One Piece - Strong World
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Account wechseln?
Benutzername:

Passwort:

Neueste Themen
» [BW] Leonidas Nomikos
OP Rasse: Drachen-Diskussion - Seite 2 I_icon_minitimeGestern um 21:49 von Leonidas Nomikos

» Newsletter: Dezember 2022
OP Rasse: Drachen-Diskussion - Seite 2 I_icon_minitimeMo 05 Dez 2022, 11:26 von Das Team

» Abwesenheitsliste
OP Rasse: Drachen-Diskussion - Seite 2 I_icon_minitimeFr 02 Dez 2022, 09:53 von Himiko Yazumi

» Newsletter: November
OP Rasse: Drachen-Diskussion - Seite 2 I_icon_minitimeMi 09 Nov 2022, 16:34 von Das Team

» Shima no Koji goes Discord!
OP Rasse: Drachen-Diskussion - Seite 2 I_icon_minitimeMi 02 Nov 2022, 21:17 von Gast

» [Unfertig][Marine][ZA] Mousse
OP Rasse: Drachen-Diskussion - Seite 2 I_icon_minitimeDi 01 Nov 2022, 21:13 von Mousse

» [weiblich/männlich] Beastmaster/in
OP Rasse: Drachen-Diskussion - Seite 2 I_icon_minitimeMo 10 Okt 2022, 15:35 von Vladimir

» [BW] Uten
OP Rasse: Drachen-Diskussion - Seite 2 I_icon_minitimeDo 29 Sep 2022, 14:51 von Uten

» Newsletter: September 2022
OP Rasse: Drachen-Diskussion - Seite 2 I_icon_minitimeMi 28 Sep 2022, 14:29 von Das Team

» Schnelle Fragen
OP Rasse: Drachen-Diskussion - Seite 2 I_icon_minitimeDi 27 Sep 2022, 11:58 von Lian


OP Rasse: Drachen-Diskussion

2 verfasser

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

OP Rasse: Drachen-Diskussion - Seite 2 Empty OP Rasse: Drachen-Diskussion

Beitrag von Gast Sa 13 Jul 2013, 19:41

das Eingangsposting lautete :

Wenn der werte Herr Akira eben glaubt, dass eine durchaus interessante Diskussion um die Klassifizierung von Drachen in unserem Rpg unnötig ist und seinen eröffneten Thread schändet (!) und noch den Staff bittet ihn zu schliessen - nun gut. Dann mache ich eben auf eine sachliche Weise weiter und hoffe auf ein wenig Kompetenz.

Die Kernfragen bleiben nach wie vor die folgenden:

  1. Drachen sind momentan Mythical Zoans. Können sie (oder wenigstens einige Rassen von ihnen) als normale Zoans durchgehen, da in der Serie auch Drachen vorkamen?
  2. Sind Drachen in OP wirklich als lebend vorgekommen oder sind sie nur Gerücht?


Für Leute, die den anderen Thread nicht mitgelesen haben, können hier noch die wichtigsten Statements der einzelnen User zu den beiden Fragen wahrnehmen.

Zur Frage 2 überzeugt mich das Argument von Al Nair wohl am besten.

Belphegor schrieb:Würde man nun aber drüber diskutieren dies zu ändern (was sicher der Sinn des Threads hier ist - lol), dann bin ich persönlich der Meinung: wenn wir schon nach Vorbild One Piece gehen, dann richtig. Also: wer eine Frucht, die es in unserer Welt nicht als Ancient-Tier geben würde, aber in der Welt von Oda schon, dann nur 1:1. Sprich wenn jemand eine Drachenfrucht als Ancient bewerben will, dann muss dies eine Drachenart (inkl. Bild) sein, die so in der Serie vorkommt. Zum Beispiel ein Himmelsdrache, Milleniumsdrache oder was auch immer. Wenn man aber einen ausgefalleneren Drachen will, ein Eisdrache oder so etwas in der Art, finde ich, müsste das als Mythical rein.

Die Tiere von Op sind schon meist seltsam, aber wir kennen sie aus der Serie und können uns deshalb ein Bild von ihnen machen, jedoch nicht von Abwandlungen besagter Art. Für die originalen (!!) Tiere aus Op wäre ich als Ancient einverstanden, aber für den Rest finde ich, sollte eine Mythical Frucht her.

Jinai schrieb:Ich denke das, wenn Oda Tiere wie die Renn-Ente oder Karaterobbe als Zoan zulassen würde, dann hätte man es schon längs gesehen. Bislang waren Zoanfrüchte stets wesen die es in der realen Welt auch gab (von den Mythicals mal abgesehen). Außerdem unterscheiden sich Rennenten oder Karaterobben oder was auch immer kaum bis gar nicht von den normalen Tieren, abgesehen von ihrem Verhalten, der bekanntlich nicht Teil der Zoankraft ist. Eine Robbenzoan kann auch Karate anwenden, sofern der Nutzer diese Kampfkunst beherrscht. Ein Entenmensch kann auch rennen. Das sollte also schon einmal nicht das Problem sein.
Aber zurück zu eigentlichen Frage: Drachenzoan Ancient oder Mythical? Ich bin der Meinung: Solange der Drache kein elementarspuckendes Wesen ist (Feuer, Eis etc.), sollte es zu den Ancient gehören. Sofern irgendeine spezielle Fähigkeit dabei ist = Mythical.

Staff Besprechung schrieb:Drachen sind Mythical-Zoans und bleiben es auch. Grund ist, dass ein Drache (feuerspuckend,furchterregend) unseren Myzhologien entstammt. Somit eine Mythical Zoan.

Oda-Tiere können als Zoan-Tiere genommen werden.Einzige Bedingung ist, dass es diese Tiere real in One Piece gibt und sie nicht künstlich hergestellt sind oder als ausgestorben gelten.

Oskar schrieb:
@Lou, ließ mal Wittgenstein, könnte dir gefallen. Aber mal davon ab, was den PH-Arc angeht bin ich mir recht sicher, müsste man einfach mal die Manga Kapitel heraussuchen. Aber ich denke, und mag sein das das auch nur eine These ist oder eher ein Ästhetisches Urteil, das es nicht in Odas Sinne und Konzept wäre Drachen als normale Zorn-Früchte umzusetzen, ich würde es als Fail betrachten.

Saiga schrieb:Da dies eig eine Grauzone ist müsste man Oda selbst Fragen, ob er Drachen als eigenständige Tierrasse geltend macht, oder als künstliche kreierte bzw mystische. Alles andere was wir hier machen ist spekulieren und auf Spekulation eine Reglung aufzubauen ist nicht unbedingt vorteilhaft, wenn man am ende es doch wieder umändern muss.

Ich persönlich denke, dass Oda durchaus Drachen als eigenständige Rasse geltend machen könnte, nur leider fehlt da die Bestätigung, bzw der Beweis. Weil uns dies fehlt, müssen wir theoretisch bei Mytical bleiben.

Dann gab es der Aspekt von Momonosuke, der im Manga eine Art künstlich erzeugte Teufelsfrucht besass. Wenn es den Drachen also als Zoan Frucht gegeben hat, würde das davon zeugen, dass es in der Serie Drachen auch so als lebende Tiere geben muss.

Lou Tanaka schrieb:Aber wie einige schon sagten, Momo können wir in dieser Diskussion nicht als Vergleich stellen, da seine Frucht keine natürliche ist. Man könnte aber auch drüber diskutieren, ob es hier im Rpg auch erlaubt wäre unter künstlichen Umständen Früchte herzustellen, schliesslich erlauben wir das Modifizieren von Dials in Waffen ja auch, was in der Serie ja auch nur durch Hände von "Spezialisten" geschaffen werden konnte. Dann würde das ganze Thema wieder einen anderen Aspekt erhalten.

Catarina schrieb:Ansonsten; aktuell gibt's einfach zu wenig Infos (und wird es mit Wahrscheinlichkeit auch weiterhin) über die Existenz der Drachen, mal abgesehen von den existierenden Rassen - die keinen experimentellen Ursprung haben.

Mir wäre es recht einen Millenniumsdrachenfruchtuser was auch immer zu erlauben, immerhin bietet die Rasse dank der Fähigkeit Wind zu verursachen einiges an Grundbaustein für Techniken, aber was nicht naturell existiert in der Welt, näää.
Ins besondere weil sie ausgestorben sind und rar bleiben sollte. <- Dem würde ich mich fügen, auch wenn ich Filler nicht mag.

Lou Tanaka schrieb:Ach und noch etwas... Wir haben ja schon künstliche Früchte! Wie sonst hätten wir eine Teufelsfrucht eingebaut in eine Waffe erlauben können? Das ist schliesslich in der Serie auch nur ein Werk eines Frucht-Forschers. Wieso also sollte man das nicht auch für die Drachen erlauben können? Dann könnten wir Momos Frucht auch wieder als Vorlage nehmen ^-^

Al Nair schrieb:eigentlich müsstet ihr logischerweise Momonosuke als Extrembeispiel nehmen, dass Drachen doch existieren dürften.

Hier kommt ja das "künstliche" Drachen-Zoan frucht, aber da frage ich mich, wie es jemanden möglich ist ein so künstliches Tier zu erzeugen, ohne bestimmte Hintergründe wie z.b Gene und ähnliches die mit dem Smile da verbunden werden, um eben die besagte Frucht zu erschaffen. Wie man anhand vom Beitrag von Jinai gut lesen kann.

Wenn wir also danach ausgehen, dass künstliche Zoan Früchte einen Hintergrund haben, so wäre das nächste wohl eine Art Genetische Gemeinsamkeit. Immerhin muss man ja mit den Früchten die Genetik des Anwenders verändern, sodass er überhaupt in der Lage ist sich zu verwandeln. Da Frage ich mich, wie man an die Gene eines Drachen rankommt, wenn angeblich keine existieren oder existiert haben?

Ich glaube nähmlich kaum, dass die Früchte nur mit Plätzchenteig, der Droge und bisschen Fantasie zu dem werden was sie sind. Es muss als bei jeder Frucht die sich machen, einen Unterschied geben, was die Sepzies betrifft in der sich die PErson mit der Frucht verwandelt und hier ist das nahliegenste eben die genetische Struktur.

Kurz gesagt, egal ob künstlich oder nicht Drachen müsste es geben oder gegeben haben, sonst gäbe es keine möglichkeit so eine Zusammensetzung für eine Frucht herzustellen.

Damit werfen wir das Thema in die Runde.

Drachen - Mythicals oder nicht?
Künstliche Früchte - Möglich oder nicht?
Künstliche Früchte als Modell Drache - Möglich oder nicht?
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten


OP Rasse: Drachen-Diskussion - Seite 2 Empty Re: OP Rasse: Drachen-Diskussion

Beitrag von Gast Mo 15 Jul 2013, 22:16

In One piece gibt es weder Die Vorzeit Noch mythical Frucht wirklich. Es Ist Nur als Erklärung genutzt worden.

Beide Früchte fallen unter Die Kategorie kryptid-Früchte.

Wenn Die grandline befahren wird Kann man diesen Zeitpunkt nehmen um beide Frucht Arten wieder zusammen zu führen und strenger darauf zu achten Was dort beworben wird. Meistens entsprechen 3 von 5 mystischen sehr geringfügig konkreten Mythen. Der Geisterhund Ist da schon am nächsten drann um ehrlich zu sein.
Modell Satan succubus und eisdrache oder donnervogel (der als Ente mit verstecktem Potenzial Vorkam) waren in meinen Augen bisher etwas verswendung wenn ich so an den Buddha Der nich genutzt wird oder Die ungenutzten Vorzeittiere denke.

Durch zussammenlegung Der Fruchtkategorien spielt es keine Rolle mehr ob es Die Tiere nun wirklich gab
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

OP Rasse: Drachen-Diskussion - Seite 2 Empty Re: OP Rasse: Drachen-Diskussion

Beitrag von Gast Mo 15 Jul 2013, 22:50

Falsch Scratchmen Apo bezeichnete X-Drake T-Rex Zoan als sogenannte Vorzeit Zoan bzw Anciet Zoan. Und Marcos Fruch wurde als Mystical bzw Kyptid Frucht benannt und es wurde erklärt das sie schwerer zu finden sind als Logias Very Happy

Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

OP Rasse: Drachen-Diskussion - Seite 2 Empty Re: OP Rasse: Drachen-Diskussion

Beitrag von Gast Mi 17 Jul 2013, 17:27

Oda bezeichnete beide als Kryptidfrüchte in einer Fps während des Krieges auf Marineford.
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

OP Rasse: Drachen-Diskussion - Seite 2 Empty Re: OP Rasse: Drachen-Diskussion

Beitrag von Gast Mi 17 Jul 2013, 20:08

Kann nur das oben geschriebene wiederholen, war glaub sogar im Manga und im Anime.
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

OP Rasse: Drachen-Diskussion - Seite 2 Empty Re: OP Rasse: Drachen-Diskussion

Beitrag von Gast Mi 17 Jul 2013, 20:09

...WIe waere es mit Beweisen?
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

OP Rasse: Drachen-Diskussion - Seite 2 Empty Re: OP Rasse: Drachen-Diskussion

Beitrag von Gast Fr 19 Jul 2013, 15:15

Wenn Ich Das Foto Noch Im Handy Hab Kann ich's hochladen wenn Ich dafür Die mangabände durchsuchen muss wird Das noch ein wenig dauern ausser ihr Geht in ne Bibliothek und blättert dort Die mangabände Der marineford arc durch.

Das muss nach Marco gewesen sein und hängt eventuell sogar Noch mit sengoku zusammen. in dem Abschnitt Bw Im Band nach dem auftauchen Der Buddha Frucht müsst Das zu finden sein.
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

OP Rasse: Drachen-Diskussion - Seite 2 Empty Re: OP Rasse: Drachen-Diskussion

Beitrag von Gast Fr 19 Jul 2013, 18:10

Im band als Marco seine teufelskraft zeigte wurde nur gesagt: Zoanfrüchte der Kategorie: "Fabelwesen". Im Fps im Band 58 vor Kapitel 572 kommt dann die Frage nach dem Unterschied zwischen Phönix und Feuerfrucht. Dabei bezeichnet der Frager die Frucht als "Kryptid-Zoanfrucht". Oda benutzt in der Erklärung jedoch nicht das Wort, wobei ich nicht sagen kann ob Kryptid und Fabelwesen die selben Worte sind.

Bei den Archipellen hingegen hatte, wie man schon erwähnte, Apo die frucht von Drake als seltene Vorzeitfrucht bezeichnet. Jedoch gibt es bis band 61 keinen Fbs wo oda beide Früchte zur selben Kategorie benennt.
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

OP Rasse: Drachen-Diskussion - Seite 2 Empty Re: OP Rasse: Drachen-Diskussion

Beitrag von Gast Fr 19 Jul 2013, 18:42

Grundsätzlich Zoan = Tierfrucht.

Hier ist egal ob ausgestorben oder mystisch/fabel. Solange es ein Tier mit Hintergrund ist wie Existenz oder z.b einem Glauben zugeordnet ist hier der Buddah, bleibt es eine Zoan. Diese Vorzeit oder mystisch zu benennen ist an sich völlig irrelevant.

Es ist grundsätzlich eine Frage der Seltenheit.

Normale Zoan > Zoan ausgestorbener Tiere > Zoan mystischer Tiere in Sachen Seltenheit.

Wenn man sich das genau anschaut kann man auch vielleicht denken wieso die anderen beiden Kategorien seltener sind, einfach weil es sich nicht mehr "wirklich"(hier ignoriere ich Little Garden) gibt, bzw sie eben der Vorstellung der Welt entspringen.

Soviel zur Benennung von Vorzeit und mystisch, das ist in dem sinne egal, da es einfach darum geht was seltener ist, ein ausgestorbenes Tier oder eins in der Welt nicht existierendes.

Die eigentliche Frage ist nun, ob Drachen existent sind/waren oder nicht. Wenn sie es nicht waren, würden sie in die Kategorie der sehr seltenen mystischen Zoan fallen, falls doch vielleicht sogar in die der normalen oder ausgestorbenen.

Wir können hier lange darum diskutieren, ob es einen Unterschied gibt, aber Grundlegend handelt es sich um die selbe Untergruppe, einzig die Seltenheit stellt sich hier ein.


Ich für meinen Teil vermute zwei Dinge.

A. Drachen gibt/gab es in One Piece, nur sind sie ausgestorben und Vegpunk hat versucht sie durch bestimme Experimente zum leben zu erwecken. Nach dem Motto Jurassic Park. Den es wurde gesagt sie wären Produkte von Vegpunks Forschungen, da frage ich mich wie er es geschafft hat an etwas zu forschen, was es angeblich nicht gegeben haben soll. Mit exakt den selben Eigenschaften des Drachen.

B. Drachen sind auch in One Piece Fabelwesen und Vegpunk hat durch genmanipulationen Drachen nach dem Vorbild von Fabelwesen erschaffen. Cesaer wollte nach diesem Vorbild die Frucht dafür bauen, die dann Momosuke eben einverleibt hat. Problematisch ist wie man Gene finden kann die einen Drachen erschaffen, vor allem ob sie überhaupt zusammen passen um ein Tier entstehen zu lassen.

ein davon trifft zu oder eben nicht zu. Jetzt gehts darum zu entscheiden was am naheliegendsten ist. Was für mich Punkt A wäre, einfach weil ich vermute das es die "normalen" Drachen dort wirklich gegeben haben kann, bei der Vielzahl an verschiedenen Kreaturen die wir z.b schon gesehen haben, welche wir als Fabelwesen oder erfundene Tiere bezeichnen würden, sie aber in One Piece existieren.
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

OP Rasse: Drachen-Diskussion - Seite 2 Empty Re: OP Rasse: Drachen-Diskussion

Beitrag von Nero Fr 19 Jul 2013, 18:53

Was noch für A spricht, ist, dass Oda ja selbst an dem Filler mit den Milleniumsdrachen mitgearbeitet hat. Also wird es Drachen in der Welt von OP entweder geben oder mal gegeben haben, oder nicht?
Sonst hätte der werte Herr ja sicherlich ein Problem damit gehabt, wenn es seinem Manga grundsätzlich widersprechen würde.
Und irgendwo sollte man doch auch beides als Quelle nutzen, Manga und Anime, wenn Oda schon an beiden Dingen beteiligt ist.
Ich spreche mich also klar für Vermutung A von Nair aus.
LG
Nero
Nero

Beiträge : 10951

Profil des Benutzers ansehen

Nach oben Nach unten

OP Rasse: Drachen-Diskussion - Seite 2 Empty Re: OP Rasse: Drachen-Diskussion

Beitrag von Gast Mo 22 Jul 2013, 02:58

Nur mal so am rande ryuma aus thriller bark der zombie general mit dem königsschwert hat in seiner lebzeit einen drachen erlegt. Sie kommen also auch im Manga vor.


OP-Wiki schrieb:Der legendäre Drachentöter

Ryuma, der in seinem Leben Samurai war, taucht eines Tages in der Stadt auf, in der Flare lebt. Zur gleichen Zeit ist auch der legendäre Cyrano in der Stadt. In dem Restaurant, in dem Flare arbeitet, kommt es zu einem kurzen Kampf zwischen den beiden, welchen Ryuma verliert. Der Samurai ist aber stinksauer, dass Cyrano ihn am Leben ließ, da er ehrenvoll sterben wollte. Cyrano jedoch ignoriert ihn. Nachdem Cyrano das Restaurant verlassen hat, erzählt ihm der Wirt, dass Cyrano ein legendärer Schwertkämpfer sei, welcher einst Flare aus einer von einem Drachen angegriffenden Stadt rettete. Ryuma ist danach jedoch froh, dass der "zweitbeste Schwertkämpfer der Welt" ihn dann doch nicht getötet hat.

Als er das Restaurant verlässt, triff er auf den drittklassigen Schwertkämpfer D. R. und fordert diesen zum Kampf. D.R. jedoch täuscht seinen Tod vor und ruft davor noch schnell einen Drachen mit dem legendären Drachenhorn, um sich an Ryuma zu rächen. Die Bewohner der Stadt geraten in Panik, dass ein Drache die komplette Stadt vernichten würde und geben Ryuma die Schuld, da er D.R. angegriffen hätte. Daraufhin kommt Cyrano und bietet den Bewohnern an, den Drachen zu bekämpfen, während diese in den Hügeln Schutz suchen. Nur Ryuma und Flare bleiben in der Stadt. Als Flare Cyrano aufhalten will, belauschen die Beiden ein Gespräch des angeblich toten D.R. und Cyranos. Dabei deckt sich der ganze Schwindel auf. Flare ist deprimiert. Ryuma greift wenig später die beiden an und tötet den hochmütigen Cyrano mit nur einem Streich. Danach besiegt er noch D.R., bevor er sich dem riesigen Drachen von Angesicht zu Angesicht stellt und diesen mit nur einer Attacke enthauptet. Daraufhin war die Legende von Samurai Ryuma geboren. Die Stadt war gerettet und Ryuma verließ diese, um weiter durch die Welt zu reisen.
Über sein weiteres Leben ist nichts bekannt.


Quelle: http://www.opwiki.de/wiki/Ryuma
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

OP Rasse: Drachen-Diskussion - Seite 2 Empty Re: OP Rasse: Drachen-Diskussion

Beitrag von Nero Mo 22 Jul 2013, 10:28

Nicht ganz, da diese Infos aus Odas "Wanted" stammen und ni ht auy dem OP-Manga. Wie im Wiki jedo h zu lesen ist, bestätigte Oda in einer FPS, dass xiese ryumas ide tisch seien. Damit ist das mit den Drachen also bestätigt.
LG
Nero
Nero

Beiträge : 10951

Profil des Benutzers ansehen

Nach oben Nach unten

OP Rasse: Drachen-Diskussion - Seite 2 Empty Re: OP Rasse: Drachen-Diskussion

Beitrag von Gast Mo 22 Jul 2013, 12:26

Wer die Geschichte gerne nachlesen möchte sie heißt 'Monsters' und ist wie nero shcon sagte in Wanted zu finden. Interessante Kerlchen der 'junge Ryuuma'. vorallem wie er den Drachen killt und was er alles kannte (die Story entstand übrigens lange vor One Piece)



Hier lässt sich nochmal nachlesen, dass es sich bei den kategorien mehr um grobe biologische richtlinin handelt. in den Datebooks wurde das auch mal bei der Auflitsung der Paramecia - Logia und Zoan Früchte erwähnt.

Die Kategorien hatten den selben sinn und Zweck wie der Vorschlag die Drachenfrüchte zu vorzeit Zoan Früchten zu machen. Um eine grobe Ordnung vor zu geben.

Einfache Modelle der Drachen sollten die möglichkeit haben Auch dort drunter zu fallen oder sich eben auch als Drache bewerben zu können. Bei uns hatten wir schließlich schon einen (echten ) Drachen mit teufelskraft angemeldet.

Da können wir die Drachen auch genauso wie Dinos als 'ausgestorben' deklarieren. Irgendwo auf der Grandline wird es vll noch ein Nest geben ähnlich wie bei den Dinos auf Little garden.

Die Himmelsdrachen müssen sich aber auch aus einer Schlangen-Drachen-Art entwickelt haben. Für eine 'einfache' Schlangenmutation haben die recht viele untypische zähne.
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

OP Rasse: Drachen-Diskussion - Seite 2 Empty Re: OP Rasse: Drachen-Diskussion

Beitrag von Gast Mo 22 Jul 2013, 15:26

Die Argumente liegen doch jetzt ziemlich offen, sowohl für als auch gegen.
Worin sich die Befürworter einer neu Regelung in der Drachen Frage einig sind, ist das sie die Kategorisierung der Zoan-Tier Früchte einfach lieber nach der Tierwelt des Mangas gestallten wollen. Die Andere Seite will die Systematik lieber nach den Regeln unserer Welt ordnen, da es berechtigten Zweifel daran gibt das diese Tiere im Manga(Drachen) als anderes gelten würden. Drachen sind auch im Manga Legendäre und Mythische Kreaturen.

Man könnte noch ne ganze weile weiter Diskutieren, aber wäre es nicht spätestens jetzt mal Zeit für ne Umfrage? Ganz unverbindlich.
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

OP Rasse: Drachen-Diskussion - Seite 2 Empty Re: OP Rasse: Drachen-Diskussion

Beitrag von Nero Mo 22 Jul 2013, 15:30

Die Frage nach der Systematik ist doch einfach nur notwendig, weil die Früchte hier nach Plätzen vergeben werden. Normale Drachen würden so unter Antike Zoan-Früchte fallen, wo es deutlich mehr Plätze gibt, die eben auch frei sind, und eben nicht unter Mythical Zoans.
Ob da dann Plätze freiwerden, weiß ich nicht und ist auch Wurst, aber ich finde nicht, dass das etwas ist, worüber abgestimmt werden sollte, so nach dem Motto "Schauen wir doch mal, wie das Befinden und die Meinung der User ist."
Im Hinblick auf die OP-Welt - und diese ist es, in der wir uns hier gerade bewegen - liegt der Fall wegen der nun eingebrachten Argumente doch völlig klar:
Es gab oder gibt in der OP-Welt Drachen, was sie nicht zu mythischen Kreaturen macht.
LG
Nero
Nero

Beiträge : 10951

Profil des Benutzers ansehen

Nach oben Nach unten

OP Rasse: Drachen-Diskussion - Seite 2 Empty Re: OP Rasse: Drachen-Diskussion

Beitrag von Gast Mo 22 Jul 2013, 15:36

aber ich finde nicht, dass das etwas ist, worüber abgestimmt werden sollte, so nach dem Motto "Schauen wir doch mal, wie das Befinden und die Meinung der User ist."
Das ist nicht nur das Motto einer Umfrage, sondern auch ihr sinn ... Man kann ja auch gerne bis Seite 40 immer das selbe durchkauen. Ist ja schließlich nur ein Lösungsvorschlag für diejenigen die es gerne anders haben möchten als bisher ...
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

OP Rasse: Drachen-Diskussion - Seite 2 Empty Re: OP Rasse: Drachen-Diskussion

Beitrag von Nero Mo 22 Jul 2013, 15:42

Ich versteh schon, was du meinst, aber irgendwo liegt der Fall doch eindeutig, oder nicht?
An dieser Stelle würde ich mir einfach wünschen, dass der Staff darunter einen Schlussstrich zieht.
Umfragen macht man doch, wenn irgendwo Raum für mehrere verschiedene Meinungen ist, die begründet werden können.
Und jedenfalls kam lange nichts mehr, was dagegen spricht. Oder gegen eine eindeutige Meinung.
LG
Nero
Nero

Beiträge : 10951

Profil des Benutzers ansehen

Nach oben Nach unten

OP Rasse: Drachen-Diskussion - Seite 2 Empty Re: OP Rasse: Drachen-Diskussion

Beitrag von Gast Mo 22 Jul 2013, 15:54

Ich versteh schon, was du meinst, aber irgendwo liegt der Fall doch eindeutig, oder nicht?
Das kommt darauf an wie sehr du bereits bist die Argumente und Sichtweise der anderen ernst zu nehmen, aber davon ab ist doch eine Umfrage mit einem eindeutigen Ergebnis das beste Mittel um das zu erreichen was du willst, nämlich die Sache zu ende bringen. Eventuell eben die Regeln anzupassen.

Out:Die Argumentation dafür bricht an dem Punkt zusammen an dem irgendwo in One Piece frei lebende Phönixe auftauchen.
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

OP Rasse: Drachen-Diskussion - Seite 2 Empty Re: OP Rasse: Drachen-Diskussion

Beitrag von Nero Mo 22 Jul 2013, 15:59

Bevor wir jetzt über die Diskussion diskutieren... warte ich einfach mal ab, bis was Offizielles vom Staff kommt, dann sehen wir weiter Smile
LG
Nero
Nero

Beiträge : 10951

Profil des Benutzers ansehen

Nach oben Nach unten

OP Rasse: Drachen-Diskussion - Seite 2 Empty Re: OP Rasse: Drachen-Diskussion

Beitrag von Gast Mo 05 Aug 2013, 16:30

Solang im Manga (nicht Fillerepisoden!) keine echten Drachen auftauchen, oder eindeutig gesagt wird dass es sich bei ihnen um reale Wesen handelt, behandeln wir sie weiterhin als Mythical Zoan.
Die Drachen auf Punk Hazard waren beide künstlich erstellte Wesen. Sie kommen also nicht natürlich vor, sondern wurden 'produziert', wie Frankensteins Monster. Die anderen aufgetauchten Drachen entstammen nur Fillern und Filmen.

Alle in One Piece regulär erscheinenden Arten sind als normale Zoanfrüchte möglich.

So sieht die Handhabung im Forum vorerst aus. Ich hoffe, dass damit alle Fragen beantwortet werden konnten.
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

OP Rasse: Drachen-Diskussion - Seite 2 Empty Re: OP Rasse: Drachen-Diskussion

Beitrag von Gast Mo 05 Aug 2013, 16:35

Ich würde sie eventuell als Ancient Zoan erlauben, wirkt als wären sie ausgestorben =I
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

OP Rasse: Drachen-Diskussion - Seite 2 Empty Re: OP Rasse: Drachen-Diskussion

Beitrag von Catarina Mo 05 Aug 2013, 16:37

In Punk Hazard wurde selbst, wenn ich mich recht erinnere, gesagt, dass Drachen nur aus Legenden bekannt sind - dementsprechend gab es sie nicht, solange kein richtiger Beweis erbracht wurde. Warum sollten sie dann als Ancient Zoan bewerbbar sein?

_________________

It used to be that i was afraid of dying alone.
OP Rasse: Drachen-Diskussion - Seite 2 Dqxip410
Now, more than anything else, I fear living alone.
Catarina
Catarina

Beiträge : 11871

Profil des Benutzers ansehen

Nach oben Nach unten

OP Rasse: Drachen-Diskussion - Seite 2 Empty Re: OP Rasse: Drachen-Diskussion

Beitrag von Gast Mo 05 Aug 2013, 16:41

Catarina schrieb:In Punk Hazard wurde selbst, wenn ich mich recht erinnere, gesagt, dass Drachen nur aus Legenden bekannt sind - dementsprechend gab es sie nicht, solange kein richtiger Beweis erbracht wurde. Warum sollten sie dann als Ancient Zoan bewerbbar sein?

Nvm der auf Punk Hazard war wohl künstlich wie es scheint. Vielleicht war ich zu sehr von dem Milleniumsdrachen Filler voreingenommen.
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

OP Rasse: Drachen-Diskussion - Seite 2 Empty Re: OP Rasse: Drachen-Diskussion

Beitrag von Catarina Mo 05 Aug 2013, 16:42

Azuka hat einen Post vorher auf den Manga hingewiesen und in diesem gab es diese nie. ;P

_________________

It used to be that i was afraid of dying alone.
OP Rasse: Drachen-Diskussion - Seite 2 Dqxip410
Now, more than anything else, I fear living alone.
Catarina
Catarina

Beiträge : 11871

Profil des Benutzers ansehen

Nach oben Nach unten

OP Rasse: Drachen-Diskussion - Seite 2 Empty Re: OP Rasse: Drachen-Diskussion

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten