StartseiteStartseite  SuchenSuchen  GlossarGlossar  TeamTeam  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
»yo, wanna join?«
»Gerüchteküche«


»LATEST POSTINGS«

» S P A M
Bombball EmptyHeute um 16:59 von Takeuchi Sora

» Happy Birthday!
Bombball EmptyMo 28 Sep 2020 - 22:54 von Silas

» Geschenk-Shop
Bombball EmptyMo 28 Sep 2020 - 21:21 von Takeuchi Sora

» [Marine][EA] Daiki Hino
Bombball EmptySo 27 Sep 2020 - 5:07 von Daiki Hino

» Endlich hat jemand die Kellertür offen gelassen!
Bombball EmptyDo 24 Sep 2020 - 6:30 von Daiki Hino

» Der Charakter über mir...
Bombball EmptyMi 23 Sep 2020 - 13:41 von Takeuchi Sora

» Pinkies Artistische Kunstgrube
Bombball EmptyMi 23 Sep 2020 - 12:09 von Hiyoyashi Yume

» [Männlich/Weiblich] Diverse Rassen
Bombball EmptyMi 23 Sep 2020 - 11:53 von Hiyoyashi Yume

» Abwesenheitsliste
Bombball EmptyDi 22 Sep 2020 - 16:03 von Ayumi

» Pumpkin Time
Bombball EmptyDi 22 Sep 2020 - 14:46 von Gast

»crews«

Piratenbanden

Divisionen

Abteilungen


Truppen

Andere



Teilen
 

Bombball

Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
Gast

Anonymous


Bombball _
BeitragThema: Bombball   Bombball EmptySa 23 Jun 2012 - 12:22

•• Bombball - Das Spiel mit einschlagendem Erfolg ••
Team 1:
  • Azuka [Kapitänin]
  • Drake
  • Elizabeth Alucard
  • Dragneel B. Natsu

Team 2:
  • Hoju Raiden [Kapitän]
  • Sayuri
  • Benjamin Hayn
  • Teran

Beschreibung: Je 1 Char pro Team besetzt das Tor, Aufbau auf dem Spielfeld ist individuell. Ziel ist es, wie beim Fußball üblich, den Ball ins gegnerische Tor zu befördern. Ausschlaggebend sind hier: Teamplay, Raffinesse aber auch Geschwindigkeit & Geschick der Spieler. Es gewinnt das Team, welches nach Ablauf der Zeit die meisten Tore gemacht hat.
Gefahren: Alle Spieler dürfen ihre Kampftechniken nutzen, auch gegen die anderen Spieler. Zudem explodiert der Ball in unregelmäßigen Abständen von wenigen Minuten, sodass man bei Ballbesitz nie ganz sicher ist.
Rolle des GM: Als Schiedsrichter pfeift er ab wenn ein Tor geschossen wurde. Zudem gibt er an, wann der Ball explodiert und wie stark die Explosion ist.


Zuletzt von Azuka am Di 26 Jun 2012 - 20:20 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gamemaster

avatar

Beiträge : 2961

Bombball _
BeitragThema: Re: Bombball   Bombball EmptySa 23 Jun 2012 - 13:25

Langsam fand sich das Publikum ein in dem großen Stadium, welches extra für das heutige Event erbaut wurde. Wofür gab es sonst die Steuergelder? Die Leute setzten sich langsam auf die bequem gemachten Sitzbänke und die ersten Promis fanden sich in den V.I.P Räumen ein. Die ersten Erdnuss, Popcorn, Chili, Bier, Sake, Met, Nacho-Verkäufer fingen auch sogleich an durch die noch spärlichen Besuchermengen hindurch zu wuseln. Wie gierige Ameisen stürzten sie sich auch das hoffnungslos unterlegene Fußvolk, welches eigentlich nur bei dem Spiel zuschauen wollte, doch wer konnte schon einer großen Portion Nachos, mit würzigem Käse oder Chili-Dip widerstehen, wenn man dazu noch ein Bier in Jumbogröße bekam? Jedoch füllte sich nun mit der Zeit langsam die Stadium, die Arena für diese epische Schlacht der Schlachten, denn heute wurde etwas ganz besonderes gespielt… Bombball. Die neueste Entwicklung der Spielehersteller, welche zugleich für viel Spielspaß sorgte, sowie für einen regelmäßigen Besuch im Krankenhaus und Spielwarengeschäft. Doch heute spielten keine lebensmüden Kinder mit den explosiven Bällen, nein es spielte die Elite der Blues um den Pokal der Pokale… den goldenen Bombball!
Als nach einiger Zeit das Stadium fast platze vor lauter Besuchern, und die Verkäufer nur noch Berryzeichen in ihren Augen hatten, erleuchteten sich die vier großen Bildschirme, von welche aus man das Match in Ruhe verfolgen konnte, ohne ein Fernglas dabei zu haben. Die Mitte das Stadiums war noch aus reinem Stein, und kein Spielfeld war zu sehen, nur ein kleines Podium mit einem Mikrophon war erkennbar, zu welchem langsam ein großer Mann, gekleidet in einem dunklen Anzug mit einem weißen Hemd, schwarzer Krawatte und einer lässigen schwarzen Sonnenbrille ging. Der Mann bestieg das Podium, schnappte sich mit einer beinahe explosiven Bewegung das Mikrophon, und richtete sich sein kurzes, spitzes Haar, welches diagonal nach hinten in die Höhe stand. Ein verführerisches Lächeln entstand auf seinen Lippen ehe er voller Motivation ins Mikrophon brüllte: „Lady’s and Gentlemen… Säufer und nicht Säufer… Ausgebeutete und Ausbeuter… Ich freue mich hiermit sie alle zu dem heutigen Großevent begrüßen zu dürfen… Wir alle kennen es, vom Krankenhaus… Wir alle lieben es, wenn es unserem Nachbar dabei schlecht ergeht… Ihr wisst wovon ich rede! Bombball!!!“ Großmütig hob der Moderator das Mikrophon in die Höhe um den aufkommenden Applaus beinahe damit einzusaugen und aufzufangen. „Doch bevor wir mit der Vorstellung des Spieles beginnen, für die Wenigen unter euch die es noch nicht kennen….“ Der Moderator setzte zu einer dramatischen Schweigeminute an…
„Möchte ich euch von meiner kleinen Süßen erzählen welche heute ihren dritten Geburtstag hatte… Ist sie nicht süß?!“, meinte er plötzlich in einem zuckersüßen Ton und warf mit Bildern um sich von seiner kleinen Tochter, ehe auch auf den Bildschirmen die Bilder erschienen und ein Raunen durch die Mengen ging. Der Moderator selbst konnte kaum seinen Blick von den Bildern ablassen, ehe plötzlich, scheinbar aus dem Nichts heraus, ein anderer Mann mit einem Flying Side Kick angeschossen kam, und den ersten Moderator schlichtweg von der Bühne trat. Ein Applaudieren erschallte die Arena des explosiven Balles, ehe der blonde Moderator, welcher genau gleich gekleidet war, sanft landete und dem ausgeknockten Moderator einen bösen Blick zuwarf und sich kurzerhand das Mikrophon schnappte… „Idiot…“, murrte dieser nur kurz übellaunig, ehe er voller Enthusiasmus das Mikrophon fester packte und sich dem Publikum zuwandte. „Wir entschuldigen uns für diesen Idioten… öhm ich meine diesen Zwischenfall… Aber wollen wir keine Zeit verlieren meine sehr geehrten Damen und Herren…“, sprach der Blonde für den Rothaarigen weiter. „Kommen wir nun zu der Erklärung des Spiels… Es gelten dieselben Regeln wie bei Fußball meine sehr geehrten Damen und Herren, jedoch mit einigen Besonderheiten…“ Der Moderator zeigte auf den ausgeschalteten Vorredner und grinste dabei charmant in die Kameras hinein, welche ihn nun auf den Bildschirmen Präsentierten. „Wie die verehrten Zuschauer schon gesehen haben, gibt es hier kein Foul, man kann hier alle möglichen Fähigkeiten nutzen um seinen Kontrahenten auszuschalten, oder um das eigene Team zu unterstützen. Was man macht, obliegt einem selbst…“ Anschließend winkte der Moderator an den Rand der Steinfläche, ehe er selbst schnell wegsprintete. Einige Sekunden vergingen und erneut ging ein leises Raunen durch die Mengen, ehe sich plötzlich die steinerne Fläche öffnete und das saftige grün des Spielfeldes erkennbar wurde, welches langsam hinauffuhr, beinahe als wäre es auf einem Aufzug montiert worden.
Als die Spielfläche dann endlich oben angekommen war und die Menge in ein schlichtes Staunen versetzt worden war, sprintete der Moderator, begleitet von einer jungen hübschen Dame und einem eher normal aussehenden Jungen, zurück zu seinem Platz, wobei dies nun die Mittellinie war, wobei er zwei Bälle unter seinen Armen hielt. Als sie dann zum Stehen kamen, eilten die Begleitungen noch ein wenig voneinander weg und der Moderator legte die Bälle vorsichtig auf den Boden, ehe er sich wieder erhob und das Mikrophon aus seiner Hosentasche zog. „Für die nächste Darstellung habe ich mir meine zwei Assistenten zu Hilfe geholt, ich bitte um Applaus!“ Dieser erschall auch augenblicklich in dem Stadium, woraufhin sich die junge Frau verneigte und der Mann nur allen zuwinkte. „Wie der Name schon verrät, ist beim Spiel eine Bombe mit im Spiel, aber nicht irgendwo auf dem Feld, nein… Der Ball ist die Bombe… Diese hat einen eingebauten Timer, welcher aber von Ball zu Ball unterschiedlich ist und somit unvorhersehbar explodiert. Auch ist die Explosion unterschiedlich, wie ich es gleich vorzeigen werde…“ Der Moderator kickte locker den ersten Ball zu der hübschen Frau, welche nur blinzelte. Direkt als der Ball bei ihr ankam, gab es eine kleine Explosion, woraufhin ihr Rock hochgehoben wurde und er Moderator grinste nur breit, ehe er fröhlich meinte: „Ich liebe diesen Job…“ Den nächsten Ball kickte er zu dem jungen Mann, welcher nur amüsiert zu dem Ball schaute und sich nicht viel dabei dachte. Jedoch gab es bei diesem eine so große Explosion, dass er anschließend rabenschwarz dastand und eine Staubwolke aushustete… „Wie die lieben Zuschauer sehen, reicht der Explosionsradius von einem einfachen Rockheber, bis hin zur Verkohlung… Aber nun will ich sie nicht länger warten lassen…“, meinte der Moderator mit motivierter Stimme.
„Wenn ich nun bitte die Teams hier oben begrüßen dürfte?!“, fragte er gespannt, während seine Assistenten das Feld verließen. Sie leicht voller Scham, und er rabenschwarz und verkohlt. „Das erste Team bestehend aus… Azuka Campbell, Drake Naiki, Elizabeth Alucard uuund Dragneel B. Natsu…“ Ein tobender Beifall erfüllte das Stadium und man hörte einige Pfiffe. „Uuund das zweite Team… bestehend aus… Hoju Raiden, Sayuri Amane, Benjamin Hayn uuund Teran ohne Nachnamen!“ Das Toben und Jubeln wurde lauter und der Moderator blickte verwirrt auf seine Handfläche wo die Namen standen. „Der hat ja wirklich keinen Nachnamen…“, meinte er verwirrt zu sich selbst, als er seine Informationen überprüfte… Er wartete bis die Teams anwesend waren und sich gegenüber standen. „Bevor wir nun anfangen können… Weiß jedes Team welcher Spieler im eigenen Tor steht?“ Der Moderator zeigte auf die Beiden dicken und stabilen Tore, welche Netze aus Seestein hatten, damit sie nicht sofort kaputt gingen. „Wenn ja, dann bitte ich die Kapitäne hervorzutreten… Wer den Anstoß hat bestimmen wir nach der guten alten altmodischen Art…“ Der Moderator zog eine große goldene Münze heraus und blickte zu beiden Teams.

*outgame: Bitte macht euch via Pn aus wer im Tor steht, und wer die Kapitäne sind, und ich selbst werfe auch in Real ne Münze xD Also gibt es hier keine Freundalwirtschaft^^*
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Bombball _
BeitragThema: Re: Bombball   Bombball EmptyDi 26 Jun 2012 - 20:35

In der Zeit in welcher der Moderator - oder eher, die Moderatoren - das Publikum begrüßten, befand die Piratin Azuka sich noch auf dem Weg zum Stadion. - Natürlich, sie war schon drin, und trug auch tatsächlich schon Trikot und kurze Hose. Bloß die Schuhe musste sie sich noch ungeschickt humpelnd auf dem Gang zum Spielfeld hin überziehen. So stolperte sie ungeschickt ans offene Licht, hinaus aus dem Gang. Offensichtlich zu spät, denn der Moderator hatte längst damit begonnen, die Regeln zu klären. Auch die Teams waren bereits aufgerufen worden, das hatte sie aus dem Gang heraus mitbekommen.
Sie eilte hastig und leicht verpeilt hinaus auf das hell beleuchtete Spielfeld. »...dann bitte ich die Kapitäne hervorzutreten...«, sprach der Moderator gerade, und sofort riss die Rothaarige einen Arm in die Höhe und sprang, um das zu unterstreichen, auch gleich selbst hoch. So machte sie bestimmt eher auf sich aufmerksam als wenn sie einfach stehen blieb, aufgrund der geringen Körpergröße... »Das mach ich, ich!«, rief sie. Kaum bei den anderen angekommen, schnappte sie sich auch schon das Kapitänsbändchen vom Moderator, und band es sich eher unordentlich an den linken Oberarm. Grinsend betrachtete sie es anschließend. »Passt doch. Und, wer ist in meinem Team?« Da sie bei der Kundgebung aller Namen und der Vorstellung der Teams noch nicht wirklich anwesend gewesen war, hatte sie nun keine Ahnung, bei wem sie spielte. Hätte sie sich vielleicht aus den Trikotfarben erschließen können, doch bei all der Aufregung drehte sie sich natürlich erst einmal in die falsche Richtung. »Du kannst ins Tor gehen!«, sprach sie lächelnd einen jungen Mann an. Es handelte sich dabei um Raiden, ein Mitglied des gegnerischen Teams - was sie nunmal nicht wusste. Das konnte ja noch heiter werden...
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Bombball _
BeitragThema: Re: Bombball   Bombball EmptyDi 26 Jun 2012 - 20:52

Nach Einigen Minuten des Wartens Hörte er endlich die Namen, Er lief mit seinem Team auf das Spielfeld in einen Triko und Fußballschuhen. wartete er darauf Das es endlich weiterging.Doch bei den Gegnern Fehlte wer, Typisch azuka war wiedermal zu spät dran wie man es von dieser Dame schon oft gehört hatte. Dann Hörte er es schon ...dann bitte ich die Kapitäne hervorzutreten... er grinste und Ging zu dem Moderator und Lächelte, als er hinauf ging Winkte er den Publikum zu und Machte etwas Stimmung " ich bin der Kapitän meiner Mannschaft" Er nahm sich seine Kaptainschleife und Bindetee sie sich um Den Linken Oberarm.Er musste sich sehr amüsieren wie Azuka meinte wer jetzt in ihren Team ist. Dann wurde es Noch lustiger als sei meinte das Raiden ins Tor gehen sollte " azuka ich bin der Kapitän der Gegner Ich kann nicht in dein Tor gehen" er lachte und winkte nochmals Denn Publikum zu dann Sah er zu seinen Team " und seit ihr alle bereit?" er grinste und deutete danach nochmal auf Ben " du gehst ins Tor okay? " er lächelte und sah dann zu den Moderator gespannt auf den Münzwurf Damit es endlich los gehen Kann
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Bombball _
BeitragThema: Re: Bombball   Bombball EmptyMi 27 Jun 2012 - 17:08

Drake hatte dem Moderator eine weite zugehört, und musste hin und wieder mal leicht grinsen als dieser seine kleinen Witzchen riss. Er sah sich darauf hin alle weiteren Teilnehmer um ihn herum an und musterte diese genau. Wenn sich der Braunhaarige nicht täuschte dann fehlten einige Teilnehmer.. Mit ihm waren es genau Sieben Spieler vor der Bühne gewesen. Drake sah sich weiter um, beobachtete seine Umgebung, aber weit und breit war niemand zu sehen der noch zu den Teilnehmern gehören könnte. Wenige Augenblicke später gab der Moderatos auch die Namen aller Mitspieler bekannt, und seiner wurde für Team 1 genannt, direkt als zweiter, nach dem der Name Azuka Campbell gefallen war. Ohne weiter auf die anderen zu achten betrat er als erster die Tribüne gefolgt von einer Blondhaarigen und einem Jungen mit roten Haar.

Auf der Bühne standen nun die Drei Mitglieder des Team 1 und Drake war verwirrt, er sah die beiden anderen Mitglieder seines Teams an und lächelte diese flüchtig an "Hmm ... wie es Aussieht sind wir nicht alle" nach diesen Worten kam auch schon Team 2 auf die Bühne. Diese waren allen Anschein nach vollständig gewesen. Drake ging einige Schritte auf der Bühne und da kam auch schon die Aussage das die Kapitäne vor treten sollten, Drake hatte überhaupt keine Ahnung wer der Kapitän des Teams war, doch gerade in diesem Moment kam ein Rothaariges verpeiltes junges Mädchen angerannt, und dem Trikot nach zu urteilen war sie in seinem Team. Als diese dann meinte das sie der Kapitän des Team war, und sich kurzer Hand das Kapitäns band umband sah er sie lächelnd an "Oh nein.." dachte er sich und lächelte weiter. "Du musst dann wohl Azuka sein die Zuspätkommerin.., ich bin Drake ... in deinem Team versteh sich" er deutete auf die beider Trikots und lache kurz "So, und wenn keiner was dagegen hat würde ich den Torwährter übernehmen" er sah sich noch weiter die Gesichter seines Teams an das er ja nichts verwechseln würde und würde sich direkt nach Befehl bereit machen das Spiel zu starten. "Hoffentlich habe ich dir Regeln richtig verstanden ..."
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Bombball _
BeitragThema: Re: Bombball   Bombball EmptyMi 27 Jun 2012 - 18:46

Elizabeth schaffte es sich ihre Hotpants anzuziehen und streifte sich auf dem Weg ins Stadion ihr Trikot, mit der Nummer 3, über. Dann nahm sie noch schnell Katsia mit auf dem Weg ins Stadion und stellte sich hin. Sie wunderte sich wieso dieses Rothaarige Mädchen was ,die Kapitänin war, erst zu spät kam und sich dann auch noch ins Gegnerische Team stellte. Danach sah sie sich um und in ihrem Team gab es einen kleinen Jungen mit roten Haaren und einen Mann mit braunen Haaren. Sie stand neben dem Jungen mit Roten Haaren. Sie stellte sich aufs Feld als der Mann sagte: "Ich geh ins Tor" sagte sie: "Ok aber schütze es wie dein Leben!" Katsia miaute jämmerlich sie wollte das das Spiel endlich anfängt. Elizabeth erklärte ihr "Wir müssen warten bis der Moderator Start sagt erst dann dürfen wir anfangen" Sie sah zu Hoju und winkte ihm zu. Elizabeth wurde es auch langsam zu langweilig aber stand immer noch in grader aufrechter Form und wartete bis das Spiel endlich startete....
Nach oben Nach unten
Sayuri
[Marine] Mannschaftler

Sayuri

Beiträge : 546

Bombball _
BeitragThema: Re: Bombball   Bombball EmptyMi 27 Jun 2012 - 20:08



Es war ein himmlischer Tag und die Menschen strömten ins Station um das dortige Bombballspiel zu sehen. Es waren jedemenge Menschen hier vieleicht zweitausend Menschen versammelten sich auf den Tribühnen und jubelten und schrien bei jeden einzelnen der auf das Spielfeld betrat. Der Moderator erzählte erst was von seiner Tochter bevor es zum eigentlichen Spiel ging doch stellte sich heraus das es sich um einen faltschen Moderator handelte und er wurde seiner Macht beraubt und der echte Moderator betrat das Spielfeld. Dann wurden die Teams aufgelistet und Sayuris Name fiel im Team 2. Als sie das Spielfeld zusammen mit den anderen betreten solte verblieb sie noch etwas im Gang und machte sich die Fußballschuhe zu und machte sich dann auch auf den Weg auf das Spielfeld. Die Menge jubelte als sie das Spielfeld betraten und ein wenig erfreute das Sayuri. Man konnte Sayuri nun in ihrem Sportautfit betrachten.


Bombball 259057-bigthumbnail


Nun denn zurück zum eigentlichen Geschen. Als Hoju zum Moderator trat und die Kapitänsbinde an sich nahm stollperte ein rothaariges Mädchen auf das Spielfeld und wies Hoju auf in ihr Tor zu gehen doch das geht schlacht wenn er im anderem Team war oder etwas doch? Er könnte alle bälle rein lassen. Aber egal. Nachdem Hoju, Azuka gesagt hatte das er doch zum gegnerischen Team gehörte sagte er an sein Team gewand " Und seit ihr alle bereit?" Sayur schaute ihn an und sagte "Ja bin ich Käptn! " und riss dabei voller elan einen Arm in den Himmel wobei ihre Oberweite etwas durch die schnelle Bewegung auf und ab wippte. Doch alle Augen waren momentan wohl eher auf Azuka gerichtet die wohl einen recht peinlichen Auftritt hatte. Sayuri schaute sich ihr Team an und hörte auch sogleich das jemand fürs Tor eingeteilt wurde doch etwas traurig war sie schon denn immerhin wollte sie ins Tor da sie wegen ihrer geringen Körperkraft wohl da besser aufgehoben war. Nunja der Kapitän hat es so entschieden und sie stellte sich Hoju gegenüber und fragte diesen mit einer netten und freundlichen Stimme "Auf welcher Position soll ich spielen? " das musste noch geklärt werden bevor das ganze hier los geht. Wie dem auch sein das Spiel wird einfach nur super.



_________________

"Sayuri spricht" ~ "Sayuri denkt" ~ Technik wird eingesetzt ~ ,,Andere reden"

Sayuri Themen ~ Kampf Themen




Bombball 2015_07_15_sayuri_sigkgqv3
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Bombball _
BeitragThema: Re: Bombball   Bombball EmptyMi 27 Jun 2012 - 20:50


Natsu stand da und saha uf sein Trikot es hatte die Nummer 4 und er grinste leicht als er hörte wie das Mädchen Namens Azuka sich als Kapitan meldete.Es war für ihn in Ordnung denn er wollte nur Hoju besiegen,nun drehte er sich um und ein Mädchen stand neben ihm und winkte Hoju zu.Nun sprach Natsu wild un entschlossen ''Hoju mein Team wird dein es Schlagen 100% und wenn nicht dann Keine Ahnung''.Nun klopfte er dem braunhaarigen Jungen der ins Tor gehta uf de Schulter und erkannte dann erst das es Drake war,wobei das ihm ein lächeln entlockte.Sein Blick wanderte zu Azuka und Natsu stellte sich ganz vorne in die Spitze und sprach ''ich spiele vorne wenn das okey ist Kapitanin''

Out:Sry bisschen kurz grade Stress°°
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Bombball _
BeitragThema: Re: Bombball   Bombball EmptyFr 29 Jun 2012 - 12:58

Ben schlenderte mit geschulterter Stangenwaffe in das Stadium. Kurz vorher hatte der erste Moderator einen unangenehm anmutenden Tritt abbekommen und lag nun ohnmächtig in den Rängen. Die Tribünen waren gefüllt mit Zuschauern, die alle darauf warteten, dass jemand der unten stehenden gegrillt wurde. Ein krankes Spiel aber es verschaffte einem bei jeder Ballannahme einen unvergleichlichen Nervenkitzel oder aber auch mehr oder weniger schwere Verbrennungen. Azuka wollte einen jungen Mann ins Tor stellen, allerdings war dieser der Kapitän von Ben´s Team Hoju Raiden. Er drehte sich um und winkte grinsend Natsu zu als dieser seine Kampfansage an Hoju richtete. Alles klar Chef. meinte er voller elan als Hoju ihn für die Position des Torwarts einteilte. In seinem Team spielten ausser ihm und Hoju noch Teran, ein wie Ben fand etwas düster witkender Mann und Sayuri, eine junge Frau mit, wie Ben bei der Bereitschaftsfrage auffiel, beachtilicher Oberweite. Grinsend rannte er in Sportoutfit ins Tor. Bin auch fertig! Das Oberteil hatte er weggelassen. Seine Jacke war luftig, die war er gewohn und dieses enge Zeug konnte er nicht leiden. Sein BLic schweifte durch die Runde, das andere Team bestand aus ebenfalls vier Leuten. Einmal Natsu, Drake, als Kapitän Azuka und Elizabeth, das Mädchen mit Katze.
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Bombball _
BeitragThema: Re: Bombball   Bombball EmptySa 30 Jun 2012 - 14:12

Teran kam in seinem Sportautfit, ganz gechillt ins Stadium.
Auf dem Trikotrücken von ihm war die Nummer zwei, die auch die Anzahl der Tore war, die er schießen wollte.
Der Moderator hätte nicht extra noch erwähnen brauchen, dass ich keinen Nachnamen habe.
Kam von Teran der sich eine Hand an den Kopf hielt, nach dem der zweite Moderator so verwirrt auf seinen Zettel schaute.
Dem weiteren Verlauf schaute er nur stillschweigend zu. Hoju war also sein Kapitän und Ben war damit einverstanden als Hoju ihn fragte, ob er ins Tor geht. Als Sayuri fragte ob sie bereit waren sagte er kurz. Klar.
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Bombball _
BeitragThema: Re: Bombball   Bombball EmptySa 30 Jun 2012 - 19:23

Nun, wo Azuka endlich hier war, bekam sie zum ersten Mal die anderen anwesenden Personen mit. Nachdem sie versehentlich ihren Gegenspieler ins eigene Tor hatte schicken wollen, und dieser sie korrigierte, verzog sie beschämt aber grinsend das Gesicht.
Der Typ, der meinte der Kapitän des anderen Teams zu sein, begann auch gleich, einen Torwart auszuwählen. Azuka zog derweil etwas an ihrem Trikot und schaute nach unten, um es sich ansehen zu können. Ah, nun wusste sie immerhin, in welcher Mannschaft sie spielte... ihre Leute waren eigentlich ganz leicht daran zu erkennen, dass sie dieselbe Farbe trugen. Glücklicherweise übernahm der Kerl, der sich 'Drake' nannte, es gleich selbst, sich ins Tor einzuteilen. Azuka nickte auf seinen Vorschlag hin bloß, den Kommentar zu ihrem Zu spät kommen schien sie gar nicht gehört zu haben. Die vollen Tribünen, die sie beobachtete, waren ja auch viel interessanter...
Als sich nun aber immer mehr Leute zu Wort meldeten, sah sich sich doch gezwungen den Blick von all den Zuschauern abzuwenden. Ein Typ mit pinken Haaren fragte, ob er vorn spielen dürfte. »Klar, kannst du machen. Aber du musst flexibel sein, wir sind schließlich nur zu dritt auf dem Feld!« nicht dass er meinte, vorn stehen bleiben zu können.
Langsam lenkte sie ihre Konzentration nun doch voll auf das kurz bevorstehende Spiel. »Okay, dann alle auf ihre Positionen! Du gehst in dein Tor, Pinky geht mit mir in den Sturm. Und die Kleine bleibt im Mittelfeld, von dort aus bist du besonders flexibel. Jetzt kommt's auf Teamwork an, wenn wir also wirklich gewinnen wollen, vergesst eure Mitspieler nicht... keiner stürmt alleine drauf los, damit das klar ist... sonst befördere ich denjenigen persönlich vom Platz!« Wenn man das jetzige durchaus ernste und selbstsichere Mädchen mit der Zuspätkommerin von eben verglich, sollte einem die Wandelbarkeit der jungen Piratin deutlich auffallen. Und vor allem sollte auffallen dass sie jedes einzelne ihrer Worte ernst nahm... Wer hier auf eigene Faust handeln wollte, konnte damit rechnen, zu fliegen. Und das durch ihre eigene Hand.
Mit entschlossen geballten Fäusten stapfte die Rothaarige nun zu ihrer Position. Links und wie gesagt in der Offensive.
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Bombball _
BeitragThema: Re: Bombball   Bombball EmptySa 30 Jun 2012 - 19:34

Natsu sah das Mädchen an und lächelte als sie meinte er sollte nicht nur vorne rumstehen,so antwortete er ihr ''Ich bin Überall vorne und hinten und ich schieße TOOOOOOOOOOOORRRRREEEEEE''Das letzte Wort schrie er nur so heraus und hob dabeis eine Arme in die Luft.Azuka sprach nun wieder mit dem Mädchen und meinte dann zu Natsu Pinky,nun zeigte er auf ihre Haare und lachte,wobei er sprach freundlich ''Du hasst doch auch rot-pinke Haare aber egal lasst uns spielen.''Nun knackte er mit seinen Fingern,nun schaute er sich lächelnt um,da bemerkte er wieder wie viele Menschen hier waren und zuschauten einfach einzigartig so etwas mit zu erleben.Doch würde er Hoju zeigen wer der bessere von ihnen beiden wahr,da konnte dieser sich sicher sein immer hin kannte er ja Natsu und wusste wie dieser drauf war.Natsu zappelte etwas herum,da er nun nicht mehr länger warten wollte und gesehlte sich so neben Azuka auf die rechte Offensive Position,von hier aus konnte er alles Perfekt machen und dank seiner Teufelskräfte konnte er über all spielen da der Wind shcneller war als jeder Mensch.
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Bombball _
BeitragThema: Re: Bombball   Bombball EmptySa 30 Jun 2012 - 19:38

[Natsu, bitte demnächst die Reihenfolge beachten, die sich durch die erste Postrunde ergeben hat.]
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Bombball _
BeitragThema: Re: Bombball   Bombball EmptySo 1 Jul 2012 - 19:15

Raiden lächelte und sah sich um, Nach dem er auf die Reaktionen und der Aufteilung der anderen wartete sah er zu seinen Team " Okay die Aufstellung sieht so aus ich und teran spielen vorne und sayu.chan bleibt in der Mitte, aber bitte nichts durchlassen, wenn es knapp wird weist du was zu tun ist sayu oder?"er ging dann zu teran und flüsterte " Benutze bei deinen kicks deine Teufelskraft" er lächelte und sah sich um nachdem er seine Schwerter ausgesucht hatte und mit einen mulmigen Gefühl 2 seiner Schwerter auf dem Schiff gelassen hat lächelte er dabei hatte er seine beiden Königsschwerter und sein Seestein Katana. Er nahm ein Stück Papier heraus und sah zu natsu " hast du es ehh noch?" er lachte und stellte sich dann neben natsu und wuschelte ihn durch die harre"kleiner Gnom du" nach der netten Geste winkte er nochmal den Leuten zu so das sei jubelten. Er gab jeden seiner Gegner nochmal die hand und stellte sich dann auf seine Position
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Bombball _
BeitragThema: Re: Bombball   Bombball EmptyMo 2 Jul 2012 - 1:13

Drake stand nun da auf der Bühne, mit den weiteren drei Mitgliedern seiner Gruppe. Zu einem war eben schon benanntes Rothaariges Mädchen, neben der Rothaarigen gab es auch noch einen ebenso Haarfarbigen Jungen, welcher Drake nicht wirklich positiv entgegen trat. Denn eigentlich mochte Drake es ruhig, und als der Junge welcher sich Natsu nannte die Arme in die Höhe riss, und laut rum schrie, rollte Drake leicht mir den Augen, und lächelte "Das werden wir ja dann sehen~ ..." murmelte er leise vor sich hin.

Dann war da noch die Blondhaarige mit dem Pony und dem Kätzchen auf der Schulter. Erneut huschte Drake ein kleines Lächeln über die Lippen, da dieses Tierchen ihn an Tails erinnerte. Als Elizabeth dann meinte das Drake das Tor wie sein Leben beschützen sollte, hob er leicht die Hand, und zwinkerte ihr zu "Ja aber selbstverständlich!" Er senkte wieder die Hand, sein Lachen verschwand so schnell wie es gekommen war. Er hörte weiter dem Mädchen mit den strahlend Blauen Augen an und merkte plötzlich das sie eine ganz andere Seite an sich hatte. Anders wie ihr erster Auftritt, war sie nun ganz gut in der Koordination. Drake schlielte leicht zu ihr und konnte sich ein überraschtes grinsen nicht weiter verkneifen. "Die scheint ja richtig Feuer unterm Hintern zu haben" Drake drehte sich dann um und lief langsam auf das Tor zu, scheinbar hatten die anderen auch schon ihren Torwart gewählt. Drake drehte sich dann um und blickte zu Elizabeth welche sich noch in seiner Nähe befand. "Und, was denkst du? Werden wir eine Chance haben?" Er sah an all seinen Mitspielern vorbei zu den anderen. Den Gegenspielern. Und wenn er sich jeden so Ansah war er froh das er in dieser Verpeilten, bunten Gruppe war und nicht in der anderen ...
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Bombball _
BeitragThema: Re: Bombball   Bombball EmptyMo 2 Jul 2012 - 12:08

Elizabeth wurde geschockt als sie plötzlich von der Drohung hörte sie wusste innerlich dass sie mit so einer Kapitänin nicht verlieren konnten. Sie mochte sie irgendwie obwohl sie, so glaubte Elizabeth jedenfalls, Stimmungschwankungen hat. Sie stellte sich ins Mittelfeld alleine und schrie zu Azuka: "Ich bin sehr flexibel!" und hörte als Drake ihr sagte: "Und, was denkst du? Werden wir eine Chance haben?" antwortete sie selbstsicher: "Naja, mit so einer Kapitänin denke ich schon" und seufzte "Wie lange soll denn das noch dauern?" sprach sie zu sich selbst. Dann sprach sie zu Katsia: "Wickel deinen Schwanz um meinen Bauch ich glaub gleich fängt das große Spiel an und ich kann dich nicht die ganze Zeit mit einem Arm festhalten!" Katsia verwandelte denn Henkel denn Elizabeth in der Hand hielt nun in einen langen Katzenschwanz und wickelte ihn um Elizabeths Bauch. Dann stellte sie sich in selbstsicherer Pose und schrie: "Der Spaß kann jetzt Los gehen!" und grinste.
Nach oben Nach unten
Sayuri
[Marine] Mannschaftler

Sayuri

Beiträge : 546

Bombball _
BeitragThema: Re: Bombball   Bombball EmptyMo 2 Jul 2012 - 18:19




Hoju antwortete auf Sayuris frage hin " Okay die Aufstellung sieht so aus ich und teran spielen vorne und sayu.chan bleibt in der Mitte, aber bitte nichts durchlassen, wenn es knapp wird weist du was zu tun ist sayu oder?" Sayuri überlegte etwas und fragte unsicher "Teufelskräfte einsetzen und den Gegner bekämpfen?" dabei machte sie ein süßes Gesicht und wartete ab. Ihr Team ging dann auf ihre Positionen und auch Sayuri begab sich auf ihre Position im Mittelfeld. Man merkte recht schnell das alle Vorbereitungen in die entscheidene Phase übergingen und Positionen eingenommen wurden. Sayuri wartetbis sie ihre Teufelskräfte einsetzen würde jedoch öffnete sie schnonmal ihren Krug mit Metallsand und verstreute ihn über ihre Spielfeldseite. Es sah so aus als wenn sie nur das Spielfeld ablaufen würde und als der Krug vollkommen entleer war stellte sie das leere gefäß an einer Bank ab und lief wieder auf ihre Position. Der Metallsand wurde direkt mit einer leichten Magnetischenanziehung an den Boden festgebunden und so sollte niemand das bestehende Gravitationsfeld bemerken. Sayuri schaute sich die Gegner an wo auf dem erstenblick nur Azuka sehr gefährlich aussah doch man sollte niemals seinen Gegner unterschätzen. So nimmt Sayuri alle ihre Gegner ernst und hofft das sie sich auf ihre Teammitglieder verlassen kann andernfalls wird das hier ein recht kurzes Spiel. Wie dem auch sei erstmal abwarten und Tee trinken immerhin ganb es noch kein Startsignal.


_________________

"Sayuri spricht" ~ "Sayuri denkt" ~ Technik wird eingesetzt ~ ,,Andere reden"

Sayuri Themen ~ Kampf Themen




Bombball 2015_07_15_sayuri_sigkgqv3
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Bombball _
BeitragThema: Re: Bombball   Bombball EmptySo 15 Jul 2012 - 13:21

Benjamin stand im Tor seines Teams und dehnte sich. Er fragte sich was wohl auf ihn zukommen würde, immerhin war soziemlich alles erlaubt. Er federte von links nach rechts. Er antwortete einfach mal selbst auf Sayuri´s frage. Jepp, Tore schießen und in Ärsche treten! Grinsend lehnte sich Ben an den rechten Pfosten. Er hatte hier die beste Position, zumindest glaubte er das im Moment noch, dürfte sich aber wohl ändern sobald die Leute anfingen unberechenbare Zeitbomben in seine Richtung zu schießen. Immerhin hatte er im Moment eine sehr gute Aussicht auf Sayuri´s Hinterteil. Tja, es gibt eben immer zwei Seiten. Sayuri hatte soeben irgendwetwas auf das Spielfeld gestreut. Ben ließ sich mit dem Hosenboden auf die Linie seines Tores fallen und blickte, ehm, geradeaus.

Out: Sorry für den kurzen Post und die lange Zeitspanne, ich war mir sicher, dass Azuka vor mir dran war.
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Bombball _
BeitragThema: Re: Bombball   Bombball EmptySo 15 Jul 2012 - 19:12

Ein Spieler der Gegnerischen Mannschaft viel Teran und bestimmt auch den anderen mit einer Eigenschaft besonders auf. Der pink Haarige ist viel zu stürmisch, das könnte uns einen Vorteil bringen wenn wir das gezielt ausnutzen.
Nach einem kurzen auflachen antwortete Teran, Hoju kurz. Natürlich.
Und ging dann auch auf seine Position so wie es auch schon alle anderen getan haben und wärmte sich ein wenig auf.
Es wurde nun auch schon langsam soweit das, dass Spiel starten sollte. Die Kapitäne waren da die Teams bereit, jetzt fehlte nur noch der Münzwurf der entschied welches Team Anstoß hatte damit es endlich los ging.
Nach oben Nach unten
Gamemaster

avatar

Beiträge : 2961

Bombball _
BeitragThema: Re: Bombball   Bombball EmptySo 15 Jul 2012 - 20:01

Nach einem kurzen Durcheinander und etwas Gerede der einzelnen Teilnehmer des Spiels, schien nun endlich jeder seine ihm zugewiesene Position auf dem Spielfeld einzunehmen. Beide Teams hatten ihre Torhüter ausgewählt, beide hatten einen Kapitän und auch die weiteren Aufgaben verteilt.
Der zuständige Schiedsrichter blickte sich noch zwei Mal aufmerksam auf dem Spielfeld um. Es wurden bereits Vorkehrungen getroffen, doch das war ihm egal: die Zuschauer wollten eine richtige Show zu sehen bekommen, kein normales Fußballspiel. Da konnte ein wenig Chaos nicht schaden.
Er grinste etwas in sich hinein, bevor er den Ball in die Mitte des Spielfeldes legte, und dort für alle sichtbar eine Münze warf. Sie hatte zwei Seiten, welche die Farben der Trikots darstellten [da ich nicht weiß welche das sind, bleibt das mal ungenannt x'D].
Mit einer eindeutigen Armbewegung bedeutete er Hojus Team, dass es den Anstoß hatte. Der Sturm des Teams sollte vortreten und das Spiel beginnen!

» Es postet jetzt bitte der Mittelstürmer von Hojus Team. Smile
Nach oben Nach unten
Gamemaster

avatar

Beiträge : 2961

Bombball _
BeitragThema: Re: Bombball   Bombball EmptyMi 18 Jul 2012 - 17:53

[Da nach zwei Tagen noch kein Post kam...]

Team 2 schien gerade wirklich zu schlafen...
Jedenfalls machte einer aus der Mannschaft von Hoju Raiden Anstalten, sich zum Ball zu bewegen, weshalb der Schiedsrichter irgendwann abpfiff, und verärgert verkündete, die andere Mannschaft habe nun Anstoß, damit es endlich einmal los ginge.
Der Mann schüttelte den Kopf, gab dem Sturm des 1. Teams ein Zeichen und pfiff erneut. Nun sollte die erste Mannschaft das Spiel eröffnen.
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Bombball _
BeitragThema: Re: Bombball   Bombball EmptyMi 18 Jul 2012 - 17:59

Nachdem sie ihren Platz auf dem Spielfeld eingenommen hatte, verschränkte Azuka abwartend die Arme vor der Brust. Dem gegnerischen Team wurde der Anstoß zugesprochen, was sie leicht verärgerte. Noch mehr ärgerte es sie jedoch, dass die Mannschaft gar keine Anstalten machte, diesen Vorteil zu nutzen. Stattdessen bewegte sich dort niemand, um den Anstoß durch zu führen. Was für Trantüten!
Glücklicherweise wurde der Anstoß nun aufgrund der zu großen Zeitverzögerung ihrem eigenen Team gegeben. Azuka trat gleich vor, ein vorfreudiges Lächeln auf den Lippen. »Na endlich.«, sprach sie, nahm ihre Arme herunter und begab sich zum Ball.
Der Schiedsrichter pfiff ab, und fast in demselben Moment setzte die Piratin sich auch schon in Bewegung. Sie schnappte sich den Ball mit dem linken Fuß, und sprintete gleich in hoher Geschwindigkeit auf das gegnerische Tor zu. Natürlich müsste sie erst einmal an den Spielern vorbei, die bald darauf reagieren sollten dass sie sich näherte.
Azuka visierte den linken Spielfeldrand an, und wollte die ersten Gegner erst einmal austesten, weshalb sie den Ball auch weiterhin nicht abgab. Hoffentlich blieben die anderen beiden trotzdem aufmerksam, zum einen um ihr Deckung zu geben, und zum anderen um wenn nötig einen Pass entgegen zu nehmen.
»Jetzt bin ich aber gespannt!« Wer würde sich wohl als erster einmischen?
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Bombball _
BeitragThema: Re: Bombball   Bombball EmptyDo 19 Jul 2012 - 13:55

Eigentlich hätte ja teran den Anstoß machen Solln jedoch war dem nicht so weswegen die anderen den Ball bekommen und die rothaarige azuka schon gleich losstürmte auf den linken Spielfeld Rand. Diese Change sich mit der Dame zu messen war für ihn eine Herausforderung auf die er sich schon länger freute. Er startete sofort los und durch seine Geschwindigkeit war es ihm auch ein leichtes der kleinen Dame sich in den weg zu stellen. In dem Moment als sie wieder den Ball ein wenig nach vorne kickte um weiter laufen zu können nutze raiden indem er einen schritt nach vorne machte und den Ball der gerade keine Berührung mit azuka hatte seitlich weg zu kicken jedoch nicht weit nur 3m. Er schnappte sich zuglecih den Ball und stürmte in hohen Tempo nach vorne. Er rannte eher mittig und hoffte das seine Team Kameraden mit laufen würden um gegebenenfalls ab passen zu können.
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Bombball _
BeitragThema: Re: Bombball   Bombball EmptyDo 19 Jul 2012 - 20:39

Nach dem sich Hoju denn Ball von der kleinen Rothaarigen schnappte lief Teran rechts vor Raiden, damit er ihm denn Ball zu passen könnte, falls es nötig wäre, jeden Falls versuchte er es zumindest mit Hoju mit zuhalten um dann die gegnerischen Spieler mit seinen Fähigkeiten ein wenig stören zu können bevor einer an Raiden kommen würde. Er schaute nur mal kurz zurück um zu schauen was Azuka nun wohl machen würde. Um auf mögliche Überraschungen aus dem Hinterhalt gewappnet zu sein und diese auch frühzeitig an Raiden weiter geben zu können. Der Nächste, der uns wohl wahrscheinlich ihm wegsteht, ist wohl der Rosahaarige.
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Bombball _
BeitragThema: Re: Bombball   Bombball EmptyFr 20 Jul 2012 - 14:50

Natsu stand da und sah nur zu Azuka die mit dem Ball los gerannt war er hingegen war zwar mit gerannt,doch hielt er sich etwas zurück um auch defensiv Aktiv zu sein.So war es der Fall das Hoju sich denn Ball schnappte das war Natsus Chance es ihm zu zeigen,so drehte er sich um und rannte los so schnell er konnte auf Hoju zu.Auf einmal schossen weiße Strahlen aus Natsus Ellbogen,diese beschleunigten in so schnell das es aussah als würde er über denn Platz fliegen.Im nu war er bei Hoju angekommen und vollführte nun eine gekonnte Beinschere die denn Ball einklemmen sollte,so würde es gelingen ergäbe es einen Konter.Natsu würde nähmlich denn Ball nach Vorne zu Azuka schlagen.Das wäre die Perfekte möglichkeit für ein Tor,womit Azukas und Natsus Team in führen gehen würde.

OUT:Hoffe Reinfolge war richtig.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Bombball _
BeitragThema: Re: Bombball   Bombball Empty

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter