PortalPortal  StartseiteStartseite  SuchenSuchen  TeamTeam  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
»yo, wanna join?«
»LATEST POSTINGS«

» Abwesenheitsliste
Vorschlag: Handel EmptyGestern um 15:28 von Lian

» [Pirat][EA] Kuroko "Daroei" Neko
Vorschlag: Handel EmptyGestern um 14:56 von Kuroko Neko

» Newsletter: September 2022
Vorschlag: Handel EmptyGestern um 14:29 von Das Team

» Schnelle Fragen
Vorschlag: Handel EmptyDi 27 Sep 2022 - 11:58 von Lian

» [EA][Piratin] Dragonia Solorion
Vorschlag: Handel EmptyMi 21 Sep 2022 - 16:32 von Nero

» Rassen der Welt
Vorschlag: Handel EmptyDi 20 Sep 2022 - 9:11 von Admin

» Happy Birthday!
Vorschlag: Handel EmptyMo 19 Sep 2022 - 15:03 von Lian

» [Änderung] Bound by Blood
Vorschlag: Handel EmptySo 18 Sep 2022 - 23:04 von Gast

» [M|W] The Robin from the hood
Vorschlag: Handel EmptyFr 16 Sep 2022 - 20:00 von Vito

» Vergebene Avatare
Vorschlag: Handel EmptyDi 13 Sep 2022 - 23:06 von Lian

»Zyklus«
1528 - Zyklus des Erwachens
1. Januar bis 31. März
»crews«

Piratenbanden




Divisionen




Abteilungen

Truppen

Andere



Teilen
 

Vorschlag: Handel

Gast

Anonymous


Vorschlag: Handel _
BeitragThema: Vorschlag: Handel   Vorschlag: Handel EmptyDi 5 Feb 2013 - 16:05

Ich möchte Vorschlagen, den Kaufpreis, welchen das Forum nach 7 Tagen herraus gibt, wen man seine Dinge Verkaufen möchte, drastisch zu reduzieren und zwar auf 10 vllt 20%.

Ich schlage es deshalb vor weil meiner Meinung nach ein Verkauf ans Forum die letze möglichkeit sein sollte und durch den Handel alle beteiligten/interessenten ja ein Vorteil haben sollen und nicht nur diejenigen die sich EXP Farmen(Käufer/Verkäufer). Da die Koste grade für niederangige/höher Rangige(je nach sicht käufer oder verkäufer), doch recht hoch sind wie ich finde und der Verkauf von Gegenständen nicht nur dazu gedacht sein sollte dem Verkäufer EXP zugeben mit den er sich weiter Pushen kann, sondern eben um diese Gegenstände im Umlauf zu halten.
Ausserdem würde es denke ich den Faktor Handel mal ordentlich einbeziehen, den wen ich mich bisher umsehe, werden alle Gegenstände die Verkauft werden, nur an Leute mit viel EXP verkauft, die sich die Preise leisten können, da kaum ein Verkäufer bereit ist unter den 50% Preis zugehen um seine Dinge an Spieler zu verkaufen und sie daher lieber ans Forum sendet, was quasi immer Geld zur Verfügung hat.
Oder es zumindest so zuregelen das ein Händler ein Verkauf zwa ablehnen kann, jedoch der VErkauf nur ans Forum möglich ist, wen keine Interessenten vorhanden sind. Schließlich habe ich wen ich etwas Verkaufe auch nur die möglichkeit zusage "Nein" oder den best möglichen Preis zu akzeptieren ^^


Eine andere möglichkeit wäre noch sämmtliche zum VErkauf anzubietenen DInge nicht ans Forum sondern a die GM zu verkaufen, was ihnen erlaubt, sollten sie benötigt werden zbs noch über die im Abenteuerthread hinaus angegebenen Dingen, zusätzlich für ihre GM-Chars zu nutzen. Ich denke da zbs an extra NPC oder sogar Boostpunkte die dann für Haki oda so eingetauscht werden könnten und so zusätzlich im Forum erhalten bleiben auf gewisse art und die Abenteuer Spannender machen, da nun eine "ungewisse" Komponente enthalten ist, die feindliche NPC unverhoft stärken könnte. (Aber das war nur eine sponntan idee grade eben)

Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Vorschlag: Handel _
BeitragThema: Re: Vorschlag: Handel   Vorschlag: Handel EmptyDi 5 Feb 2013 - 16:14

dann bräuchten wir wahrscheinlich ein ganzes thema voll mit npc's ^^'

also den verkauf an den gm find ich nicht schlecht da das Konto dort ja fast platzt und man ggf. vond em Gm als so eine Art Second Hand Shop die Sachen dann abkaufen könnte.


Worauf ich dich aber hinweisen will gerard ist, dass der verkauf ans forum nur genehmigt wird wenn kein interessent gefunden wir d und selten bp. auf der strecke bleiben^^

Im Handels forum werden keine Dinge angeboten die man nicht auch zum regulären Preis kaufen kann. Bzw. bereits gekauft hat. Der Kreislauf bleibt da also für gewöhnlich stabil.

Erst bei Dingen die Umsonst erworben wurden kann man vielleicht sagen, dass bei denen die mindest grenze aufgehoben wird. dann bleibt mehr Spielraum zum handeln.
Oder dass man sagt 'gewnnene Gegenständ gehen nach 7 Tagen für 0 Berry an den Shop zurück', da man ja auch nichts dafür bezahlt hat.

Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Vorschlag: Handel _
BeitragThema: Re: Vorschlag: Handel   Vorschlag: Handel EmptyDi 5 Feb 2013 - 16:18

Also nur ums mal zusagen wegen denn 50% man kann einen Gegenstand denn man Verkaufen will Minimal zum halben Preis verkaufen tiefer kann man nicht gehen steht in denn Shop regel^^ Und ich fidne es auch ganz gut so was bringt es einen wenn man sagen wir mal einen BP verkaufen möchte der normaler weise ihm Shop 500 EXP kostet aber mann denn für 110EXP verkaufen kann.
Das wäre nicht nur mal ein schnäpchen und zudem kann man dadurch schnell denn BP an Freunde usw für Billig ''Geld'' Verkaufen wenn diese nicht so viel ausgeben möchten^^.

Das mit den EXP Pushen und so weiter ist eine Sache aber EXP sind nun mal auch da um sich zu Pushen und wenn man die Gegenstände nun mal nicht brauch was soll man mit ihnen, dazu kommt das was du Angesprochen hasst mit denn vielen EXP und dem Farmen. Farmen kann man so sehen und so sehen, wenn ich ehrlich bin sehe ich hier user die 350EXP haben aber auch ordentlichd afür posten und Post Partner haben, was kein farmen in meinen Augen ist da sie ein Ziel verfolgen, deswegen kann man nicht das mit denn hohen EXP so sagen.

Und ich finde dein Vorschlag zwar gut, bin aber dennoch dagegen weil wenn man ein BO z.b oder ein Königsschwert verkaufen will weil man es nicht braucht und man es dann für denn hlaben preis ans Forum verscherbeln kann sehe ich sogar sehr hilfreich. Immerhin macht man bei einem BP und einem Königsschwert mehr verlust als bei einem Log port oder einer Vivre Card. Und wenn man sich diesen gekauft hat aber ihn letzen endes doch nicht mehr brauch, find eich die 50% eigentlich sehr passenb auch wenn man da schon die hälfte des kaufne als verlust angerechnet bekommt.^^

Zur Gm Sache finde ich ist in meinen Augen zuviel Arbeit^^
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Vorschlag: Handel _
BeitragThema: Re: Vorschlag: Handel   Vorschlag: Handel EmptyDi 5 Feb 2013 - 16:22

Der Verkauf am Forum wurde erst vor relativ kurzer Zeit eingeführt, da damals es ihn überhaupt nicht gab und manche Objekte hatten (meistens durch gewinnspiele oder als "belohnung von Abenteuer und Events) die sie nicht brauchten und einfach ni8cht verkauft bekamen, da niemand interresse daran hatte.

Damit diese Leute nicht noch mehr mit der "bestraften" Belohnung bestraft werden, da sie eventuell halt schlechtes Glück hatten (während jene mit Glück oder wenn man schlecht und haltlos über Staff reden möchte, beziehungen zur Staff noch mehr beglückt sind) wurde nach der letzten lotterie wo viele für die Personen unbrauchbare objekte erhielten und nicht los wurden, der verkauf eingeführt.

Und schon da wurde über den Preis gesprochen, dass diese eine Woche-klausel gilt, sowie dass es nur für den Mindestpreis verkauft werden kann. Schließlich besagt eine regel des Forum, dass man eine Ware mindestens für den halben einkaufspreis verkaufen darf (Bp und alle dinge die durch Bp gekauft werden kosten demnach mindestens 250 exp).

Und eigentlich kann man daduurch kaum auf Exp-farmen aus sein, da man in der Regel solche ungewollten dinge eh nur als Belohnung für abenteuer oder Glücksspiele bekommt.

Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Vorschlag: Handel _
BeitragThema: Re: Vorschlag: Handel   Vorschlag: Handel EmptyDi 5 Feb 2013 - 17:21

Sehe ich noch etwas anders, vllt liegts daran das ich immer an Angebot und Nachfrage bedacht bin....was aber denke ich erst wirklich später interessant wird udn zwar zbs dann, wen alle Königsschwerter im RP sind....
Dann würde durch Handel, wen diese begehrt sind extreme Preise erzielen die soga über dem Shop preis liegen...wenn sie aber niemand haben will...zbs weil einfach durch den Manga momentan ganz andere Dinge viel interessanter sind...dann bekommt man so ein Schwert zum schnäpchen...was sollte falsch daran sein zu handeln? Das geht in meinen Augen aber nicht, wen man vom Forum generell schon 50% des Wertes bekommt...da eht der Handel doch nur nach oben ^^
Ok eine gewisse Mindestgrenze verstehe ich um eben zbs das weiter geben mächtiger Items an Freunde für spotpreise zu unterbinden. Aber das ist für mich dennoch keine Begrüdung 50% vom Forum zu bekommen egal wofür...die Abenteuer Belohnungen werden eben zufällig ausgelost, wen sie ebend im RP momentan nicht gefragt sind, das man sie nich los wird, dann sollte man auch vom Forum nicht soviel bekommen.


Und was das Thema: Ans Forum verkaufen kommt nur wen keine Angebote da sind....also ich habe ehrlich gesagt schon öfter seid ich hier bin...ich glaub 4mal...gelesen wie Dinge trotz angebot mit den worten "Würde lieber ans Forum verkaufen" verkauft wurden....Ein Kauf und Verkauf eines Gegenstandens sollte meiner meinung nach reiflich überlegt sein und grade wen man etwas geschenkt bekommt noch einmal in meinen Augen soviel EXP zu bekommen finde ich nicht richtig.


Keichi: Exp Farming und Shop lässt sich relativ einfach verbinden, auch wen das bsp nun das auffälligste ist. Aber ich kann wen ich Zeit habe oder wirklich so extrem post fan bin (was nix schlimmes is) n Abenteuer was im schnitt ich glaiub hier so 1 Monat läuft auch gut in knapp 1ner Woche durchziehen.
Das wären dann 4 Abenteuer belohnungen oder nochmehr im Monat die ich zusätzlich zu den ganzen EXP vom Posten bekomme. Und ich seh ja selbs ich bin jetz knapp 1 Monat hier am Posten, in meiner definition von Aktiv und habe schon 150 zusammen. Was denkst du würde dort dann zusammen kommen? so grob überschlagen das 4-fache.
Natürlich soll man sich durch EXP Pushen können aber 600 EXP in 1nem Monat finde ich schon etwas krass....selbs wen es ersteinmal nur dazu dient zu leuten wie Al oder Azuka aufzuholen um nich gleich wie ein Lamm abgeschlatet zu werden. Und dann um das zu erreichen den Shop zu bevorzugen und die Gegenstände verschwinden zu lassen finde ich persönlich nicht so super...deshalb die Idee mit den GM, die sammeln ja auch EXP, sie könnten als ne art 2Hand Händler fungieren, die Items selbs einsetzen um sich die NPC für sich und andere netter zu gestalten aufgaben noch zu erschweren usw ^^
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Vorschlag: Handel _
BeitragThema: Re: Vorschlag: Handel   Vorschlag: Handel EmptyDi 5 Feb 2013 - 18:04

Sorry aber aus praktischer erfahjrung ist es schier UNMÖGLICH ein Abenteuer in nur 1 Woche abzuschließen. Ich kann jetzt nur für mich reden, jedoch haben z.b. bei mir (insgesammt 3 abenteuer wobei das dritte noch nicht als beendet gilt) jedes abenteuer Mindestens 1. bis 3 Monate gedauert. Auch bei den wenigen anderen Abenteuer die ich mitbekamm war die dauer mindestens 1 Monat, inb der regel sind es aber länger. Höchstens die sehr eibnfachen Abenteuer könnten vielleicht in einer woche geschafft werden. Jedoch hängt es eher mit dem schreibtempo und der Anzahl der mitspieler zusammen. Selbst bei 2 Schreiber muss es ein sehr einfaches sein (z.b. nur erkundung) bei dem man zudem ziemlich schnell schreibt. Sind viele Leute im Abenteuer wird in der Regel dadurch schon die Dauer eines Abenteuer künstlich erhöht.

Und die belohnungen eines sehr einfachen Abenteuer ist sowieso nur sehr gering und zumindest habe ich noch nie mitbekommen, das jemand 2 geltende Abenteuer innerhalb von 1 monat schaffte. Eine Sache gilt ja erst als abenteuer wenn man es im entsprechenden bereich erstellt, beschrieben und genemigt bekommen hat. Anschließend muss man einen Endbericht verfassen, dann wird alles nochmal überprüft und anschließend entscheidet die Staff ob es beim benannten Schwierigkeitsgrad blieb, ob es doch schwerer oder einfacher wurde und anschließend gaben diese bisher immer die belohunge an (weiß jetzt nicht ob sich beim verfahren etwas änderte). Allein die gutsicht dauert oft dann mehrere tage bis vielleicht ein oder zwei wochen.

weiterhin stimmt es das es den schein hat, als ob man die Preise nur nach oben schlägt, jedoch aus praxiserfahrung ist es bisher so, das fast jeder immer nur den Mindestpreis oder ein zwischending von mindestpreis und ladenpreis nimmt. Denn niemand wird etwas kaufen, was im normalen laden sowieso billiger ist.

Auch stimmt es das man als anfänger schnell exp bekommen kann oder es zumindest so wirkt. Allerdings ist es auch abhängig wieviel man posten kann (also auch von der Geschwindigkeit der anderen, z.b. konnte ich im ersten monat da ich gleich in ein event einsteigen konnte viel posten da insgesammt nur 4 mann teilnahmen, gleich danach war es jedoch äußerst langsamer gewurden). Und Do ist ja nicht alles. Abgesehen davon das ab 500 Do der Preis verdoppelt ist, sollte man auch neue Techniken holen oder die bereits besitzenden stärken.
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Vorschlag: Handel _
BeitragThema: Re: Vorschlag: Handel   Vorschlag: Handel EmptyMo 11 März 2013 - 8:13

Ist das Thema damit abgehakt? Scheint nicht allzu viel Anklang gefunden zu haben, ich kann mich meinen Vorpostern auch nur anschließen.
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Vorschlag: Handel _
BeitragThema: Re: Vorschlag: Handel   Vorschlag: Handel EmptyMo 11 März 2013 - 11:03

jop kann weg
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Vorschlag: Handel _
BeitragThema: Re: Vorschlag: Handel   Vorschlag: Handel Empty

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 1