports. Alles was bestehen bleibt ist die Reisezeit zwischen verschiedenen Inseln, auf welche geachtet werden muss, um den entsprechenden Fortschritt des eigenen Rollenspiels festzuhalten. In Zukunft wird das unter Umständen noch bedeutend wichtiger als je zuvor. Wink

Punkt 8 - Erweiterung des Trainingssystems
Unser Trainingssystem wurde bis zu diesem Zeitpunkt leider überaus selten genutzt, was wir zu nicht geringen Anteilen der Tatsache zusprechen, dass User dieses Forums es nie gewohnt waren, aktiv etwas für ihre neuen Kampftechniken oder Fähigkeiten tun zu müssen. sie waren plötzlich einfach auf Abruf da. Sehr praktisch, sehr leicht, keine Denkprozesse. Aber auch keine wirkliche Verbindung zwischen Charakter und Technik - weil die Überlegungen, die Anstrengung, die Reise fehlte, um solchen Dingen Bedeutung beimessen zu können.

Lange Rede kurzer Sinn: wir werden schauen, ob man nicht zusätzliche "Szenen" erstellen kann, die sich einfach nur dem Training widmen. Diese dürfen unserer Konzeption nach zeitlich überall stattfinden, um eine neue Technik zu begründen. Mit einem kleinen Haken: befindet sich ein Charakter in einem Kampf, dürfen neu gelernte Techniken dort nicht mehr verwendet werden.

Punkt 9 - Szenentrennung
Wir haben uns lang von Nein-Sagern und Drohungen einschüchtern lassen. Damit ist jetzt Schluss. In den kommenden Wochen werden wir testweise Szenentrennung einführen. Und zwar mit insgesamt vier Szenen, die wie folgt aufgeteilt werden können:

» Eine Szene in der Ortstrennung
» Drei weitere Szenen (Szenenplay oder Flashbacks)

Was soll der Unterschied zwischen Szenentrennung und Flashbacks sein? Simpel! Flashbacks sind Szenen, die vor dem aktuellen Zyklus liegen, während herkömmliche Szenen immer während des aktuellen Zyklus stattfinden.
Genauere Details werdet ihr erfahren, wenn es soweit ist. Wir versprechen und erhoffen uns auf diese Weise, kombiniert mit dem neuen Reisesystem, wesentlich mehr Bekanntschaften, mehr Freundschaften, mehr Rivalitäten, mehr Interaktionen und auch mehr Quests, da diese auch über das Szenenplay und nicht nur das Ortsplay durchgeführt werden können.
Nicht zuletzt sollen dadurch mehr Postpartner bestehen, weniger Plots aufgehalten werden und zumindest ein paar zusätzliche Quellen existieren, um an EXP, Erfahrung, Ereignisse und Entwicklung zu gelangen, statt auf Einzelne zu warten und dann von ihnen hängen gelassen zu werden. Wink

Punkt 10 - Erhöhung von EXP
Und weil wir schon dabei sind, erhöhen wir doch gleich die EXP im Ortsplay (und zukünftig dem Szenenplay) von 3 auf 5 EXP pro Post und Flashbacks von 1 auf 3 EXP. Very Happy

Punkt 11 - Alte Charaktere reaktivieren
Da in der Vergangenheit mehrfach gefragt wurde: ja, Charaktere die damals Doriki an ein neues Konzept abgegeben haben, dürfen nun wieder reaktiviert werden.
Es besteht lediglich die Regel, dass schenkender und beschenkter Charakter nicht gleichzeitig bespielt werden dürfen. Smile


Bei Fragen und Meinungen einfach schreien!



Liebe Grüße
Euer Staff


@Acius Darwin @Alfred @Ashura @Blaze @Elizabeth @Groggy @Hailie @Jason @June Summers @Kanjiro @Kiki Lockhard @Kioka @Kizara @Kurosuki Shinji @Laira @Lilith @Lisann @Mir Ansul Arciel @Musashi @Raven Dokai @Roland Faraday @Sa'reen @Sigma @Tachibana Yumeko @Takeuchi Sora @Theresa Richard @Trixie @Tsubame @Valeryion @Yama Kurosuki @Yberion
Das Team
Das Team

Beiträge : 542

Profil des Benutzers ansehen

Nach oben Nach unten

Newsletter: Februar 2020 Empty Re: Newsletter: Februar 2020

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten