PortalPortal  StartseiteStartseite  SuchenSuchen  TeamTeam  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
»yo, wanna join?«
»LATEST POSTINGS«

» [EA][Piratin] Dragonia Solorion
[Vorschlag] Fraktions-Orte EmptyGestern um 19:07 von Nero

» [Pirat][EA] Kuroko "Daroei" Neko
[Vorschlag] Fraktions-Orte EmptyGestern um 16:03 von Nero

» Abwesenheitsliste
[Vorschlag] Fraktions-Orte EmptyGestern um 9:42 von Kazuko Yazumi

» [BW] Uten
[Vorschlag] Fraktions-Orte EmptyDo 29 Sep 2022 - 14:51 von Uten

» Newsletter: September 2022
[Vorschlag] Fraktions-Orte EmptyMi 28 Sep 2022 - 14:29 von Das Team

» Schnelle Fragen
[Vorschlag] Fraktions-Orte EmptyDi 27 Sep 2022 - 11:58 von Lian

» Rassen der Welt
[Vorschlag] Fraktions-Orte EmptyDi 20 Sep 2022 - 9:11 von Admin

» Happy Birthday!
[Vorschlag] Fraktions-Orte EmptyMo 19 Sep 2022 - 15:03 von Lian

» [Änderung] Bound by Blood
[Vorschlag] Fraktions-Orte EmptySo 18 Sep 2022 - 23:04 von Gast

» [M|W] The Robin from the hood
[Vorschlag] Fraktions-Orte EmptyFr 16 Sep 2022 - 20:00 von Vito

»Zyklus«
1528 - Zyklus des Erwachens
1. Januar bis 31. März
»crews«

Piratenbanden




Divisionen




Abteilungen

Truppen

Andere





Teilen
 

[Vorschlag] Fraktions-Orte

Gast

Anonymous


[Vorschlag] Fraktions-Orte _
BeitragThema: [Vorschlag] Fraktions-Orte   [Vorschlag] Fraktions-Orte EmptyMo 31 Jan 2022 - 22:46

Ich hab bisher nichts gefunden, was neben den Szenen auch die Möglichkeit bietet, ingame einfach mal auf Leute seiner Fraktion 'zufällig' zu stoßen.

Immer wieder kommt es vor, dass manche Charaktere nicht sofort eine Crew finden oder erst einmal die Charakterdynamik austesten müssen. In erster Linie denke ich dabei um ehrlich zu sein an die Marine.

Durch die Marinebasen, wo aussschließlich die Marine und deren angehörige Leben, auf der ganzen Insel leben, bieteet einen guten Ort wo sich Divisionen versammeln aber auch 'gestrandete' Soldaten tummeln und mit anderen Soldaten in Kontakt treten können. Aber auch Mit Piraten, sollten welche mal inhaftiert worden sein.

Geht das nicht als Szenenplay?
Geht schon. Aber die wirkung ud Mitgestaltung der anderen ist eine andere. Eine Basis nur in einem Thread zu beschreiben, sprengt irgendwie den Ramen. Aber eine Schiffswerft mit verschiedenen docks und werkstätten für verschiedene Bereiche, Geschütztürrme, Traininggsgelände oder Häfen lassen sich besser mit mehreren Berufsgruppen in mehreen Threads gestalten, wo jeder einen kleinen Teil übernimmt, der sich ohnehin mit dem thema beschäftigt und es eribt sich ein schöneres Gesamtbild, als Gemeinschaftsprojekt.


Ich fände eine Kombination von ausgewiesenen Posts, die zu einer Szene (Bestimmten Zeitraum) spielen innerhalb der Orte nicht schlecht. Quasi eine Art Extra Szene wenn man sich auf dem 'Heimathafen' befindet.


Zuletzt von Donquichotte Cervantes am Do 3 Feb 2022 - 18:56 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Kazuko Yazumi

Kazuko Yazumi

Beiträge : 1265

[Vorschlag] Fraktions-Orte _
BeitragThema: Re: [Vorschlag] Fraktions-Orte   [Vorschlag] Fraktions-Orte EmptyDi 1 Feb 2022 - 11:18

Ich denke das Ortsplay nicht mehr wirklich gefragt ist, da es eben Charaktere an einen Ort bindet und in Verbindung mit einem Szenensystem in meinen Augen zu Chaos führt.
Wenn man eine zufällige Zusammenkunft von Personen möchte, könnte man dementsprechend ein Gesuch für Postpartner schreiben und was die Beschreibung von Orten angeht: Das ist die Magie von Szenen. Man kann durchaus das was man braucht in Szenen einarbeiten. Seien es Flure, Büros, Märkte usw. Der Vorteil daran ist, dass man seiner Kreativität freien Lauf lassen kann ohne den bespielten Ort auf Dauer zu beeinflussen (Es sei denn man zerstört ihn). Außerdem - Würde man irgendwann später zum Ort zurückkehren, würden noch immer die alten Geschehnisse vorhanden sein. Dann etwas zu finden, wie Begebenheiten und Details, klingt für mich einfach nur grausam.

_________________

[Vorschlag] Fraktions-Orte Unknown

Nero und Lisann mögen diesen Beitrag!

Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Lisann

Lisann

Beiträge : 3416

[Vorschlag] Fraktions-Orte _
BeitragThema: Re: [Vorschlag] Fraktions-Orte   [Vorschlag] Fraktions-Orte EmptyDi 1 Feb 2022 - 16:55

Ich bin tatsächlich auch eher pro Ortsplay ganz abzuschaffen. Niemand nutzt es mehr, man könnte die abgeschossenen Szenen dann stehen lassen und nur schließen, sodass man sortierter sieht, was passiert ist - und man kann diese "Gast"-Topics endlich wegsortieren

_________________

[Vorschlag] Fraktions-Orte LisSig

Vito mag diesen Beitrag!

Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Amber

Amber

Beiträge : 1841

[Vorschlag] Fraktions-Orte _
BeitragThema: Re: [Vorschlag] Fraktions-Orte   [Vorschlag] Fraktions-Orte EmptyDo 3 Feb 2022 - 14:53

Punkt hierbei ist, dass man auch in einem Ortsplay einen Postingpartner suchen wird. Und wenn man einen solchen gefunden hat, warum dann nicht eine Szene daraus machen?
Der einzig wirkliche Nachteil vom Szenensystem ist, dass man sich nicht einfach in eine Szene dazu gesellen kann, weil es ja ein geschützter Rahmen ist. Mehrere Pärchen an einem Ort gab es mit dem Ortsplay halt noch - heute können fünf Spieler auf Drumm hocken und sich so gesehen nie über den Weg laufen. Aber ausser diesem Punkt hat das Szenensystem praktisch nur Vorteile.

Ich habe seit ich wieder hier bin einen Beitrag im Ortsplay gesehen. Und selbst da haben es die Ersteller (in den Updates) gehandhabt als wäre es eine Szene. Persönlich stört es mich nicht, wenn es beide Varianten gibt, ich würde selber einfach mit 99% Sicherheit nur noch Szenen schreiben, weil ich es persönlich einfacher empfinde.
Sollten sich aber auch andere Leute drüber äussern das Ortssystem ganz abschaffen zu wollen, können wir auch gerne einen Mehrheitsentscheid machen. Denn wie gesagt - mich stört beides nicht, wenn jemand das eine dem anderen vorzieht, ist das für mich okay.

Wenn es aber wirklich Events wären oder ein Grossanlass (bspw. eben in einer Marinebasis?) wäre ich aber nach wie vor dafür auch Ortsplay zu lassen. Einfach weil Szenen + Event ist irgendwie komisch?

_________________

Truth be told, I don't mind.
{ "reden" | denken | Voice | Theme | }


Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Vladimir

Vladimir

Beiträge : 1681

[Vorschlag] Fraktions-Orte _
BeitragThema: Re: [Vorschlag] Fraktions-Orte   [Vorschlag] Fraktions-Orte EmptyDo 3 Feb 2022 - 17:00



Moin Moin.


Wie wäre es denn mit dem Vorschlag das wir Ortsplay für Events wie von Amber angesprochen nutzen uund bei Szenenplays wenn die Charakttere etwas machen was den Ort beeinflusst es zumindest beim Ort als Information eingeführt wird. Wenn ich ein Beispiel geben darf, Vladimir gewinnt in Argos in einem Szenenplay den Jackpot und spendet dann dem örtlichen Badehaus eine Summer X. Nur um sie dann zu überfallen weil er so nur Informationen haben wollte. Dann kann man das eventuell hinterlegen das die Leute vorsichtiger sind oder der gleichen so beeinflussen Szenen auch den Ort.

_________________

"Vlado redet" | "Vlado denkt"

[Vorschlag] Fraktions-Orte Unknown

Hier kommt Vlado | Kämpfe Vlado!

Takeuchi Sora mag diesen Beitrag!

Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Takeuchi Sora

Takeuchi Sora

Beiträge : 36084

[Vorschlag] Fraktions-Orte _
BeitragThema: Re: [Vorschlag] Fraktions-Orte   [Vorschlag] Fraktions-Orte EmptyDo 3 Feb 2022 - 19:05

Zum Topic selbst: ich mag Ortsplay. Nach wie vor. Nicht nur trägt es gewaltige Nostalgie in sich, man bricht aus den mit Siegeln verschlossenen Szenen aus und kommt an eine gehörige Portion Zufall.

Bedingt durch die Simplizität des Szenensystems und wie leicht man spontan kleine Orte, Inseln und Meere wechseln kann (plus alle anderen Nachteile, die Ortsplay plagen), ist es nicht mehr up to date.

Im Sinne von Events wäre ich noch immer für ein gewisses Maß an Ortsplay, da, je nach Gestaltung der Event Area, sehr viele Charaktere miteinander agieren können und auch sollten. Fraktions- und standortsgebunden im herkömmlichen RP erscheint es allerdings nicht mehr zeitgemäß. Sad


Vladimir schrieb:
Wie wäre es denn mit dem Vorschlag das wir Ortsplay für Events wie von Amber angesprochen nutzen uund bei Szenenplays wenn die Charakttere etwas machen was den Ort beeinflusst es zumindest beim Ort als Information eingeführt wird. Wenn ich ein Beispiel geben darf, Vladimir gewinnt in Argos in einem Szenenplay den Jackpot und spendet dann dem örtlichen Badehaus eine Summer X. Nur um sie dann zu überfallen weil er so nur Informationen haben wollte. Dann kann man das eventuell hinterlegen das die Leute vorsichtiger sind oder der gleichen so beeinflussen Szenen auch den Ort.

Insofern mein Erinnerungsvermögen mich nicht trügt, besitzen wir mit der letzten Änderung der Szenenregeln sogar etwas in die Richtung. Sobald eine Szene effektiv Änderungen an einem Ort (Thread) etabliert, sollte diese mittels Telegramm an das Team weitergeleitet werden.

Ähnliches lässt sich natürlich auch über Gerüchte handhaben. Nur vermutlich nicht so "effektiv" beziehungsweise langlebig, wie eine Anmerkung im jeweiligen Thread (oder Infothread), Timeline etc.

Und wenn das nicht eindeutig via Regelwerk kommuniziert ist, mach gern einen Vorschlag draus. Ich find's sinnig. Very Happy

_________________

Discord: Phil#5893

“Do not seek aesthetics in waging war.
Do not seek virtue in death.
Do not think your life is your own."


[Vorschlag] Fraktions-Orte Sora1ufrqk

“If you wish to protect the things that are worth protecting,
then cut down the enemy you ought to defeat from behind.”
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Amber

Amber

Beiträge : 1841

[Vorschlag] Fraktions-Orte _
BeitragThema: Re: [Vorschlag] Fraktions-Orte   [Vorschlag] Fraktions-Orte EmptyDo 3 Feb 2022 - 19:51

Ich werde sonst mal eine direkte Abstimmung machen zwischen Ortsplay ja, Ortsplay nein und Ortyplay bei Events.

Das mit dem Einfluss auf einen ganzen Ort ist so eine Sache. Wenn es eine Quest ist, dann hat es sowieso allgemeinen Einfluss. Wenn es aber keine ist, sehe ich es irgendwie als grenzwertig wie man es werten sollte. Nehmen wir an Vladimir gewinnt eine Lotterie und will etwas ausgeben, leitet seine Pläne dem Staff weiter. Was macht der Staff daraus? Man kann maximal einen Times-Beitrag drüber schreiben, um der Welt mitzuteilen, was genau vorgefallen ist. Aber wenn Vladimir effektiv dann dieses Badehaus-Ding ausspielt, macht er das ja wohl mit einem Postingpartner. Und dann wäre es ... wieder eine Szene?

Oder habe ich da etwas nicht aufgegriffen bei diesem Vorschlag?

_________________

Truth be told, I don't mind.
{ "reden" | denken | Voice | Theme | }


Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Takeuchi Sora

Takeuchi Sora

Beiträge : 36084

[Vorschlag] Fraktions-Orte _
BeitragThema: Re: [Vorschlag] Fraktions-Orte   [Vorschlag] Fraktions-Orte EmptyDo 3 Feb 2022 - 20:22


Amber schrieb:
Das mit dem Einfluss auf einen ganzen Ort ist so eine Sache. Wenn es eine Quest ist, dann hat es sowieso allgemeinen Einfluss. Wenn es aber keine ist, sehe ich es irgendwie als grenzwertig wie man es werten sollte. Nehmen wir an Vladimir gewinnt eine Lotterie und will etwas ausgeben, leitet seine Pläne dem Staff weiter. Was macht der Staff daraus? Man kann maximal einen Times-Beitrag drüber schreiben, um der Welt mitzuteilen, was genau vorgefallen ist. Aber wenn Vladimir effektiv dann dieses Badehaus-Ding ausspielt, macht er das ja wohl mit einem Postingpartner. Und dann wäre es ... wieder eine Szene?

Im großen Rahmen (Quest) erhält man die Information als Mitlesender und oder Gamemaster ohnehin.

Im kleineren Rahmen, so wie Vladimir es - denke ich? - andeutet, greift es den Punkt auf, den wir erstellt haben, was man außerhalb einer Quest darf. Wie nummerisch festgehaltener Mord an Personen. Wie Zerstörung von Gebäuden.
Ob man da dann noch den Raub aufgreift und Sommer Resort XYZ dann als "gefährliches Pflaster" per Timeline/Infothread/Gerücht angibt, muss man schauen. Sehe das aber als nette Idee an. Very Happy

Das sind inzwischen im Szenensystem festgehaltene Taten, die man begehen darf. positiv wie negativ.

Kleinere Aktionen, wie eben ein Raub, wie ein Mord, wie Zerstörung, kann man in meinen Augen dann einfach vermerken lassen. Wo ich dir auf jeden Fall Recht gebe, @Amber, das wäre dann die Fragwürdigkeit längerfristiger Pläne. Sowas sollte definitiv im Rahmen von einer Quest stattfinden - im besten Fall sogar mehrere Quests.

_________________

Discord: Phil#5893

“Do not seek aesthetics in waging war.
Do not seek virtue in death.
Do not think your life is your own."


[Vorschlag] Fraktions-Orte Sora1ufrqk

“If you wish to protect the things that are worth protecting,
then cut down the enemy you ought to defeat from behind.”
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Lisann

Lisann

Beiträge : 3416

[Vorschlag] Fraktions-Orte _
BeitragThema: Re: [Vorschlag] Fraktions-Orte   [Vorschlag] Fraktions-Orte EmptyDo 3 Feb 2022 - 20:25

Ist das Veränderungen am Ort nicht ohnehin ein ganz anderes Thema?

Egal ob Szene oder Orstplay, es muss irgendwo vermerkt werden. Denn ich lese mir weder jede Szene durch, noch jeden Post in dem Ortstopic, in dem ich spiele. zB hat der Hafen von Loguetown 11 Seiten, wer würde sich die wirklich durchlesen, um zu schauen, ob er sich von der Grundbeschreibung unterscheidet?

_________________

[Vorschlag] Fraktions-Orte LisSig
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Gast

Anonymous


[Vorschlag] Fraktions-Orte _
BeitragThema: Re: [Vorschlag] Fraktions-Orte   [Vorschlag] Fraktions-Orte EmptyFr 4 Feb 2022 - 15:47

Lisann schrieb:
Ist das Veränderungen am Ort nicht ohnehin ein ganz anderes Thema?

Egal ob Szene oder Orstplay, es muss irgendwo vermerkt werden. Denn ich lese mir weder jede Szene durch, noch jeden Post in dem Ortstopic, in dem ich spiele. zB hat der Hafen von Loguetown 11 Seiten, wer würde sich die wirklich durchlesen, um zu schauen, ob er sich von der Grundbeschreibung unterscheidet?

Mus niemand. Um die Aktualität des Grund-testes würden sich die Gruppen bilden, den die Orte 'gehören', was bei der Wartezeit auf Posts in Szenen einen gewissen Zeitvertreib mit sich bringt, wenn man mal länger warten muss.



Ich hab den thread-Titel mal etwas abgeändert damit der Diskus nicht zu sehr in zwei Richtungen verläuft....

Es geht sich wie gesagt um die Fraktions-Orte. Mir besonders liegen natürlich die Marine Basen am herzen, bzw. sehe darin ein Potenzial, für schaffenskreative Spiler von Führungskräften.

Deswegen wollte ich wissen ob es möglich ist, diese Inseln noch zu gestalten und ob wir uns darauf einigen können, dass diese Orte nicht mehr in Szenen sonderrn nur noch direkt bespielt werden um etwas realistischer auf die Marine spieler zu treffen die (hoffentlich noch kommen und dann vor ort sein werden.


Es ist erst einaml nur eine Grund Gedanke und betrifft wie gesagt nur die Marineinseln... Also die wo nichts anderes drauf ist außer die Basen und die Stadt der angehörigen. die Geschützten Königreiche sind nicht davon betroffen.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




[Vorschlag] Fraktions-Orte _
BeitragThema: Re: [Vorschlag] Fraktions-Orte   [Vorschlag] Fraktions-Orte Empty

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 1