StartseiteStartseite  SuchenSuchen  TeamTeam  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
»yo, wanna join?«
»LATEST POSTINGS«

» [Marine][ZA]Anya Fayetta
Hilfestellung - Seite 5 EmptyHeute um 10:01 von Anya Fayetta

» Happy Nero-Day
Hilfestellung - Seite 5 EmptyHeute um 9:30 von Yuriko

» Abwesenheitsliste
Hilfestellung - Seite 5 EmptyGestern um 21:07 von La Sombra

» [Weltregierung][EA] Riley Winchester
Hilfestellung - Seite 5 EmptyGestern um 20:24 von Amber

» Newsletter: Mai 2022
Hilfestellung - Seite 5 EmptyGestern um 17:08 von Das Team

» [Vorschlag] Fremdsteuernde Stärken (und Schwächen)
Hilfestellung - Seite 5 EmptyGestern um 16:54 von Amber

» [Weiblich] Der Schwefel zum Pech
Hilfestellung - Seite 5 EmptyGestern um 16:52 von Melody

» [Männlich/Weiblich] Ausbildungskollegen
Hilfestellung - Seite 5 EmptyGestern um 12:57 von Amber

» [Diskussion] Kreative Ergänzungen: Kampfstile, Rel
Hilfestellung - Seite 5 EmptySo 15 Mai 2022 - 11:09 von Amber

» Wanted & Unwanted
Hilfestellung - Seite 5 EmptySa 14 Mai 2022 - 0:30 von Das Team

»Gerüchteküche«


»crews«

Piratenbanden




Divisionen




Abteilungen


Truppen

Andere





Teilen
 

Hilfestellung

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
Gast

Anonymous


Hilfestellung - Seite 5 _
BeitragThema: Hilfestellung   Hilfestellung - Seite 5 EmptyDi 24 Jul 2012 - 10:03

das Eingangsposting lautete :

Kurze frage:
Erstmal zur rahmen geschichte mein Acc wurde archiviert und steht mir jetzt wieder zum überarbeiten bzw. aktualisieren, damit ich wieder am Board teilhaben kann, zur Verfügung. Nun zu meiner eigentlichen Frage, ich habe gesehen das ihr die Doriki Staffelung für die Techniken geändert habt, kann bzw. darf ich meine Techniken entsprechend im rahmen meines Momentanen Dorikis(280), oder meines ur-Doriki(150) anpassen? Ich frage dies deswegen da meine Stärkste Technik lediglich 100 Doriki stark ist.

Über eine baldige Rückmeldung würde ich mich sehr freuen.

MFG
Oskar
Nach oben Nach unten

AutorNachricht
Gast

Anonymous


Hilfestellung - Seite 5 _
BeitragThema: Re: Hilfestellung   Hilfestellung - Seite 5 EmptyFr 28 Dez 2012 - 21:59

Die erste frucht klingt eher nach der Ziel frucht. Man Behrührt Person ( Gegenstand) A danach Wirft mann Gegenstand B der auf den gegner fliegt und erst stehenbleibt wenn er trifft oder abgewehrt wird Very Happy ( Müsste man zu begin in m einteilen wie lange man verfolgt wird . Genau so in dinge die man abfeuern kann.)
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Hilfestellung - Seite 5 _
BeitragThema: Re: Hilfestellung   Hilfestellung - Seite 5 EmptyFr 28 Dez 2012 - 22:10

Die Zielfrucht wäre auch noch frei oder ??
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Hilfestellung - Seite 5 _
BeitragThema: Re: Hilfestellung   Hilfestellung - Seite 5 EmptyFr 28 Dez 2012 - 22:12

1) Die Lahm-Frucht kann das in den höheren Stadien auch Wink
2) Das ist nur eine Umschreibung der Schwebe-Frucht.
3) Sprungkraft-Frucht: Bane Bane no Mi

Und zur Zeit benutzt die Mato Mato no Mi niemand, das ist richtig~
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Hilfestellung - Seite 5 _
BeitragThema: Re: Hilfestellung   Hilfestellung - Seite 5 EmptySa 29 Dez 2012 - 0:52

ich hab mich jetzt für die Fressfrucht entschieden iwie dachte ich die währe schon wegXD
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Hilfestellung - Seite 5 _
BeitragThema: Re: Hilfestellung   Hilfestellung - Seite 5 EmptySa 29 Dez 2012 - 16:00

Edit: Sorry lou hab's gelöst^^


Zuletzt von Danilel D. Jackson am Sa 29 Dez 2012 - 18:14 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Hilfestellung - Seite 5 _
BeitragThema: Re: Hilfestellung   Hilfestellung - Seite 5 EmptySa 29 Dez 2012 - 16:29

Hallo ^^
So wie ihr vielleicht gesehen habt, bin ich voll in der CHarakterentwicklung. Dabei habe ich gleich paar Fragen zum ersten eine Designtechnische. Wie lautet bei euch der Code um ein Bild links oder rechts neben den Text zu postieren. Der mir bekannt mit float funktioniert irgendwie nicht. Wer nicht weiss was ich meine siehe hier, der User hier hat den Code z.B. in seiner Biographie verwendet.

Zweite Frage: Diesmal eine mehr RPG technische Frage oder besser gesagt bezieht sie sich auf die Fähigkeiten die mein Charakter erhalten soll. Dabei habe ich an eine Jūryoku Jūryoku no Mi gedacht oder zu Deutsch Gravitationfrucht. Konzept hierfür steht schon. Frage ist nur ob mir bereits jemand mit der Idee zuvorgekommen ist.

das was erstmal

lg

Ferni
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Hilfestellung - Seite 5 _
BeitragThema: Re: Hilfestellung   Hilfestellung - Seite 5 EmptySa 29 Dez 2012 - 17:00

Für so etwas ist dieser Hilfestellung-Thread nicht da, Danilel. Wenn sich ein Staffie abwesend meldet, dann wird sich schon sonst jemand drum kümmern. Pushen ist sowieso erst nach 2 Tagen erlaubt, also ein bisschen Geduld wäre nicht schlecht, wir machen das schliesslich auch freiwillig Wink

@Kouki: Gravitationfrucht klingt der Schwuppdich-Frucht (Kilo Kilo no Mi) relativ ähnlich, diese Frucht erlaubt dir die Gewichte von Gegenstände zu verändern und folglich auch in höheren Stadien schwerelos zu machen. Kannst dich ja mal über die Frucht von Miss Valentine informieren, zur Zeit ist sie nicht einmal vergeben (:

Und zum anderen~ Einfach mit "right", "left" oder "center" ändern beim "align" Smile
Code:
<img align=right src=URL>
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Hilfestellung - Seite 5 _
BeitragThema: Re: Hilfestellung   Hilfestellung - Seite 5 EmptySa 29 Dez 2012 - 17:04

Lou Tanaka schrieb:

@Kouki: Gravitationfrucht klingt der Schwuppdich-Frucht (Kilo Kilo no Mi) relativ ähnlich, diese Frucht erlaubt dir die Gewichte von Gegenstände zu verändern und folglich auch in höheren Stadien schwerelos zu machen. Kannst dich ja mal über die Frucht von Miss Valentine informieren, zur Zeit ist sie nicht einmal vergeben (:


Nenn mich Dumm, aber die Frucht von Miss Valentine erlaubt lediglich das eigene Gewicht beliebig zu verändern. Gravitation und Dinge Schweben zu lassen bzw sich selbst ist die Fähigkeit von Shiki dem Goldenen Löwen gewesen und die Kraft seiner TF. (Bevor nun gesagt wird der stamme aus einem Movie, das ist wahr, jedoch wird Shiki und seine Fähigkeiten auch im Manga bzw zur Vergangenheit von Garp, erwähnt)
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Hilfestellung - Seite 5 _
BeitragThema: Re: Hilfestellung   Hilfestellung - Seite 5 EmptySa 29 Dez 2012 - 17:11

Und dann erkläre mir mal, wie du eine Gravitationsfrucht anwenden möchtest? Um sie wirksam zu machen, müssen die Gegenstände die Erdanziehungskraft verlieren, werden folglich also leichter. Mit der Gravitationsfrucht kannst du sie höchstens nachher noch irgendwie unkontrolliert herumschweben lassen, doch das Prinzip ist beinahe gleich. Schwuppdich-Frucht minimiert das Gewicht der Gegenstände und die Gravitations-Frucht nimmt die Erdanziehung weg, als Folge werden die Gegenstände dann auch leichter bzw. in höheren Stadien ganz schwerelos.
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Hilfestellung - Seite 5 _
BeitragThema: Re: Hilfestellung   Hilfestellung - Seite 5 EmptySa 29 Dez 2012 - 17:18

Es ist jedoch egal wie leicht etwas ist, Erdanziehung ist immer da. So würde also nichts Schwerelos werden, es würde lediglich wesentlich länger dauern bis es die Absolute Fall geschwindigkeit erreich. Somit länger brauchen bis es wieder auf dem Boden aufkommt.
Shiki hat dieses problem nicht, er kontrolliert alles was er berührt auch in der Luft kann es dort stehen lassen, höher, tiefer gleiten lassen usw..... Und wieso erklären? Die Fuwa Fuwa no Mi ist fakt, er ist bekannt was sie leisten kann. Die Schwupdich-Frucht ebenso, Valentine selbst erklärt sie is in der Lage IHR gewicht zu Verändern wie es passt. Durch ihren Regenschirm und niedriges Gewicht schwebt sie dann ganz langsam gen Erdboden, aber sie würde nie aus eigener Kraft sich selbst oder anderes Fliegen lassen können.

Spoiler:
So etwas wie auf diesem Bild wird mit der Schwupdich Frucht nicht möglich sein und das ist der Unterschied. Es mag sich bis zu einem Bestimmten Grad sicher ähneln, aber das is auch alles es ähnelt sich nur.
Die Magma und Feuer Frucht ähneln sich auf den ersten Blick auch, sind aber trotzdem total verschieden ^^
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Hilfestellung - Seite 5 _
BeitragThema: Re: Hilfestellung   Hilfestellung - Seite 5 EmptySa 29 Dez 2012 - 17:21

Der User soll doch bitte mal eine Beschreibung der Frucht posten, dann sehen wir ja ob sich seine Vorstellungen damit abdecken oder nicht, es bringt relativ wenig über etwas zu diskutieren, wovon wir keinerlei Angaben haben (ausser eben die bekannten Originalen - ohne Gravitationsfrucht).

Danach können wir gern weiter diskutieren~ Smile
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Hilfestellung - Seite 5 _
BeitragThema: Re: Hilfestellung   Hilfestellung - Seite 5 EmptySa 29 Dez 2012 - 17:23

Feigling Feigling Razz
Nein nur spaß, hast recht, wir diskutieren dann danach Very Happy
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Hilfestellung - Seite 5 _
BeitragThema: Re: Hilfestellung   Hilfestellung - Seite 5 EmptySa 29 Dez 2012 - 17:51

Und die Schwuppdich Frucht hat wirklich nur den Effekt, sein EIGENES Gewicht beliebig zu verändern und mehr auch nicht.
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Hilfestellung - Seite 5 _
BeitragThema: Re: Hilfestellung   Hilfestellung - Seite 5 EmptyDi 1 Jan 2013 - 17:24

Lou Tanaka schrieb:
Für so etwas ist dieser Hilfestellung-Thread nicht da, Danilel. Wenn sich ein Staffie abwesend meldet, dann wird sich schon sonst jemand drum kümmern. Pushen ist sowieso erst nach 2 Tagen erlaubt, also ein bisschen Geduld wäre nicht schlecht, wir machen das schliesslich auch freiwillig Wink

@Kouki: Gravitationfrucht klingt der Schwuppdich-Frucht (Kilo Kilo no Mi) relativ ähnlich, diese Frucht erlaubt dir die Gewichte von Gegenstände zu verändern und folglich auch in höheren Stadien schwerelos zu machen. Kannst dich ja mal über die Frucht von Miss Valentine informieren, zur Zeit ist sie nicht einmal vergeben (:

Und zum anderen~ Einfach mit "right", "left" oder "center" ändern beim "align" Smile
Code:
<img align=right src=URL>


Dankeschön, das mit dem Code hat anstandslos geklappt. Was die Kilo Kilo no Mi angeht, diese Frucht hat, wie von den Vorpostern angedeutet, nicht wirklich viel mit Gravitation zu tun. Auch die Teufelsfrucht von Shiki entspricht nicht ganz einer Gravitationsfrucht. Die Beschreibung poste ich in kürze.

Nun aber eine neue Frage. Kann ich ein Begleittier mit Bewerben, das sprechen kann ohne dabei ein Fähigkeits Slot zu besetzen? Die Rede ist hier eigentlich von einer gewöhnlichen Hauskatze ohne irgendwelche kämpferischen Fähigkeiten (eben mit der Besonderheit das sie redet.)

EDIT: Ich bin zur Erkenntis gekommen, dass es in der One Piece Welt bis auf Tony Tony Chopper keine sprechenden Tiere gibt und dieser kann es nur wegen der Mensch-Mensch Frucht. Darum verändere ich die Frage noch mal. Kann ich meinem Charakter eine normale Katze als Begleittier geben ohne ein Besonderheiten Slot zu belegen?
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Hilfestellung - Seite 5 _
BeitragThema: Re: Hilfestellung   Hilfestellung - Seite 5 EmptyDo 3 Jan 2013 - 11:55

Dann wollen wir mal...

Nach einigem Hin und Her bin ich noch einmal über meinen Skizzenblock an Ideen gegangen und habe jetzt eine ungefähre Idee zum Kampfstil meines Charakters. Ob der so möglich ist, ist ne andere Frage, daher wäre ich über Ideen, Vorschläge etc. recht froh. Ich stelle hier einmal zwei Konzepte vor die imo. das meiste Potenzial haben.

Kampftechnisch soll mein Charakter nun weder auf eine Teufelsfrucht noch (zumindest anfangs nicht) auf spezielle Techniken setzen. Meine erste Idee ist es, ihm die Philosophie des Gun-Kata aus dem Film "Equilibrium" nahe zu bringen, das heißt er sieht einen Kampf als Abfolge statistischer Möglichkeiten die zu einem bestimmten Ergebnis führen, welches seinerseits wieder durch eine bestimmte Aktion verändert werden kann. Das bedeutet de facto, dass er sehr stark auf seine(n) Gegner achtet und gewissermaßen im Kopf eine Statistik errechnet die ihm den günstigsten Schritt sagt, ähnlich wie bei einem Schachspiel. Man ahnt schon dass er eine enorm hohe Intelligenz und Kombinationsgabe haben wird.
Neben dieser Philosophie ist für ihn aber vor allem definierend dass er lernt, in Sachen Waffen universal zu sein. Das heißt nicht, dass er der tollste Schwertkämpfer wird oder dergleichen, sondern eher ein Hansdampf-in-allen-Gassen der Waffenkunst. Er kann ein wenig fechten, ein bisschen mit einer Axt umgehen, ein wenig Schwertkampf, aber so richtig kann er keins davon. Was er dadurch allerdings kann, ist in nahezu jeder Umgebung etwas finden was er als Waffe benutzen kann. Sei es ein Stift den er wie einen Dolch führt, ein Stuhlbein das als Keule zweckentfremdet wird, ein Paar herumliegender Pistolen usw., so lange er sich nicht in einem Raum befindet in dem alles festgeschraubt ist kann er etwas finden was als Waffe taugt. Und im Notfall hat er immer noch seine Fäuste, auch wenn er ziemlich im Nachteil ist wenn er sich nur auf diese limitiert. Seine Stärke ist in diesem Fall also seine Vielseitigkeit.

Der zweite Entwurf hingegen sieht einen Schwertkämpfer vor, wenn auch einen recht speziellen. Anstatt wie die meisten Schwertkämpfer nämlich mit blanker Klinge zu kämpfen zieht er die Kunst des "Iado" vor, das bedeutet das Schwert beim Ziehen als Waffe zu verwenden. Er rammt seinem Gegner z.B. das Kashira (Ende des Griffes) in den Magen, zieht ihm eins mit der Saya (der Schwertscheide) über oder zieht sein Schwert etwa bis zur Krümmung hervor um damit einen Faustschlag zu parieren und den Gegner zu verletzen. Nur äußerst selten wendet er dabei Schnitte etc. an, einfach weil diese im Iado absolute Notfalltechniken sind. Er achtet auch strikt darauf, seine Klinge sauber zu halten.
Iado mag auf den ersten Blick nach Zurückhaltung der eigenen Fähigkeiten aussehen, ist aber tatsächlich ein ebenso legitimer Weg des Schwertkampfes wie die allgemeinen Kenjutsu (Schwertkampftechniken), nur eben mit einer anderen Philosophie. Das Kenjutsu beginnt mit dem Ziehen des Schwertes, der Iadoka hingegen ist immer bereit und schon längst im Kampf wenn sein Gegner sich noch darauf vorbereitet.
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Hilfestellung - Seite 5 _
BeitragThema: Re: Hilfestellung   Hilfestellung - Seite 5 EmptyDo 3 Jan 2013 - 12:00

Ich muss zu deiner ersten Idee sagen die ist sehr nett. Hatte ich auch für mein Char mal überlegt, ich kamm nur an ein Problem an das ich nicht lösen konnte. Und zwar wirst du sehr schnell gefahr laufen, das du dich zusehr auf den Kampfstil stützt und damit quasi indirekt das Mantora anwendest.
Ich kenne den Film und ich weiß wie die "Kleriker" kämpfen....nur ist die Frage bzw das Problem wie willst du den Kampfstill Limitieren, das du eben nicht ins Mantora hinein rutscht, bzw das Mantora am Ende eine geeignete erweiterung bietet, die allerdings nicht zwangsweise notwendig ist?
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Hilfestellung - Seite 5 _
BeitragThema: Re: Hilfestellung   Hilfestellung - Seite 5 EmptyDo 3 Jan 2013 - 12:04

Schlicht und ergreifend: Mathematik.
Gun-Kata ist Statistik und auch wenn die in den meisten Fällen richtig ist (und immer "richtiger" wird je öfter man sie anwendet), so kann sie eben auch mal daneben liegen. Das heißt z.B. dass mein Charakter einen bestimmten "Schritt" errechnen wird und aufgeschmissen ist wenn dieser nicht kommt. Entweder weil sein Gegner noch gewitzter ist als er oder aber ein schlechter Kämpfer, auch so etwas kann die Statistik versauen. Mantora wird er möglicherweise später als "Boost" lernen, aber gerade Anfangs wird er sich darauf verlassen müssen dass seine Berechnungen korrekt sind und ziemlich am Ende sein wenn dem nicht so ist.
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Hilfestellung - Seite 5 _
BeitragThema: Re: Hilfestellung   Hilfestellung - Seite 5 EmptyDo 3 Jan 2013 - 12:07

Ja genau das ist es ja was ich meine. Du bist durch diese Statistik sehr stark in der Lage genaua zu begründen warum dein Char den Angriff richig erkannt hat. Das kanns du theoretisch in 99% der Fälle machen, sobald du den Gegner 1mal kennst. Weil durch die Hohe Inteligenz die dein Char hat usw er Kampfstile sicher schnell analysiert.
Ich will dir nich vorwerfen ein schlechter RPG´ler zusein oder so, aber ich weiß von mir selbst, das es mit solchen möglichkeiten äußerst schwer sein kann. Zumal du dann in Diskussionen stark in den Nachteil geraten kannst das dein STil mit absicht so geschrieben is das du allein die Regeln festsetzt und entscheides wann dein Char nun n fehler macht und wann nicht. ^^
Sons find ich die Idee gut und würde gern mal gegen den Char antretten wen du diesen Stil benutzt ^^

Edit: Vllt könntes du ja ne Limitierung einbauen wie das sie nur in 1/4 aller fälle funktioniert, was du dann natürlich im laufe der Zeit die du sie anwendes usw verbesserst ^^
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Hilfestellung - Seite 5 _
BeitragThema: Re: Hilfestellung   Hilfestellung - Seite 5 EmptyDo 3 Jan 2013 - 12:11

Naja, dieses Problem ist bei so ziemlich jedem Stil gegeben. Wenn man es runterbricht basiert jede Kampfkunst darauf zu wissen was der Gegner als nächstes tut und dementsprechend zu handeln. Manche (z.b. Muay Thai) setzen dann zwar darauf dem Gegner zuvor zu kommen und ihn auszuknocken bevor er überhaupt richtig anfangen kann, wohingegen man z.B. bei Judo oder Aikido sehr stark darauf angewiesen ist zu wissen was der Gegner überhaupt vorhat. Wink
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Hilfestellung - Seite 5 _
BeitragThema: Re: Hilfestellung   Hilfestellung - Seite 5 EmptyDo 3 Jan 2013 - 12:38

Grundsätzlich ist beides möglich, wobei du bei Variante 1 natürlich darauf achten musst dass du kein Powergaming betreibst. Es ist eben wie beim Kenbunshoku - Man mag die Angriffe zwar erkennen, jedoch nützt einem dies nichts, wenn man schlichtweg zu langsam ist oder den Bewegungen nicht folgen kann. Zudem müsstest du diese "Berechnungen" dann auch stets im Bruchteil einer Sekunde und teilweise schneller durchgeführt haben, da speziell im späteren Verlauf ein Angriff nicht sehr viel länger dauert. Wenn du dir dessen bewusst bist und dies logisch umsetzen kannst - warum nicht. ^^
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Hilfestellung - Seite 5 _
BeitragThema: Re: Hilfestellung   Hilfestellung - Seite 5 EmptyDo 3 Jan 2013 - 12:52

Wie gesagt, die gefahr ist überall gegeben, egal was ich mache. Aber ich halte mich für erfahren genug um das nicht in PG ausarten zu lassen. Oder aber offen gneug für Kritik um es zu ändern wenn es so rüberkommt. Wink
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Hilfestellung - Seite 5 _
BeitragThema: Re: Hilfestellung   Hilfestellung - Seite 5 EmptySo 6 Jan 2013 - 11:39

Heyhey User dieses Forums,
ich habe da ein kleines Problemchen, weshalb ich mich an euch wende.

Ich bin dabei mir einen Zweitaccount zu machen, bzw. ist dieser größtenteils schon fertig.
Nun fehlt mir noch eine passende Teufelsfrucht.

Und da kommt Ihr ins Spiel.
Ich habe mir den Kopf zermatert über etwaige Möglichkeiten, eine TF zu gestalten.
Leider ohne größeren Erfolge.

Ich wäre erfreut wenn einige Ideen von euch kommen könnten.

Ein paar Infos zu meiner gewünschten Frucht:
Sie sollte eine sehr starke Defensive Funktion haben.
Allerdings keine Zoan.

Mein Charakter wird nahezu alle Doriki auf der TF haben, somit würden Früchte, die auf Stärke oder dergleichen basieren, wohl oder übel rausfallen. Ich hoffe ihr könnt mir da helfen.

Gruß Eichiro
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Hilfestellung - Seite 5 _
BeitragThema: Re: Hilfestellung   Hilfestellung - Seite 5 EmptySo 6 Jan 2013 - 12:19

Moin Smile Wie wäre es ganz einfach mit der Diamantfrucht die du defensiv aufbaust? ^^

Edit: Ist vergeben Upsalaaaa! xD Ehm ehm..


Zuletzt von Blair am So 6 Jan 2013 - 12:21 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Hilfestellung - Seite 5 _
BeitragThema: Re: Hilfestellung   Hilfestellung - Seite 5 EmptySo 6 Jan 2013 - 12:20

Kouki Chikara schrieb:
Lou Tanaka schrieb:
Für so etwas ist dieser Hilfestellung-Thread nicht da, Danilel. Wenn sich ein Staffie abwesend meldet, dann wird sich schon sonst jemand drum kümmern. Pushen ist sowieso erst nach 2 Tagen erlaubt, also ein bisschen Geduld wäre nicht schlecht, wir machen das schliesslich auch freiwillig Wink

@Kouki: Gravitationfrucht klingt der Schwuppdich-Frucht (Kilo Kilo no Mi) relativ ähnlich, diese Frucht erlaubt dir die Gewichte von Gegenstände zu verändern und folglich auch in höheren Stadien schwerelos zu machen. Kannst dich ja mal über die Frucht von Miss Valentine informieren, zur Zeit ist sie nicht einmal vergeben (:
[/code]


Dankeschön, das mit dem Code hat anstandslos geklappt. Was die Kilo Kilo no Mi angeht, diese Frucht hat, wie von den Vorpostern angedeutet, nicht wirklich viel mit Gravitation zu tun. Auch die Teufelsfrucht von Shiki entspricht nicht ganz einer Gravitationsfrucht. Die Beschreibung poste ich in kürze.


Warum wird sich über eine Paramecia unterhalten die sich mit Graviation beschäftigt? Wir haben doch eine Frucht die das bereits tut, selbst in der One Piece welt.

Die Yami Yami no mi, aka Dunkelheitsfrucht, ist die Frucht die mit Dunkelheit die kraft eines schwarzen Lochs imitiert und ein schwarzes Loch sogesehn die mächtigste Form der Gravitation ist. Diese Gravitation bringt Raum und Zeit durcheinander weshalb es nicht verwunderlich ist, dass die Dinge die Blackbeard verschluckt später in einem anderen Zustand zurück kommen, eben durch den Durck der die Gravitation ausübt fast unbeschreibar ist.
Die einzige Logia eben ohne die Stärke der Auflösung, wirkt schon eher wie ne Paramacia Very Happy aber hier ist die Gravitation schon eingebaut und hat mit Schwuppdich und Schwebefrucht nichts wirklich am Hut.

Hoffe das Thema ist noch offen? Falls nicht hoffe ich anderen geholfen zu haben.
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Hilfestellung - Seite 5 _
BeitragThema: Re: Hilfestellung   Hilfestellung - Seite 5 EmptySo 6 Jan 2013 - 20:37

hallo,

ich möchte mir gern einen Fischmensch-Menschen erstellen, der äußerlich recht viel mit einem Menschen gemein hat jedoch ein paar besondere Merkmale von Fischmenschen aufweist. Zum einen soll er ausfahrbare Klaue bekommen die verhärteten Haifischschuppen ähneln und besonders scharfe Zähne haben, zudem natürlich noch die Unterwasseratmung + den Bonus der für Halbwesen möglich ist. Nun meine Frage wo in der bw müsste ich diese Besonderheiten aufführen, sind sie überhaupt in der Form möglich und darf ein Fischmensch-mensch das Fischmenschen-karate erlernen?
Danke schon mal für eure Antworten.

mfg pepe
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Hilfestellung - Seite 5 _
BeitragThema: Re: Hilfestellung   Hilfestellung - Seite 5 Empty

Nach oben Nach unten

Seite 5 von 7Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter