StartseiteStartseite  SuchenSuchen  LinksammlungLinksammlung  TeamTeam  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
»yo, wanna join?«
»Gerüchteküche«


»LATEST POSTINGS«

» [Suche] Postpartner
[Piratin][EA] Alexis Aisaka EmptyMo 10 Mai 2021 - 22:46 von Drake

» Rosenspiel
[Piratin][EA] Alexis Aisaka EmptyMo 10 Mai 2021 - 16:48 von Takeuchi Sora

» Abwesenheitsliste
[Piratin][EA] Alexis Aisaka EmptyMo 10 Mai 2021 - 15:14 von Nero

» Assoziationen
[Piratin][EA] Alexis Aisaka EmptyMo 10 Mai 2021 - 14:33 von Takeuchi Sora

» Tauziehen
[Piratin][EA] Alexis Aisaka EmptyMo 10 Mai 2021 - 14:32 von Takeuchi Sora

» Was liegt gerade neben dir?
[Piratin][EA] Alexis Aisaka EmptyMo 10 Mai 2021 - 4:13 von Dahlia

» Was schaut ihr gerade?
[Piratin][EA] Alexis Aisaka EmptyMo 10 Mai 2021 - 4:11 von Dahlia

» Kennt ihr noch .. ?
[Piratin][EA] Alexis Aisaka EmptySa 8 Mai 2021 - 23:34 von Takeuchi Sora

» Fxck, Marry, Kill
[Piratin][EA] Alexis Aisaka EmptySa 8 Mai 2021 - 23:33 von Takeuchi Sora

» Dream Couple
[Piratin][EA] Alexis Aisaka EmptySa 8 Mai 2021 - 23:32 von Takeuchi Sora

»crews«

Piratenbanden


Divisionen

Abteilungen


Truppen

Andere





Teilen
 

[Piratin][EA] Alexis Aisaka

Alexis

Alexis

Beiträge : 7

[Piratin][EA] Alexis Aisaka _
BeitragThema: [Piratin][EA] Alexis Aisaka   [Piratin][EA] Alexis Aisaka EmptyDo 29 Apr 2021 - 21:43


Aisaka

Alexis
[Piratin][EA] Alexis Aisaka Strike11

» I will find u.. I promise! «

•• Allgemein ••
TELL ME YOUR NAME.
Name: Alexis Aisaka

Rufname: Alexis | Lexi | Black Arrow

Alter: 18

Geburtstag: 29.05.

Geschlecht: Weiblich

Glaube: -

Herkunft:

Rasse: Mensch

Fraktion: Piratin

Rang: Rookie

Kopfgeld:

Crew: Demon Corps

Beruf: Köchin [], Schützin []

•• Charakter ••
WHO ARE YOU?
Persönlichkeit:
Alexis mag auf den ersten Blick aussehen wie ein Kind, aber sobald man anfängt mit ihr zu reden merkt man entweder, dass dieses "Kind" wirklich extrem schlau ist, oder aber älter ist als man ihm ansehen kann. Alexis ist immerhin wirklich extrem schlau und das merkt man schon alleine an der Art wie sie mit anderen Menschen kommuniziert und ihre Freizeit verbringt. Sie nutzt die Zeit, die sie hat um Bücher zu lesen oder anderweitig Informationen auf zu nehmen um immer besser und schlauer zu werden und irgendwann ihre Schwester wieder zu finden und wieder zu treffen. Das ist auch der Grund warum sie sich immer wieder dazu durchringt im Geheimen zu trainieren und deutlich stärker zu werden als sie es jetzt gerade ist. Allerdings nicht nur physisch stärker, sondern auch mental robuster und konstanter. Sie kann es gar nicht leiden Schwäche zu zeigen und wird deshalb auch wirklich oft als Eiskalt abgestemeplt.

Aber ihre Eiskalte Art merkt man vor allem daran, dass sie es sich nicht um andere scherrt und gar nicht darüber nach denkt anderen zu helfen oder aber sich helfen zu lassen. Man könnte glatt meinen, dass sie eine geborene Einzelgängerin wäre, aber das ist nicht ganz richtig, denn sollte man es schaffen ihr Interesse zu wecken merkt man, dass sie gar nicht so eisekalt ist. Nein. Sie beschützt Personen, die ihr nahe stehen, oder aber die ihr ungefragt aus der Patsche geholfen haben auch dann wenn es bedeutet, dass ihre Deckung und ihr Trugbild auffliegt, denn sie will einfach nicht zeigen was diese Insel mit ihr gemacht und das diese Insel ihr innerstes zum Vorschein gebracht hatte. Denn laut ihr kann man sich gar nicht ändern.. man wird nur immer mehr zu der Person, die man im innersten schon immer war. Aber das Alexis schon immer auf sich selber aufpassen wollte und keine Hilfe annehmen mochte merkte man damals schon, als sie darauf verzichtete Hilfe von ihrem Zimmermädchen anzunehmen oder aber ihr Befehle zu geben.. außer einen einzigen: Lass mich in Ruhe.

Alexis ist niemand der sich viel aus der Nähe von anderen Menschen macht. Sie mag es einfach nicht unter Menschen zu sein, die Laut sind und immer nur Chaos und Unruhe verbreiten. Auf solche Menschen kann sie tatsächlich verzichten. Das ist auch der Grund warum sie sich lieber an einen Stillen Ort zurück zieht und sich dort in Ruhe ein Buch durchließt oder aber eine Tasse Tee trinkt. Allerdings sind ihr aufdringliche Menschen am unangenehmsten. Diese "Gute-Laune-Menschen", die immer ein Lächeln auf den Lippen haben und sichtbar etwas verstecken sind für sie echt eine Qual. Sie kann es nicht ab in der Nähe solcher Menschen zu sein, und selbst wenn sie nichts verstecken und wirklich immer Glück haben und sichtbar Dumm sind bringt sie gefühlt direkt in die Hölle. Ihr Kopf fängt bei dummen Menschen sichtbar an weh zu tun, weil sie wirklich oft die Hand vor die Stirn nimmt und sichtbar verzweifelt, wenn sie zu viel Quatsch und zu viel Blödsinn hört. Aber dennoch weiß Alexis eine gute Unterhaltung dennoch zu schätzen. Sie redet gerne mit Menschen über informative Sachen und tiefgründige Dinge. Das ist auch der Grund warum sie immer ein offenes Ohr hat, wenn es mal wirklich Probleme gibt. Sie ist immerhin eine gute Zuhörerin, da sie es nicht mag wenn ihr ins Wort gefallen wird und so würde sie es auch niemals bei jemand anderem machen.

Immerhin würde Alexis niemals jemand anders behandeln als sie selber behandelt werden will. Das ist auch der Grund warum sie extrem viele Menschen einfach ignoriert. Menschen, die sie nicht interessieren sollten sich auch nicht für sie interessieren und sie ignorieren. Das ist auch der Grund warum sie sich einfach nicht darum scherrt wirklich viel mit anderen fremden Menschen zu machen. Mit Menschen, die sie gar nicht zu interessieren haben wechselt sie maximal einen Blick. Das ist auch der Grund warum man sie für wirklich arrogant hält. Allerdings interessiert sie sich herzlich wenig dafür was andere Menschen von ihr denken, was diesen Gedanken der anderen natürlich noch wirklich häufig bestärkt. Aber in ihren Augen hat sie einfach besseres zu tun als sich mit jedem X-beliebigen Menschen auseinander zu setzen. Sie hat einen Menschen zu finden, besser zu werden und die Sklaverei als Maskierte Rächerin zu zerschlagen.

Alexis ist nicht mehr die selber Person wie die, die sie damals war. Seit ihrem Aufenthalt auf der Insel Lian Yu im Calm Belt befindet sie sich in ständiger Aufruhr mit sich selbst, weil sie es zugelassen hat, dass man ihre Schwester verkauft hat. Sie gibt sich selber die Schuld daran und das merkt man auch, wenn man sie beobachtet. Sollte man über wichtige Personen reden, oder aber Familie werden ihre Augen sichtbar kälter und sie fängt wieder an sich selbst die Schuld an dem ganzem zu geben. Seit der Insel ist sie eine eiskalte Killerin geworden, die mit Pfeil und Bogen fast immer ins schwarze trifft.

