StartseiteStartseite  SuchenSuchen  LinksammlungLinksammlung  TeamTeam  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
»yo, wanna join?«
»Gerüchteküche«


»LATEST POSTINGS«

» Sprengstoffe & Gifte
Der Elementzyklus EmptyHeute um 1:25 von Amber

» Newsletter: August 2021
Der Elementzyklus EmptyHeute um 0:03 von Das Team

» S P A M
Der Elementzyklus EmptyGestern um 1:36 von Dione

» [Abstimmung] Berufe
Der Elementzyklus EmptyFr 30 Jul 2021 - 20:46 von Chen Alhazred

» Newsletter: Juli 2021
Der Elementzyklus EmptyDi 27 Jul 2021 - 18:24 von Das Team

» Abwesenheitsliste
Der Elementzyklus EmptyDi 27 Jul 2021 - 13:49 von Nero

» Rosenspiel
Der Elementzyklus EmptySo 25 Jul 2021 - 20:59 von Chen Alhazred

» [Cyborgs] Generalüberholung
Der Elementzyklus EmptySo 25 Jul 2021 - 14:45 von Takeuchi Sora

» Kishimoto Miyu - UF
Der Elementzyklus EmptySa 24 Jul 2021 - 17:36 von Kishimoto Miyu

» [Ausrüstung & Quests] Brauchen wir .. ?
Der Elementzyklus EmptyDo 22 Jul 2021 - 15:05 von Takeuchi Sora

»crews«

Piratenbanden

Divisionen


Abteilungen

Truppen

Andere





Teilen
 

Der Elementzyklus

Admin

Admin

Beiträge : 793

Der Elementzyklus _
BeitragThema: Der Elementzyklus   Der Elementzyklus EmptyDo 22 Apr 2021 - 16:53


•• Der Elementzyklus ••
Alles über Elemente und Elementartechniken
Neben vollkommen herkömmlichen Eigenschaften und Techniken, welche auf der Meisterung oder Verwendung einer herkömmlichen Waffe basieren, Teufelskräfte ihren Ursprung nennen oder andere besondere Eigenschaften heranziehen, können auch natürliche Elemente verwendet werden.

Was genau diese Elemente sind, welche effektiv zur Verfügung stehen und wie die partielle Kontrolle der Natur zum eigenen Zweck möglich ist, findet sich in diesem Themenbereich wieder.

Überdies wird auch die besonderen Fähigkeiten der Minks in Form von Electro hinzugezählt, damit alle Techniken, welche mit Elementen in Verbindung stehen und diese nutzen, einheitliche, faire Ausmaße besitzen.



Verzeichnis


_________________

Private Nachrichten an diesen Account werden nicht beantwortet.
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Admin

Admin

Beiträge : 793

Der Elementzyklus _
BeitragThema: Re: Der Elementzyklus   Der Elementzyklus EmptyDo 22 Apr 2021 - 16:53


•• Der Elementzyklus ••
Hintergrundgeschichte der Elemente
Die Elemente der Natur haben Menschen schon seit ihren ersten Atemzügen fasziniert. Ganz gleich ob es sich um den ersten Funken handelte, der zu einem sich ausbreitenden Feuer wurde oder der erste aus den Wolken des Himmels gebrochene Blitz.
Menschen strebten von Anbeginn der Zeit danach, sich ihre Macht zu Nutze zu machen - ganz gleich ob zum Zwecke eines simplen Lagerfeuers oder um potenzielle Fressfeinde abzuwehren.
Im Laufe der Geschichte, so scheint es, wurden sich Menschen ihres grenzenlosen Potenzials bewusst und lernten, eben diese Fähigkeiten zu erringen. Obgleich sie in keinster Weise zu Avataren der Elemente wurden, geschweige denn auf göttliche Weise die Natur nach ihrem Willen bewegen konnten, so empfingen sie eine nicht unähnlich Gabe.

Zuerst wurde das Geheimnis um die Elemente auf Wano Kuni gelüftet. Weise Männer und Frauen, die in vollkommener Harmonie mit sich selbst und dem Geist der Natur lebten, berichteten von einer unsagbaren Quelle von Energie, die durch sie hindurch strömte und nach Jahrzehnten des expliziten Fokus auf diese innere Energie auch eine äußere Wirkung erzielte.
Was sie über den Verlauf von Dekaden kultivierten war eine Form der inneren Energie, die in jedem Lebewesen schlummert. Eine von den Göttern - so sagten sie - gegebene Bindung zu jeder Form des Lebens und dem Schoß der Natur.
In den weit entfernten Regionen rund um Wano Kuni und im Königreich der Samurai selbst wurde diese innere Energie "Chakra" genannt, wohingegen die meisten Teile der Welt, die sich mit dieser mysteriösen Kraft befassten, es lediglich "Genki" (eng. "Life Energy"; dt. "Lebensenergie") nannten.

Den zahllosen Konzepten und Vorstellungen hinsichtlich dieser Energie folgend, besitzt jedes einzelne Lebewesen einen bestimmten Kern; einen Ursprung aus dem sie selbst geschaffen wurden und zu dem sie sich hingezogen fühlen. Oftmals korrespondiert die eigene Persönlichkeit mit diesem Kernelement, gegenüber dem ein ausgewähltes Individuum die stärkste Bindung empfindet.
Erlangt man durch emsiges Training Zugriff auf die eigene Lebensenergie, so ist es möglich, sie zu entzünden - charakteristisch ist dabei, dass in den meisten Fällen das eigene Kernelement zuerst erlernt wird und ausgehend davon der Weg offen steht, weitere Formen zu erlernen.
Festgelegte Rituale oder Formen des Erlernens existieren jedoch nicht. Der einzige Aspekte, in dem sich die meisten Gelehrten in ihren Meinungen überschneiden, ist dass es förderlich ist, sich einem bestimmten Element zu nähern. Körperlich und Geistig.
Wer daher die Macht des Feuers erlangen möchte, dem soll vermeintlich die Nähe zu einem Vulkan helfen. Wer andererseits die Ruhe des Wassers erlangen möchte, dem wird zu Meditation auf dem Meer empfohlen.

_________________

Private Nachrichten an diesen Account werden nicht beantwortet.
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Admin

Admin

Beiträge : 793

Der Elementzyklus _
BeitragThema: Re: Der Elementzyklus   Der Elementzyklus EmptyDo 22 Apr 2021 - 16:55


•• Electro ••
Angeborene Fähigkeit der Minks
Unter der Bezeichnung des "Electro" verbirgt sich eine besondere Fähigkeit, die einzig und allein der Rasse der Minks auf diese Weise gegeben ist. Aufgrund ihrer speziellen Anatomie ist es diesen Lebewesen möglich, statische Elektrizität mithilfe ihres Fells zu Erzeugen und darüber hinaus zu speichern.
Erzählungen nach zu urteilen sind Minks bereits in jüngsten Jahren auf vollkommen instinktive Weise dazu befähigt, diese statische Elektrizität zu erzeugen und besonders auf der Jagd und im Kampf gegen ihre Feinde zu verwenden. Entsprechend ist es bereits Kleinkindern möglich, diese Fähigkeit intensivem Training zu unterziehen und mit ihr gemeinsam zu wachsen.
Wissenschaftlich betrachtet darf man in diesem Fall von einem in die Wiege gelegten Instinkt sprechen, statt einem tatsächlichen Lernprozess, wie es beispielsweise bei herkömmlichen Menschen und der Aneignung unterschiedlicher elementarer Affinitäten der Fall ist.


Bedingt durch diese besondere Eigenschaft dürfen Minks von Beginn an Electro-Techniken erwerben und erlernen, die unter anderen Umständen als Elementartechniken gelten würden.
Im Bezug auf den Elementzyklus gelten diese Techniken jedoch nach wie vor als Elektrizität und werden nach diesen spezifischen Stärken und Schwächen gegenüber anderen Elementen gehandhabt.

Möchten Minks zusätzlich auf andere Elemente wie Wasser, Feuer, Wind, Erde oder ihre entsprechenden Ableger zugreifen, gelten auch für sie die herkömmlichen Regeln.

_________________

Private Nachrichten an diesen Account werden nicht beantwortet.
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Admin

Admin

Beiträge : 793

Der Elementzyklus _
BeitragThema: Re: Der Elementzyklus   Der Elementzyklus EmptyDo 22 Apr 2021 - 16:56


•• Elementartechniken ••
Für Electro und alle Elemente
Lebewesen die in der Lage sind, ihre eigene Lebensenergie zu entzünden, können Wunder bewirken die weit über das hinaus gehen, was der menschliche Verstand für möglich hält. Beginnend mit dem Überziehen eines Zeigefingers mit wenig beeindruckenden Funken, können diese Funken eines Tages zu den Feuern der Hölle mutieren.
Um diese Wandlung zu vollziehen muss jedoch nicht nur die eigene Affinität zu den natürlichen Elementen herausgefunden werden, sondern durch intensives Training diese Verbindung gestärkt werden. Glücklicher Weise, so sagen diejenigen, die sich der Lehre der Elemente hingaben und sie nach ihrem Willen beeinflussen können, gestaltet sich dieses Training als praktisch.
Wer seine eigene Lebensenergie stärken möchte, muss jeden Aspekt des eigenen Körpers trainieren. Darunter zählt der eigene Wille, die physische Kraft, Geschwindigkeit mit der man sich bewegt und auch simple Ausdauer - jedes noch so basale Detail, welches in die Kategorie von "Stärke" fällt, fächert auch die Flammen der Lebensenergie an.

Wie in vielen Aspekten des Lebens in der erste Schritt wohl am schwierigsten. Herauszufinden, wie man die inneren Mächte des Körpers aktiviert und in welcher Form sie sich offenbaren, ist so individuell wie die Person, die es lernen möchte.
Oftmals sind es unkontrollierte emotionale Ausbrüche, manchmal ein enger Tanz mit dem Tod - und in anderen Fällen genügt das Erforschen der eigenen Seele in tiefster Meditation, um einen Begriff von der eigenen Affinität zur Natur und ihrer Elemente herauszufinden.
Obwohl es nahezu jedem Lebewesen unter den richtigen Umständen möglich ist, im Laufe des Lebens Elementartechniken zu verwenden, zeigen sie sich noch immer stark limitiert: im Gegensatz zu Teufelskräften wie Logia ist es vollkommen unmöglich, den eigenen Körper in ein Element aufzulösen.


Eine Kombination mehrerer Elemente in einen Angriff ist einzig und allein durch Kombinationstechniken möglich. In einem solchen Fall steuert jeder Partizipient der Technik ein einzelnes Element bei.
Wie genau diese Techniken untereinander wirken, geht aus dem Elementzyklus hervor.


.. ab 500 Doriki
In den anfänglichen Stadien der Beherrschung ist es einzig und allein möglich, einen Finger oder vergleichbar kleine Flächen des eigenen Körpers zu entzünden, mit Eis zu überziehen oder andere elementare Wirkung zu erzielen.

.. ab 1.000 Doriki
Es ist möglich, rudimentäre Angriffe zu gestalten, die eine Faust oder ähnlich kleinflächige Teile des Körpers mit der Macht der Elemente stärken kann. Zu diesem Zeitpunkt sind auch einzelne (max. faustgroße) Strahlen eines Elements möglich.

.. ab 2.000 Doriki
Es ist bereits möglich, einen gesamten Arm oder ein Bein vollständig mit dem gewünschten Element zu umhüllen und damit anzugreifen. Zu diesem Zeitpunkt sind Flächentechniken (ohne Schadenswirkung) möglich.

.. ab 3.500 Doriki
Es ist möglich, maximal die Hälfte des eigenen Körpers in ein Element zu hüllen und auf diese Weise anzugreifen oder zu verteidigen. Beide Arme oder Hände können gleichzeitig verwendet werden, um mit ihnen faustgroße Projektile abzufeuern.

.. ab 5.000 Doriki
Mit der augenscheinlichen Meisterung der Elemente kann nun der gesamte Körper im Sinne der Verteidigung oder der offensive in ein ausgewähltes Element gehüllt werden. Mächtige Rüstungen sind auf diese Weise denkbar.

_________________

Private Nachrichten an diesen Account werden nicht beantwortet.
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Admin

Admin

Beiträge : 793

Der Elementzyklus _
BeitragThema: Re: Der Elementzyklus   Der Elementzyklus EmptyDo 22 Apr 2021 - 16:58


•• Wirkung der Elemente ••
Effektivität von Elementen untereinander
Innerhalb des Zyklus von fünf primären Elementen gibt es selbstverständlich auch festgelegte Wechselwirkungen, die jedem Element eines feste Stärke und entsprechend auch eine spezifische Schwäche mit auf den weg gibt.
Diese Stärken und Schwächen zählen jedoch ausschließlich für Elementartechniken (nicht Teufelsfrüchte) und Elementwaffen. Jede andere Form ist von diesem Zyklus ausgeschlossen und interagiert vollkommen neutral mit diesen Angriffen und Techniken, denen ein Element inne wohnt.

Techniken die mit einem spezifischen Element versehen werden, erhalten, wenn sie im Vorteil sind, einen Bonus von +10% ihrer Effektivität. Gleichzeitig verlieren Elemente, die in einen Nachteil geraten, -10% ihrer Effektivität.



» Feuer > Wind
» Wind > Erde
» Erde > Elektrizität
» Elektrizität > Wasser
» Wasser > Feuer



Diese simplifizierte Übersicht soll schildern, wie sich die Vor- und Nachteile der Elemente exakt verhalten. Um jedoch nicht vollständig einzuschränken, welche Elemente zusätzlich vorhanden sind, gibt es auch Ableger derselben "Familie" (bspw.: Hitze gehört zu Feuer, Kälte zu Wind, Eis zu Wasser, etc.), sollte man das Primärattribut selbst nicht lernen wollen.
Diese Ableger besitzen selbstredend dieselben Stärken und Schwächen wie das Primärattribut, von dem sie abstammen. Möchte man ein solches Attribut lernen, muss es wie folgt angegeben werden:


» Hitze (Feuer)
» Kälte (Wind)
» Eis (Wasser)



Ebenfalls existieren zusätzliche "neutrale" Attribute, die keinen solchen Wirkungszyklus besitzen. Diese sind jedoch in Form von Dunkelheit, Licht o.ä. Elementen derart spezifisch, dass sie lediglich durch das Erlernen bestimmter Kampfstile erweckt werden und zählen nicht als natürliche Elemente an und für sich.

_________________

Private Nachrichten an diesen Account werden nicht beantwortet.
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Gesponserte Inhalte




Der Elementzyklus _
BeitragThema: Re: Der Elementzyklus   Der Elementzyklus Empty

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 1