PortalPortal  StartseiteStartseite  SuchenSuchen  TeamTeam  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
»yo, wanna join?«
»LATEST POSTINGS«

» [EA][Piratin] Dragonia Solorion
Bewertungen und das Forum. EmptyGestern um 19:07 von Nero

» [Pirat][EA] Kuroko "Daroei" Neko
Bewertungen und das Forum. EmptyGestern um 16:03 von Nero

» Abwesenheitsliste
Bewertungen und das Forum. EmptyGestern um 9:42 von Kazuko Yazumi

» [BW] Uten
Bewertungen und das Forum. EmptyDo 29 Sep 2022 - 14:51 von Uten

» Newsletter: September 2022
Bewertungen und das Forum. EmptyMi 28 Sep 2022 - 14:29 von Das Team

» Schnelle Fragen
Bewertungen und das Forum. EmptyDi 27 Sep 2022 - 11:58 von Lian

» Rassen der Welt
Bewertungen und das Forum. EmptyDi 20 Sep 2022 - 9:11 von Admin

» Happy Birthday!
Bewertungen und das Forum. EmptyMo 19 Sep 2022 - 15:03 von Lian

» [Änderung] Bound by Blood
Bewertungen und das Forum. EmptySo 18 Sep 2022 - 23:04 von Gast

» [M|W] The Robin from the hood
Bewertungen und das Forum. EmptyFr 16 Sep 2022 - 20:00 von Vito

»Zyklus«
1528 - Zyklus des Erwachens
1. Januar bis 31. März
»crews«

Piratenbanden




Divisionen




Abteilungen

Truppen

Andere





Teilen
 

Bewertungen und das Forum.

Gast

Anonymous


Bewertungen und das Forum. _
BeitragThema: Bewertungen und das Forum.   Bewertungen und das Forum. EmptyMi 22 Jan 2014 - 22:24

Weiß nicht so Recht. Wie ich das hier formulieren kann, ohne das Leute gleich einen Shitstorm beginnen. Aber finde das irgendwie einige Dinge falsch laufen bzgl der Bewertung.

1. die vor kurzem verzeilte Mytical Zoan.

Zitat :
In diesem Thread wird angekündigt, wenn ein Aufnahmestopp aufgehoben wird oder wieder aktiv ist. Wenn ein begehrter Platz (Haki, Mythical Zoan, Logia, ...) frei wird, dann darf sich erst nach der Ankündigung darauf beworben werden. Alle Bewerbungen auf diesen Platz, die in den folgenden 48 Stunden eingehen, werden vom Staff auf ihr Konzept verglichen, mit dem Ziel einen möglichst guten Träger der Frucht zu ermitteln. Dabei spielen unterschiedlichste Kriterien eine Rolle. Vergangene Erfahrungen mit dem User, ob es sich um einen EA oder einen ZA handelt, der Charakter an sich, usw. Sollte der Vergleich kein halbwegs eindeutiges Ergebnis liefern, so wird zwischen den Bewerbern ausgewürfelt.
Bewerben sich mehrere User innerhalb von 24 Stunden auf ein und dieselbe Frucht, die nicht gleichzeitig einen letzten verbliebenen Platz füllt, wird genauso vorgegangen.
Reservierungen sind nicht erlaubt

Ich sehe hier paar Dinge wo ich mich Frage, ob da wirklich gewürfelt werden musste? Bzw wieso hier in dem Sinne ein EA kein Vortritt gegenüber ein ZA hatte? bsp Toni, der auch schon unzählige Früchte beworben hat(4te soweit ich weiß) und alles abgelehnt wurde und sein Konzept mmn, nicht schlechter war. Catarina ebenfalls schon mit einem EA eine Logia besitzt bzw eine Tf, was ich persönlich als Bewerter auch stark berücksichtigen würde bei mehreren Bewerbungen. Vielleicht sollte man den oberen Text entfernen, weil ich sehe darin gerade viele Missverständnisse, bezüglich des Ergebnisses.

(Ich werfe keinem etwas vor in Sachen Vetternwirtschaft, aber wirkt doch komisch wenn 4 mytical Zoan in nur im Staff zu finden sind. Klar kann man behaupten wir haben fair gewürfelt, aber die Frage ist war das würfeln notwendig?)

2. Verwarnungen.
Weiß nicht inwieweit man da vorgehen kann, aber das neuliche nicht ermahnen vor einer Vorwarnung stört mich etwas. Zb bei Shiki, klar wenn man sagt er soll seinen Post editieren, wenn er es nicht tut kann man es ignorieren und als nicht geltend bewerten, doch dafür mit einer Verwarnung zu drohen? Selbst wenn er es nicht editiert und es eh ignoriert wird, ist diese Verwarnung meiner Meinung nach nicht gerechtfertigt. Würde er anfangen persönlich zu werden und eventuell weiter solche Aktionen zu bringen und sich nicht auf eure Entscheidungen einzulassen gut dann kann man über eine Verwarnrung auch nicht mehr streiten.

Finde die neue Reglung wird etwas zu leichtfertig ausgespielt.


3. Strenge und Sänfte.

Ich weiß nicht wieso es mich stört, doch ich merke wie manche das Forum viel zu ernst nehmen. Manchmal gar reine Romane schreiben um eine Person schlecht darstehen zu lassen. Keiner gönnt einem irgendetwas, und es bilden sich so Gruppierungen die entweder Pro A oder Kontra A sind. Ich für meinen Teil sehe es z.b ziemlich blöd an, wenn Leute die Arbeit von den Staffneulingen schlecht machen nur weil diese kritischer sind bei ihnen. Diese Leute entscheiden sich doch nur dazu im Staff zu sein, um eben auszuhelfen und zu versuchen eine gewisse Balance einzubringen. Wenn jemand streng bewertet muss man nicht gleich denken, dass dieser irgendeinen "Kick" auf dich hat. Ich habe zu meiner Zeit auch sehr oft streng bewertet, habe dafür auch oft Kritik von Usern einstecken müssen, doch das hat mich nicht davon abgehalten so weiter zu machen. Jetzt aber wenn jemand einen nur etwas Strenger bewertet wird gleich die rote Karte gezogen.

Das wer im Staff ist und wer nicht die User entscheiden sollen wird immer mehr zu einem: Wen mag ich und wen nicht Kontest.

Ist fast schon wie eine Politik wahl, wer den Usern und dem Staff am meisten in den Arsch kriecht kriegt auch die Freikarte ^_^. (ist mehr ne allgemeine Sicht)
So bleiben oft Usern die in den Staff wollen um wirklich mitzuhelfen und Dinge zu verbessern, die Möglichkeit verwehrt gut beizutragen. Und ehrlich gesagt, die Arbeit im Staff hängt in der einen oder anderen Ecke doch etwas hinterher.

Updates werden oft unterschiedlich schnell bearbeitet, manche müssen manchmal 2 Monate auf eine Antwort warten und andere kriegen sie in wenigen Tagen wenn nicht Stunden präsentiert. Das ist natürlich auch ne Sache von wie lange der Staff dazu brauchte bis sich alle mal dazu melden, aber hey 1 Monat zu warten auf den Staff? Vielleicht sollte mal bisschen mehr Koordination da rein, klar ist auch ein Hobby von euch und ihr macht das nicht als Beruf nur, wirkt es an den ein oder anderen Stellen so, als ob die Lust vergeht. Wenn keine Lust da ist sollte man finde ich abtreten, mir verging damals auch die Lust weiter mitzuagieren, einfach weil es wenig sinn machte sich "genau solche Kritiken" anhören zu müssen.

Meine Idee wenn jemand nicht wirklich Lust auf die Staffarbeit hat, dann braucht er auch nicht weiter Staffarbeit machen und eventuell Leuten den Vortritt lassen die gewillt sind dazu.


4. Kleine Meinung.
Das ist nur eine Kritik, die mir persönlich auffiel. Ich weiß selbst wie es ist im Staff zu sein und das größte Problem, dass der Staff zurzeit hat ist, dass viel zu oft viel zu viele Wechsel gab. Die Einzige Konstante ist Azuka und ich finde sie macht viel Hintergrundarbeit(auch nicht schlecht), doch in vielen Dingen finde ich persönlich, dass sich in Sachen öffentliche Arbeit nachgelassen hat. Meistens nur Dinge auf sich nimmt die sie selbst betreffen, oder eben ihr näheres Umfeld. Nein ich mache Azuka nicht schlecht, ich finde nur sie hat eben nicht mehr diese Lust, die man als Staffie braucht und nach 2 Jahren kann ich das nicht verdenken, so oft wie sie auch Abwesend ist. Sie postet viel, und nicht nur hier im Forum, was mir zeigt rpgn und Aktivität ist für sie kein Problem. Gilt aber auch nicht nur für sie. Ist nur Ein Beispiel wie es jedem im Staff nach und nach ergeht und das einzige was ich bei Azuka wirklich gut finde ist, dass wenn man sie ansprichst sie meistens auch zur stelle ist.( außer eben sie ist nicht da).

5.Zu guter Letzt zu den Usern.

Ich weiß nicht was das Problem von vielen ist, aber irgendwie glaube ich das einige sich pretty awesome fühlen, in manchen Theards zu zeigen wie erwachsen sie doch sind. Dabei sind die meisten selbst, nicht besser als das was sie dort in ihren Beiträgen anprangern. Ich bin zwar genauso wenig besser, nur wieso werfen hier manche mit Felsen um sich und tun so als ob sie wunderschöne Blumen in den Händen tragen?

User fangen an andere User wegen ihrer persönliche Meinung zu kritisieren, behaupten sie wären unproduktiv oder hätten keine Ahnung und machen es mit ihrem Beitrag nicht gerade besser?

Andere und das sind die besten, fangen an alles was jemand im Forum schreibt so persönlich zu nehmen, wie die Regierung die Abhöraffäre mit der Merkel.

Bewertungen und das Forum. Evuaaa10
"My Enemies shall burn!"

Allein wenn solche Theards wie das von Lians entstehen, wo sich beschwert wird wie einige User in irgendwelchen Chats vor sich hin labern. Wieso? Ein Forum wie das hier ist nicht dazu da sowas zu verursachen noch zu diskutieren? Warum interessiert es euch überhaupt was sie, er oder ich über euren Arsch zu sagen haben. Wenn ihr doch angeblich diejenigen seid, die selbst nie so vorgehen würden? Kaum einer kennt den anderen, oder wird wirklichen Kontakt zu diesen pflegen, falls doch dann seid anständig oder tragt es in real aus statt im Forum. Es ist dieses ich fühle mich wie ein Opfer spiel, das viele spielen dabei ist es auch nicht mehr als ein weiterer unnötiger Shitstorm um die anderen zu provozieren.


6 Anmerkung:

Das ist auch kein Theard um Leute zu etwas zu appellieren. Ich stelle hier einzige und allein mein Bild von den letzten Minuten, Stunden, Tagen und Monaten dar.
Wenn ihr also anfangen wollt mich als Schwätzer oder sonst was dazustellen nur zu, aber interessieren wird es mich nicht.

Ich will eigentlich nur wissen, was die User ähnlich oder anders sehen. Ob sie damit überhaupt ein Problem haben, oder es völlig in Ordnung ist. Ich will kein Battle sondern einfach nur zeigen wo ich angekommen bin. Ich schreibe das hier aber auch weil mir langweilig ist und ich zurzeit eben genug Zeit habe mir alles durch den Kopf gehen zu lassen. Ich will weder jemanden damit direkt kritisieren noch ein falsches Bild zurschau stellen.

Es ist eher nur eine Spieglung meiner Augen, die ihr vor euch habt. Ob ich eventuell Blind bin, oder in die Seelen anderer schauen kann wird sich dann noch herausstellen.


Peace~

und ich würde verstehen wenn leute Tl:dr
schreiben, aber die brauchen auch nicht mitwirken.


Zuletzt von Al Nair am Mi 22 Jan 2014 - 23:12 bearbeitet; insgesamt 4-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Shiro

Shiro

Beiträge : 6469

Bewertungen und das Forum. _
BeitragThema: Re: Bewertungen und das Forum.   Bewertungen und das Forum. EmptyMi 22 Jan 2014 - 22:52

jo right Al^^

1. zu Airen:
der hatte die TF schon als er im Staff anfing, nur damits nicht unterschlagen wird ;D
sonst gebe ich dir bei den TFs recht^^

2. bei den Updates kann ich nur für mich selber sprechen:
Wenn ich Updates mache (was selten genug passiert weil in letzter Zeit die andren entweder schneller waren als ich oder es Updates waren die ich nicht machen kann/darf) arbeite ich mich für gewöhnlich von unten nach oben durch. Dabei kann ich natürlich nicht JEDE Bewerbung durchchecken sondern bleibe auf Seite 1. Wenn jemand wirklich nen Monat wartet sollte er vllt. mal "push" reinschreiben, wenns nicht klappt PN an Staff. Wenns wirklich passiert müsst ihr gegen uns auf Konfrontationskurs gehen, wir hassen euch nicht deswegen (auch wenns galub ich ne verbreitete Meinung ist wir würden euch so und so hassen D: ).


Abgesehen davon stimme ich dir zu Al, hast die Dinge recht gut auf den Punkt gebracht. Wenn man sich weniger über Dinge aufregt und mal etwas playt das dem eigenen Char schadet aber einem anderen hilft (bin ich der einzige der das tut? x.x kriege langsam das Gefühl ich bin ein Karpfen in nem Teich voller Hechte xD Mutation einleiten!). Kurz gesagt: seid mal nett zu euren Mitpostern, auch wenn ihr die Person dahinter nicht leiden könnt <.< Ich gehe davon aus dass jeder hier älter als 10 und jünger als 90 ist.

ps: wurde gegen Ende bisschen impulsiv, ist nicht persönlich an Einzelpersonen sondern ans ganze Forum gemeint. so gesehen habe ich grade das ganze Forum (mich eingeschlossen, leider <.< ) beleidigt Very Happy

edit: abgesehen das was die Verwarnungen betrifft. Das wurde extra so geändert damit die User vorher nachdenken was sie posten und nicht "ich mach mal, wenns zu stark war krieg ich eh ne PN, befürchten muss ich nix"
"gewarnt" wird in dem Sinn so und so eh noch

_________________

Shiro | Shun


Zuletzt von Shiro am Mi 22 Jan 2014 - 23:10 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Gast

Anonymous


Bewertungen und das Forum. _
BeitragThema: Re: Bewertungen und das Forum.   Bewertungen und das Forum. EmptyMi 22 Jan 2014 - 23:09

Ich sehe einige der Punkte einfach mal als Selbstkritik an dir selber, da du ganz gerne mal diese Muster ausfüllst. Zum einen ist es es immer fragwürdig mehrfach zu beteuern dass man einzelne nicht schlecht machen möchte, dann aber explizit Namen nennt.
Auf der einen Seite verteilst du den Ratschlag die Dinge zu ignorieren und auf sich beruhen zu lassen, bist selbst jedoch der Letzte, welcher dieser Ideologie folgt - wie hier erneut zu erkennen.
Was die Verwarnungen betrifft - Nun mit dem aktuellen System hatte ich noch keinen Kontakt, dafür aber mit dem Alten, als man noch nicht einmal die Möglichkeit zur Rechtfertigung bekam und stattdessen ohne Beweise verwarnt wurde. Das ist lange her und ich persönlich kann nur sagen, da du schon den Namen Shiki/Natsu genannt hast:
Natsu ist auffällig seitdem ich ihn kenne und ist selbst stets der Erste gewesen, welcher nach Verwarnungen für andere geschrien hat, wenn ihm etwas nicht gepasst hat. Solche Personen werden natürlich schärfer beobachtet und wenn dann wieder eine Beschwerde auftaucht, ist die Toleranz dementsprechend geringer.
Hiermit möchte ich das nicht in Schutz nehmen, sondern eine Erklärung abgeben, woran es liegen könnte.
Punkt 3 sollte selbsterklärend sein und hatte ich bereits in der Selbstkritik mit inbegriffen.
Es wurde explizit erwähnt, dass Kritiken welche offensichtlich auf Sympathie aufbauen, ignoriert werden und mehr kann man nicht machen. In diesem Punkt glaube ich diese Aussage.
Ich selbst habe wenige Fans in diesem Forum und hatte es dennoch in den Staff geschafft. Auch dass ich letztlich kein Teil dieses mehr war, lag nicht daran dass Leute sich beschwerten weil sie mich nicht mochten. Hier denke ich einfach dass du noch zu sehr in der Vergangenheit wühlst, da du sicherlich auch keine Einsicht hast wie die aktuelle Wahl ablief.
Punkt 5... ich weiß ja nicht. Du verteilst Ratschläge und ignorierst sie. Du schmeißt mit sogenannten Felsen und prangerst genau dies zeitgleich an.

Ich hab ne ganz simple Vermutung und man mag dies gerne als Angriff sehen, obgleich es keiner ist - versprochen. Ich habe hin und wieder das Gefühl, angesichts dessen was und besonders wie du es schreibst - vor allem zu welchen Themen. Es kommt manchmal der Eindruck auf, als würdest du gerne im Mittelpunkt stehen und deswegen zu allem und jedem deine Meinung kund tun, völlig irrelevant wie sehr diese sich doch mit deinen eigenen Aussagen zu einem anderen Thema beißen. Stören tut mich daran einfach nur dass du für mich so ein Fähnchen im Wind bist und das finde ich persönlich sehr schade, da durchaus Potenzial in so manchen deiner Ideen vorhanden ist, auch wenn diese nicht immer vollends ausgereift sind. Auch hier gebe ich dir bei genau 3 Punkten recht, sehe den Fehler hier jedoch an anderer Stelle und es würde nur kontraproduktiv enden, wenn ich diese direkt Öffentlich zerlege.
Würdest du in vielen Punkten authentischer rüberkommen, wäre ein solcher Thread sicherlich sinniger, insofern du es allgemeiner halten würdest.
So far~

P.S.: Dann noch ne Frage am Rande - wer hat die 4. Mythical Zoan im Staff?


Zuletzt von Saemon am Mi 22 Jan 2014 - 23:12 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Shiro

Shiro

Beiträge : 6469

Bewertungen und das Forum. _
BeitragThema: Re: Bewertungen und das Forum.   Bewertungen und das Forum. EmptyMi 22 Jan 2014 - 23:11

noch niemand Saemon aber Catarina hat eine mit ihrem ZA beworben

_________________

Shiro | Shun
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Gast

Anonymous


Bewertungen und das Forum. _
BeitragThema: Re: Bewertungen und das Forum.   Bewertungen und das Forum. EmptyMi 22 Jan 2014 - 23:12

Ok dann danke für die Aufklärung.
Nach oben Nach unten
Catarina

Catarina

Beiträge : 11871

Bewertungen und das Forum. _
BeitragThema: Re: Bewertungen und das Forum.   Bewertungen und das Forum. EmptyMi 22 Jan 2014 - 23:13

Zu deinem letzten Punkt; Saemon:

Mein ZA (Saya) bekam diese beim Auswürfeln. Damit sind es mit Airen, Azuka, Bacchus und mir vier aus dem Staff.

Zum Rest äußere ich mich gen Wochenende bzw. nächster Woche. =3

_________________

It used to be that i was afraid of dying alone.
Bewertungen und das Forum. Dqxip410
Now, more than anything else, I fear living alone.
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Gast

Anonymous


Bewertungen und das Forum. _
BeitragThema: Re: Bewertungen und das Forum.   Bewertungen und das Forum. EmptyMi 22 Jan 2014 - 23:25

@ Shiro Saya hat sie ja bereits aka Catarina

@ Saemon schön das du mir in den meisten Punkten zustimmst, bei Punkt 5 aber sehe ich das bisschen anders. Ich werfe nicht mit Felsen, ich habe selbst gesagt auch ich halte mich nicht für besser. Doch darin ist keine Selbstkritik mit eingebunden sondern viel eher eine Sicht, auf die gesamt Situation. Ich habe Namen erwähnt um Beispiele zu geben. Mich stört nur das du behauptest, ich würde gerne im Mittelpunkt stehen.
Du beweist doch damit, dann von dir aus, dass du eben ein schlechteres persönliches Bild von mir durch die Vergangenheit hast und automatisch meine Meinung weniger bedeutsam ist? Zumindest das ich für dich mehr ein Fähnchen im Wind bin.
Genau das ist der Fehler zu glauben nur weil " ich " etwas vorzeige. Dabei habe ich mich weder zur schau gestellt noch gesagt, ich mache etwas besser oder schlechter, ich habe auch weder jemanden direkt angeprangert noch gesagt das eine spezielle Person Schuld ist. Werte ich aber auch nicht als persönlichen Angriff von dir, sondern mehr als Kritik.

Al Nair schrieb:
Andere und das sind die besten, fangen an alles was jemand im Forum schreibt so persönlich zu nehmen, wie die Regierung die Abhöraffäre mit der Merkel

eventuell halt nicht alles persönlich nehmen, falls sich jemand angesprochen fühlt.

Mir sind die Dinge eben ins Auge gefallen und ich habe sie nach meinem persönlichen Bild mit eben einer Quintessenz Meinung vorgetragen. Trotzdem danke ich dir für die zum größten Teile Zustimmung.
Nach oben Nach unten
Shiro

Shiro

Beiträge : 6469

Bewertungen und das Forum. _
BeitragThema: Re: Bewertungen und das Forum.   Bewertungen und das Forum. EmptyMi 22 Jan 2014 - 23:32

Aber Al, eine Frage:
hätte Catarina auf ihr Recht als Userin (nicht als Staffie, als normale Userin) verzichten sollen nur weils im Staff bereits 3 andere gab? Sie ist ja nicht die einzige die sich nicht mit einer starken TF zufrieden gibt sondern für den ZA auch noch was awesome-Zeugs will xD Ist halt jetzt eine nicht ideale Situation, jedoch nicht auf unlautere Art und Weise herbeigeführt und damit legitim.

_________________

Shiro | Shun
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Gast

Anonymous


Bewertungen und das Forum. _
BeitragThema: Re: Bewertungen und das Forum.   Bewertungen und das Forum. EmptyMi 22 Jan 2014 - 23:35

Shiro schrieb:
Aber Al, eine Frage:
hätte Catarina auf ihr Recht als Userin (nicht als Staffie, als normale Userin) verzichten sollen nur weils im Staff bereits 3 andere gab? Sie ist ja nicht die einzige die sich nicht mit einer starken TF zufrieden gibt sondern für den ZA auch noch was awesome-Zeugs will xD Ist halt jetzt eine nicht ideale Situation, jedoch nicht auf unlautere Art und Weise herbeigeführt und damit legitim.

Darum geht es doch gar nicht.

Oben habe ich doch geschrieben, dass mich eher stört das überhaupt gewürfelt werden musste, wenn man bedenkt das andere wie eben Toni mit EA und keiner Tf, Aktivität als auch passabler Bewerbung nach dem von mir oben zitiertem schon eher ein Anrecht darauf haben sollten.

Ich finde das Würfeln war nicht von Nöten, weshalb ich das Bewerten des Staffs in dem Aspekt kritisiert habe. Wenn sie schon solche Dinge anmerken, wie eben erwähnt und Frage mich ob man auf das geschriebene noch überhaupt bauen kann, das vom Staff kommt, da anscheinend in dem Punkt das nicht eingehalten wurde.
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Bewertungen und das Forum. _
BeitragThema: Re: Bewertungen und das Forum.   Bewertungen und das Forum. EmptyMi 22 Jan 2014 - 23:40


So, ich möchte mich jetzt nur zu ein paar der genannten Dinge äußern und lasse mal die außer Acht, die ich persönlich nicht beurteilen kann/möchte.

Zitat :
Ich weiß nicht wieso es mich stört, doch ich merke wie manche das Forum viel zu ernst nehmen. Manchmal gar reine Romane schreiben um eine Person schlecht darstehen zu lassen. Keiner gönnt einem irgendetwas, und es bilden sich so Gruppierungen die entweder Pro A oder Kontra A sind. Ich für meinen Teil sehe es z.b ziemlich blöd an, wenn Leute die Arbeit von den Staffneulingen schlecht machen nur weil diese kritischer sind bei ihnen. Diese Leute entscheiden sich doch nur dazu im Staff zu sein, um eben auszuhelfen und zu versuchen eine gewisse Balance einzubringen. Wenn jemand streng bewertet muss man nicht gleich denken, dass dieser irgendeinen "Kick" auf dich hat. Ich habe zu meiner Zeit auch sehr oft streng bewertet, habe dafür auch oft Kritik von Usern einstecken müssen, doch das hat mich nicht davon abgehalten so weiter zu machen. Jetzt aber wenn jemand einen nur etwas Strenger bewertet wird gleich die rote Karte gezogen.

Ich musste an diesem Punkt ein wenig schmunzeln. Ohne dich angreifen zu wollen, Al, ist das von dir Angesprochene doch genau das, was du oft machst - Du schreibst Romane, um eine Person oder eine Personengruppe in einem schlechten Licht darstellen zu lassen und ich habe nicht selten das Gefühl, dass das Missgunst von deiner Seite ist. Für mich also etwas überraschend, dass du etwas aufgreifst, womit du selbst oft negativ auffällst. Darüber hinaus hat doch hier jeder das Recht, sich - auch öffentlich - über eine Sache auszusprechen, die seiner Ansicht nach nicht richtig läuft. Und wenn dies beinhaltet, dass eine Person aufgrund ihr Verhalten in ein schlechtes Licht rückt, dann sollte man den Grund dafür vielleicht nicht immer beim Verfasser des Textes suchen, sondern vielleicht einmal hinterfragen, ob so ein Thema vielleicht nicht immer nur pures 'Mimimi' ist.

Zitat :
Das wer im Staff ist und wer nicht die User entscheiden sollen wird immer mehr zu einem: Wen mag ich und wen nicht Kontest.
Es ist doch vollkommen natürlich, dass Sympathie eine große Rolle bei der Wahl spielt. Wenn mir jemand unsympathisch ist, dann will ich ihn unter Umständen nicht im Staff haben, weil ich vielleicht Gründe dafür habe, WIESO ich ihn unsympathisch finde. Ich spreche da jetzt zum Beispiel mal für mich - Ich habe mich gegen einen der 3 Probestaffies ausgesprochen, weil ich die Art dieser Person zu diskutieren einfach unerträglich und für ein Staffmember absolut unpassend finde. Antipathie kommt selten aus dem Nichts.
Und andersherum kann ich mir kaum vorstellen, dass man sich FÜR einen Freund ausspricht, wenn man der Meinung ist, er ist zwar nett und lieb, aber keine Person, die in so eine Position gehört. So etwas kannst du irgendwie auch keinem unterstellen und irgendwie muss ja eine Wahl getroffen werden, wer in den Staff kommt und wer nicht. Dass der Staff das alleine entscheidet, ist auch nicht sinnvoll. Überleg doch mal, wie schnell da ggf. die Beschwerden eintrudeln würden und iwann würde wieder jemand von Korruption und CO reden.

Zitat :
Updates werden oft unterschiedlich schnell bearbeitet, manche müssen manchmal 2 Monate auf eine Antwort warten und andere kriegen sie in wenigen Tagen wenn nicht Stunden präsentiert. Das ist natürlich auch ne Sache von wie lange der Staff dazu brauchte bis sich alle mal dazu melden, aber hey 1 Monat zu warten auf den Staff? Vielleicht sollte mal bisschen mehr Koordination da rein, klar ist auch ein Hobby von euch und ihr macht das nicht als Beruf nur, wirkt es an den ein oder anderen Stellen so, als ob die Lust vergeht. Wenn keine Lust da ist sollte man finde ich abtreten, mir verging damals auch die Lust weiter mitzuagieren, einfach weil es wenig sinn machte sich "genau solche Kritiken" anhören zu müssen.
Tut mir Leid, aber an dieser Stelle muss ich sagen: Selber Schuld. Was um Himmels Willen hält einen davon ab, einen Staffie anzuschreiben, wenn man tatsächlich einen geschlagenen Monat auf seine Updates warten muss? Also das höchste der Gefühle sind bei mir zwei Tage und dann gehe ich denen schon auf den Sack :-D .. Und meine Updates werden auch alle relativ zeitnah bearbeitet, also .. kA, von nichts kommt iwie auch nichts. Auch der Staff kann man was übersehen, vor allen Dingen, wenn es auf Seite 238 rutscht, weil die betroffene Person nichts sagt und schweigend hofft. Das hat nicht zwangsläufig mit 'keine Lust' zu tun.
ABER - Wo ich dir Recht geben muss.. Die Mühe des Einzelnen im Staff scheint mir auch eher unausgeglichen verteilt. Ich sage jedoch vorweg, dass ich natürlich keinerlei Einsicht in interne Staffarbeit habe. Was die Öffentlichkeit angeht sehe ich allerdings nur vermehrt Catarina, jetzt Shiro und Airen. Wie gesagt weiß ich nicht, was zB Bacchus so intern macht, ist deswegen auch kein Angriff. Aber in BWs und Updates sehe ich ihn prozentual gesehen seeeeehr viel weniger, als die anderen Angesprochenen. Azuka lass ich jetzt mal vorweg, da sie sich ja aus dem Staff abwesend gemeldet hat.

Zitat :
Meine Idee wenn jemand nicht wirklich Lust auf die Staffarbeit hat, dann braucht er auch nicht weiter Staffarbeit machen und eventuell Leuten den Vortritt lassen die gewillt sind dazu.
Ja und nein. Wir wissen nicht, was intern gemacht wird. Interne Arbeit kann manchmal weit komplexer und umfangreicher als Öffentliche sein. Du als Ex-Staff solltest das wissen.

Zitat :
Die Einzige Konstante ist Azuka und ich finde sie macht viel Hintergrundarbeit(auch nicht schlecht), doch in vielen Dingen finde ich persönlich, dass sich in Sachen öffentliche Arbeit nachgelassen hat. Meistens nur Dinge auf sich nimmt die sie selbst betreffen, oder eben ihr näheres Umfeld. Nein ich mache Azuka nicht schlecht, ich finde nur sie hat eben nicht mehr diese Lust, die man als Staffie braucht und nach 2 Jahren kann ich das nicht verdenken, so oft wie sie auch Abwesend ist. Sie postet viel, und nicht nur hier im Forum, was mir zeigt rpgn und Aktivität ist für sie kein Problem. Gilt aber auch nicht nur für sie. Ist nur Ein Beispiel wie es jedem im Staff nach und nach ergeht und das einzige was ich bei Azuka wirklich gut finde ist, dass wenn man sie ansprichst sie meistens auch zur stelle ist.( außer eben sie ist nicht da).
Azuka hat sich im Abwesenheitsthread für jegliche Staffarbeit abwesend gemeldet. Ist auch ihr gutes Recht, wenn ich bedenke, was sie sich vor allen Dingen zuletzt anhören musste. Um mal offen zu sein - Unsere Community ist nicht gerade toll und wenn der Besitzer bereits öfter darüber nachdenkt, ein Forum zu schließen, dann sollte man eigentlich schlau genug sein um zu merken, dass er nicht mehr besonders viel Spaß am Ganzen hat. Und wenn man kein Spaß mehr an einer Sache hat, dann lässt man nach. Azuka hat jetzt sehr viel Undankbarkeit, Klatsch und Gemeinheiten erfahren. Ganz ehrlich? Hätte ich auch kB drauf.
Ist schon iwie das Letzte, wenn man in einem fort Korruption vorgeworfen bekommt und wieder die leidige Sache mit den BP angesprochen wird. P.s. - Da hattest du sie damals mittels Roman öffentlich bloßgestellt und schlecht gemacht, falls du dich erinnerst. Nur als kleine Anmerkung nochmal zu Punkt 1. Darüber hinaus ist sie nicht die einzige Admina hier im Forum. Wenn es Probleme gibt, kann man sich durchaus auch an andere Mitglieder des Staffs wenden, dafür ist er immerhin da.

Zitat :
Allein wenn solche Theards wie das von Lians entstehen, wo sich beschwert wird wie einige User in irgendwelchen Chats vor sich hin labern. Wieso? Ein Forum wie das hier ist nicht dazu da sowas zu verursachen noch zu diskutieren? Warum interessiert es euch überhaupt was sie, er oder ich über euren Arsch zu sagen haben. Wenn ihr doch angeblich diejenigen seid, die selbst nie so vorgehen würden? Kaum einer kennt den anderen, oder wird wirklichen Kontakt zu diesen pflegen, falls doch dann seid anständig oder tragt es in real aus statt im Forum. Es ist dieses ich fühle mich wie ein Opfer spiel, das viele spielen dabei ist es auch nicht mehr als ein weiterer unnötiger Shitstorm um die anderen zu provozieren.
Also Al.. Ich erinnere mich an einen Tag vergangenen Oktober, da kam ich wieder in dieses Forum und wurde u.A. von dir Wilkommen geheißen. Neben dessen meintest du zu mir, dir wären Sachen zu Ohren gekommen, die ich angeblich gesagt hätte, die dich GEKRÄNKT UND VERLETZT hätten. Ähh.. also was soll das Gelaber von wegen was interessiert es einen, was gelabert wird? Spiel dich bitte nicht auf, als interessiere es dich nicht, denn das ist eine Lüge. Ich habe die PN noch.
Und ja, ich bekenne mich dazu, dass es mir NICHT scheißegal ist, wenn man unfaire Lügen verbreitet und mir ins Gesicht lächelt, während man hinterrücks Gift und Galle spuckt. Ich will wissen, mit wem ich es so zu tun habe und ich war der Meinung, manch einer musste mal einen Spiegel vors Gesicht gehalten bekommen. War erfolgreich. Ich habe mich anschließend mit mehreren Usern unterhalten, mit denen man dann auf einen Nenner gekommen ist. Ich weiß also nicht ganz, was es mit diesem ominösen Shitstorm auf sich hat, der offenbar an mir vorbeigegangen ist. Für mich hat der Thread etwas Gutes gehabt. Aber ich habe an deinen Posts in ihm gesehen, wie wenig du überhaupt verstanden hattest, worum es ging.
Aber das verfolge ich leider auch oft an dir und da bin ich nicht die Einzige - Du sprichst bei Themen und Dingen mit, von denen du im Grunde genommen nichts weißt und nichts verstehst. Es ist iwie.. Dabei sein ist alles. Das ist nicht immer gut. Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal zurückhalten. So schwer ist das nicht, man muss sich nicht immer mitteilen, wenn es absolut nichts zum Thema beiträgt.



Abschließend - tut mir Leid - Wenn man im Glashaus sitzt, sollte man nicht mit Steinen werfen.


Zuletzt von Lian am Mi 22 Jan 2014 - 23:47 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Bewertungen und das Forum. _
BeitragThema: Re: Bewertungen und das Forum.   Bewertungen und das Forum. EmptyMi 22 Jan 2014 - 23:44

Du findest das Würfeln unnötig? Vergiss nicht, warum es überhaupt erst dazu kam, dass wir den Gewinner unter gleichwertigen Konzepten auswürfeln mussten. Damals wurde dem Staff Willkür vorgeworfen und es fielen Sätze wie "man muss euch nur tief genug in den Arsch kriechen um die TF zu bekommen". Ohne die Würfel würde es erstrecht zu einem Flamewar kommen.
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Bewertungen und das Forum. _
BeitragThema: Re: Bewertungen und das Forum.   Bewertungen und das Forum. EmptyMi 22 Jan 2014 - 23:46

@ Lian danke für deine Meinung ^^ aber das meiste was du anprangerst hier hat in den letzten Monanten kaum was mit mir zu tun gehabt, weil ich mich in all dem was du an mir kritisierst nicht beteiligt habe. Ich habe nur Meinungen abgegeben, aber weder dich noch jemanden irgendwie beleidigt oder sehe ich das falsch? Ich habe nur gesagt das ich eure Art wie ihr mit diesen Themen umgeht für kindisch empfinde und das ihr es hier im Forum jedem unter die Nase reibt als falsch ansehe. Sowas gehört hier nicht hin. Handelt es Privat aus oder gar nicht.( Ich sage aber jedem oft genug das du überreagierst < wenn du das als lästern oder ähnliches empfindest na dann sorry, aber in dem Fall sehe ich eine Spur von Überreaktion.)

soviel dazu das ich kein Shitstorm auslösen will v_v

Du kannst aber mal gerne Anfangen für all die Schlimmen Dinge die ich da oben angebliche Tue mal beweise und Beispiele zu bringen.

Nur zu. Gerne auch per Pn, bezweifle aber das überhaupt was legitimes kommt.

Ich sitze in einem Haus aus Sicherheitsglas Razz

Sorry will dich damit nicht provozieren, aber ich wehre mich nur da du schon paar Anschuldigungen machst und da will ich doch wissen woher du sie dir nimmst.


Zuletzt von Al Nair am Mi 22 Jan 2014 - 23:59 bearbeitet; insgesamt 6-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Bewertungen und das Forum. _
BeitragThema: Re: Bewertungen und das Forum.   Bewertungen und das Forum. EmptyMi 22 Jan 2014 - 23:46

Airen Yllias schrieb:
Du findest das Würfeln unnötig? Vergiss nicht, warum es überhaupt erst dazu kam, dass wir den Gewinner unter gleichwertigen Konzepten auswürfeln mussten. Damals wurde dem Staff Willkür vorgeworfen und es fielen Sätze wie "man muss euch nur tief genug in den Arsch kriechen um die TF zu bekommen". Ohne die Würfel würde es erstrecht zu einem Flamewar kommen.

Nein ich finde das Würfeln in dem speziellen Fall für unnötig und nicht allgemein.

Zitat :
In diesem Thread wird angekündigt, wenn ein Aufnahmestopp aufgehoben wird oder wieder aktiv ist. Wenn ein begehrter Platz (Haki, Mythical Zoan, Logia, ...) frei wird, dann darf sich erst nach der Ankündigung darauf beworben werden. Alle Bewerbungen auf diesen Platz, die in den folgenden 48 Stunden eingehen, werden vom Staff auf ihr Konzept verglichen, mit dem Ziel einen möglichst guten Träger der Frucht zu ermitteln. Dabei spielen unterschiedlichste Kriterien eine Rolle. Vergangene Erfahrungen mit dem User, ob es sich um einen EA oder einen ZA handelt, der Charakter an sich, usw. Sollte der Vergleich kein halbwegs eindeutiges Ergebnis liefern, so wird zwischen den Bewerbern ausgewürfelt.
Bewerben sich mehrere User innerhalb von 24 Stunden auf ein und dieselbe Frucht, die nicht gleichzeitig einen letzten verbliebenen Platz füllt, wird genauso vorgegangen.
Reservierungen sind nicht erlaubt


Im Bezug auf euren geschriebenen Worten.
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Bewertungen und das Forum. _
BeitragThema: Re: Bewertungen und das Forum.   Bewertungen und das Forum. EmptyMi 22 Jan 2014 - 23:48

Ich äußere mich vorerst nur zu deinem ersten Punkt da mit das mit dem EA und ZA schon bei mir Fragen aufgeworfen hat, als ich die Regel, diesbezüglich, zum ersten mal sah.
Also ich geben Al dabei auf jedenfall recht. Ich würde, da es da ja schon steht, auch die User die mit ihrem EA bereits eine TF haben eher als zweitrangig in der Auswahl der Plätze wählen, vorallem wenn es sich, wie in Catas FAll um eine Logia und eine Mythical Zoan handelt. In dem Fall würde ich persönlich in einem Stechen, den User der bereits eine TF (oder einen anderen Trait wie Haki etc.) besitzt, "verlieren" lassen bzw. als letztes ansehen, da dieser ja bereits eine TF hat. Natürlich, wenn die Beschreibung desjenigen Grundsätzlich besser ist, hab ich auch nichts dagegen, wenn dieser diejenige Bekommt, doch würd ich sie eben nicht in die "engere Auswahl" miteinbinden. Anders sieht es aus, wenn der EA keinen Trait bzw. einen begehrten platz besitzt. Dann würde ich ihn wie einen EA handhaben, was das anbelang. Deshalb verstehe ich persönlich auch nicht wieso man da mit würfelt. (Ich will jetzt Cata nicht schlecht machen oder die TF im nachhinein streitig machen oder so, aber wenn es schon so in den Regeln steht, würde ich dies dann auch stärker berücksichtigen).

hoffe mal das kommt jetzt nicht so rüber als würde ich ihr das nicht gönnen, ist bei ihr halt nur ein "extrem Fall", wegen Logia und Mythical Zoan.

EDIT: Vielleicht ein kleiner Vorschlag. Wieso entwickelt man nicht ein Punktesystem wonach die Kriterien die in den Regeln sind bepunktet werden. So könnte man für jedes Kriterium von 0-3 Punkten geben und es so vielleicht leichter machen diese einzuhalten. So könnte jedes Staffmitglied (natürlich werden die Rausgenommen die an der Auswahl beteiligt sind) seine meinung in Punkten bageben und der User mit den meisten Punkten zum schluss gewinnt die Frucht. Wenn es ein Patt gibt würfelt man dann eben.
Hier mal ein kleines Beispiel

  • aktivität des User (0-3 Punkte)
  • EA mit TF und ZA als bewerber (-1(vllt auch 2) Punkt(e))
  • Beschreibung (0-10 Punkte)
    • Aufführung der Fähigkeiten (0-5 Punkte)
    • Ausführung der Fähigkeiten (0-5 Punkte)

  • Hang zum PG (-3 Punkte)


und halt so weiter.
Natürlich müsse man dann wirklich die ganze Sache opjektiv betrachten doch da vertraue ich dem Staff eigentlich, das er das macht.

MfG Allen Very Happy


Zuletzt von Allen am Do 23 Jan 2014 - 0:05 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Bewertungen und das Forum. _
BeitragThema: Re: Bewertungen und das Forum.   Bewertungen und das Forum. EmptyDo 23 Jan 2014 - 0:00

Also ohne mich wirklich einzumischen fällt mir auf es wird von euch beiden nur al nair angegriffen und gesagt das er in gewissen Dingen nicht besser ist gut gut kann ja sein ich enthalte mich dabei, wir haben ja in letzter Zeit geschrieben und du weißt ja mittlerweile wie ich zu deinem Thread etc stehe.

Aber dennoch setzt es nicht das ausserkraft was ed gesag ich befass mich mal nur mit denn mystic Früchten.
4 Staffies haben diese Früchte3 von ihnen waren beim bekommen im staff und 2 haben sie nach der alten regelung bekommen.
die neue Regelung wie ed besagt sollte EA ,ZA unterschieden werden momentan wirkt es halt so das der staff diese letzte frucht sich zu geschoben hat durch sympatie doch möchte ich das nicht weiter ausführen.
Wichtig ist nur das ein za einem ea vorgezogen wurde und das finde ich geht nicht man klaut den usern denn platz und wiederum ware es was anderes wenn sich nur za beworben hätten.

Ist soweit verständlich^^
Zu saemon
ich weiß wie ich in nehm das gerne als Kritik punkt auf aber das mit der Drohung ist schon übertrieben vllt war es vom dem staffler falsch formuliert entschuldige mich dann zum 2 mal öffentlich xD und dieses mal bei airen wegen diesem Missverständniss ^^.

Was Azu angeht wie gesagt auch ich hatte Probleme mit ihr und wenn ich ehrlich bin hab ic mich bei ihr in meinem öffentlich thread entschuldigt und auch per pn kurz mit ihr geschnackt wegen za. Das gleiche gilt für mich und lian komisch wir können vernünftig miteinander schreiben :-D und das einzige was ich gehört hab uber mich ist das ich sturkopf bin und ein spasti wobei azu sagte sie hat sehr böse über mich gesprochen deselbe tat ich über sie und hab mich entschuldigt im Nachhinein aber haben wir daraus nicht gelernt. Wüsste ich was über mich erzählt wurde hätte ich auch so wie azu reagiert verständlich.
Nach oben Nach unten
Catarina

Catarina

Beiträge : 11871

Bewertungen und das Forum. _
BeitragThema: Re: Bewertungen und das Forum.   Bewertungen und das Forum. EmptyDo 23 Jan 2014 - 0:04

Okay, drauf geschissen - eigentlich wollte ich schlafen gehen, aber je mehr ich Lese umso größer ist der Drang mich zu facepalmen. (Hach, unausgeruht 10 h Schule, ich freu mich drauf. Ugly)

EA und ZA: Das ist simpel, hier geht es nicht nur darum ob es sich dabei um einen Zweitcharakter handelt, sondern ob dieser auch aktiv gespielt wird. Spielt ein User genauso aktiv wie mit seinem EA und womöglich aktiver als manch anderer, der nur einen Charakter besitzt - weshalb sollten wir ihm diese Frucht nicht erlauben? Es ist mir persönlich lieber eine Frucht aktiv inRPG zu sehen, als bei irgendeiner Figur die einen Monat vor sich hin dümpelt, zwei-drei Posts setzt und dann wieder archiviert wird. Langlebigkeit und Aktivität sind die Hauptfaktoren. Damit beziehe ich mich auf keinen der Bewerber, ins besondere nicht auf diejenigen die bereits im Rollenspiel aktiv sind.
Zudem: Damals wurde dem Staff permanent Willkür vorgeworfen, man entscheide sich für diejenigen die einem sympatisch sind, oder wie du es nett formulierst: So tief in den Arsch kriechen, dass sie vorne wieder herauskommen. Aus diesem Grund haben wir das Würfeln eingeführt. Gibt es keine gravierenden Unterschiede zwischen den Konzepten entscheidet das Los. Es bestand, wie bei jedem der sechs Bewerber, 1/6 der Wahrscheinlichkeit, dass ich sie bekomme - Airen würfelte, meine Zahl viel.
Ja, vier Mythicals sind im Staff und ich verstehe nicht, wieso fast immer ein großes Geheule losgeht, wenn irgendjemand die Frucht bekommt (insbesondere eben diejenigen, die sich um das Forum kümmern). Bacchus bekam seine damals zur Probezeit für das Staff, welches sich gegen ihn entschied, Airen bekam seine als User, mein ZA eben jetzt. Aber ich bin kein Arsch (oder vielleicht doch), ich fixiere mich nicht so sehr auf eine Frucht, dass ich einen Forumuntergang einleiten werde, nur weil ein Großteil darum schreit, neu zu würfeln, oder das ich mich gänzlich zurück ziehe - wobei das, wie Shiro schon sagte - keinen Unterschied macht. Hätte es dich weniger gestört, wenn ich sie als User bekommen hätte?

Hach ja, Verwarnungen. Eines im Voraus: Es ist nicht unsere Aufgabe es jedem im Forum recht zu machen, das geht nicht und wird auch niemals gehen - nur um das allen noch mal klar zu machen.
Der eigentliche Punkt ist: Einerseits schreit ihr danach, dass man jemanden sofort verwarnt, wenn er euch gegen den Strich geht, aber wenn es dann doch zu streng wird, wollt ihr eine Lockerung? Ich meine: WTF? Und wo hat er bitte eine Verwarnung bekommen? Das wird grundsätzlich gemeinsam im Staff besprochen und vorher abgesegnet, bevor überhaupt eine rausgeht - außer es sind wirklich schlimme Fälle.
Zeig mir, dass er eine Bekommen hat. Ich weiß nur das er darauf hingewiesen wurde, so gehört es sich nun einmal. Regeln sind Regeln.

"Strenge und Sänfte."
Ich will dich nicht angreifen (-wirft mit einem Stein- BOOM), aber ich habe dich sogar zu Zeiten als ich ein User war oft genug erlebt, wie du Seitenlang diskutiert hast nur weil dir irgendetwas an jemandem nicht passte. Dazu sag' ich nichts, ich glaube das würde nur dazu führen, dass wir uns festfahren.
Es wird immer Neid geben, aber damit muss man Leben. Sag mir nicht, dass du eine blütenreine Weste hast und noch nie jemanden um etwas beneidet hast oder dich bei anderen beklagt hast, dass er dies und das bekommt, aber du nicht. Das würde ich dir niemals glauben.

Und Himmel Arsch und Zwirn (wollte ich schon immer mal sagen), du als EX-STAFFLER, wo du es so schön betonst, müsstest doch wissen wie das ganze abläuft. Klar, ein Moderator kann gute Arbeit leisten, das streitet auch niemand ab, aber wenn sich ein Großteil der User dagegen ausspricht und mit diesem Moderator beim besten Willen nicht kommunizieren kann, wird er nicht genommen. Schließlich ist das Staff, sind WIR, eure Ansprechpartner und wenn ihr jemanden (ums mal übertrieben zu sagen) bis auf den Tod hasst, werdet ihr wohl kaum miteinander arbeiten können.
Die Situation ist einfach: Nehmen wir die Person, werden klagen kommen, dass es Probleme gibt, nehmen wir sie nicht - kommt solch ein Thread. Es gibt keine Win-Win-Situation, vielleicht für das Staff, wenn es harmonisch miteinander arbeitet, aber so nicht.
Die Arbeit im Staff hängt hinter, jup - Al, du müsstest das wissen, du warst zu deinen Zeit auch nicht besonders aktiv, mei Bu. Wir sind Menschen, wir haben Arbeit, Schule, Privatleben - da kann es nun einmal vorkommen, dass man dem etwas mehr Zeit widmet, was auch selbstverständlich ist. Wer von uns erwartet, dass wir fast 24/7 da sind, Updates, Bewerbungen und sonst was machen, der möge mich bitte dafür bezahlen. Ich habe es im anderen Thread bereits gesagt: Dies ist ein Hobby, kein Job. Das Staff macht das freiwillig, weils ihnen Spaß macht, weil sie euch eine Plattform bieten wollen auf der ihr Spaß haben könnt. Wir haben nichts davon, außer vielleicht Stress, Jammern, Klagen und Kopfschmerzen ab und an. Aber wie gesagt: Du müsstest das als Ex-Staffie wissen.

Ganz ehrlich: Wenn jemand die Lust verliert, finde ich das auf keinste Weise verwerflich. Manchmal braucht man eine Auszeit um den Kopf klar zu kriegen, denn bei manchem was hier abläuft kriegt man regelrecht das Kotzen. Das man dann sich Abstand gönnt ist vollkommen normal.

Und nochmal: Wir sind Menschen. Auch Azuka. Sie hat gerade viel um die Ohren und kümmert sich lieber Staffintern um Dinge, als öffentlich irgendetwas zu erledigen. Ob das Schlimm ist? Keines Wegs. Sie ist letztlich ein Administrator - und was tun diese bekanntlich? Richtig, administrieren. Im Hintergrund arbeiten und die Moderatoren übernehmen den aktiven Part. Wenn sie sich lieber in der knappen Zeit auf ihr RPG konzentriert, statt auf Staffarbeit - was ist so schlimm daran? Wir sind insgesamt ein sechs köpfiges Team, dass sie vertreten kann. Wollen wir dann jeden an den Pranger stellen, der ein Privatleben hat und sich nicht aufs Forum fixiert? BUH! KETZER! VERBRENNT SIE ALLE. Entschuldige den Anflug von Sarkasmus, aber das von dir zu lesen - naja.

An deinen "pretty awesome" Abschnitt könnte man einen Pfeil in deine Richtung packen. Es stört dich, dass manche User ein Ego haben oder sich was weiß ich für sonst etwas halten? Dann halt dich von ihnen OutGame fern. Es zwingt dich keiner dazu mit ihnen zu schreiben oder auf irgendeine Art und Weise zu kommunizieren. Natürlich wird das im Rollenspiel schwer, aber darum geht es hier gerade nicht.
Du beklagst dich darüber, dass Lian einen Thread öffnet in dem sie sich beklagt, dass man schlecht über jemanden redet; lass mich dir eine Gegenfrage stellen: Was interessiert es dich dann, dass sie solch einen Thread aufmacht? Ist das selbe nur anders ausgelegt.

Es ist keine Kritik, kein Appell - welchen Nutzen hat der Thread dann? Wäre es dir nur um Meinungen gegangen, hättest du dich auch per Skype, PN oder sonst was an einzelne User wenden können, aber so entfachst du quasi eine Diskussion.

Cheerio.

_________________

It used to be that i was afraid of dying alone.
Bewertungen und das Forum. Dqxip410
Now, more than anything else, I fear living alone.


Zuletzt von Catarina am Do 23 Jan 2014 - 0:13 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Shiro

Shiro

Beiträge : 6469

Bewertungen und das Forum. _
BeitragThema: Re: Bewertungen und das Forum.   Bewertungen und das Forum. EmptyDo 23 Jan 2014 - 0:11

ganz ehrlich: ich sehe keinen/wenig unterschied zwischen Logia, Zoan (egal welche) und Paramecia was das betrifft.
Es gibt ein paar TF-Plätze um die sich jeder kloppt sobald sie frei werden (wenn z.B. die Gura Gura freiwürde, mann das würde n drum gekloppe auslösen nur weil sie im Anime die stärkste Paramecia ist (was hier im Forum aus balancinggründen so und so nicht in dem Maß ausgespielt werden kann)).

Ist einfach schade dass die Teufelsfrüchte ausgewählt werden je nachdem wie viel sie einem im Kampf bringen, sobald eine frei wird springen welche auf die sonst keine TF gewollt hätten xD

Ist leider eine reine Fame-Sache aber ist doch logisch xD
everyone wants the famous fruits... *Bibelvergleiche ftw*

edit: Shiki wenn du Airen meinst, der war zu der Zeit noch nicht im Staff wi eich schonmal geschrieben hab hier in dem Thread. Meines Wissens ist Catarina der erste Staffler ders nach der neuen Regelung gekriegt hat (bei Bacchus war doch noch die alte?)

_________________

Shiro | Shun
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Gast

Anonymous


Bewertungen und das Forum. _
BeitragThema: Re: Bewertungen und das Forum.   Bewertungen und das Forum. EmptyDo 23 Jan 2014 - 0:16

Ehrlich Cata du rechtfertigst die TF zu besitzen mit Gründen die keinen der Bewerber betrifft zumal wie willst du sagen ein neuer User verdient die TF nicht wenn er nicht mal Ingame posten konnte sowas ist schwachsinn.
Egal wie sehr ich die respektiere und auch mag bzw nett finde ist das die schwächste rechtfertigunh die ich je gesehen haben. Versteh ehrlich gesagt nicht diese rechtfertigung xD
Nach oben Nach unten
Catarina

Catarina

Beiträge : 11871

Bewertungen und das Forum. _
BeitragThema: Re: Bewertungen und das Forum.   Bewertungen und das Forum. EmptyDo 23 Jan 2014 - 0:17

Leg mir bitte nichts in den Mund. Meine Worte beziehen sich auf Beispiele, die es zuhauf gab. Ich habe nie gesagt, dass ein Neubewerber die Frucht nicht verdient hat. Lies richtig.

_________________

It used to be that i was afraid of dying alone.
Bewertungen und das Forum. Dqxip410
Now, more than anything else, I fear living alone.
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Gast

Anonymous


Bewertungen und das Forum. _
BeitragThema: Re: Bewertungen und das Forum.   Bewertungen und das Forum. EmptyDo 23 Jan 2014 - 0:18

@ Cata danke.

Aber ich denke zum punkt 1. Das doch ein aktiverer EA höher angsehen werden sollte ein ein aktiver ZA, dessen EA schon einen gewissen Trait bzw guten Trait hat. Meine Meinung.

2. Yo, was soll ich dazu sagen ich fand es in dem Fall halt bisschen verwerflich.

3. Es gab Zeiten? Ich habe doch gesagt ich war selbst streng und habe dafür Kritik kassiert^^? Warum geht es jetzt um mich hier? Alles was du hier tust ist nur zu versuchen mich irgendwie schlechter dastehen zu lassen obwohl ich doch selbst sagte das ich streng bewertet habe und nicht zu unrecht. Ich aber behaupte ihr macht das etwas zu willkürlich.

Genauso habe ich erwähnt, das ihr Menschen seid und eben das ein Hobby ist warum liest du nicht mit? Ich habe nicht eure mangelnde Zeit kritisiert sondern eure mangelnde Lust. Und wenn man keine Lust auf Staffarbeit hat, wozu soll man sie dann machen? Dann meldet man sich eben abwesend als Staffie wie Azuka es tut statt langsam zu arbeiten.

4. & 5.

Wie schon erwähnt es interssiert mich wieso jemand einen solchen Theard im Forum aufmacht, weil es eben nicht hierhin gehört liebe Catarina. Es sollte am besten in den Regeln verfasst werden, dass Private Angelgenheiten in keinster Weise in ein Frorum eingebunden werden sollten, das macht alles samt Community kaputt. Und ich kritisiere das solche Art von Theards entstehen.
Und alle menschen haben ein Ego Catarina, doch ich finde das viele damit zu sehr zuschaustellen. Ich habe auch mit kaum jemanden Kontakt mit dem ich mich nicht verstehe und gehe auch kaum auf diese ein, aber da wir in einem Forum als Gemeinschaft sind werden wir eben hier aufeinander eingehen müssen. Das gilt für jeden.

Aus diesem Grund ist mein Vorschlag ganz Simpel:

Verbannt Privates vom Forum! Denn hier gehört es nicht rein.
(Dann werdet ihr auch von mir solche Theards nicht mehr sehen)


Ergo welchen Nutzen es hat? Ganz einfach. Es ist eine Meinung mit einer Kritik weiß nicht wo du dir her nimmst das ich gesagt habe ich kritisiere nicht.( glaube du hast einiges etwas ungenau gelesen^^)


Zuletzt von Al Nair am Do 23 Jan 2014 - 0:24 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Bewertungen und das Forum. _
BeitragThema: Re: Bewertungen und das Forum.   Bewertungen und das Forum. EmptyDo 23 Jan 2014 - 0:21

Auch wenn nicht zum Thema passt.

Shiro schrieb:
ganz ehrlich: ich sehe keinen/wenig unterschied zwischen Logia, Zoan (egal welche) und Paramecia was das betrifft.
Es gibt ein paar TF-Plätze um die sich jeder kloppt sobald sie frei werden (wenn z.B. die Gura Gura freiwürde, mann das würde n drum gekloppe auslösen nur weil sie im Anime die stärkste Paramecia ist (was hier im Forum aus balancinggründen so und so nicht in dem Maß ausgespielt werden kann)).

Ist einfach schade dass die Teufelsfrüchte ausgewählt werden je nachdem wie viel sie einem im Kampf bringen, sobald eine frei wird springen welche auf die sonst keine TF gewollt hätten xD

Ist leider eine reine Fame-Sache aber ist doch logisch xD
everyone wants the famous fruits... *Bibelvergleiche ftw*

Nunja ich find sowieso, das es nur wichtig ist das man etwas mit der TF anfangen kann. Mit der Gura Gura no mi könnte man schon epische dinge machen (Einfach schon von der Ausstrahlung etc. her) aber wirklich interessieren würde sich MICH nicht, einfach weil ich keinen plan hätte was ich damit anfangen sollte. Demnach finde ich es wirklich bedauerlich, wenn man sich nur ne TF holt, weil man einen begehrten platz haben will, aber selbst keine Ideen für diese hat.
Bei mir ist es immer so das ich schon im Vorraus witzige und für mich interessante Ideen ausbühte die mir die Frucht eröffnen würde. Meist ist es sogar so, dass ich erst eine Idee hab und dann überlege was für ne TF könnte dazu passen xD Finde das Schmema viel besser xD

den post braucht man nicht wirklich zu beachten aber was solls, konnte nicht widerstehen, etwas dazu zu sagen xD
Nach oben Nach unten
Catarina

Catarina

Beiträge : 11871

Bewertungen und das Forum. _
BeitragThema: Re: Bewertungen und das Forum.   Bewertungen und das Forum. EmptyDo 23 Jan 2014 - 7:48

Ganz ehrlich: Ich sehe es nicht ein, dass wir uns für die Wahl unserer Moderatoren rechtfertigen müssen, dass ist nämlich unsere Entscheidung nicht die der User. ;P

Ich schließe den Thread für weitere Diskussionen; mein Postfach ist jedoch offen für Meinungen; ganz gleich ob wegen der Teufelsfrucht oder etwas anderem.

_________________

It used to be that i was afraid of dying alone.
Bewertungen und das Forum. Dqxip410
Now, more than anything else, I fear living alone.
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Gesponserte Inhalte




Bewertungen und das Forum. _
BeitragThema: Re: Bewertungen und das Forum.   Bewertungen und das Forum. Empty

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 1