Die junge Bogenschützin interessiert sich in keiner Weise für irgendwelche Fraktionen, dennoch bevorzugt sie es eindeutig Piratin zu sein, weil sie so an ihr Ziel kommen kann und dabei auf niemand hören muss. Sie kann handeln wie sie es möchte und selbst wenn sie mal eine Leiche hinterlässt gibt es wirklich niemanden der sie dafür in Verantwortung ziehen kann. Niemand der sie degradieren kann, der ihr Strafarbeiten aufgibt, oder aber sie dazu zwingt nach irgendwelchen Vorschriften zu handeln. Alexis hat ihre eigenen Prinzipien und würde, ihrer eigenen Aussage nach, dafür sterben diese auch umzusetzen.

Vorlieben:
+ Bücher
+ Kochen
+ Interessante Geschichten
+ Klassische Musik
+ Bogenschießen
+ Schwarzen Tee
+ Kaffee
+ Frische Luft
+ Stille
+ Geheimnisse
+ Sonnenuntergänge
+ Die Farbe Schwarz

Abneigungen:
- Lian Yu
- Über ihre Vergangenheit zu reden
- Gezwungen werden
- Manipulation
- Befehle bekommen
- Wenn man ihr Geheimnis hinterfragt
- Süßigkeiten
- Fleisch
- Folter
- Laute Orte
- Menschenmassen
- Kinder

Ziele:
Der Traum von Alexis ist es die Sklaverei zu zerschlagen. Sie macht das nicht, weil sie Menschen liebt, sondern weil sie sich selber die Verantwortung dafür gibt, dass ihre Schwester der Sklaverei zum Opfer gefallen ist.

Allerdings hat sie sich selber auch das Ziel gesetzt, die Person wieder zu treffen, die ihr damals das Überleben, auf dieser einsamen und gefährlichen Insel, möglich gemacht hat.

•• Erscheinungsbild ••
YOU'RE LOOKING GOOD
Aussehen:
Alexis sieht wirklich zierlich aus mit ihrem schlanken und wirklich schmalen Körper, der gerade mal auf einer Körpergröße von 140 Zentimetern kommt. Allgemein scheint sie optisch für ihr Alter wirklich sehr klein und nicht gerade wie eine ausgewachsene Frau. Sie scheint optisch dann doch eher kindlich und weit entfernt davon eine wirklich ausgewachsene Frau zu werden. Man würde sie wahrscheinlich eher auf ein Alter von 12 oder aber 13 schätzen als auf eine Achtzehnjährige junge Frau, welche gerade kurz davor ist erwachsen zu werden. Mit diesem kleinem und schlanken Körper kommt die kleine Köchin und Überlebenskünstlerin auf ein Gewicht von 44 Kilogramm, denn unter ihrer Kleidung stecken noch immer ein paar mehr Muskeln als man erwarten könnte.

Alexis hat Augen, die ganz klart nur eine Farbe aufweisen: Ultramarin. Dieses dunkle Blau, welches die helle Haut der Teenagerin doch so stark unterzeichnen sind wohl eines ihrer wenigen Merkmale, die man auf den ersten Blick erkennen kann. Ihre langes schwarzes Haar wäre in diesem Fall dann allerdings auch schon das zweite. Ihre langen Haare, die sie meistens Glatt und Offen trägt gehen ihr bis zur Hüfte hinunter und sind ihr nahe zu heilig. So tut sie auf jeden Fall, denn sie kann es nicht leiden wenn man sie an den Haaren anfasst oder aber ihr rät sie abzuschneiden. Der wahre Grund allerdings ist tiefgründiger. Es war ihr ehemaliger Partner, der dieses Haar immer lobte und laut ihr der einzige sein durfte, der ihre Haarpracht berührt.

Die helle Haut der jungen Dame ist an Rücken und Bauch von Narben überseht. All diese Narben erhielt sie bei ihrem vier jährigem Aufenthalt auf der Insel Lian Yu im Calm Belt. Es war eine Insel von Sklavenhändlern auf die sie und ihre Schwester verschleppt wurden. Die Narben sind unterschiedlicher Abstammungen. Manche davon sind Brandnarben, manche wieder rum sind Narben von tiefen Schnitten und eine Narbe davon, welche sie knapp über dem linken Hüftknochen trägt, war sogar eine Schusswunde. Allgemein zieren sich ihre Narben quer über den kompletten Rücken genau wie sich noch etwas anderes auf ihrem Rücken befindet. Eine Brandmarke der Sklavenhändler, von denen sie gefasst wurde und weiterverkauft werden sollte.

Die Kleidung der jungen Dame ist relativ auffällig und erinnert an eine adlige Person aus einem reichen Hause, denn sie liebt schwarze Kleider mit Rüschen und Schleifen. Ihr Modegeschmack ist deshalb auch relativ einzigartig für eine Piratin, da sie einfach wirkt wie eine junge und wirklich unschuldige Dame aus reichem Hause. Aber genau da kommt sie immerhin auch her und genau mit einer solchen Kleidung ist sie ja auch aufgewachsen. Meistens hat Alexis dazu auch einen schwarzen Schirm dabei, den sie nicht nur für Regen verwendet, sondern auch für das Sonnenlicht um ihre helle Haut zu schützen. Der Grund dafür ist, dass sie wirklich schnell Sonnenbrände bekommt und man sogar dazu tendieren kann, dass sie eine leichte Sonnenallergie hat.

Kleidung in der man diese junge Dame wohl niemals sehen wird sind Klamotten. wie Jogginghosen oder aber Lederjacken. Sie mag diesen protzigen oder lässigen Trend gar nicht und bevorzugt es eindeutig gut auszusehen und auch so zu wirken als wäre man höhergestellt als die anderen niederen Menschen mit denen sie ja eh nicht wirklich was zu tun haben möchte.

Besondere Merkmale:
Die besonderen Merkmale von Alexis sind eindeutig die Narben die ihren ganzen Rücken zieren. All diese verschiedenen Narben von Brandnarben und tiefe Narben verursacht von Schwertern bis hin zu verheilten Schusswunden, welche ihr alle im Laufe von drei Jahren zugefügt wurden.

Ebenfalls ein wirklich Markantes Merkmal ist das Brandzeichen, welches sich auf ihrem linken Schulterblatt befindet. Es ist das Brandzeichen der Sklavenhändler, welche sie und ihre Schwester damals gefangen genommen hatte und weiter verkaufen wollten.

•• Biographie ••
TELL ME YOUR STORY.
Trivia:

Wusstest du das Alexis

» ... mit beiden Händen schreiben kann?

» ... aus einer reichen Familie kommt?

» ... zwar immer ein Zimmermädchen hatte, es aber immer ignoriert hatte?

» ... es nicht abkann wenn man von oben auf sie herab guckt?

» ... Pansexuell ist?

» ... der Appetit vergeht wenn jemand in der Nähe keine Tischmanieren besitzt?

» ... selber Pfeilspitzen schmieden kann und selber Pfeile bauen kann?

» ... nicht an etwas wie einen Gott glaubt seit dem sie und ihre Schwester versklavt wurden?

» ... nichts von Alkoholischen Getränken hält?

» ... sich selber den Spitznamen "Black Arrow" gegeben hat?

» ... am liebsten schwarzen Tee trinkt?

» ... ein Genie im Feilschen ist?

» ... es nicht ausstehen kann Lederklamotten zu tragen?

» ... eine Vorliebe für gute Geschichten hat?

» ... weiß wie man Jagd und welche Pilze man essen kann und welche nicht?

» ... all ihr Wissen und ihre Kampftechniken auf der Insel Liang Yu beigebracht bekommen hat?




Bekanntheitsgrad:

» ...

» ...

» ...



Timeline:

» (Zyklus) Jahr:
» ...
» ...
» ...

» (Zyklus) Jahr:
» ...
» ...
» ...

» (Zyklus) Jahr:
» ...
» ...
» ...


Hintergrundgeschichte:

•• Administratives ••
FOR THE STAFF.
Woher...?: Google
Accounts: [EA] Alexis
Avatar: Natsuki Minamiya - Strike the Blood
Nach oben Nach unten

Seite 1 von 1