StartseiteStartseite  SuchenSuchen  TeamTeam  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
»yo, wanna join?«
»LATEST POSTINGS«

» [Marine][ZA]Anya Fayetta
Teufelsfrucht- Vergleich EmptyGestern um 10:01 von Anya Fayetta

» Happy Nero-Day
Teufelsfrucht- Vergleich EmptyGestern um 9:30 von Yuriko

» Abwesenheitsliste
Teufelsfrucht- Vergleich EmptyDi 17 Mai 2022 - 21:07 von La Sombra

» [Weltregierung][EA] Riley Winchester
Teufelsfrucht- Vergleich EmptyDi 17 Mai 2022 - 20:24 von Amber

» Newsletter: Mai 2022
Teufelsfrucht- Vergleich EmptyDi 17 Mai 2022 - 17:08 von Das Team

» [Vorschlag] Fremdsteuernde Stärken (und Schwächen)
Teufelsfrucht- Vergleich EmptyDi 17 Mai 2022 - 16:54 von Amber

» [Weiblich] Der Schwefel zum Pech
Teufelsfrucht- Vergleich EmptyDi 17 Mai 2022 - 16:52 von Melody

» [Männlich/Weiblich] Ausbildungskollegen
Teufelsfrucht- Vergleich EmptyDi 17 Mai 2022 - 12:57 von Amber

» [Diskussion] Kreative Ergänzungen: Kampfstile, Rel
Teufelsfrucht- Vergleich EmptySo 15 Mai 2022 - 11:09 von Amber

» Wanted & Unwanted
Teufelsfrucht- Vergleich EmptySa 14 Mai 2022 - 0:30 von Das Team

»Gerüchteküche«


»crews«

Piratenbanden




Divisionen




Abteilungen


Truppen

Andere





Teilen
 

Teufelsfrucht- Vergleich

Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter
Gast

Anonymous


Teufelsfrucht- Vergleich _
BeitragThema: Teufelsfrucht- Vergleich   Teufelsfrucht- Vergleich EmptySa 12 Okt 2013 - 11:20

Hallöchen ihr lieben : )

Ich weiß ich bin noch nicht all zu lange hier und viele Fragen sich vermutlich "Ey was will die denn jetzt?" - aaaaaber ich denke jeder User hat das Recht auf seine Meinung. Deswegen möchte ich jetzt mal etwas ansprechen was ich persönlich schlicht und einfach nicht verstehe. Ich hoffe ihr könnt mir da weiter helfen : )

Alsooo .... wie ihr sehen könnt geht es um die Teufelsfrüchte. Laut der neuen Regeln entscheidet der Staff wer die bessere Beschreibung hat - sollten sich zwei auf die selbe Frucht bewerben. Und da kommt auch schon der Punkt den ich nicht verstehe. Warum nicht einfach dem Vorrang geben der sie zu erst beworben hat? Ich meine ... wer zu erst kommt der malt zu erst oder etwa nicht? So bin ich es zu mindestens aus vielen anderen Foren gewohnt ^^"

Denn die Problematik die ich sehe ist einfach die: Da bewirbt sich jemand auf eine Frucht und 3 Stunden später kommt jemand anderes auf die Idee "Ach die wollte ich ja haben" und schreibt ebenfalls ne Beschreibung etc. Der zweite achtete aber dann wohl eher darauf den ersten zu übertrumpfen - so das der Erstbewerber keine Chance mehr hat. Bekommt dann der Zweitbewerber die Frucht fühlt sich der Erstbewerber wiederum benachteiligt.
Natürlich kann das auch passieren beim "Wer zuerst kommt malt zuerst" - aber da hat dies nichts mit der Leistung zu tun. Versteht einer worauf ich hinaus will?
Bewerber A macht sich die Mühe - wird dann übertroffen und hat die A-Karte. Seine Mühe ist dann völlig hin.

Ich will damit niemand persönlich angreifen - aber Fakt ist das hinter jedem Charakter hier ein Mensch sitzt. Bewerber A ist vllt schnell runter zu machen und sucht nach gründen warum er/sie das nicht bekommen hat - was er/sie falsch gemacht hat. Und so kann Bewerber A schnell die Lust am Forum vergehen.
Bewerber B kann z.B. gesehen haben das die Bewerbungsphase von Bewerber A noch nicht durch ist und sich genau deswegen für diese Frucht entschieden haben. Vielleicht ist er ein berechneter Mensch?
Fakt ist das es Menschen gibt die nett sind und welche die fast alles für ihre Ziele tun und leider gehört das auch zu den Foren. RPG's sollten ein Hobby sein - aber ganz viele fangen an sich dort einen Wettstreit zu liefern. Sei es darum wer mehr von dem und dem hat oder einfach nur wer die besseren Steckbriefe schreibt. Ich betone hier nochmal das ich niemanden etwas unterstellen will ... aber in unserer heutigen Zeit ist es nun mal ein ewiger Konkurrenz kampf. Und den muss man - meiner Meinung nach - nicht auch in ein Forum tragen bzw. ihn nicht durch solch eine Regel verstärken.

Das ist meine Meinung - ich will nicht das mir jetzt jeder Recht gibt - sondern ich möchte das jeder seine eigene Meinung vertritt und auch Hasstriade oder ähnliches werde ich gar nicht erst eingehen. Selbst wenn ihr eine andere Meinung habt so versucht doch wenigstens meine Meinung nach zu vollziehen. Ich will hier auch kein streit oder irgendetwas durch bringen - ich möchte nur wissen warum das so gemacht wird. Was hat das für einen Hintergrund?
Und wie sehen das die anderen User? Denn so weit ich mitbekam kam es keine Umfrage dazu oder so - das hat der Staff alleine entschieden und ich möchte nun wissen warum.

Ich glaub das was ich wissen will ist nun angekommen x'D Wie gesagt das ist nicht böse gemeint - ich will kein böses Klima haben oder so - ich möchte nur Klarheit. Punkt.
Nach oben Nach unten
Toni Valentine

Toni Valentine

Beiträge : 3008

Teufelsfrucht- Vergleich _
BeitragThema: Re: Teufelsfrucht- Vergleich   Teufelsfrucht- Vergleich EmptySa 12 Okt 2013 - 11:28

Es geht dabei nicht darum "den anderen zu übertrumpfen". Es wird das insgesamte Konzept invidiuell betrachtet und dann entschieden. Find ich auch besser so, denn so bekommt es der, der sie auch wirklich verdient. Ich weiß, Daemon bewirbt die Knochenfrucht und du willst ihm da irgendwie helfen dass er sie bekommt, verstehe ich natürlich.

Aber wie gesagt, du glaubst irgendwie, dass der anderen einfach die Lücken des anderen übernimmt. Aber es wird das gesamte Konzept betrachtet, ob auch derjenige sdie Frucht verdient. Ich fände es extrem behindert wenn jemand einfach random eine starke Frucht belegt, aber bevor er angenommen ist, kommt jemand der ein sehr gutem Konzept abliefert. Da verdient es einfach der zweite, weil sein Konzept besser ist. Wäre da schon kacke zu sagen "Ja er war 5 Minuten zuerst da".

Daher würde ich das mit dem Konzept vergleichen besser finden, und ja da kam auch keine Umfrage, aber sowas gehört zu den Dingen, die der Staff selbst auch entscheiden könnte, da es ja "nur annehmen" ist und nichts forum-veränderndes.

EDIT: Man könnte einfach einführen, dass wenn jemand sein 1. Angenommen schon hat, er die Frucht auch wirklich bekommt und sie dann nicht mehr weggeschnappt werden kann. Bei Daemon würd das aber nicht funktionieren denk ich, da (ich glaub Kylar wars) er nur zu spät gesehen hat das die Frucht beworben wird.

mfg, Tooni.

_________________

Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Gast

Anonymous


Teufelsfrucht- Vergleich _
BeitragThema: Re: Teufelsfrucht- Vergleich   Teufelsfrucht- Vergleich EmptySa 12 Okt 2013 - 11:35

Ich hab mir schon gedacht das nun gleich gedacht wird das ich damit Daemon unterstützen will ^^" Aber da ihr mich noch nicht so lange kennt kann ich euch das auch nicht verübeln.
Wie oben beschrieben verstehe ich persönlich den Grund nicht.
Natürlich ist es netter wenn man sich zwei Konzepte ansieht und dann das bessere Auswählt. Das steht außer Frage. Aber für so etwas müssten die beiden Konzepte blind geschrieben werden. Denn sonst weiß ja der Zweitbewerber was der Erstbewerber vergessen hat oder ähnliches.

Und aus meinen Erfahrungen heraus geht es dabei oft darum den anderen zu übertrumpfen. Das ist ans ich auch erstmal nichts schlechtes - denn jeder will etwas gut können. Jeder will besser sein als andere. Ich sehe das eben nur bei den Teufelsfrüchten etwas problematisch.
Bei Steckbriefen z.B. kann man es nicht verhindern und da ist es zum gewissen Teil auch gut denn so entwickelt man sich auch weiter.

Es geht hier nicht um 5 Minuten - da würde ich das ja nachvollziehen können das man sich beide Konzepte ansieht. Aber bei mehreren Stunden hat eben der Zweitbewerber einfach den Vorteil zu wissen was der Erstbewerber geschrieben hat. Das hat der Erstbewerber ja nicht.

Natürlich kann/darf/soll der Staff vieles selbst entscheiden - gar keine Frage. Das ist teil seiner arbeit. Aber wenn etwas nur vom Staff entschieden wird so - meiner Meinung - darf man als User doch auch nach fragen - oder etwa nicht?
Ich kreide es ja nicht an das es schlecht ist das sie Entscheidungen alleine treffen - ich möchte einfach nur eine Erklärung mit der ich selbst leben kann.
Ob einer der Bewerber der Knochenfrucht mit der Erklärung leben kann ist nicht meine Sache. Ganz einfach. Ich bin ein eigenständiger Mensch : )
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Teufelsfrucht- Vergleich _
BeitragThema: Re: Teufelsfrucht- Vergleich   Teufelsfrucht- Vergleich EmptySa 12 Okt 2013 - 11:39

Ich äußere mich mal dazu denn ich finde dieses Thema sehr interessant, da dies ein wirklich guter Punkt is dem man vor allem in diesem Forum gut beobachten kann. Der ewige Kampf um die Teufelsfrüchte, manchmal ist es ganz witzig und manchmal ist es sehr deprimierend. Man sieht es ja immer wieder wenn ein Logia- oder Mystic ZoanPlatz frei wird, wie dann hundert User in Minutentakt ihre Bewerbungen oder Updates heraus hauen um diesen Platz zu bekommen. Manche scheinen ja wirklich die Fähigkeiten-Threads und die nicht so aktiven User zu beobachten damit man ja der Erste ist, sollte diese archiviert werden. Ich sage nur das es so aussieht, ich selbst würde mich für solche Früchte nie interessieren weil ich der Meihnung bin Logias sind über und langweilig und Mystic Zoans... naja da hat man nur eine gesehen und das daher zu viel Spielraum. Von sowas lasse ich lieber die Finger. Das neue System sieht es nun vor das alle Konzepte berücksichtigt werden, aber auch das System wird den Wettkampf-Drang weiter antreiben. Aber ich muss sagen das mir dieses System wesentlich besser gefällt, also das alle angesehen werden aus folgendem Grund: bei der erste Variante, wer zuerst kommt malt zuerst, musste man nur schneller sein. Man konnte eine kurze und lächerliche Bewerbung heraus hauen wo das wichtigste schnell und kurz zusammen gefasst wurde und dann einfach sagen kann: Bin fertig. Damit war man der erste und hat die Frucht sicher. Das ist denke mal nicht der Sinn hinter einer Bewerbung. Bewerbungen sollten durchdacht sein, man sollte Arbeit hinein stecken damit man sagen kann, das ist meine Arbeit und es hat mir spaß gemacht. So geht es mir jedenfalls. Auch bei meiner jetzigen Bewerbung gebe ich mir mühe und die wird echt geil aussehen ^^ Bei der jetzigen Variante werden sich die Konzepte wenigstens angesehen, man sieht die Arbeit der User sich genau an und kann sagen wieviel Arbeit und Energie darin wirklich steckt. Und auch ob die Frucht wirklich passt. One Piece macht sich nunmal besonders um wegen der Teufelsfrüchte, an dem Thema wird man nicht vorbei kommen. Und das finde ich gut so, das macht die Serie/ den Manga nunmal aus. Die meisten scheinen ja nur Charas wegen einer bestimmten Teufelskraft zu bewerben, nicht wegen den Charakter selbst. Ich bin der Meihnung sowas kann man leicht erkennen. Man muss ja bedenken das die meisten Leute aus der Serie One Piece ihre Frucht nicht von Anfang an hatten und es ja ein Zufallsspiel ist mit den Kräften, was man bekommt und was man daraus macht. Sieht man vor allem gut an Ecki und Califa was die aus ihren neu erhaltenen Früchten gemacht haben. Ich finde die jetzige Methode bei den Früchten besser. Sofern es nicht genutzt wird das bestimmte User bevorzugt werden von Staff denn so gemein das auch klingt, auch bei der Methode ist es schwer fair zu bleiben. Da man bestimmte User in den Foren besser kennen lernt ist es nunmal schwer wenn man ihnen etwas göhnt aber das Konzept vielleicht nicht gut passt. Das ist hierbei das Risiko, das Verbindungen nicht ausgenutzt werden um die Sache zu beschleunigen wie es in vielen Foren der Fall war. Und ich sage dazu das ich nichts unterstelle, ich will nur davor warnen, hat es ja alles schon gegeben.

Ein Schlusswort: Konkurrenz und Wettbewerbe gibt es überall, auch in den Foren. Es wird keine Methode geben womit man dies vollständig verschwinden lassen kann. Wie du sagtest, Yuiko, es sind nur Menschen. Tja und das gehört leider nunmal zur Menschlichen Natur dazu.

Mfg Daniel
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Teufelsfrucht- Vergleich _
BeitragThema: Re: Teufelsfrucht- Vergleich   Teufelsfrucht- Vergleich EmptySa 12 Okt 2013 - 12:32

Da Der Staff Das nach den aktuellen geschehnissen erst ändern Kann wird deamon eh nicht mehr helfen aber du hast da schon recht.

Nicht Nur dsssvdas Thema alle 3 Monate erneut auftaucht Sonden Auch Was Das 'übertrumpfen' angehr.

Mann kann nicht leugnen dass beide Die Frucht Haben will. Optimistisch gesehen wollen Auch beide so gut und fair es Geht die Frucht einbringen.

Aber Bewerber Die sich als zweites Bewerben Haben immer den Vorteil dass sie fehler Bzw nich Lücken finden wofür sie sich etwas einfallen lassen können und können Das bereits ausgearbeitete balancing von ihrem Vorgänger übernehmen.

Da besteht einfach keine Chancengleichheit. Egal welche Absichten Die leute Auch Haben mögen.

In One piece bekommt Auch Der erste Der von Der Frucht anbeißt die Kraft und nicht Der Der Das bessere Gericht daraus kocht. Die schmecken immer Scheisse ^^


Ich finde Wenn Der erste Bewerber nicht alle Kriterien erfüllt Sollte Der staff ihm Die fehlenden nahe legen. Wenn Der erste Bewerber nicht akzeptiert und Die Frucht Weg lässt Kann MSN immer noch Auf den zweiten zurück greifen.
Mehr Kann man eigentlich nicht tun, da wir hier Auch Teufelskraftnutzer Haben die sich nichtmal an seestein als svhwäche halten.
Nach oben Nach unten
Daemon

Daemon

Beiträge : 1166

Teufelsfrucht- Vergleich _
BeitragThema: Re: Teufelsfrucht- Vergleich   Teufelsfrucht- Vergleich EmptySa 12 Okt 2013 - 12:39

Vielleicht sollte man sich hier nicht darauf fixieren, dass Yuiko mir damit Gutes tun wollte. Sie hat unabhängig davon geschrieben, und schon bevor ich überhaupt über meien Situation gesprochen habe.
Ich verstehe die Problematik bei Logiafrüchten und Mythical Zoan-Früchten. Dort sind Plätze begrenzt, weil beliebt und stark.
Paramecia-Plätze gibt es aber wie Sand am Meer. Das Konzept zu betrachten ist meistens etwas witzlos. Bei Logia und Zoan ist mehr Prüfungsbedarf als bei einer Paramecia, welche meist in drei Sätzen beschrieben werden können. Und es geht doch auch gar nicht immer darum, wer das am schönsten darstellt, sondern auch am treffendsten.
Was man in diesem Forum halt merkt ist das, was Burton ansprach:
Die Leute gehen hier sehr berechnend mit sowas um. Dann und dann wird die und die Frucht frei, und bevor es der Staff selbst weiß, sind schon fünf Bewerbungen für Früchte raus. Da geht es aber meist um Plätze und nicht explizit um eine Frucht. Dass da Konzepte einfacher verglichen können, ist klar.
Wenn zwei Leute aber dieselbe Frucht bewerben, sind da meist keine relevanten Unterschiede.
Und dann besteht eben doch eine Chancenungleichheit, die im Fallle einer Platzdiskussion wie bei einer Logia, wo vielleicht drei verschiedene Logiafrüchte beworben werden, eben doch.
Ist vielleicht nicht nur ein Aufruf an den Staff, sondern vielleicht mal an alle User mit sowas etwas anders umzugehen. Es ist nicht immer nur höher, besser, weiter und ich allein will ganz viel mehr. One Piece - RPG ist eben mehr als das.
LG
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Gast

Anonymous


Teufelsfrucht- Vergleich _
BeitragThema: Re: Teufelsfrucht- Vergleich   Teufelsfrucht- Vergleich EmptySa 12 Okt 2013 - 12:51

Ich finde unabhängig von dir Sollte jeder die Unterstützung bekommen Die best mögliche beschreibung Der Frucht hinzubekommen. Da solltr Der Staff den erstbewerber schon unterstützen. Besonders Mit den punkten Die ihnen am zweirbewerber besser gefallen.

Mir gefallen Auch nicht immer alle mythical Zoan Früchte Bzw halte 3/4 meistens für Verschwendung aber Auch hier Sollte dss recht des ersten gelten.

Schließlich könnte sich auch mal sinnige Früchte als erstes bewerben wie zb. Die Große-Buddhafrucht.
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Teufelsfrucht- Vergleich _
BeitragThema: Re: Teufelsfrucht- Vergleich   Teufelsfrucht- Vergleich EmptySa 12 Okt 2013 - 13:10

Auch wenn es hier bei dieser Debatte nicht direkt um das Thema der Knochenfrucht zwischen mir und Daemon geht, will ich auch mal meinen Senf dazu geben. Ich habe mir lediglich das System durchgelesen und auch wie man die Früchte bewirbt. Das nun wo ich mich neu angemeldet habe, ein neues System eingebracht wurde, wie die Teufelsfrüchte beworben werden, dafür kann ich ja nichts. Und ich habe mich hier angemeldet mit dem Gedanken: "ich werde einen Charakter mit der Knochenfrucht bewerben". Das zu dem Zeitpunkt jemand bereits ein Update für seinen Charakter beworen hat mit genau dieser Frucht wurde mir erst gesagt nachdem mein Charakter schon längst fertig war. Ich meine wer schaut sich denn als neuer User alle Updates in den Threads an um zu sehen ob seine Frucht schon vergeben ist? In der Enzyklopädie habe ich nur nachgesehen und da stand keine Knochenfrucht. Daher entschuldige ich mich bei den Usern die unausgesprochen mich für denjenigen halten der Daemon seine Frucht klauen will (hab da so eine nette Nachricht bekommen wo mir das unter die Nase gerieben wurde, also echt xD). Sei es wie es ist, ich habe es so beworben und warte erstmal ab was das Staff sagt. Klar, die Frucht wäre schon cool und ich hätte sie gerne für meinen Charakter. Wie Burton schon sagte, One Piece lebt nunmal sehr stark durch eben diese Teufelsfrüchte. Aber wenn das Staff sagen sollte, das ich die Frucht nicht bekomme, dann werde ich ganz einfach eine andere bewerben, is ja nicht so das mein Chara nur auf diese Frucht ausgelegt ist. Da spiele ich also mit, das ist kein Problem.

Zur eigentlichen Debatte mit dem Vergleich der Systeme: ich finde es persöhnlich besser mit der ersten Methode die es gab als ich noch nicht hier war, also das der erste Bewerber die Frucht bekommt. Natürlich hat es hierbei auch seine Risiken wie Burton sagte, das einfache und schlechte BW reingehauen werden die man in 10 Minuten nur wegen der Frucht fertig gemacht hat. Allerdings sind bei de zweiten Methode wesentlich mehr punkte die dagegen sprechen, allein weil man sich an den Fehlern des ersten Bewerbers festhalten kann und diese ausbügeln kann. Es ist so als würde man als erster eien Vortrag vor der Klasse halten, der Erste sollte berücksichtigt werden weil er eben der erste war und als erster hat man es nicht so leicht. Alle anderen können sich an seinen Fehlern orientieren. Das ist meine Meihnung.

Mfg Martin
Nach oben Nach unten
Toni Valentine

Toni Valentine

Beiträge : 3008

Teufelsfrucht- Vergleich _
BeitragThema: Re: Teufelsfrucht- Vergleich   Teufelsfrucht- Vergleich EmptySa 12 Okt 2013 - 13:16

Long-John Silver schrieb:
hab da so eine nette Nachricht bekommen wo mir das unter die Nase gerieben wurde, also echt xD
Das ist ja mal extrem die Frechheit xD Ich würd mir auch nicht durchlesen welcher der 1000 User hier ein Update für die Frucht gemacht hat. Und ich denk ma ich weiß auch schon wer der Verfasser dieser Pn war.

Und wie bereits gesagt wurde, in beiden System wird es diesen Wettkampf geben. Und man sollte das so regeln, dass man nicht nur die TF anguckt (außer bei Updates halt), sondern das GESAMTE Konzept des Charakters anguckt. Bei diesem "Wer 1. ist" ist halt wie bereits gesagt wurde stark die Gefahr schnell ne 0815 Bewerbung rauszuhauen und die Frucht zu bekommen.

PS: Eine Paramecia benötigt viel mehr Beschreibung als eine Logia es tut, da Paramecias wirklich ALLES können und man genau seine Frucht detailliert vorstellen muss.

_________________

Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Kazuki

Kazuki

Beiträge : 1525

Teufelsfrucht- Vergleich _
BeitragThema: Re: Teufelsfrucht- Vergleich   Teufelsfrucht- Vergleich EmptySa 12 Okt 2013 - 13:23

Toni schrieb:
Eine Paramecia benötigt viel mehr Beschreibung als eine Logia es tut, da Paramecias wirklich ALLES können und man genau seine Frucht detailliert vorstellen muss.
Damit hat er recht^^
Eine Logia basiert immer auf einem bestimmten Element und hat damit natürliche Enschränkungen/Möglichkeiten.

Eine Paramecia dagegen besitzt im Grunde gesehen 1 Fähigkeit deren Möglichkeiten derjenige der sie bewirbt detailliert beschreiben muss. außerdem kann es von einer Paramecia immer 2 Varianten geben.

Bsp: Knochenfrucht:

Variante 1:
Der nutzer manipuliert seine eigenen Knochen.

Variante 2:
Der Nutzer erschafft neue Knochen unabhängig von seinem Körper.

(mit der Knochenfrucht lässt sich das iwie schlecht erklären^^')

eine Logia dagegen kann beides automatisch, weswegen da nicht sonderlich viel erkärungsaufwand besteht. (das war jetz iwie voll die grottige Beschreibung von dem was ich eig rüberbringen wollte aber vllt isses trotzdem verständlich^^')

_________________

Crew | Kazuki | Updates
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Gast

Anonymous


Teufelsfrucht- Vergleich _
BeitragThema: Re: Teufelsfrucht- Vergleich   Teufelsfrucht- Vergleich EmptySa 12 Okt 2013 - 17:24

Also ich hab ne Logia und Paramecia und muss sagen mann kann wenn man will beide gut beschreiben, aber was mir auffälllt bei ein Paramecia hasst du mehr Spielraum in der Fähigkeit der Frucht weshalb dort meistens mehr geschrieben werden kann und ausführlicher.
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Teufelsfrucht- Vergleich _
BeitragThema: Re: Teufelsfrucht- Vergleich   Teufelsfrucht- Vergleich EmptySa 12 Okt 2013 - 18:57

Also ich würde ganz gern mal was anderes in den Raum werfen.
Soweit ich weiß besitzt Shoujii die Knochenfrucht. Ich habe mir die beiden Teufelsfruchtausschreibungen der Personen nicht angesehen, um die es hier geht. Daher kann ich dazu nichts genaues sagen. Es ist wie gesagt nur ein Denkanstoß.
Gut man könnte meinen, der liegt im Archiv Pech gehabt - aber ich schreibe regelmäßig mit Shoujii, er gehört auch nach wie vor zur Crew. Was tun wenn er nun reaktiviert wird und es dann plötzlich zwei Chars mit dieser Frucht gibt?
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Teufelsfrucht- Vergleich _
BeitragThema: Re: Teufelsfrucht- Vergleich   Teufelsfrucht- Vergleich EmptySa 12 Okt 2013 - 19:06

Du weißt das er trotz allem wieder in die Bewerbungsphase muss da er archiviert ist und somit dennoch auch er damit klar kommen muss wenn einer der anderen beiden die Frucht bekommt Wink
Nach oben Nach unten
Toni Valentine

Toni Valentine

Beiträge : 3008

Teufelsfrucht- Vergleich _
BeitragThema: Re: Teufelsfrucht- Vergleich   Teufelsfrucht- Vergleich EmptySa 12 Okt 2013 - 19:08

Shiki schrieb:
Du weißt das er trotz allem wieder in die Bewerbungsphase muss da er archiviert ist und somit dennoch auch er damit klar kommen muss wenn einer der anderen beiden die Frucht bekommt Wink
Richtig.

Und dieses "Ich schreibe täglich mit ihm" ist völlig egal, er hat nicht gepostet und wurde archiviert.

_________________

Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Gast

Anonymous


Teufelsfrucht- Vergleich _
BeitragThema: Re: Teufelsfrucht- Vergleich   Teufelsfrucht- Vergleich EmptySa 12 Okt 2013 - 19:11

Es war wie gesagt nur ein Einwurf, ihr müsst euch weder rechtfertigen noch in irgendeiner Weise angreifend werden. Ich habe es wie gesagt angemerkt, ich persönlich denke - und das nicht weil Shoujii in meiner Crew ist - das es Sinn macht die TF in dem Fall jemandem zu geben, der sie sowieso schon hatte und sie nicht jemand neuem in die Hand zu drücken. Schlichtweg weil ich kein Freund davon bin einen Charakter zurecht zu biegen.

Schließlich ging es doch, genau darum was am meisten Sinn macht.
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Teufelsfrucht- Vergleich _
BeitragThema: Re: Teufelsfrucht- Vergleich   Teufelsfrucht- Vergleich EmptySa 12 Okt 2013 - 19:13

Katarina DuCouteau schrieb:
Es war wie gesagt nur ein Einwurf, ihr müsst euch weder rechtfertigen noch in irgendeiner Weise angreifend werden.
Ohne Witz wir haben es dir nur vernüftig erklärt was geht bei dir o.O, desweiteren war der Einwurf unsinnig :-P.

Und auch dann macht es kein Sinn ihm die wieder zu geben, da er dennoch wieder in die BW Phase kommt weil er archiviert war, auch wenn du ihm in der Crew hast Smile. Jeder hat das recht auf eine TF egal welcher Art, somit dürfte man auch ihn nicht bevorzugen nur weil er sie schon einmal hatte Wink.
Nach oben Nach unten
Toni Valentine

Toni Valentine

Beiträge : 3008

Teufelsfrucht- Vergleich _
BeitragThema: Re: Teufelsfrucht- Vergleich   Teufelsfrucht- Vergleich EmptySa 12 Okt 2013 - 19:15

Wo waren wir denn angreifend? War zumindest nicht beabsichtigt.

Und wieso jemandem in die Hand drücken, der schon bewiesen hat, dass er reif für die Archivierung war? Zeigt doch dass er nicht der aktivste ist, weshalb man einfach in die Bewerbungsphase zurück sollte, wie es jetzt auch ist.

Smile

_________________

Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Gast

Anonymous


Teufelsfrucht- Vergleich _
BeitragThema: Re: Teufelsfrucht- Vergleich   Teufelsfrucht- Vergleich EmptySa 12 Okt 2013 - 19:21

Doch, der Punkt das ich mit Shoujii schreibe wurde angegriffen bzw. als nichtig abgetan. Ich denke aber, das es dennoch eine Rolle spielt, denn so weiß ich z.B. warum er nicht aktiv war und es nun wieder versucht. Muss euch nicht interessieren, aber ich denke schon das es eine Rolle spielt.

Ich kann mich auch hier nur wiederholen: Es macht für mich keinen Unterschied ob er in meiner Crew ist oder nicht. Doch sollte der Charakter zurück kommen und die beiden bewerben/streiten sich immer noch um die Knochenfrucht, sollte sie meiner persönlichen Meinung nach an ihn gehen - einfach weil er sie inRPG schon ausgespielt hat und sie ein Teil dieses Charakters ist, während die andern beiden rein vom logischen RPG einfach eine andere nehmen könnten. Denn warum sollte Shouji sie auf einmal nicht mehr haben? Es gibt manchmal unschöne Situationen, wo solche Verbiegungen von Charakteren nötig sind um es irgendwie allen recht zu machen, doch bin ich eben kein Freund davon. Ich bin lieber für logisches RPG. Aber da kann ich auch nicht weiter mit reden ich kenne mich mit One Piece nicht gut genug aus um zu wissen ob man eine Teufelsfrucht auch wieder verlieren kann.

Mein Charakter wurde auch bereits archiviert und ich habe keine zweite Bewerbungsphase gehabt, nur so am Rande erwähnt.
Ihr braucht aber auch nicht weiter auf mich eingehen, es war wie gesagt nur der Hinweis das es noch eine weitere Person mit dieser Teufelsfrucht gibt nicht mehr und nicht weniger. Daher denke ich, werde ich auch nichts weiter dazu sagen.
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Teufelsfrucht- Vergleich _
BeitragThema: Re: Teufelsfrucht- Vergleich   Teufelsfrucht- Vergleich EmptySa 12 Okt 2013 - 19:26

Nur weil man etwas als nichtig abtut heißt das nicht das man Jemanden gleich angreift, so fühle ich mich grade leicht Unabsichtig von dir provoziert xD.

Um es dir nochmals zu erklären auch wenn sie sich drum streiten sollen wird der Staff auch mit Shouji seinem Teufelsfrucht-Konzept sich auseinander setzten, so schauen sie sich alle 3 Bewerbungen an und entscheiden welches Konzept am besten ist der Jenige bekommt dann die Frucht Wink. Dennoch muss er auch wenn er Gründe gehabt hatt warum er archiviert wurde und auch wenn du weißt wieso etc, sie neu bewerben. Ja du hasst recht es hat uns nichts zu interessieren, deshalb musst du das auch nicht immer wieder ausführen, dass ändert dennoch nichts an denn Regeln des Forums Wink.

So ist Fakt:
*Wenn er reaktiviert wird muss er sich neu bewerben!
*Desweiteren darauf gefasst sein das er die TF nicht bekommt wenn das Konzept von einem der anderen beiden besser ist, da der Staff das entschteidet!
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Teufelsfrucht- Vergleich _
BeitragThema: Re: Teufelsfrucht- Vergleich   Teufelsfrucht- Vergleich EmptySa 12 Okt 2013 - 19:33

Mag alles zutreffend sein.
Doch Yuiko hat doch eine Problematik angemerkt die es zu Bewerbungen von gleichen Dingen gibt. Ich ergänze das Ganze nur mit meiner persönlichen Meinung.
Und die ist eben, dass ich finde ein Charakter - auch wenn er archiviert wurde - sollte vorang darauf haben, da dieser Charakter damit bereits ausgespielt wurde. Die anderen nicht.
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Teufelsfrucht- Vergleich _
BeitragThema: Re: Teufelsfrucht- Vergleich   Teufelsfrucht- Vergleich EmptySa 12 Okt 2013 - 19:34

Ich habe nicht die ganze Diskussion verfolgt, aber wenn ich das richtig erfasst habe, steht hier das alte Konzept "Wer zuerst kommt malt zuerst" gegenüber dem neuen Konzept, dass sich jede Bewerbung angesehen wird.

Aber ich sehe im neuen System durchaus einen Sinn und eine enorme Verbesserung zum alten System. Auch wenn jetzt nachträglich eine Frucht beworben werden kann, die schon ein anderer beworben hat und dadurch in einen Wettbewerb getreten werden kann: Erstens braucht der User dafür ja die entsprechende Anzahl an EXP, um die Frucht überhaupt zu erwerben (Neulinge ausgenommen), dann muss er ebenfalls ein Konzept haben und kann nicht einfach 1:1 kopieren und er darf noch keine TF haben, da zwei TF hier glaube ich verboten sind. Das schränkt die User, die das nachträgliche Bewerben überhaupt durchführen können ja auch schon einmal ein.

Dann wurde hier über den Sinn bei Paramecia-Früchten debattiert und ich muss sagen, auch wenn da die Plätze nicht so stark limitiert sind und sich eine Frucht mitunter in ihrer Ausarbeitung gar nicht unterscheiden kann, so gibt es ja schon Unterschiede bei der Art wie sie beworben werden. Wenn ich zwei Leute habe, die eine beliebige Frucht bewerben und beide Konzepte werden als Overpowerd angesehen, dann habe ich unter Umständen einen User der dann anfängt zu diskutieren und es auch nach 10 Posts noch nicht einsieht und einen anderen, der einen Kompromiss sucht und dann sein Konzept an diesen Kompromiss anpasst.
Oder eines der Konzepte wird von vornherein eingeschränkt, da vom User selbst eingesehen wurde, dass die Frucht im Originalzustand zu heftig ist, während ein anderer User die Frucht viel zu stark bewirbt. An der Art der Ausarbeitung und der Reaktion auf Änderungswünsche oder Anpassungswünsche kann man ja auch erkennen, wie der User vorhat die Frucht im RPG zu nutzen. Wenn ich hier teilweise im Forum von Usern lese, die sich darüber schweren, dass TF-User Seestein teilweise ignorieren, wäre das für mich auch ein wichtiger Faktor, wenn ich solche Konzepte bewerten müsste.

Fakt ist, dass beim neuen Verfahren der Staff mehr Möglichkeiten zur Beurteilung hat und ein nachgereichtes Konzept ja nicht zwangsläufig dazu führen muss, dass man die TF nicht bekommt. Es heißt lediglich, dass jeder der ein TF-Konzept erstellt sich Gedanken darüber machen muss. Beispielsweise muss man von sich aus darüber nachdenken, ob die Frucht so evtl. nicht RPG tauglich ist und wie man sie anpassen/einschränken könnte, ob die Schwächen der Frucht auch zu genüge betrachtet wurden. Wettbewerb ist in diesem Fall nichts schlimmes und fördert einfach nur die Qualität der Beiträge. RPG ist und bleibt ein zeitintensives Hobby und je mehr Gedanken sich andere Spieler machen und auch man selbst, desto mehr Spaß macht es meiner Meinung nach auch.

Natürlich ist es ärgerlich, wenn ein User eine Frucht bewirbt und sie nicht bekommt. Aber aufgrund zeitlicher Gründe abgelehnt zu werden, finde ich wesentlich niederschlagender, als aus sachlichen Gründen. Mir würde es mehr die Lust am Forum verleiden. Wie man ja am Beispiel Knochenfrucht sieht: Die TF wurde erst in einem Update beworben, das ließt sich bei Leibe kein Neuling durch - zu Recht - und arbeitet natürlich nichtsahnend sein Konzept aus. In einem solchen Fall zu sagen "Meeep! Du weißt es vielleicht nicht, aber deine Arbeit war umsonst, weil da war wer schneller, in einem Bereich, den du wirklich nicht beachten musst, weil dort am Tag etwa 20 Leute was schreiben". So wäre es ja in diesem Fall gewesen.
Des Weiteren ist diesem "Problem" nur beizukommen, wenn beide Konzepte die TF zugesprochen bekämen und das würde die ganze Idee dahinter zerstören.

So far meine Meinung dazu, Großteils unabhängig von der Diskussion.
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Teufelsfrucht- Vergleich _
BeitragThema: Re: Teufelsfrucht- Vergleich   Teufelsfrucht- Vergleich EmptySa 12 Okt 2013 - 19:39

Kleiner Nachtrag zur Diskussion wegen Neubewerbung eines alten Charakters:

Das einzige, was sich dort vielleicht einrechnen ließe, wäre die Art, wie die TF bisher im RPG genutzt wurde. Wenn jemand, eine starke TF verantwortungsvoll im RPG nutzt, also ihre Schwächen ebenfalls mit einbringt, sollte das, in meinen Augen, bei der Bewertung des Konzepts, berücksichtigt werden. Ich wäre aber dagegen, sie automatisch dem alten User zuzusprechen, falls ein anderes Konzept wesentlich besser ist und der User sich als ebenfalls verantwortungsvoller RPGler zeigt.
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Teufelsfrucht- Vergleich _
BeitragThema: Re: Teufelsfrucht- Vergleich   Teufelsfrucht- Vergleich EmptySa 12 Okt 2013 - 19:40

Kannst du ja niemand sagt was gegen deine MEinung Wink, doch du hast dinge wie die Abwesenheit von Shouji mit eingebracht und das du mit ihm schreibst usw .... die eig nichts hier zu sahen haben Wink. Du hättest auch einfach sagen können das du das besser finden würdest, wenn unser die archiviert sind und reaktiviert werden möchten und deren tf sich grade mehrer bewerben die bevorzugt werden die die TF schon hatten. Ohne Shouji mit hinein zu bringen und etc etc.

Und Momentan ist das Fakt was ich dir oben angemerkt habe da du Shoju ja ins spiel gebracht hasst, doch an denn Fakten lässt sich nichts ändern. es war ja nicht nur deine Meinung sondern auch ein Wunsch von dir das er die TF behält wenn er wieder kommt und nicht in die Bewerbungsphase kommt doch auch das war vor der neuen Regel schon, deswegen habe ich das zum beispiel mfür unsinng gehalten Wink
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Teufelsfrucht- Vergleich _
BeitragThema: Re: Teufelsfrucht- Vergleich   Teufelsfrucht- Vergleich EmptySa 12 Okt 2013 - 19:56

Shoujii ist einfach nur ein konkretes Beispiel.
Ich sage auch nicht, das es grundsätzlich so sein muss. Wenn jemand jede zweite Woche archivert wird, sähe ich auch kein Problem darin die Furcht schließlich jemand anderem zu geben. Mir geht es eben nur um den Punkt des logischen RPGs, wenn ein Charakter die Frucht bereits ausgespielt hat im Gegensatz zu jemandem der sie neu bewirbt, aber auch noch umlenken kann. Das hat für mich auch etwas mit dem "besseren Konzept" Thema zu tun, was hier angesprochen wurde.
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Teufelsfrucht- Vergleich _
BeitragThema: Re: Teufelsfrucht- Vergleich   Teufelsfrucht- Vergleich EmptySa 12 Okt 2013 - 20:00

Ich habe alles zum Shouji Beispiel gesagt das es unnütz war da es vor der neuen Reglung schon sow ar das man sich neu Bewerben musste etc. Mehr muss ich nicht sagen dazu Wink also für mich hat es sich unsere Meinung sind kund getan die nächsten dürfen kommen Razz
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Teufelsfrucht- Vergleich _
BeitragThema: Re: Teufelsfrucht- Vergleich   Teufelsfrucht- Vergleich Empty

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 4Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter