PortalPortal  StartseiteStartseite  SuchenSuchen  TeamTeam  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
»yo, wanna join?«
»LATEST POSTINGS«

» [Pirat][EA] Kuroko "Daroei" Neko
Hilfestellung - Seite 3 EmptyGestern um 13:16 von Nero

» Abwesenheitsliste
Hilfestellung - Seite 3 EmptyDi 4 Okt 2022 - 14:54 von Lian

» [Marine][EA] Syron Dreyar
Hilfestellung - Seite 3 EmptyMo 3 Okt 2022 - 15:54 von Syron

» Schwarze Liste
Hilfestellung - Seite 3 EmptyMo 3 Okt 2022 - 12:31 von Lian

» [BW] Uten
Hilfestellung - Seite 3 EmptyDo 29 Sep 2022 - 14:51 von Uten

» Newsletter: September 2022
Hilfestellung - Seite 3 EmptyMi 28 Sep 2022 - 14:29 von Das Team

» Schnelle Fragen
Hilfestellung - Seite 3 EmptyDi 27 Sep 2022 - 11:58 von Lian

» Rassen der Welt
Hilfestellung - Seite 3 EmptyDi 20 Sep 2022 - 9:11 von Admin

» Happy Birthday!
Hilfestellung - Seite 3 EmptyMo 19 Sep 2022 - 15:03 von Lian

» [Änderung] Bound by Blood
Hilfestellung - Seite 3 EmptySo 18 Sep 2022 - 23:04 von Gast

»Zyklus«
1528 - Zyklus des Erwachens
1. Januar bis 31. März
»crews«

Piratenbanden




Divisionen




Abteilungen

Truppen

Andere





Teilen
 

Hilfestellung

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
Gast

Anonymous


Hilfestellung - Seite 3 _
BeitragThema: Hilfestellung   Hilfestellung - Seite 3 EmptyDi 24 Jul 2012 - 10:03

das Eingangsposting lautete :

Kurze frage:
Erstmal zur rahmen geschichte mein Acc wurde archiviert und steht mir jetzt wieder zum überarbeiten bzw. aktualisieren, damit ich wieder am Board teilhaben kann, zur Verfügung. Nun zu meiner eigentlichen Frage, ich habe gesehen das ihr die Doriki Staffelung für die Techniken geändert habt, kann bzw. darf ich meine Techniken entsprechend im rahmen meines Momentanen Dorikis(280), oder meines ur-Doriki(150) anpassen? Ich frage dies deswegen da meine Stärkste Technik lediglich 100 Doriki stark ist.

Über eine baldige Rückmeldung würde ich mich sehr freuen.

MFG
Oskar
Nach oben Nach unten

AutorNachricht
Gast

Anonymous


Hilfestellung - Seite 3 _
BeitragThema: Re: Hilfestellung   Hilfestellung - Seite 3 EmptyMi 28 Nov 2012 - 15:47

HI ich suche nach einer möglichkeit die t1 Striche anders "einzufärben" Hilfe bitte.

Das andere ist das icb mich nach langem überlegen für buu entschieden habe. ich würde gerne wissen an wann eine TF sich genug von einer anderen unterscheidet damit sie als eigene gilt.
In diesem Fall ging es um eine Kaugummi Frucht. (paramecia) bei der der anwender einen Körper aus Kaugummi erhält. (Prinzpiel eine Logia die Nichts erschaffen kann) Und könnte ich bei so einer Frucht mehr von dem Körper meines Chars auflösen, da der überaus wichtig Aspekt des Erschaffenes entfällt.
Und Es handelt sich um Kaugummi nicht um Gummi. Kaugummi hat nicht die "federwirkung" die die GumGumFrucht so stark macht. Reicht das schon um sich zu distanzieren?

Danke für die Antworten^^
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Hilfestellung - Seite 3 _
BeitragThema: Re: Hilfestellung   Hilfestellung - Seite 3 EmptyMi 28 Nov 2012 - 15:56

Mit dem einfachen t1 Code ist nur das blau möglich. Ansonsten... nimm doch html? ^^





Einfach die Farbe ändern~
Code:
<span style="display: block; border-bottom: 2px solid #000000; width: 100%; height: 1px;"></span>
Zum Anderen... Für mich wäre das ein zu kleiner Unterschied und würde sich genauso abdecken. Ausser es kommt da noch eine Formulierung, die deutlich macht wie genau sie sich unterscheiden. Denn wenn du eine un-bewegliche Gummi-Frucht machen willst, verstehe ich nicht ganz was dir die Frucht überhaupt noch bringen sollte.
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Hilfestellung - Seite 3 _
BeitragThema: Re: Hilfestellung   Hilfestellung - Seite 3 EmptyMi 28 Nov 2012 - 16:30

klingt nach elastizität wie bei der wachsfrucht.
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Hilfestellung - Seite 3 _
BeitragThema: Re: Hilfestellung   Hilfestellung - Seite 3 EmptyMi 28 Nov 2012 - 16:49

Denn so großen Sinn dabei erkenne ich geradeauch weniger. Wenn die Kaugummi-frucht (ob so eine essens-spezielle Frucht überhaupt geht ist fraglich, vielleicht taucht ja eine Süssigkeitenfruch im manga bei Big Mom auf) eine Parmacia-frucht sein soll, die den Körper zu Kaugummie macht, aber keinen erschaffen kann, dann müsste sie wohl zur selben Art von parmacia wie Ruffy`s Gummi oder Alvidas Alabasterfrucht gehören.

Zitat :
Und könnte ich bei so einer Frucht mehr von dem Körper meines Chars auflösen, da der überaus wichtig Aspekt des Erschaffenes entfällt.

Jedoch von Fähigkeiten her gesehen, würde ich eher annehmen, dass du dann ziemlich klebrig wärst (ähnlich wie es bei vergo anfangs wirkte, dem auch alles mögliche an der Wange klebte), als dass du dich wie ein Logia regenerieren und Schaden durchgehen lassen oder den Körper in Kaugummi auflösen könntest (wäre zudem dann fraglich ob es nicht wegen diesem Aspekt als Logia gelten würde, da die Candy-logia eine Logia ist, bei der sich der Anwender in Sirup auflöst, jedoch anscheinend kein Sirup direkt erschaffen sondern den Körper nur entsprechend verformen kann, ähnlich wie auch bei der Smoke-frucht wo der Körper zum rauch wird und so den Volumen vergrößert, jedoch kaum nennenswerten rauch extra erschafft wie bei Magma, Eis, feuer).

Wenn würde ich das mit dem Körper auflösen weglassen und entweder ähnlich wie bei Iron Bladefrucht entweder den Körper halt Kaugummi-artig machen, das er sehr klebrig wird und in geringen Massen auch Kaugummi absondert (eventuell jedoch nicht vom Körper lösbar ist wie die Klingen) oder aber sie eher wie die Wachs-, Schaum-, Schatten-, Fesselfrucht aufbauen, dass der Körper selber kein Kaugummi ist, jedoch halt Kaugummie in unbegrenzter Masse abgesondert, manipuliert und Kontrolliert werden kann.

Wenn du Kräfte wie Boo haben möchtest, wäre eventuell die Rauch oder Gasfrucht eher etwas, um sich sogar aus den Dämpfen zu regenerieren oder aber soetwas wie ein Süßigkeiten oder Verwandlungsstrahl um Süssigkeiten oder ein Klo zu erschaffen.
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Hilfestellung - Seite 3 _
BeitragThema: Re: Hilfestellung   Hilfestellung - Seite 3 EmptyMi 28 Nov 2012 - 18:58

@Lou Tanaka: Thx bro. wegen dem anderem siehe unten in gelb.

@Akira: Nichts für ungut aber wenn man auf ne frage keine Antwort gibt kann man es auch lassen... Ich meine Heißst das jetzt ja, nein, Tostbrot, Klo? Ich meine nur weil es was Ähnliches gib heist das ja nicht automatisch das das nicht geht vgl. Netzfrucht, Fesselfrucht und vorallen alle Logias mit allen Logias und alle Zoan mit allen Zoan das ist auch immer der gleiche käse.

@Keichi: Wieso sollte es keine Früchte im Zusammenhang mit essen geben? Aber vill hab ich das auch n' bisschen ungünstig formuliert Nennen wir es lieber Batzen-Frucht^^
Ich will einfach das der Körper meines Chars sehr glibberig bzw Kaugummi artig wird und ich ihn dann nach bleiben verformen kann. (Kaugummi Frucht war eher die Beschreibung der Konsistenz)
und am Rande bitte WAS?? "Verwandlungsstrahl um Süssigkeiten oder ein Klo zu erschaffen" was soll das den jetzt?? Vor allem die sache mit dem Klo. Kaugummi, Klo, Kaugummi, Klo ich verstehe es nicht. Auch danke für das ding mit "Wenn würde ich das mit dem Körper auflösen weglassen" wo ich extra noch sag dass ist es worum es mir geht und ich dass andere weglassen willXD mit der Schattenfrucht konnte man sich ja auch auflösen...

und noch was anderes: Wie lange muss man eigendlich mit seinem Alten Char posten damit man die Hälfte seiner Exp bzw des DO wertes erhält? Ich hab iwas gelesen weiß aber nicht mehr wo...
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Hilfestellung - Seite 3 _
BeitragThema: Re: Hilfestellung   Hilfestellung - Seite 3 EmptyMi 28 Nov 2012 - 19:40

bist ne kleiine chaotin^^

die wachs frucht gehört so wie einige andere früchte zu den 'Logia ähnlcihen' früchten wo auch dein kaugummi gehören würde.

Aber ich denke die gummi frucht lässt da wenig spielraum. Kaugummi ist ja auch relativ fest solange bis mann ihn mit speichel kaut. erst dann wird der ja richtig flexibel.


Was du vielleicht machen könntest wäre die Frucht als 'Man-Made' Frucht zu bewerben. Also eine künstlcihe Teufelskraft die erschaffen wurde. Zb. Dass ein Forscher versucht hat die Gum gum frucht zu kopieren aber das nur zur hälft e geschafft hat.

Die Teufelsfrüchte der Marke Eigenbau gibt es bereits da könnte diese vielleicht mit eingeordnet werden.


Aber ansonsten ist das relativ schwer als eigenständige Frucht einzuordnend.
Kaugummi wäre dann ja den logia sehr ähnlich weil man kaugumi ja auch wieder zusammen matschen kann ^^
Das ist bei logia früchten nicht viel anders
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Hilfestellung - Seite 3 _
BeitragThema: Re: Hilfestellung   Hilfestellung - Seite 3 EmptyMi 28 Nov 2012 - 19:57

Die Wachs frucht soll Logia ähnlich sein? o.O
Definition Logia: Logia (jap. 自然系(ロギアけい), Rogia-kei[1]) bezeichnet einen Typ Teufelsfrüchte, die demjenigen, der von ihnen isst, die Kräfte verleiht, Substanzen von elementarer Natur zu erschaffen und seinen eigenen Körper in diese komplett umzuwandeln
Wachs ist weder von elementarer Natur noch kann der Nutzer sich darin verwandeln, daher bin ich verwirrt über die Aussage.

Aber nun zum Thema: Warum machst du die Kaugummi Frucht nicht einfach ähnlich wie die Gift Frucht, du könntest mit deinem ganzen Körper Kaugummi erschaffen und ihn auf deinem Körper "kleben" lassen.
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Hilfestellung - Seite 3 _
BeitragThema: Re: Hilfestellung   Hilfestellung - Seite 3 EmptyMi 28 Nov 2012 - 20:15

Chipp er möchte ja nicht unbedingt Kaugummi erschaffen, sondern er will einfach ähnlich wie eine Logia unantastbar für physische Angriffe sein.
Seiner Idee wird wohl die sein, dass Kaugummi ja recht Dehnbar ist und daher Schläge schonml kaum Wirkung zeigen würden. Bei Schnitte könnte er zwar aufgeschnitten werden, aber mit etwas Druck würde sich einfach sein Körper wieder zusammen kleben und somit würde er diese WUnde auch recht unbeschadet überstehen.
Die Sache bei Kaugummi ist ja aber auch die, dass nicht jeder Gaummi gleich Zäh ist. Es gibt ja auch recht harten Kaugummi. Daher wäre es etwas Schwierig soetwas wie Zähen Körper zu beschreiben. Ein weiteres Problem was für dich auftreten würde, wenn dein Körper nur noch aus Kaugummi besteht ist der, dass du nicht mehr in zu Heiße Prte kannst, da du sonst sehr schnell austrocknen würdest. Wie es bei Kälte oder Feuchtigkeit ist weiß ich nicht.
Denn als Parmacia dessen Körper sich direkt verwandelt, kann man diesen Verwandlungszustand nicht nach belieben ausschalten. Ruffys Körper ist ja dauerhaft Gummi, Alvidas Körper ist Dauerhaft Reibungslos Glatt und MR. One´s Körper ist auch dauerhaft aus Eisen.

Und du darfst den Chara nach 1 Monat aktivität wechseln, bzw. einen Zweitaccount erstellen.
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Hilfestellung - Seite 3 _
BeitragThema: Re: Hilfestellung   Hilfestellung - Seite 3 EmptyMi 28 Nov 2012 - 20:35

Das mit" Schoko-strahl und Klo-wandlung" ist eine Anlehnung an Boo (du meinst doch Buu aus DBZ oder habe ich da eventuell verwechselt?), da dieser in DBZ Gegner ja in Süssigkeiten wie etwa Schokolade, Bon-Bon verwandelte und nachdem Super Boo Vegeto gegessen und Magenprobleme bekommen hatte, verwandelte er ja einen Felsen in einen Klo. Daher diese Anspielung, dass du (um an Boo angelehnt zu sein) eventuell eher so eine Verwandlungskraft bräuchtest.

Aber ansonsten ähnelt deine Vorstellungen sehr, der Candy-frucht typ Logia. Denn wie gesagt wird man da ja Sirup-ähnlich und könnte dadurch halt Glipprig sein. Weiterhin hatte Gasbaden nie unmengen Sirup erschaffen, wie es z.b. die Wachskraft oder die Feuerfrucht kann, sondern eigentlich nur den eigenen Körper verformt und durch geringe Erschaffung von mehr Sirup oder Verformung seine Körperteile verlängert oder z.b. zu einen kaktus gemacht.

Auch die Sumpffrucht wird ja eher flüssig, Glibrig und kann sich verformen, doch scheint auch sie nicht so eine ausgeprägte Erschaffungskraft zu haben (der Sumpfheine scheint eher nur den Körper Sumpfartig und sich dadurch ausbreiten zu können).

Die einzige alternative Kraft die mir gerade einfallen würde und zu den Parmacia-kräfte gehören dürfte, wäre lediglich die Kraft des DC-helden Plastic-man . er kann sich ähnlich wie die Gummi-kraft zwar Denen, doch scheint er nicht die Zusammenzieh-funktion der Gummi-frucht zu haben, wodurch er nicht den exakt selben Kampfstil benutzen kann. Dafür scheint jedoch Plastic-mann sich wesentlich besser ferformen und strecken zu können, da er anscheinend nicht den Zurück-zieh-effekt besitzt, der ih zwingt in die Standartgestalt zurück zu kehren.

Auch wenn ich diesen Helden kaum kenne und eher lächerlich finde, scheint die Kraft (die offenbar zur selben Art wie Mister fantastic aus Fantastic Four) doch auch Praktisch für Verformungsaktionen zu sein und könnte vielleicht, trotz ähnlichkeit zur Gummi-kraft, möglich sein. Da sie halt doch andere Funktionen hat.

Und ansonsten zu Chips:

Die Wachsfrucht ist Logia-mäßig, genau so wie die Giftfrucht und Schaumfrucht 8eventuell auch die Schattenfrucht). Denn dadurch das alle drei ebenfalls in unbegrenzter Masse ihre Stoffe erzeugen können, ohne dass die wieder zurück zum Körper werden, weswegen man diese oft mit Logia halt verwechseln könnte (die Giftfrucht wurde mit Logia verwechselt, die Schaumkraft hatte eventuell ähnlichkeiten, genau so wie man die Wachsfrucht vor dem ersten treffer eventuell mit Logia verwechseln könnte).

Wie du jedoch sagst sind die ja keine Logia, weil alle drei Früchte den Körper nicht in das Element auflösen können (Wachs gibt es ja auch als Natürliches Produkt, obwohl die Kerzenkraft eher Kerzenwachs nutzt und Gift ist eine gefährliche Natürlische Kraft).
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Hilfestellung - Seite 3 _
BeitragThema: Re: Hilfestellung   Hilfestellung - Seite 3 EmptyMi 28 Nov 2012 - 21:32

Chipps schrieb:
Die Wachs frucht soll Logia ähnlich sein? o.O
Definition Logia: Logia (jap. 自然系(ロギアけい), Rogia-kei[1]) bezeichnet einen Typ Teufelsfrüchte, die demjenigen, der von ihnen isst, die Kräfte verleiht, Substanzen von elementarer Natur zu erschaffen und seinen eigenen Körper in diese komplett umzuwandeln
Wachs ist weder von elementarer Natur noch kann der Nutzer sich darin verwandeln, daher bin ich verwirrt über die Aussage.

Aber nun zum Thema: Warum machst du die Kaugummi Frucht nicht einfach ähnlich wie die Gift Frucht, du könntest mit deinem ganzen Körper Kaugummi erschaffen und ihn auf deinem Körper "kleben" lassen.

Frag mich nicht warum oda hat die Gift und Wachsfrucht in einer FPS als logia ähnlich benannt.

Wahrscheinlich liegt das daran dass ein gift mensch gift fressen kann und der wachsmensch ja quasi auch schon aus wachs besteht.

Er hatte sie einfach als logia ähnlich beschrieben.
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Hilfestellung - Seite 3 _
BeitragThema: Re: Hilfestellung   Hilfestellung - Seite 3 EmptyMi 28 Nov 2012 - 21:54

Danke Mesu endlich was konstruktives^^ genau so hatte ich es gedacht aber wenn ich bei der Beschreibung genau auf die von dir genahten punkte eingehe wird das schon gehen,oder?

Danke Akira besser( und üps ich bin n kerl was auch der grund ist warum ich nochmal einen neuen Char mache^^)
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Hilfestellung - Seite 3 _
BeitragThema: Re: Hilfestellung   Hilfestellung - Seite 3 EmptyMo 17 Dez 2012 - 19:28

Hätte mal eine Frage, zu den Douriki. Die Maximalanzahl bestimmt wie viele Punkte man in die Attribute stecken kann - aber was sagt der Douriki-Wert bei den ganzen Techniken aus? Dass eine Technik so stark ist, wie hoch ihr Douriki-Wert ist, ist mir bewusst, aber nun meine eigentliche Frage: Zählt der Douriki-Wert sogesehen auch als Ressource für die anwendbaren Fähigkeiten? Sprich ich habe 150 Douriki ingsgesamt, benutzte eine Technik mit dem Douriki-Wert von 100 und eine mit einem Wert von 50 und bin dann sogesehen K.O.?^^

Ist mir ein bisschen unklar. Wink
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Hilfestellung - Seite 3 _
BeitragThema: Re: Hilfestellung   Hilfestellung - Seite 3 EmptyMo 17 Dez 2012 - 19:34

Einfach mal ganz einfach: nein zählt es nicht..
frag mich nicht warum.. aber je nachdem wie hoch der Do bei deinen Technicken ist, desto heftiger isse und desto mehr kraft brauchst du auch dafür...
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Hilfestellung - Seite 3 _
BeitragThema: Re: Hilfestellung   Hilfestellung - Seite 3 EmptyMo 17 Dez 2012 - 19:40

Im Grunde hat die liebe Sayuri recht.

Der Grund dafür ist schlichtweg folgender:
Je Stärker du bist umso stärkere Techniken kannst du entwickeln. Je stärkere Techniken du hast, desto mehr Energie brauchst dafür.
Im Support-Bereich ist ein Thema dazu, außerdem wird eine Regelung|Richtlinie bezüglich der Max.-Anzahl an Max.-Techniken derzeit im Staff besprochen. Wink

Aber mit 150 Doriki bist du nicht nach einer 100er & einer 50er Technik kaputt, musst es zumindest nicht sein.


Liebe Grüße, aus der Tiefsee
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Hilfestellung - Seite 3 _
BeitragThema: Re: Hilfestellung   Hilfestellung - Seite 3 EmptyMo 17 Dez 2012 - 19:42

Vielen Dank euch beide für eure Hilfe Wink
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Hilfestellung - Seite 3 _
BeitragThema: Re: Hilfestellung   Hilfestellung - Seite 3 EmptyMo 17 Dez 2012 - 20:35

Nein, so wird es nicht gerechnet. Das ganze korreliert eher mit deiner Ausdauer, bisher gibt es dazu aber kein klares System, es wird aber gerade darüber diskutiert.
Je höher deine AUSDAUER - nicht dein gesamt-Doriki-Wert - ist, desto mehr (starke) Technike kannst dur durchführen, bevor due k.o. gehst. Wie gesagt: Momentan wird darüber gesprochen, ob und wie man ein System einführt, das genauer vorgibt, wie viele Techniken man mit welchen Ausdauerwert durchführen kann.

Dennoch gilt: Wenn du nur 150 DO hast und viele 150 DO Techniken, dann wird dich das im Kampf recht schnell ermüden, selbst wenn du eine gute Ausdauer hast! ;P
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Hilfestellung - Seite 3 _
BeitragThema: Re: Hilfestellung   Hilfestellung - Seite 3 EmptyMo 17 Dez 2012 - 20:58

Also was Selene da anspricht ist tzum teil ihr und mein wunsch denken^^ zur zeit gibt es dazu keine offizielle Regel.

Sprich.. wenn da einer meckert... isses sein problem ^^' Da musst du selbst entscheiden wie realistisch du da heran gehst.
Eigentlich sollte klar sein dass der Techniken wert und der ausdauer wert ungefähr harmonieren, also darunter liegen, sollte wenn du die tchnik öfters im Kampf benutzt. alles was jenseits von gut und böse über deine ausdauer hinaus shciesst solltest du echt als letzten Ausweg ein oder 2 Mal einsetzen . ... Aber nur wenn du das realistische spielen bevorzugst.

Es spricht offiziell nichts dagegen deine Techniken im 100er Berech zu kaufen/ zu erstellen und sie öfters im kampf zu nutzen. Es sollten nur nicht so viele sein ^^
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Hilfestellung - Seite 3 _
BeitragThema: Re: Hilfestellung   Hilfestellung - Seite 3 EmptyMo 17 Dez 2012 - 22:50

Wie Tero bereits sagte... Seit dem Thema von Lian bezüglich der Ausdauer und dem PP wird über das Thema diskutiert. Der Staff ist zur Zeit daran eine Regel auszuarbeiten bezüglich der Ausdauer und wie viele Techniken in welchem Bereich man anwenden kann (und zur Info: es weicht relativ stark von der damals geposteten Liste ab ^^). Also wird da bestimmt bald Licht ins Dunkle gegeben.

Die Doriki zeigen dir an wie "kompliziert" bzw. wie "stark" eine Technik ist. Sie bedeutet nicht, dass man sie nur einmal anwenden kann und dann gleich zusammen bricht. Schwächere Techniken (z.B. 50 Doriki) kannst du mehrere Male anwenden ohne grossen Schaden zu erleiden (sofern sonst niemand mit hohem Wert angreift). Daran kannst du dich vorerst mal halten.

Ich denke bis du dazu kommst im Ingame richtig zu kämpfen, ist die neue Ausdauer-Regel draussen. Vorerst kannst du mal von dem «Man kann selbst 3x eine 100er Technik ausführen, obwohl man nur 150 Doriki besitzt» ausgehen und ich hoffe, das geht für dich in Ordnung und die anderen hier werden bestimmt bald darüber informiert.. Smile
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Hilfestellung - Seite 3 _
BeitragThema: Re: Hilfestellung   Hilfestellung - Seite 3 EmptyDi 18 Dez 2012 - 22:45

Hi, ich bins mal wieder^^

ich kann mich nur wiederholen: ich habe von diesen [][/]-Dingern keine Ahnung. Könnte mir jemand verraten wie man einen Text einbaut der sich Scrolen lässt? (halt mit dem Mausrad bewegen; ich glaub das ist voll falsch geschrieben...)

ach und btw wie Füge ich Blider so ein Dass sie nicht nur über sondern auch nebeneinander stehen?

Und links auf Bildern?

Und Den Hintergrund ändern wie bei den Bloody Beasts?

-Danke ^^
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Hilfestellung - Seite 3 _
BeitragThema: Re: Hilfestellung   Hilfestellung - Seite 3 EmptyDi 18 Dez 2012 - 22:53

Hier
hätten
wir
eine
wunderbare
Scrollbox
Very Happy


Code:
<div style="overflow: auto; padding: 3px; height: 100px; border: 0px;">TEXT</div>

Einen Tabellenhintergrund haben wir hier.

Code:
<table align="center" width=500 style="background-image: url(BILD-URL); padding:20px"><tr><td>Einen Tabellenhintergrund haben wir hier.</td></tr></table>

Code:
<a href=LINK><img src=BILD-URL></a>

Code:
<img align=right/left/center src=BILD-URL>

Variationen an Breite, Farben, Höhe, Grösse und allem drum und dran müsstest du halt ebenfalls noch vornehmen, aber das wäre so das Grundgerüst. Scrollbox: Höhe bei "px" eingeben. Wink
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Hilfestellung - Seite 3 _
BeitragThema: Re: Hilfestellung   Hilfestellung - Seite 3 EmptyDi 18 Dez 2012 - 22:56

Danke^^ Very Happy

Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Hilfestellung - Seite 3 _
BeitragThema: Re: Hilfestellung   Hilfestellung - Seite 3 EmptyMi 19 Dez 2012 - 0:07

Hi, ich würde ganz gerne einen Haki-Nutzer erstellen und hätte diesbezüglich die ein oder andere frage.
Ersteimal zum Charakter, es soll ein, mitte 20 jahre alter Pirat und Dieb werden, welcher sich durch sein Geschick und seine Geschwindigkeit auszeichnet. Beim Kampf behält er die Ruhe und geht jeder Konfrontation, die zu schweren ausseinandersetzungen führt möglichst aus dem Weg, es sei den, sein Kapitän oder seine Freunde brauchen seine Hilfe, bzw geben ihm den Befehl dazu. Dennoch ist er ein durchaus rauflustiger Geselle, der auch schonmal den ein oder anderen Leberhaken verteilt, wen er zuviel Sake getrunken hat.

Seine Kämpferischen Fähigkeiten sollen auf seiner Geschwindigkeit, Inteligenz und seinem Geschick aufbauen. Insgesamt soll er mit 5 Stäben "gleichzeitig" Kämpfen. Wobei gleichzeitig hier zu verstehen ist, das er maximal Beidhändig, wo ich mir jedoch noch nicht ganz sicher bin ob ich dies wirklich so nutzen möchte, also mit 2 Stäben aktiv angreift. Diese 5 Waffen sollen mit einem Mechanismus ausgestatet sein und Stoffe enthalten die die Sinne vernebeln was er sich zu nutze macht(Stichwort:Haluzinogene usw).
Ein Mechanismus verteilt diese Stoffe in der Umgebung und jene die sie Einatmen sind dann seinen Techniken ausgesetzt(Er selbst trägt eine Atemmaske unter seiner Maske, sowie gegen Maskierungen die das Atmen erschweren, wirken die stoffe langsamer). Durch diese Haluzinogene ist er nun zbs in der Lage, seinem Gegner glauben zu machen er würde Spiegelbilder von sich erschaffen oder gar gänzlich unsichtbar werden. Tatsächlich gilt dies jedoch nur für jene die unter dem Einfluss der Drogen stehen.
Alles getreu unserem Bundeswehr Motto TTV...Täuschen, Tarnen, Verpissen würde er dies vornehmlich für seine Diebestouren nutzen. Doch im Kampf würde er dann seinen Verwirrten und verunsicherten Gegner mit seinen Stäben direkt Attackieren.
Und hier soll nun das Haki hinzu kommen. Ich würde ihm gern die Fähigkeiten verleihen Rüstungshaki sowie das Tyrannenhaki (ich habe grade keine lust die Japanischen Namen zu suchen :3) zu verwenden.
Um seine Angriffe auch gegen TF Nutzer zu stärken und auch um seinen eigenen Kampfstil, der sehr stark auf selbsterhaltung ausgelegt ist zu untermauern.

Nun sind meine Fragen dazu:
~ Was meint der Staff generell dazu ist dies umsetzbar?
~ Ist das Haki ausschließlich über den Shop zu erhalten? Oder muss in der Bewerbung dies Bereits angegeben sein?
~ Gibt es, falls die Haki Arten angegeben werden müssen, richtlinien wie und wo dies zu stehen hat? Bzw so etwas wie eine Stufe 0? Und wo finde ich im Fall fer Fälle einige Zeilen dazu.
~ Gäbe es Probleme, wen mittels eines Mechanismus, mitdem er die Stäbe bei sich trägt, das Gas, welches sie Beinhalten, auch bei Bewegung, ohne Handkontakt, verteilt werden kann?
Ich dachte da zbs an soetwas wie eine bestimmte Körperhaltung oder Beckenpositionierung, lässt den Mechanismus im Stab aktiv werden, welcher das Gas in der Luft verteilt. Da der Kampfstill mit den Drogen auch darauf beruhen soll, wie jene sich vermischen.

So ich denke das war es ersteinmal.
Mit freundlichen und schläfrigen Grüßen
Gérard
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Hilfestellung - Seite 3 _
BeitragThema: Re: Hilfestellung   Hilfestellung - Seite 3 EmptyMi 19 Dez 2012 - 0:25

Schicke ideen hast du da.

ch gehör nicht zum staff kann dir aber sagen das sdu das Haki nur im späteren Verlauf im Boost Shop kaufen. Hier findest du die Haki-Arten.

Wenn du vor hast etwas in de rRichtung mit Gerard Fernandez und Illusionen zu machen kann ich dir nur Empfehlen das Haoshoku Haki dir dann später zu kaufen bzw darauf hin zu sparen.

Eine stufe 0 gibt es leider nicht beim Hai. Es gibt nur eine 'unkontrollierte' Haki stufe bei der es noch rechtunzuverläsig für den Kampf ist. Dies ist jedoch die Haki stufe I.

Auch solltest du dich vll mal mit einem USer namens Merik Nhym setzen falls du beabsichtigst die sleben Bilder wie er für deinen Charakter zu nutzen ^^


Ich hoffe das kommte dir ein paar fragen schon einmal beantworten und weiterhelfen


Mfg
Akira


Ps.: Herzlich willkommen und viel spaß
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Hilfestellung - Seite 3 _
BeitragThema: Re: Hilfestellung   Hilfestellung - Seite 3 EmptyMi 19 Dez 2012 - 0:28

Nhym hat bereits eine PN von mir bezüglich der Bilder und in der Tat ist es ein wenig an Gérard angelehnt, dabei habe ich Fairy Tail nie gesehn. Aber ja danke du hast mir schonmal ein Stück weiter geholfen.

Wüsste nun jetz gern dennoch vom Staff ob die Idee an und für sich durchführbar ist oder ob man irgendwo Probleme sieht.
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Hilfestellung - Seite 3 _
BeitragThema: Re: Hilfestellung   Hilfestellung - Seite 3 EmptyMi 19 Dez 2012 - 0:30

Also ich beantworte deine Fragen nun nicht ganz nach der Reihenfolge. ^^

Wenn du mehr Infos zum Haki willst, schau hier nach BP - Boost Shop unter dem Punkt Haki.

Theoretisch ist sowas wie mit deinen Stäben natürlich umsetzbar und so wie ich es verstanden habe, würde er dann verschiedene Chemikalien in die Stäbe gießen, welche dann miteinander reagieren und eben den giftigen Rauch ergeben - Alles in allem ne Giftsache und das ist möglich.

Das Haki kann zu beginn beworben werden, dies läuft über den Technikbogen, aber das wirst du sehen wenn du ihn dir durchliest. ^^

Das Tyrannenhaki kann zu Beginn jedoch nicht beworben werden, sondern ausschließlich das Kenbunshoku und das Busoshoku - diese dann auf Stufe 1. (Derzeit sind aber alle Plätze belegt.) Später kann dies aber auch über den Shop erworben werden, ohne dass du dies in der Bewerbung angegeben hast.

Über bestimmte Körperpositionen wird das wohl eher nicht gehen, da besonders in einem Kampf dann die Gefahr groß ist, dass er seine Stäbe aus versehen auslöst. Wenn er einen Schalter am Ende des Stabes hat, könnte er diese vielleicht mit den Hacken auslösen, aber ansonsten wird das wohl mit den Händen geschehen müssen - es sei denn du findest einen anderen plausiblen Weg. ^^
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Hilfestellung - Seite 3 _
BeitragThema: Re: Hilfestellung   Hilfestellung - Seite 3 Empty

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 7Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter