PortalPortal  StartseiteStartseite  SuchenSuchen  TeamTeam  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
»yo, wanna join?«
»LATEST POSTINGS«

» [Pirat][EA] Kuroko "Daroei" Neko
NPC-Posts attraktiver gestalten EmptyHeute um 15:44 von Nero

» [EA][Piratin] Dragonia Solorion
NPC-Posts attraktiver gestalten EmptyFr 30 Sep 2022 - 19:07 von Nero

» Abwesenheitsliste
NPC-Posts attraktiver gestalten EmptyFr 30 Sep 2022 - 9:42 von Kazuko Yazumi

» [BW] Uten
NPC-Posts attraktiver gestalten EmptyDo 29 Sep 2022 - 14:51 von Uten

» Newsletter: September 2022
NPC-Posts attraktiver gestalten EmptyMi 28 Sep 2022 - 14:29 von Das Team

» Schnelle Fragen
NPC-Posts attraktiver gestalten EmptyDi 27 Sep 2022 - 11:58 von Lian

» Rassen der Welt
NPC-Posts attraktiver gestalten EmptyDi 20 Sep 2022 - 9:11 von Admin

» Happy Birthday!
NPC-Posts attraktiver gestalten EmptyMo 19 Sep 2022 - 15:03 von Lian

» [Änderung] Bound by Blood
NPC-Posts attraktiver gestalten EmptySo 18 Sep 2022 - 23:04 von Gast

» [M|W] The Robin from the hood
NPC-Posts attraktiver gestalten EmptyFr 16 Sep 2022 - 20:00 von Vito

»Zyklus«
1528 - Zyklus des Erwachens
1. Januar bis 31. März
»crews«

Piratenbanden




Divisionen




Abteilungen

Truppen

Andere





Teilen
 

NPC-Posts attraktiver gestalten

Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
Gast

Anonymous


NPC-Posts attraktiver gestalten _
BeitragThema: NPC-Posts attraktiver gestalten   NPC-Posts attraktiver gestalten EmptyMi 18 Dez 2013 - 15:36

Hallo zusammen,
Es wurde nicht nur einmal angesprochen, dass der NPC-Account bzw. die Möglichkeit, vom Aufenthaltsort des Charakter unabhängige NPCs zu spielen, selten genutzt wird. Zur Zeit ist es tatsächlich unattraktiv, mit dem NPC-Account zu schreiben. Man bekommt weder die üblichen 3 EP für den Post, noch die Möglichkeit Achievements damit einzulösen. Und das alles, obwohl man ebenfalls Fantasie und Arbeit hinein steckt? Viele Leute hier gehen arbeiten, studieren und/oder sind anderweitig ausgelastet. Da teilt man sich seine Zeit natürlich ein. Also warum diese Zeit mit NPC-Posts verbringen? Selbst im Verteidigungsfall ist der Nutzen der NPCs nicht überragend. Man wird sich also trotzdem überlegen, wie aktiv man via stationäre NPCs eingreift.

Mein Vorschlag ist simpel: Erlaubt das Posten von NPCs mit den normalen Spieler-Accounts (Admins und Moderatoren natürlich inbegriffen Wink). Damit man schnell nachvollziehen kann, sollte natürlich ganz oben in jedem NPC-Post ein eindeutiger Hinweis gegeben sein, dass es sich nicht um den eigenen Charakter handelt. Das einfache System, welches bestimmt schon einigen Leuten hier untergekommen ist, lässt sich auch in Posts des eigenen Charakters integrieren. Möchte man ortsnahe Parallelhandlungen von NPCs und dem eigenen Charakter übersichtlicherweise zusammenfassen, schreibt man beides in einen Post, eventuell mit der NPC-Kennung voneinadner getrennt.

Neben der steigenden Attraktiv der ausgespielten NPCs sehe ich vor Allem in der Langzeitmotivation großes Potential. Steckt man gerade mit seinem eigenen Charakter fest? Kein Problem. Zumindest kann mna mit NPCs tolle Geschichten weiter spinnen und der eigene Charakter lässt sich dabei sogar weiterentwickeln! Das würde vielleicht auch Zweit- bzw. Multi-Accounts. Statt direkt noch eine Spielerfigur ins Rollenspiel zu werfen, kann man sich erstmal mit NPCs die Zeit vertreiben. Mit ihnen lassen sich auch Konzepte ausprobieren. Man möchte mal sehen, wie sich ein Schizophrener spielen lässt? Warum nicht? Probieren kostet ja nichts, denn die eigene Zeit und Kreativität wird gegene in paar EP aufgewogen. Die attraktivere Benutzung von NPCs kann natürlich auch für interessante Nebengeschichten genutzt werden, die Spieler miteinander durchführen. Treibt eine Piratenbande mal wieder auf lauer See und ist gelangweilt, dann könnte man sich mit anderen Spielern absprechen und gemeinsames Rollenspiel veranstalten.

Man könnte jetzt behaupten, das alles geht auch ohne normalen EP-Gewinn beim Spielen von NPCs. Das stimmt, jedoch werden die Möglichkeiten weniger wahrgenommen. Darüber hinaus könnte es bei vielen NPC-Plots unübersichtlich werden. Ist der letzte Post von Kapitän Vergissmeinnicht vom Charakter selbst oder ist es nur wieder eine andere fiktive Person? Ich denke, diejenigen, die wirklich Ausschau danach halten, wo sich bestimmte Charaktere gerade befinden, würden sich auch so zurecht finden. Wahrscheinlich hat hier niemand eine strategische Karte zuhause liegen, auf der die Position der einzelnen Spieler markiert sind, um die nächste Strategie zu planen Wink

Die Vorteile wiegen die Nachteile meines Erachtens mehr als nur auf. Ich persönlich mag es, NPCs zu spielen. Das können die wenigen vielleicht auch bezeugen, die mich noch aus dem einen Naruto-Forum als z.B. Aburame Koun kennen. Andererseits wachsen mit dem Alter die Verpflichtungen und man möchte mit seinem Charakter vorankommen. Wenn man für NPC-Posts wie gewohnt EP und Achievements bekommt, ist beides im Zweifelsfall wesentlich leichter miteinander vereinbar.

Danke für's Lesen und ich bitte um eure Meinungen Wink
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


NPC-Posts attraktiver gestalten _
BeitragThema: Re: NPC-Posts attraktiver gestalten   NPC-Posts attraktiver gestalten EmptyMi 18 Dez 2013 - 15:41

Eigentlich gar keine üble Idee, die Vorteile hast du ja schon aufgezählt. Allerdings würde das, wie ich fürchte, bei einigen zu stark in das Exp-Farming ausarten. Meine eigene Crew verfügt theoretisch über 35 NPC's. Wenn ich also Lust und Laune, und mal einen Tag frei habe, kann ich mich mit denen munter durch die Gegend posten, und damit unzählige Exp sammeln. Das geht auch, wenn es sich nicht um sinnloses Posten handelt.
Ich befürchte einfach dass das stark ausgenutzt werden würde. Der ein oder andere User hier versucht dasselbe ja schon mit seinem eigenen Charakter, wie wird das erst, wenn er auch noch NPC's hinzunehmen kann, die an jedem Ort herumlaufen können?

Dann lieber Usern, die im Monat eine gewisse Anzahl sinniger NPC-Posts verfasst haben mit einem kleinen Betrag belohnen. Dann kann es nicht ausufern.
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


NPC-Posts attraktiver gestalten _
BeitragThema: Re: NPC-Posts attraktiver gestalten   NPC-Posts attraktiver gestalten EmptyMi 18 Dez 2013 - 15:44

Einzige Schwierigkeit die ich sehe ist, dass viele schnell mal vergessen zu erwähnen das es ein NPC ist, andere sind verwirrt, dass ein User plötzlich an 3 Orten ist, es könnte auch in Exp-Farming ausbrechen usw... aber das ist wohl die allgemeine Unachtsamkeit und Exp-Geilheit.

Aber ansonsten: Eins Plus mit Sternchen, wo muss ich unterschreiben?
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


NPC-Posts attraktiver gestalten _
BeitragThema: Re: NPC-Posts attraktiver gestalten   NPC-Posts attraktiver gestalten EmptyMi 18 Dez 2013 - 15:44

Also ich finde die idee interessant und würdig bedacht zu werden. Wer Exzessiv NPCs zum Farmen "Missbraucht" fällt zwangsläufig auf und demjenigen verbietet man einfach für einen Monat NPC Posts zu setzen die nicht vom Staff Autorisiert sind.

Damit man nicht verwirrt ist wegen NPC oder Spielercharakter(?) kann man eine schablone für einen NPC post machen die man einfach nur kopieren muss wenn ein NPC postet
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


NPC-Posts attraktiver gestalten _
BeitragThema: Re: NPC-Posts attraktiver gestalten   NPC-Posts attraktiver gestalten EmptyMi 18 Dez 2013 - 15:53

Ich fände es zu unübersichtlich, wenn die normalen User-Accounts dafür genutzt werden würden. Und die Begründung, dass nur EXP durch Posts und Achievs die Attraktivität erhöhen finde ich nicht gerade unterstützenswert. Ehrlich gesagt bin ich eher dagegen die Leute auch noch in etwas nur über die EXP zu bestärken. Man schreibt hier schließlich nicht der EXP Willen, sondern (so sollte! es sein) aus Spaß am Spiel und am Schreiben.

Dass NPCs für die Verteidigung wenig sinnvoll/effektiv sind, vermag ich auch zu bezweifeln. Schließlich ist die Anzahl der NPCs pro Basis festgeschrieben und da sind mitunter welche bei, die durchaus mal 500 EXP haben und für einige doch schon eine Hürde darstellen. Man muss diese NPCs nur richtig einsetzten und die Lust haben diesen Post zu schreiben. Wenn diese Lust allein von EXP angetrieben ist, zweifel ich persönlich schon im Voraus stark an der Qualität dieses... Wortetwas aka. Post.

Der NPC-Account an Basen war in der letzten Diskussion, welche mir im Gedächdnis ist, dazu angedacht die Verteidigung zu verbessern. Wenn keiner der Marinesoldaten Zeit/Lust hat sich um die Verteidigung zu kümmern (im übrigen ein Privileg, dass dies überhaupt möglich ist, ohne dass ein Charakter anwesend ist), dann haben die Piraten eben Glück gehabt. Wenn es nicht genutzt wird, ist es eigentlich nicht das Problem, da die Möglichkeit durchaus gegeben ist. Ich finde den Account auch so sehr ansprechend und interessant, habe in letzter Zeit jedoch genug zu tun gehabt mit Texten für irgendwelche Inselbasen und NPCs und daher keine Zeit gehabt mich umzuschauen wo ich ihn sinnvoll einsetzten könnte. Aber vorerst ist er ja vor allem für die Verteidigung gedacht und für abgesprochenes Play, dass man also vorher Bescheid sagt.

Fazit: Ich find die Möglichkeiten, welche sich durch den Account ergeben schon so gut genug, wenn sie niemand nutzen möchte und braucht man auch nicht zu jammern. Es ist eine Möglichkeit, ein weiteres Element im Spiel, welches das RPG durchaus bereichern kann. EXP halte ich daher für... überflüssig. Ich würde diese Möglichkeiten ungern zur Einnahmequelle degradiert sehen.
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


NPC-Posts attraktiver gestalten _
BeitragThema: Re: NPC-Posts attraktiver gestalten   NPC-Posts attraktiver gestalten EmptyMi 18 Dez 2013 - 16:00

N PC's haben nicht attraktiv zu sein, es geht um den Plot und um das aufstocken von Fraktionen wenn wir sie benutzen. Wir spielen hier mit unseren eigenen Charakteren und zwar MITEINANDER, durch die neuen Regelungen nehmen NPC's ohnehin schon einen viel größeren Raum ein als es noch in den letzten 2 Jahren der Fall war.
Die Idee ist, ohne dem Thread ersteller zu nahe treten zu wollen, großer Mist.

Wenn man zu Faul ist oder zu bequemen in einem Textbasiertem RPG einen Post mit einem Account zu setzen der nicht der eigene ist, ja mein Gott dann habt ihr eben gelitten, sich aber dahinter zu verstecken "Gibt ja keine Belohnung für" ist einfach nur schwach ...

Zitat :
Fazit: Ich find die Möglichkeiten, welche sich durch den Account ergeben schon so gut genug, wenn sie niemand nutzen möchte und braucht man auch nicht zu jammern. Es ist eine Möglichkeit, ein weiteres Element im Spiel, welches das RPG durchaus bereichern kann. EXP halte ich daher für... überflüssig. Ich würde diese Möglichkeiten ungern zur Einnahmequelle degradiert sehen.

100% Zustimmung.

Mfg
Oskar
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


NPC-Posts attraktiver gestalten _
BeitragThema: Re: NPC-Posts attraktiver gestalten   NPC-Posts attraktiver gestalten EmptyMi 18 Dez 2013 - 16:17

Knife, du stellst es leider so dar, als wären die EP dann der einzige Grund, warum man parallek NPCs spielen möchte. Wenn man sbsolut keinen Bock auf so etwas hat, wird man es im seltensten Falle überhaupt tun. Wie du selber sagst, spielen die Faktoren Zeit und Lust eine große Rolle. Habe ich Zeit, einen NPC zu spielen? Vielleicht. Habe ich Lust? Ja, eigentlich auch ab und zu. Habe ich Zeit und Lust, statt meines eigenen Charakters mit NPCs herumzuhandtieren? Momentan eher weniger, weil ich meinen Charakter vernachlässigen müsste. Das ganze EP- und Doriki-System ist nunmal Bestandteil des Rollenspiel. Man kann seinen Charakter menschlich bzw. hintergrundgeschichtlich im Rollenspiel weiterentwickeln, auch ohne ihn "stärker" werden zu lassen. Wenn man aber irgendwann einmal andere (gefährlichere) Orte sehen möchte, muss man zwangläufig EP sammeln. Das System hat den Vorteil, dass es weniger unbekannte Variabloen enthält aber damit nimmt man natürlich auch ein Stück Gestaltungsfreiheit weg. Wenn man seinen Charakter also sich auch im Kampf weiterentwickeln sehen möchte, erscheint der NPC-Account eher wie eine modische, wenig funktionale Randerscheinung.

Wegen des Exkzessiven EP-Farmens: Da sehe ich es wie Lucy. Es fällt auf, wenn es jemand übertreibt und massenweise Posts von schlechter Qualität raus haut. Un klar, es besteht trotzdem die Möglichkeit, gezielt mehr Erfahrung zu kassieren. Wenn man dafür die Zeit hat, kann man zwischendurch auch alleine oder in vertrautem Spielerkreise still vor sich hinposten. EP-Farmen geht auch jetzt. Das, was durch eine normale EP-Vergabe bei NPC-Posts hinzukäme, wäre dann auch nicht so dramatisch. Dafür, dass vielleicht mehr auf andere Spieler (z.B. bei Angriffen auf Städte) via NPCs eingegangen wird, klingt das noch erträglich.

Für eine Handvoll-NPC-Posts einen kleinen Obulus zu erhalten, wie es Azuka vorgeschlagen hat, erscheint mir etwas umständlicher. Dennoch könnte das einen Teil der Bedenken wegen des EP-Farmens ausräumen und dem Staff dabei helfen, die Sache im Blick zu behalten. Wie sieht es dann aber mit typischen Posting-Achievements aus? Die Punkte machen verdammt viel her wie ich driekt bei meinem Rollenspieleinstieg bemerken durfte. Spezielle Achievements, die z.B. vom Beruf abhängen, sollte man via NPC-Posts definitiv nicht einlesen können. Die sind ja zumeist (oder alle?) einmalig und sind dadurch eher als Meilenstein des eigenen Charakters zu verstehen.
Nach oben Nach unten
Toni Valentine

Toni Valentine

Beiträge : 3008

NPC-Posts attraktiver gestalten _
BeitragThema: Re: NPC-Posts attraktiver gestalten   NPC-Posts attraktiver gestalten EmptyMi 18 Dez 2013 - 16:21

100% Oskar.

Ich denke, ich muss ihn nicht wiederholen, oder?

Wer mit dem NPC-Account nicht postet, weil es keine Exp gibt, hat auch still zu halten und nicht wieder rumzu-mimimin, wenn NPCs abgeschaltet werden. Exp sind imo nicht nötig, weils eben auch zu Exp-Farm und allem führen würde.

Und den eigenen Char vernachlässigst du dadurch nicht, wenn du deinen Post setzt, musst du sowieso warten. ^^

_________________

Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Gast

Anonymous


NPC-Posts attraktiver gestalten _
BeitragThema: Re: NPC-Posts attraktiver gestalten   NPC-Posts attraktiver gestalten EmptyMi 18 Dez 2013 - 16:33

O.P. Arizona schrieb:
N PC's haben nicht attraktiv zu sein, es geht um den Plot und um das aufstocken von Fraktionen wenn wir sie benutzen. Wir spielen hier mit unseren eigenen Charakteren und zwar MITEINANDER, durch die neuen Regelungen nehmen NPC's ohnehin schon einen viel größeren Raum ein als es noch in den letzten 2 Jahren der Fall war.
Die Idee ist, ohne dem Thread ersteller zu nahe treten zu wollen, großer Mist.

Wenn man zu Faul ist oder zu bequemen in einem Textbasiertem RPG einen Post mit einem Account zu setzen der nicht der eigene ist, ja mein Gott dann habt ihr eben gelitten, sich aber dahinter zu verstecken "Gibt ja keine Belohnung für" ist einfach nur schwach ...

Zum einen, wo steht, dass nicht miteinander gespielt werden soll. Die Idee macht es ja gerade einfacher, auf andere Spieler einzugehen. Die Aussage, dass NPCs ohnehin mehr Bedeuchtung bekommen haben als vor zwei Jahren, ist zwar schön ung gut aber was willst du damit sagen? Wenn es dir darum geht, dass die Spielercharaktere mehr miteinander interagieren sollen: Das wird der Gebrauch von NPCs wohl kaum verändern. Es bleibt besser, mit dem eigenen Charakter zu posten, egal in welcher Hinsicht. Wenn man dann nebenher noch Zeit und Muße hat, kommen parallele NPC-Posts ins Spiel.

Von wegen Faulheit, in den NPC-Account einzuloggen: Darum geht es hier überhaupt nicht. Im Endeffekt ist das nur ein abfälliger Kommentar von dir, weil dir die Idee persönlich nicht in den Kram passt. Da hilft es auch nicht, wenn du davor Beschwichtigungen postest. Das ist eine Diskussionen, in der man seine eigene Meinung haben darf aber anderen nicht vor die Füße spuckt, um sich durchzusetzen.

Und was soll "schwach" daran sein, sich für einen weiteren Anreiz für das Posten mit NPCs einzusetzen? Ist es "schwach" mit seinem eigenen Charakter Achievements einzufordern? Es geht ja immerhin ums Rollenspiel, nicht um die EP, nicht wahr? Ist es "schwach", mehr zu posten als andere? Da würde ja auch niemand mit dem Zeigefinger auf einen zeigen von wegen: "Der will ja nur der besser werden". Dass hier mit EP gerechnet wird, ist nunmal die Art wie dieses Rollenspiel läuft. Deswegen bin ich der Meinung, NPCs mit diesen angeblichen "Belohnungen" aus genannten vorteiligen Gründen aufwerten zu wollen, ist vollkommen legitim. Man arrangiert sich eben mit den Spielregeln und hat trotzdem das Rollenspiel im Sinn.
Nach oben Nach unten
Toni Valentine

Toni Valentine

Beiträge : 3008

NPC-Posts attraktiver gestalten _
BeitragThema: Re: NPC-Posts attraktiver gestalten   NPC-Posts attraktiver gestalten EmptyMi 18 Dez 2013 - 16:39

Als er sagte, er will, dass mehr Spieler untereinander interagieren, meinte er, dass Spieler und Spieler zusammen posten (Toni und Oskar z.B.). Wenn du NPC benutzt, dann gehen die aber nicht alleine rum, sondern haben natürlich einen richtigen Spieler als Postingpartner. Somit wär es NPC und Spieler. Und eben das finde ich auch nicht so gut, vor allem in Abenteuer ist es besser einen richtigen Spieler als Gegner zu haben usw.

Die NPCs füllen eigentlich nur eine kleine Lücke, z.B. wenn grade ein Spieler nicht kann, oder halt in einem Abenteuer wie grade in Loguetown. Wenn sie Exp gewinnen lassen würden, würden sie ein fester Bestandteil werden, weil natürlich viele einen NPC spielen wollen.

_________________

Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Gast

Anonymous


NPC-Posts attraktiver gestalten _
BeitragThema: Re: NPC-Posts attraktiver gestalten   NPC-Posts attraktiver gestalten EmptyMi 18 Dez 2013 - 16:42

Toni Valentine schrieb:
100% Oskar.

Ich denke, ich muss ihn nicht wiederholen, oder?

Wer mit dem NPC-Account nicht postet, weil es keine Exp gibt, hat auch still zu halten und nicht wieder rumzu-mimimin, wenn NPCs abgeschaltet werden. Exp sind imo nicht nötig, weils eben auch zu Exp-Farm und allem führen würde.

Und den eigenen Char vernachlässigst du dadurch nicht, wenn du deinen Post setzt, musst du sowieso warten. ^^

Abwertende Beleidigungen und Vorwürfe bitte außen vor lassen oder neutraler formulieren.

Und wegen dem Nicht-Vernachlässigen des eigenen Charakters: Man wartet nicht immer auf andere Spieler. Was ist, wenn andere auf dich warten aber du keine Zeit hast, gleichzeitig mit deinem eigenen Charakter zu posten und parallel die Insel zu verteidigen? Ist es dann wie das befürchtete EP-Farmen auch Powergaming, wenn sich eine Fraktion sich aus zzeitlichen Gründen nicht via ihrer NPCs gegen alles verteidigen kann? Die Diskussion in anderer Form gibt es schon woanders, daher spare ich mir an dieser Stelle alles weitere.
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


NPC-Posts attraktiver gestalten _
BeitragThema: Re: NPC-Posts attraktiver gestalten   NPC-Posts attraktiver gestalten EmptyMi 18 Dez 2013 - 16:55

Wenn du mir jetzt noch erklärst wie eine EXP-Belohnung fehlende Zeit kompensiert, dann hast du meine Stimme für die Idee o.ô

Weil wenn jemand keine Zeit für Postings mit einem weiteren Acc oder einer weiteren Figur hat, dann ist das so und eher ein gesellschaftliches Problem, als eines, welches sich durch EXP-Zahlungen beheben ließe.
Dass man natürlich für NPC-Posts nun keine EXP bekommt... hindert einen nicht daran mit dem eigenen Charakter weiter zu schreiben. Die Entwicklung hier ist sowieso zu schnell und zu stark auf dieses System ausgerichtet, was eben Teil des RPGs ist, aber nicht Zentrum. Ich erlebe es viel zu häufig, dass das RPG sich nach Archievs und EXP richtet, anstatt auf eine logisch, zusammenhängende Handlung. Daher bin ich was weitere EXP-Zahlungen angeht sehr skeptisch. Und daher ist es auch der Punkt, auf den ich mich beziehe.

Zitat :
Knife, du stellst es leider so dar, als wären die EP dann der einzige Grund, warum man parallek NPCs spielen möchte.
Aber es ist so, dass der Acc z.Z. nicht genutzt wird, das Problem darin in der mangelenden Belohnung gesucht wird. Diese Darstellung meinerseits ist also gar nicht mal so falsch.
Ergo: Die Leute kriegen keine EXP dafür und sich sich, auf gut deutsch, zu schade dafür. Der Char soll ja noch dieses Jahr auf die GL, oder sonst was.
Es geht, wie schon beschrieben, um Zeit und Lust. Wer die Lust nur durch EXP bekommt... naja, der denkt in Sachen RPG anders als ich. Wer keine Zeit hat, wird die auch nicht aufbringen können, wenn es EXP dafür gibt. Aber die Idee unterstützten werde ich persönlich nicht. Das ist mein persönlicher Standpunkt.

edit: Desweiteren gibt es diese Diskussion um Soldaten-NPCs tatsächlich schon, es wurde gesagt, dass der NPC-Acc dafür genutzt werden darf(!). Jetzt aber zu sagen "Wir haben euch eine Möglichkeit zur Reaktion geschaffen, um ein Problem zu lösen. Damit ihr das auch nutzt, werdet ihr auch noch ordentlich dafür entlohnt." wäre überspitzt so, als würde ich mich am Hbf hinstellen, Leuten Tickets verteilen und ihnen dafür noch nen 10€-Schein in die Hand drücken, damit sie es auch wirklich nutzen. Wozu? Dann kann ich mir die Aktion gleich von vorn herein sparen.
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


NPC-Posts attraktiver gestalten _
BeitragThema: Re: NPC-Posts attraktiver gestalten   NPC-Posts attraktiver gestalten EmptyMi 18 Dez 2013 - 18:14

Was mir jetzt gerade als Idee gekommen ist während ich den Thread durchgelesen habe: was wäre wenn man jeder Crew/Division/Truppe/CP-Einheit und so weiter einen eigenen NPC-Acc geben würde? Mit diesem können dann die NPCs dieser Personengruppe verwaltet werden, während der 'neutrale' NPC-Acc für Inselverteidiger (die gerade keiner Gruppe direkt angehören) reserviert ist. Gehört die Insel folglich einer bestimmten Crew so können die mit dem creweigenen NPC-Account posten.

Als zusätzlichen kleinen Anreiz würde ich vorschlagen für jeden Post der 300 Wörter oder mehr umfasst 1 Exp auf dem Account gutzuschreiben. Am Ende jedes Monats werden dann die Exp die sich auf dem Account angesammelt auf die Crewkasse übertragen. So hat dann am Ende jeder was davon und die Posts haben immer noch einen größeren Umfang.

mfg
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


NPC-Posts attraktiver gestalten _
BeitragThema: Re: NPC-Posts attraktiver gestalten   NPC-Posts attraktiver gestalten EmptyMi 18 Dez 2013 - 18:16

Knife schrieb:
Man schreibt hier schließlich nicht der EXP Willen, sondern (so sollte! es sein) aus Spaß am Spiel und am Schreiben.
Du hast Vorstellungen ... XD
Wenn einem die Exp für Npc's egal sein würden, dann würde man den Account dazu benutzen und sich nicht dafür aussprechen, dass man sie vom Account her spielen darf. Gründe wie "mühsames Umloggen" oder "Verwirrung" sind da belanglos.

Sowieso habe ich das Gefühl hier wird der Unterschied zwischen Eigen-NPC, normalen NPC und Gamemaster nicht so eingesehen. Es ist schliesslich niemandem verboten ein paar Zivilisten herzustellen und gegen sie mit dem eigenen Account zu fighten, das machen alle hier relativ oft, mal dort kurz nen Zivilisten erstechen, zack, zack. Der Npc Account dient dazu Npc's zu spielen, die NICHT am gleichen Ort wie der Char selber sind selber zu spielen. Der Npc Account eignet sich sowieso nicht für grössere Kämpfe. Wenn man einen Npc-Plot machen möchte (wie hier auch schon erwähnt wurde), dann engagiert doch einen Gamemaster? So kann man wenigstens einen richtigen Plot planen und muss sich nichtmal selber ums posten kümmern! Der Npc Account ist vielleicht für deine Truppen-Npc's die irgendwo etwas holen oder eine Nachricht verbreiten, sie ersetzen aber den GM keineswegs Wink

Deshalb find ich es auch unnötig.
Die wenigen Dinge, die ein Npc (kein GM!) erfüllen soll, deckt der Account ab.
Und @Threaderöffner, wenn du so Spass am schreiben von anderen Npc's hast, dann kannst du dich ja auch einfach als Gamemaster bewerben :DDas gäbe sogar noch Exp! xD

« edit » @Dante, wieso sollte es vier Fraktionen-Npc's geben, wenn ein zusammengefasster, fraktionsübergreifender Npc schon kaum genutzt wird? Die Situation würde sich kaum verändern. Der Gamemaster spielt ja auch alle Fraktionen und Probleme gab es damit nie. Das ist ja das schöne an einem solchen Account: er kann alles sein. Man schreibt ja bei einem Npc sowieso meistens hin zu welcher Fraktion er gehört (wäre zumindest hilfreich XD)
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


NPC-Posts attraktiver gestalten _
BeitragThema: Re: NPC-Posts attraktiver gestalten   NPC-Posts attraktiver gestalten EmptyMi 18 Dez 2013 - 18:39

Lou Tanaka schrieb:
Und @Threaderöffner, wenn du so Spass am schreiben von anderen Npc's hast, dann kannst du dich ja auch einfach als Gamemaster bewerben :DDas gäbe sogar noch Exp! xD

Bringt nix, z.Z. ist wohl kein Bedarf. Habs schon versucht Smile

Sonst stimme ich deinem Beitrag voll und ganz zu.
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


NPC-Posts attraktiver gestalten _
BeitragThema: Re: NPC-Posts attraktiver gestalten   NPC-Posts attraktiver gestalten EmptyMi 18 Dez 2013 - 18:54

Knife schrieb:
Lou Tanaka schrieb:
Und @Threaderöffner, wenn du so Spass am schreiben von anderen Npc's hast, dann kannst du dich ja auch einfach als Gamemaster bewerben :DDas gäbe sogar noch Exp! xD

Bringt nix, z.Z. ist wohl kein Bedarf. Habs schon versucht Smile

Very Happy Very Happy
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


NPC-Posts attraktiver gestalten _
BeitragThema: Re: NPC-Posts attraktiver gestalten   NPC-Posts attraktiver gestalten EmptyMi 18 Dez 2013 - 20:14

Azuka schrieb:
[...]
Dann lieber Usern, die im Monat eine gewisse Anzahl sinniger NPC-Posts verfasst haben mit einem kleinen Betrag belohnen. Dann kann es nicht ausufern.

Inwieweit das jetzt mit den anderen Vorschlägen umgesetzt wird (eigener NPC-Acc pro Crew oder wie auch immer) ist mir relativ egal, aber klingt für mich nach einer guten Lösung.
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


NPC-Posts attraktiver gestalten _
BeitragThema: Re: NPC-Posts attraktiver gestalten   NPC-Posts attraktiver gestalten EmptyMi 18 Dez 2013 - 20:44

oder ein maximum-wert einbauen. Man kann in einem Monat nur maximal 30 EXp mit NPC-Posts machen. oder so. Level-Cap halt. xD


das es ausgenutzt wird, ist schwachsinn: Wenn ich wollte, könnte ich mit jemandem mich absprechen und nur 100-200wörter posts setzen. oder ich spamme im oc-bereich. oder ich spamme hier. oder ich spamme. egal, wo.
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


NPC-Posts attraktiver gestalten _
BeitragThema: Re: NPC-Posts attraktiver gestalten   NPC-Posts attraktiver gestalten EmptyMi 18 Dez 2013 - 21:00

Nur dass das Spammen überall außerhalb des Rpg's keine Exp bringt, und darum geht es doch hier o:
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


NPC-Posts attraktiver gestalten _
BeitragThema: Re: NPC-Posts attraktiver gestalten   NPC-Posts attraktiver gestalten EmptyMi 18 Dez 2013 - 21:09

Haha, da sagen mir einige Achievements was anderes, und die Gier, mit der auf sie ein Run veranstaltet wird. Aber gut, ...
ich will das Achievement ja auch noch haben, irgendwann mal.
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


NPC-Posts attraktiver gestalten _
BeitragThema: Re: NPC-Posts attraktiver gestalten   NPC-Posts attraktiver gestalten EmptyMi 18 Dez 2013 - 21:12

Achso, du wolltest damit auf die Achievements hinaus - sag das doch. Das ist aber nochmal was anderes. Post-Achievements sind irgendwann eingelöst, ob früher oder später. Die Exp kriegt man ein Mal, und dann nicht wieder. Wenn man nun aber mit dem eigenen Account beliebig seine NPCs durch die Welt schicken kann, kann man ewig Exp farmen.
Daher schließe ich mich der Meinung der hier vertretenen Mehrheit an und betrachte den Vorschlag für nicht umsetzbar. Möglich wäre eine Lösung wie ich sie vorgeschlagen habe. Möglich, aber nicht notwendig. Die Story an sich sollte Anreiz genug sein, seine NPC's zu spielen, und wenn es das nicht ist - dann sollte man Leute mit dieser Einstellung nicht auch noch belohnen.
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


NPC-Posts attraktiver gestalten _
BeitragThema: Re: NPC-Posts attraktiver gestalten   NPC-Posts attraktiver gestalten EmptyMi 18 Dez 2013 - 21:50

Azuka schrieb:
Die Story an sich sollte Anreiz genug sein, seine NPC's zu spielen, und wenn es das nicht ist - dann sollte man Leute mit dieser Einstellung nicht auch noch belohnen.

Jein, nicht immer sind es ja die "eigenen" NPCs. Loki hatte mich vor ein paar Tagen gefragt, ob ich nicht Bock hätte, da die Marine-NPCs zu daddeln - und ich hab Loki zwar sehr lieb, aber mit der Story dort nichts am Hut und eingelesen war ich in Logue Town auch nicht wirklich, aber mit der Aussicht auf ein paar EXP ... wer weiß :X
Das oben ist nun kein Totschlagargument, sicher, aber wenn man das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden kann, warum nicht? Wie immer natürlich in Maßen und bla, das Übliche an Vorbehalt.
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


NPC-Posts attraktiver gestalten _
BeitragThema: Re: NPC-Posts attraktiver gestalten   NPC-Posts attraktiver gestalten EmptyMi 18 Dez 2013 - 21:59

Dass du da keine Lust drauf hattest versteh ich. Aber in Loguetown sind gerade (ich schau kurz nach...) 14 User unterwegs, die das Recht hätten diese NPC's zu steuern. Die Hälfte dieser Leute beschwert sich regelmäßig darüber, dass die Piraten falsch mit den NPC's umgehen, doch noch keiner nutzte die Möglichkeit, etwas daran zu ändern, durch die Nutzung des Accounts.
Natürlich versteh ich den Anreiz - Exp für solche Posts würde das Interesse definitiv steigern. Aber ich sehe es nicht ein irgendjemanden dafür zu belohnen, der sonst einfach keine Lust hat sich diese kleine Mühe zu machen, und sich doch lieber beschwert. Ich weiß auch, dass nicht alle die Zeit haben - aber unter so vielen Leuten sollte sich ja doch irgendwann etwas finden. Die meisten davon sind täglich online.

Ich würde nicht weiter gehen als bis zu der von mir vorgeschlagenen Lösung. Exp für jeden Post - niemals. Exp für 5 sinnige Posts im Monat - gern.
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


NPC-Posts attraktiver gestalten _
BeitragThema: Re: NPC-Posts attraktiver gestalten   NPC-Posts attraktiver gestalten EmptyMi 18 Dez 2013 - 22:05

Vielleicht wär da ja ein Außenstehender praktisch gewesen! Und wenn der dann auch noch so awesome ist wie ich. Bäm!

Spaß beseite, 5 EXP pro Monat find ich persönlich ok. EXP für jeden Post wär mir jetzt auch zu happig gewesen.
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


NPC-Posts attraktiver gestalten _
BeitragThema: Re: NPC-Posts attraktiver gestalten   NPC-Posts attraktiver gestalten EmptyMi 18 Dez 2013 - 22:07

5 Exp im Monat? Ich glaub du hast mich falsch verstanden Very Happy
Ich dachte an eine noch ungewisse Anzahl Exp für Leute, die im Monat mind. 5 NPC-Posts gesetzt haben. Die Belohnung würde ich dann auf etwa 10 Exp setzen. Aber ob es das wirklich wert ist? Meiner Meinung nach ja nicht.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




NPC-Posts attraktiver gestalten _
BeitragThema: Re: NPC-Posts attraktiver gestalten   NPC-Posts attraktiver gestalten Empty

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter