StartseiteStartseite  SuchenSuchen  TeamTeam  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
»yo, wanna join?«
»LATEST POSTINGS«

» Abwesenheitsliste
Begehrte Früchte - Das Warmhalten EmptyGestern um 21:03 von Sumei

» [Marine][ZA] Anya Fayetta
Begehrte Früchte - Das Warmhalten EmptyGestern um 18:58 von Amber

» [Vorschlag] Das Shoppen von Stärken und Schwächen
Begehrte Früchte - Das Warmhalten EmptyGestern um 18:01 von Sumei

» [Diskussion] Technikdoriki und Abstufungen
Begehrte Früchte - Das Warmhalten EmptyGestern um 12:40 von Hijikata Marissa

» [Unabhängig][EA] Ani Shortstack
Begehrte Früchte - Das Warmhalten EmptyMi 25 Mai 2022 - 23:31 von Ani

» [Jubiläum] Event: Fimbulvetr
Begehrte Früchte - Das Warmhalten EmptyMi 25 Mai 2022 - 21:44 von Vulcan Van Zan

» [Jubiläum] Lotterie
Begehrte Früchte - Das Warmhalten EmptyMi 25 Mai 2022 - 21:27 von Gamemaster

» [Jubiläum] Writing-Contest
Begehrte Früchte - Das Warmhalten EmptyMi 25 Mai 2022 - 7:40 von Das Team

» [Jubiläum] Einleitung
Begehrte Früchte - Das Warmhalten EmptyMi 25 Mai 2022 - 7:38 von Amber

» Ahoy o/
Begehrte Früchte - Das Warmhalten EmptySo 22 Mai 2022 - 22:16 von Pidge

»Gerüchteküche«


»crews«

Piratenbanden




Divisionen




Abteilungen


Truppen

Andere





Teilen
 

Begehrte Früchte - Das Warmhalten

Gast

Anonymous


Begehrte Früchte - Das Warmhalten _
BeitragThema: Begehrte Früchte - Das Warmhalten   Begehrte Früchte - Das Warmhalten EmptyMi 9 Jul 2014 - 21:35

Ich möchte mal, wirklich nur ganz vorsichtig, ein kleines Thema anschneiden. Ich will damit keine Diskussion anzetteln, eher interessiert mich hauptsächlich, was ihr so darüber denkt, da ich das nicht einschätzen kann. Das hier ist also auch (noch) kein wirklicher Vorschlag an den Staff, sondern eher eine... Meinungserhebung (?) meinerseits. Je nach Art und Anzahl der Antworten könnte es aber zu einem gemeinsamen Vorschlag werden.
Komm ich mal zur Sache. Wie ihr alle wisst, kann jede Teufelsfrucht nur an einen einzelnen User vergeben sein, ist ja logisch, sollte man auch keineswegs ändern. Genauso wenig wie man die strenge Limitierung der starken Früchte abschaffen sollte, wie ich finde. Was mir aber seit geraumer Zeit (ca. 2 Jahren) immer wieder auffällt ist, dass solche Früchte gern von Usern 'warm gehalten' werden (ich plagiiere dich, Chatpartner Very Happy). Ich meine damit, dass es vereinzelt vorkommt, dass User monatelang nicht da sind und extrem sporadisch posten. Mehrfach wurde auch sehr knapp am Tag vor der Archivierung erst gepostet.
Natürlich hat jeder von uns ein RL, das auch nie zurückstecken sollte. Aber wenn sich solche Zustände geballt über Monate oder gar ein ganzes Jahr strecken, beginne ich mich zu fragen, ob das noch fair anderen gegenüber ist. Aber wäre es zu hart, solchen Usern ihre Teufelsfrüchte zu entziehen? Wie seht ihr das? Ist euch das Thema egal, sollte man das einfach nicht so streng sehen? Würde mich sehr interessieren ^^

Lg,
Azu
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Begehrte Früchte - Das Warmhalten _
BeitragThema: Re: Begehrte Früchte - Das Warmhalten   Begehrte Früchte - Das Warmhalten EmptyMi 9 Jul 2014 - 21:50

Ich gehe vollkommen d'accord mit deiner Beobachtung, das ist manchmal schon sehr auffällig. Natürlich kann man mal etwas viel um die Ohren haben und ein Online-Rollenspiel hat nun mal selten allerhöchste Priorität.
Aber wenn jemand wirklich nur dann zu posten scheint, wenn ihm die Frucht weggenommen werden könnte und nur deswegen - dann muss ich davon ausgehen, dass dieser jemand keinerlei Interesse am Rollenspiel an sich besitzt und sich einfach nur an der Vorstellung berauscht, einen "High-End-Charakter" zu haben.
Das ist eben leider eine Grauzone des Systems. Es ist gut, dass es eine gewisse Frist gibt, bis man archiviert wird, aber diese Frist kann man eben entweder bis zum Äußersten ausreizen oder aber nahezu ewig dehnen durch "unbestimmt abwesend".
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Begehrte Früchte - Das Warmhalten _
BeitragThema: Re: Begehrte Früchte - Das Warmhalten   Begehrte Früchte - Das Warmhalten EmptyMi 9 Jul 2014 - 21:56

Die 'unbestimmte' Abwesenheitsmeldung wurde ja inzwischen auch mit dem Vermerk versehen, dass man sich dennoch alle 2 Monate melden sollte. Aber das ändert ja leider auch nichts an dem Problem, dass das sehr gern bis aufs Äußerste und über viele Monate hinweg ausgereizt wird. Es gab schon User, die jedes halbe Jahr mal eine Handvoll Posts gesetzt haben, und die restliche Zeit beschäftigt waren.
Rücksichtnahme ist mir bei dem Thema schon wichtig, da ich selbst sehr gut weiß wie es ist, wenn man einfach mal wirklich keine Zeit hat. Aber ab irgendeinem Punkt wird es einfach unfair, und selbst wenn der betroffene User darauf besteht, noch Interesse zu haben - förderlich ist es für das Rpg nicht. Aber das ist nunmal trotzdem etwas heikel. Darum find ich's cool, dass sich schonmal jemand dazu geäußert hat, und hoffe, noch mehr Meinungen lesen zu können Smile
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Begehrte Früchte - Das Warmhalten _
BeitragThema: Re: Begehrte Früchte - Das Warmhalten   Begehrte Früchte - Das Warmhalten EmptyMi 9 Jul 2014 - 22:00

Ich finde ehrlich gesagt man sollte ihnen ihre Früchte nicht nehmen, das ist ziemlich demotivierend (man sollte dies wenn schon im Staff in Ausnahmefällen entscheiden und den User verwarnen/vorwarnen).
Ich finde das es eine gute Idee wäre für jeden Limitierten begehrten Platz der bereits seit ca. 1-2 Jahren aktiv von der selben Person (egal ob der chara sich geändert hat die Person zählt) gespielt wird ein neuer zusätzlicher geschaffen werden sollte. Warum? Das Forum wächst (hoffentlich) und man kann alten Usern ihre TF nicht wegnehmen, wenn jemand tatsächlich schon seit 1-2 Jahren (eher zwei) einen platz Aktiv belegt ist diese Frucht in sicheren Händen und es kann recht klar sein das dieser Platz nicht wieder frei wird. Solltest z.B du Azuka (was ich stark annehme) unter dieses Kriterium fallen würde man um anderen neue Chancen zu bieten einen sechsten Mystical Platz schaffen, da bei dir ein platz in sicheren Händen ist und für keinen anderen offen wird.
Sollte jetzt allerdings einer dieser aktiven begehrten Plätze frei werden weil z.B du Azuka deine Frucht (wie auch immer) verlierst wird dein platz gestrichen und es sind wieder fünf wie vorher (da nun keiner der begehrten plätze mehr in langwierig aktiv gespielten Händen liegt). Ob man dies dann auch für die "warm gehaltenen plätze" macht die bereits lange zeit (2 Jahre) belegt sind kann man sich auch überlegen. Ich zumindest würde niemandem (ohne Ausnahmeentscheidung) einen Platz weg nehmen, daher ist in meinen Augen mein Vorschlag die optimalste Lösung gleichzeitig nicht nur für die wenig gespielten warm gehaltenen plätze.
Ich hoffe ich konnte das Verständlich und Strukturiert ausdrücken.

LG, Lucy~
Nach oben Nach unten
Nero

Nero

Beiträge : 10781

Begehrte Früchte - Das Warmhalten _
BeitragThema: Re: Begehrte Früchte - Das Warmhalten   Begehrte Früchte - Das Warmhalten EmptyMi 9 Jul 2014 - 22:12

Schwieriges Thema... wann ist eine Frucht begehrt, wann nicht?
Es sind ja teilweise nicht nur Plätze an sich, sondern generell Früchte. Logia und Mythical sind natürlich immer sehr begehrt, aber es gibt auch viele Paramecia-Früchte, die unter sowas fallen - und wo ein solches Warmhalten auch vorkommt.
Ich finde das sehr schade, sehr ärgerlich, wenn man bedenkt, dass es Leute gibt, die solche Früchte aktiv nutzen würden. Die Frage ist halt nur, wo dann die Grenze ist. Wann darf oder sollte einem User die Frucht entzogen werden? Welche Umstände macht man geltend?
Wie gesagt, sehr heikel. Es soll zwar kein Vorschlag für irgendwas sein, aber wenn wir ehrlich sind, lässt sich ein solcher Zustand nicht regelkonform und fair ändern - nach meiner Ansicht jedenfalls.
LG
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Gast

Anonymous


Begehrte Früchte - Das Warmhalten _
BeitragThema: Re: Begehrte Früchte - Das Warmhalten   Begehrte Früchte - Das Warmhalten EmptyMi 9 Jul 2014 - 22:29

Kann mich Lucy anschließen bei dem Punkt, dass das demotivierend sein kann. (Lucy, deinen Vorschlag verstehe ich nicht, der ist irgendwie sehr verwirrend formuliert) Ich habe beispielsweise jetzt schon immer Panik, wenn ich mal nicht länger poste, dass mein Char evtl. ins Archiv gepackt wird, weil ein anderer User (oder GM >_>) lange nicht postet. Klar gibt es in dem Fall dann die Möglichkeit des Abwesenheitsthreads, aber dennoch. Nun dann auch noch zu sagen, "wenn xy mit seiner "begehrten" Tf so lange nicht postet, dann wird sie ihm halt weggenommen", finde ich nicht in Ordnung. Nur weil jemand mal länger nicht posten kann ihm die Tf als "Strafe" wegzunehmen macht das RPG'n nur noch unerträglicher und zwanghafter.
Nach oben Nach unten
Takeuchi Sora

Takeuchi Sora

Beiträge : 36427

Begehrte Früchte - Das Warmhalten _
BeitragThema: Re: Begehrte Früchte - Das Warmhalten   Begehrte Früchte - Das Warmhalten EmptyMi 9 Jul 2014 - 22:40

Rocky Tauro schrieb:
Ich gehe vollkommen d'accord mit deiner Beobachtung, das ist manchmal schon sehr auffällig. Natürlich kann man mal etwas viel um die Ohren haben und ein Online-Rollenspiel hat nun mal selten allerhöchste Priorität.
Aber wenn jemand wirklich nur dann zu posten scheint, wenn ihm die Frucht weggenommen werden könnte und nur deswegen - dann muss ich davon ausgehen, dass dieser jemand keinerlei Interesse am Rollenspiel an sich besitzt und sich einfach nur an der Vorstellung berauscht, einen "High-End-Charakter" zu haben.
Das ist eben leider eine Grauzone des Systems. Es ist gut, dass es eine gewisse Frist gibt, bis man archiviert wird, aber diese Frist kann man eben entweder bis zum Äußersten ausreizen oder aber nahezu ewig dehnen durch "unbestimmt abwesend".


Das ist vermutlich einer der Punkte, die mich ganz persönlich am meisten bezüglich des gegenwärtigen Systems stören.

Als jemand, der gerade durch Würfel(un)glück keine Frucht bekam, sich allerdings durchaus mit den gegenwärtigen Listen auseinandergesetzt hat, fällt dieses "warm halten" enorm störend auf.
User die sich aktiv am Rollenspiel beteiligen werden hinten angestellt. Teilweise lassen sich gesamte Konzepte nicht umsetzen, Plots nicht abarbeiten, Entwicklungen werden eingeschränkt. Aufgrund der schlichten Faulheit anderer User. Denn seien wir mal ehrlich; selbst vom Standpunkt eines arbeitstätigen Studenten ist es nicht zu viel verlangt, mehr als einmal im Monat Beteiligung zu zeigen
=> Letzteres wurde mehrfach ausgereizt. Namentlich erwähnen möchte ich hier niemanden, aber es wurden Fälle beobachtet, wie die von Azuka geschildert wurden. Da bin ich ganz offen, ganz ehrlich und sage - als jemand, der aktiver wäre, als die entsprechenden Personen zusammen: da fühlt man sich verarscht. Braucht man nicht um den heißen Brei herumreden.


Eine Erweiterung der Slots hieße ich aus persönlicher Sicht zwar gut, könnte allerdings mehr als ein Argument finden, um es aus Sicht der Administration abzulehnen. Seltene Früchte sollen selten bleiben. Ihnen zusätzliche Slots verpassen würde die Not, eine solche Frucht zu erlangen nur weiter fördern.
Usern ihre Slots weiterhin zu gewähren, nur aus bloßer Gewohnheit heraus, oder der Angst dass sie etwas verlieren (was ohnehin nicht genutzt wird, wenn man nicht postet), kann allerdings keine Lösung sein.

_________________

Discord: Phil#5893

“Do not seek aesthetics in waging war.
Do not seek virtue in death.
Do not think your life is your own."


Begehrte Früchte - Das Warmhalten Sora1ufrqk

“If you wish to protect the things that are worth protecting,
then cut down the enemy you ought to defeat from behind.”


Zuletzt von Takeuchi Sora am Mi 9 Jul 2014 - 23:02 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Gast

Anonymous


Begehrte Früchte - Das Warmhalten _
BeitragThema: Re: Begehrte Früchte - Das Warmhalten   Begehrte Früchte - Das Warmhalten EmptyMi 9 Jul 2014 - 23:01

Den Grundsatz festhalten, dass es bei einem Post bleiben kann - erweitert um den Punkt, dass bei 3 Monaten in Folge Entzug erfolgt? Das Problem wird dadurch nicht wirklich gelöst, aber zumindest irgendwie verkürzt und der Erhalt einer populären Fähigkeit erschwert (und letztendlich kann man das auch ziemlich ausreizen, 'nen Minimalisten finden wir immer). Wobei, definiere mal "Aktivität" - ich halte mich für aktiv, Lethal Mayhem war aktiver, Sora kennt nur einen Modus. Wir können das höchstens weiter einschränken, denn nach 3 (oder x) Monaten Inaktivität etwas zu entziehen wäre zwar gerecht, würde manch einem das Charakterkonzept über den Haufen werfen - und jeder hat seine Phase. Das Problem wäre halt, auf was wendet man es an? Denn dann wäre sogar jede erfundene Frucht vogelfrei, nur weil derjenige derzeit ein übelstes Tief besitzt und ein anderer scharf drauf wäre. Sollte man dies dann nur auf Originalfrüchte- und Slots anwenden? Oder kategorisch auf alles anwenden? Denn dann verlieren Leute auch ihre Königsschwerter, Cyborgteile, Seimei Kikan-Fähigkeiten und Rokushiki-Techniken (als Marine z.B.). Alles was jemand haben will, und limitiert ist. Es ist schwer einzuschätzen, zu sagen: Du bist aktiv, du bist nicht aktiv, da wir da ja keinen wirklichen Maßstab setzen, abgesehen von folgenden:

Setze einen Post in einem Monat.
Setze einen Post alle zwei Monate, während einer unbestimmten Abwesenheit.
Setze einen Post innerhalb von 48h oder du wirst überpostet.


Das sind alle relevanten Regeln zum Posting (Wortanzahl und Qualität inklusive) und ... weitere Grenzen würden uns auch nicht weiterbringen, dann zwingen sich jene eben zu einem oder zwei Posts mehr.

Egal wie wir die Regeln auslegen werden: Es wird immer solche und solche geben und allzu einschränken würde ich unser RPG dann auch nicht wollen. Ist ein Zwiespalt. Denn ebenso könnten die Slot-user auch allesamt super aktiv sein ... sind sie ja, theoretisch. Wenn wir die Regeln ändern müssten, dann für alle. Nicht nur für populäre Slots.

Außerdem:
Ich halte nach wie vor viele Charaktere für durchaus fähig auch Alternativen zu finden. Ich wollte z.B. anfangs als Licht-Logia starten... Very Happy Inzwischen bin ich froh, dass ich es nicht habe bzw. nicht verfolgt habe Very Happy

Ich leide natürlich mit Sora jedes Mal mit. Und mit Rocky. Aus ganz persönlichen Gründen Very Happy
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Begehrte Früchte - Das Warmhalten _
BeitragThema: Re: Begehrte Früchte - Das Warmhalten   Begehrte Früchte - Das Warmhalten EmptyMi 9 Jul 2014 - 23:10

Kuroi Sayuri schrieb:
Kann mich Lucy anschließen bei dem Punkt, dass das demotivierend sein kann. (Lucy, deinen Vorschlag verstehe ich nicht, der ist irgendwie sehr verwirrend formuliert) Ich habe beispielsweise jetzt schon immer Panik, wenn ich mal nicht länger poste, dass mein Char evtl. ins Archiv gepackt wird, weil ein anderer User (oder GM >_>) lange nicht postet. Klar gibt es in dem Fall dann die Möglichkeit des Abwesenheitsthreads, aber dennoch. Nun dann auch noch zu sagen, "wenn xy mit seiner "begehrten" Tf so lange nicht postet, dann wird sie ihm halt weggenommen", finde ich nicht in Ordnung. Nur weil jemand mal länger nicht posten kann ihm die Tf als "Strafe" wegzunehmen macht das RPG'n nur noch unerträglicher und zwanghafter.

Kurz zusammengefasst: Eine Person belegt bereits seit 2 Jahren aktiv einen begehrten Platz z.B Mystical Zoan. Man kann davon ausgehen das er nicht frei wird. Man eröffnet einen weiteren Platz um neuen Usern und der Wachsenden Community eine Möglichkeit zu bieten.

Diese Zahlen werden nicht groß ausfallen, so viele alt aktive mit begehrten Plätzen gibt es nicht, könnte aber fördern das es mehr solcher Leute geben wird.
Nach oben Nach unten
Takeuchi Sora

Takeuchi Sora

Beiträge : 36427

Begehrte Früchte - Das Warmhalten _
BeitragThema: Re: Begehrte Früchte - Das Warmhalten   Begehrte Früchte - Das Warmhalten EmptyMi 9 Jul 2014 - 23:31

Das "Erschaffen" neuer Slots wäre durchaus eine angenehme Bereicherung, wie ich finde. Da dringt beinahe schon der Charakter des "Wir tun was für andere" durch. Indem man selbst lange "aktiv" ist, erhalten auch andere etwas dafür.
Sicherlich hat Loki Recht, wenn er sagt, dass es eine Schwierigkeit an sich darstellt, Aktivität passend zu definieren. Was einzelne mit einem Post alle drei Wochen als aktiv bezeichnen, da .. würde ich selbst eher ein Forum verlassen, als anderen ein Klotz am Bein zu sein. Andere haben schlicht nicht die Lust, Zeit, oder Motivation, mehrfach täglich an einem Beitrag zu sitzen. Durchaus verständlich.

Leider belaufen sich die meisten Ideen hier auf einen Appell an den guten Ton. Etwas was man vergeblich versucht, weil alle lieber ihre Sachen absichern wollen, selbst wenn bewusst nicht gepostet wird. Möglichkeiten dafür bietet das Strong World ausreichend viele. Abmeldungen wie man möchte, einen Post pro Monat, um Archivierung zu umgehen.
Um also den Leuten nichts wegzunehmen, ganz gleich wie unverdient es ist (rein nutzentechnisch betrachtet), wäre die Erweiterung der Slots der wohl einzig angemessene Lösungsweg, wenn man sich nicht eines schlechten Gewissens schuldig machen möchte.

_________________

Discord: Phil#5893

“Do not seek aesthetics in waging war.
Do not seek virtue in death.
Do not think your life is your own."


Begehrte Früchte - Das Warmhalten Sora1ufrqk

“If you wish to protect the things that are worth protecting,
then cut down the enemy you ought to defeat from behind.”
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Gast

Anonymous


Begehrte Früchte - Das Warmhalten _
BeitragThema: Re: Begehrte Früchte - Das Warmhalten   Begehrte Früchte - Das Warmhalten EmptyDo 10 Jul 2014 - 11:08

Für Ein One piece rpg finde Ich es sowieso ziemlich schräg dass man sich deibe Teufelsfrucht 'aussuchen' kann. Irgendwann war die Willkür Der Kräfteverteilung eine weitere Schwäche zum Meer.

Deswegen Ist es mir ziemlich egal wer meint Sich gewisse Früchte warm zu halten. Die Leute die sich zur neuen Welt durchkämpfen werden, brauchen Sich uber sowas sowieso keinen kopglf machen.

Ich finde es Um ehrlich Zu srin Nur schade dass bei den mythischen Früchten 3/5 Früchten eigentlich totaler käse Ist und die Buddha Frucht fehlt. Da würde ich Mir irgendwie mehr Korrektheit wünschen dass zumindest über Die Hälfte originale Früchte sind Oder zumindest Im ansatz  Der Vorgaben entsprechen.

Die einzige erfundene mythische Spam Frucht Due Ich bisher gelungen finde ist nämlich Der berghest. Irgendwie Ist er Der einzige der deibe Fähigkeiten von seinem körper bekommt genauso wie Der Buddha und der Phönix.

Aber Wie gesagt ansonsten kümmert Mich dieses wettsammeln eigentlich reichlich wenig da ich Eine andere Auffassung von 'Stärke habe'.


Wenn ihr wirklich mehr Fairness darin haben wollt, lässt Die Leute ausgewürfeln welche Art Von Frucht (zoan/paramecia/ Logia) Die leute bekommen.
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Begehrte Früchte - Das Warmhalten _
BeitragThema: Re: Begehrte Früchte - Das Warmhalten   Begehrte Früchte - Das Warmhalten EmptyDo 10 Jul 2014 - 16:52

Diese Willkür was für eine Kraft man erhält klingt zwar im ersten Moment für mich interessant, ist aber letztlich für beinahe niemanden zu tragen (da man die frucht auch nicht mehr los wird). Höchstens wenn die art zoan(was für eine)/paramecia/logia zufällig ist könnte man damit grade noch umgehen. Außerdem wissen wir ja alle mittlerweile das man auch ganz gezielt nach Früchten suchen kann und diese eben nicht immer zufällige Kräfte verteilen.

Ich bleib bei meinem Vorschlag^^
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Begehrte Früchte - Das Warmhalten _
BeitragThema: Re: Begehrte Früchte - Das Warmhalten   Begehrte Früchte - Das Warmhalten EmptyDo 10 Jul 2014 - 17:34

Ich finde das sehr Interessant gedacht Lucy und ich verstehe deine Idee dahinter.

Um das ganze mal so einfach wie möglich zu halten besteht doch nicht die Frage darin ob und wie fair es ist einem Archivierten Spieler die TF zu nehmen? Sonder viel eher darin ob dieser mit seiner Frucht Aktiv spielt oder nicht?

Ich würde ja gerne den Vorschlag unterbreiten, dass es eine Zeitliche Begrenzung für den wieder eintritt eines Archivierten Spielers geben sollte, in der ihm nicht seine Frucht aberkannt werden darf. So könnte man diejenigen welche auch wirklich Aktiv spielen von denen trennen, welche versuchen sich nur ihre Frucht zu erhalten. Ein Aktiver Spieler würde sofort seinen Charakter aus dem Archiv holen lassen. Außerdem kann es viele Gründe dafür haben, warum eine Person nicht Posten kann. Und jemanden seine TF wegzunehmen nur weil er durch die Abwesenheit seiner Mitspieler verhindert war ist dem Spieler wirklich unfair gegenüber.

Das würde zumindest das Problem für kurz archivierte Lösen.

Um nochmal auf die Idee von Lucy zurück zu kommen, besteht dein Gedanke eher darin den Kampf um Früchte darin zu Stoppen, dass es keine Notwendigkeit zum Kämpfen mehr gibt. Du willst Veteran Spielern Sonderrechte einräumen und sie (so zu sagen) auf eine eigene Bank setzen. Dadurch das ihr Platz dann (Pseudohaft) Frei wird, wird auch das Interesse neuer Spieler in die Früchte geweckt. Und wer sich über 2 Jahre als würdig erwiesen hat bekommt Sonderrechte für seine Frucht - wenn ich das so richtig wiedergegeben habe? ^^"
Nach oben Nach unten
Nero

Nero

Beiträge : 10781

Begehrte Früchte - Das Warmhalten _
BeitragThema: Re: Begehrte Früchte - Das Warmhalten   Begehrte Früchte - Das Warmhalten EmptyDo 10 Jul 2014 - 17:39

Ich möchte nochmal deutlich drauf hinweisen, dass man sich bei Abwesenheit von Postpartnern auch als "Auf PP wartend" melden kann. Dieses Problem besteht also nicht (oder sollte nicht bestehen!) - geht also hier wirklich um Leute, die vorsätzlich aus eigenen Gründen nicht posten.
LG
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Gast

Anonymous


Begehrte Früchte - Das Warmhalten _
BeitragThema: Re: Begehrte Früchte - Das Warmhalten   Begehrte Früchte - Das Warmhalten EmptyDo 10 Jul 2014 - 17:51

Nicht ganz Uneri, ich wüsste nicht wo ich unterbreitet hätte das Spieler die ihre begehrten langjährig gespielten Plätze mit best möglicher Sicherheit belegen irgendwelche Sonderrechte hätten die irgendjemand anderes nicht hätte. Sie behalten ganz einfach ihren Platz wie jeder andere und dadurch das sie diese so lange und aktiv erhalten ermöglichen sie neuen Spielern die Chance das ein neuer Platz eröffnet wird. Kurz, mehr Spieler die ihre begehrten Plätze langwierig bespielen (z.B ab 2 Jahre) bieten mehr neu geschaffene Plätze als Ausgleich für neue. Gibt es keine Leute die langfristig begehrte Plätze belegen brauchen auch keine neuen existieren. Die Grundzahl wird nicht wirklich verändert während allerdings platz für eine wachsende Community gemacht wird. Viele Foren vergessen einfach den Wachstum den sie hoffentlich haben (und brauchen).
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Begehrte Früchte - Das Warmhalten _
BeitragThema: Re: Begehrte Früchte - Das Warmhalten   Begehrte Früchte - Das Warmhalten EmptyDo 10 Jul 2014 - 18:14



Wenn ich Lucy richtig verstanden will fordert sie nur Zusatzplätze Die zeitlich begrenzt sind.
Danach würde nichts geändert werden sondern nur 'Aushilfsplätze' dazu kommen wenn Von den vergebenen Plätzen Die Leute so selten Posten aber man weis: Die kommen wieder.

Im Grunde nennt man sowas aber Bevorzugung, da die Leute nicht mehr aktiv mitmischen. Ich glaube da macht es schon eher sinn nach 5 inaktivtäten Zu sagen: reaktivierung verwährt.
Sowas wurde Hier bereits vorgetragen Und ursprünglich War Ich nicht so überzeugt davon. Aber Ich habe mitbrkommen dass enjeru vor kurzem einen alten Charakter aufgegeben hat Um sich einem neuen Zu widmen.

Deswegen denke ich ist es sinnvoller Die inaktivität unattraktiver zu machen.


Wie gesagt aber wirklich fair ist es nur das den würfeln Zu überlassen. Dann kann man auch einen Markt rund Um Das Thema Teufelsfrucht Sich entwickeln lassen.
Das braucht aber Viel trockene Disziplin Zu Beginn und atet Dann Später in das aus, wo Im manga Leute Sich gezielte Früchte beschaffen.

Die Früchte nicht mehr los Zu werden Ist ebenfalls eibe svhwäche von ihnen genauso Wie bei den Riesen deren 'geschwindigkeit und Geschick'.

Wenn Ihr Sowas verhindern wollt solltet ihr dort ansetzen. Dann beschäftigen Die Leute sich mehr mit ihren Charakteren und nicht mit Der Power. So fällt einem das Posten wesentlich leichter.

Gruß
Fuji
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Begehrte Früchte - Das Warmhalten _
BeitragThema: Re: Begehrte Früchte - Das Warmhalten   Begehrte Früchte - Das Warmhalten EmptyDo 10 Jul 2014 - 18:28

Du darfst nicht vergessen das meine Idee auf dem Grundsatz basiert den einige vertreten das man nicht sagen kann wann ein User seine TF einbüßen sollte und wann nicht und eine grau-weiß Zone die Leute ausnutzen können immer existieren wird! (Wie von einigen vorpostern finde ich sehr gut erläutert) Es existiert also auch keine Bevorzugung. Um jemanden zu Bevorzugen muss man ihm jemand anderen Vorziehen, was schlicht weg bei meiner Idee nicht möglich ist. In Anbetracht dessen und das es eine weitaus "einfachere und unkompliziertere" aber vergleichsweise effektive Lösung ist wie das erhalten der Teufelsfrüchte im allgemeinen zu überarbeiten (so wie du sagst z.B Zufällig machen) bleibe ich immer noch bei meiner Idee. In Ausnahme Fällen gehe ich immer noch davon aus das der Staff einstimmig Entscheiden wird ob eine Person ihre Frucht einbüßen muss.
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Begehrte Früchte - Das Warmhalten _
BeitragThema: Re: Begehrte Früchte - Das Warmhalten   Begehrte Früchte - Das Warmhalten EmptyDo 10 Jul 2014 - 21:03

Nero schrieb:
Ich möchte nochmal deutlich drauf hinweisen, dass man sich bei Abwesenheit von Postpartnern auch als "Auf PP wartend" melden kann. Dieses Problem besteht also nicht (oder sollte nicht bestehen!) - geht also hier wirklich um Leute, die vorsätzlich aus eigenen Gründen nicht posten.
LG

War vielleicht ein schlecht gewähltes Beispiel von mir.

Lucy schrieb:
Nicht ganz Uneri, ich wüsste nicht wo ich unterbreitet hätte das Spieler die ihre begehrten langjährig gespielten Plätze mit best möglicher Sicherheit belegen irgendwelche Sonderrechte hätten die irgendjemand anderes nicht hätte.

Das Wort "Sonderrechte" war wohl viel mehr eine Eigeninterpretation meinerseits. Ich hab mir das so erklärt, dass die Personen welche ihre Plätze, ja Praktisch wieder belegbar machen dafür irgend was bekommen würden (Z.b das sie nach einer Archivierung nicht Automatisch ihre Frucht verlieren oder sich erneut auf einen Platz bewerben können). Anders konnte ich mir sonnst nicht erklären wie sich das sonst davon unterscheiden würde, einfach ein Paar zusätzliche Plätze hinzuzufügen? ^^"
Nach oben Nach unten
Takeuchi Sora

Takeuchi Sora

Beiträge : 36427

Begehrte Früchte - Das Warmhalten _
BeitragThema: Re: Begehrte Früchte - Das Warmhalten   Begehrte Früchte - Das Warmhalten EmptyDo 10 Jul 2014 - 21:28

Einfach mehr Plätze hinzuzufügen würde die Sonderstellung von bspw. Mythical Zoan ein wenig in Bedrängnis bringen. Sie seien dann nicht mehr "selten genug", wenn ich es recht aus Chatunterhaltungen herausgehört habe.
Effektiv ändert sich hingegen nicht wirklich etwas. Höchstens in der Zahl der Slots.


Gehen wir von dem vorgeschlagenen Modell aus, sähe ich nur Azuka als lange anwesende, lange aktive Person an - bedeutet, es käme wohl ein Slot hinzu.
Sagt man aber, es kämen pauschal drei Slots hinzu, wäre das wieder ein indirekter Angriff auf die Besonderheit der Früchte. Drehe man diese Argumentation wie man möchte. Ich sähe auch keine Schwierigkeit in simpler Erhöhung der Slots.

_________________

Discord: Phil#5893

“Do not seek aesthetics in waging war.
Do not seek virtue in death.
Do not think your life is your own."


Begehrte Früchte - Das Warmhalten Sora1ufrqk

“If you wish to protect the things that are worth protecting,
then cut down the enemy you ought to defeat from behind.”
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Gast

Anonymous


Begehrte Früchte - Das Warmhalten _
BeitragThema: Re: Begehrte Früchte - Das Warmhalten   Begehrte Früchte - Das Warmhalten EmptyDo 10 Jul 2014 - 23:50

Takeuchi Sora schrieb:
Einfach mehr Plätze hinzuzufügen würde die Sonderstellung von bspw. Mythical Zoan ein wenig in Bedrängnis bringen. Sie seien dann nicht mehr "selten genug", wenn ich es recht aus Chatunterhaltungen herausgehört habe.
Effektiv ändert sich hingegen nicht wirklich etwas. Höchstens in der Zahl der Slots.


Gehen wir von dem vorgeschlagenen Modell aus, sähe ich nur Azuka als lange anwesende, lange aktive Person an - bedeutet, es käme wohl ein Slot hinzu.
Sagt man aber, es kämen pauschal drei Slots hinzu, wäre das wieder ein indirekter Angriff auf die Besonderheit der Früchte. Drehe man diese Argumentation wie man möchte. Ich sähe auch keine Schwierigkeit in simpler Erhöhung der Slots.

Richtig. Auch wenn man wie ich schon einmal erwähnt hatte darüber nachdenken kann die langwierig belegten Plätze von "Warmhaltern" mit einzubeziehen. Aber das ist optional. Vielleicht wäre dazu auch hilfreich die tatsächlichen Zahlen mal heraus zu finden um wie viele plätze es sich handeln würde.
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Begehrte Früchte - Das Warmhalten _
BeitragThema: Re: Begehrte Früchte - Das Warmhalten   Begehrte Früchte - Das Warmhalten EmptyFr 11 Jul 2014 - 13:54

Ich hatte nicht Die Absicht meine Meinung Zu deinem Vorschlag hinzuzufügen.
Am Ende habe Ich Mich leider Doch Dazu hinreißen lassen Aber Ich Wollte Das Nur verständlicher für Die anderen formulieren.

Ich habe anfang diese Lösung Auch als sinnvoll erachtet. Aber langfristig betrachtet kommt man nur wieder an Das selbe Problem. Die Hemmschwelle Die Früchte zu essen ist einfach Zu gering.


Bei Früchten welche noch verkauft werden können sind Die grauzonen nicht groß genug.

Bisher finde Ich Des aber am einfachsten die Reaktivierung Zu begrenzen. Das Klingt am vielversprechensten.
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Begehrte Früchte - Das Warmhalten _
BeitragThema: Re: Begehrte Früchte - Das Warmhalten   Begehrte Früchte - Das Warmhalten EmptyFr 11 Jul 2014 - 22:34

ich würde dann sagen " Wenn es passieren sollte das z.b die Feuer-Frucht " vergeben ist und der Chara nicht mehr kommt . Würde ich das Folgeendlösen das alle die ne TF haben eine AFK Pflicht haben wenn die aber sagen Hey komme aber nach einem halben Jahr und hat aber wirklich einen guten grund wie Schule , Arbeit Studium, sollte diese Person jedoch in Skype oder anderen Netzwerken im Kontakt mit einem Mod oder anderen halten , das gleiche würde aber auch nicht nur für die TF sondern auch für andere Gegenstände wie Mentos sein. Daher wäre mein Vorschlag das es in einem Shop sogenannten "Cards " existieren die einen User erlaubt 1 einziges mal seinen Charatyp zu wechseln d.h das an entweder Chara automatisch aufgibt und dann die Frucht seine Wahl bekommen ( Würde auch so funktionieren wer sich zu erst meldet und die EXP bezahlen kann ist somit Erstbewerber) oder seine TF frei gibt und so die Möglichkeit hat die andere zu Kaufen. Das gleiche wäre auch für die Mentos würde ich auch vorschlagen , denn wer weiß schon welches Mento oder andere Schwerter Frei gestellt werden ? genau so wie mit den TF , wenn ich nicht jedesmal auf die Liste geschaut hätte, hätte ich nicht gewusst das die Feuerfrucht weg ist

ist natürlich meine Meinung bzw. Vorschlag
Nach oben Nach unten
Takeuchi Sora

Takeuchi Sora

Beiträge : 36427

Begehrte Früchte - Das Warmhalten _
BeitragThema: Re: Begehrte Früchte - Das Warmhalten   Begehrte Früchte - Das Warmhalten EmptyFr 11 Jul 2014 - 22:46

Jetzt wo ich es erneut lese, ein kleiner Anhang, nachdem sich offenbar die von Lucy angebrachte Idee zu großen Teilen durchsetzt:

Konzepte zuerst einreichen birgt keine Vorteile.
Fristen beginnen erst ab dem Einreichen einer ersten Bewerbung. Allerdings erlaubt dieser Punkt es anderen Usern, einfach abzuwarten. So viel, so lang, so ausführlich wie möglich zu schreiben, nur um sich mit entsprechend bereits eingegangenen Konzepten "messen" zu können. Im Endeffekt besitzt also eine Person, die seine Person zuerst einreicht nicht etwa einen Vorteil nach dem Motto "first comes, first served" sondern viel mehr bietet man sich auf diese Weise als Schablone an.

Bin leider viel zu müde, um einen kreativen Vorschlag anzubringen. Im Endeffekt sind Bewertungskriterien ohnehin sehr subjektiv, weswegen eine merkwürdige Punktevariante wohl kaum Anklang finden würde. Es sei denn, man bringt ordentliche Kriterien an, die bepunktet werden können. Dort ließe sich dann auch ein "Vorreiterbonus" einbauen. Thoughts?

_________________

Discord: Phil#5893

“Do not seek aesthetics in waging war.
Do not seek virtue in death.
Do not think your life is your own."


Begehrte Früchte - Das Warmhalten Sora1ufrqk

“If you wish to protect the things that are worth protecting,
then cut down the enemy you ought to defeat from behind.”
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Shiro

Shiro

Beiträge : 6551

Begehrte Früchte - Das Warmhalten _
BeitragThema: Re: Begehrte Früchte - Das Warmhalten   Begehrte Früchte - Das Warmhalten EmptySa 12 Jul 2014 - 16:58

Vorreiterbonus - warum?
Wenn man eine TF-Beschreibung so gut macht wie man sie von sich aus machen kann dann wäre sie auch net besser geworden wenn man sich stattdessen ne "Schablone" gesucht hätte und darauf seine Frucht aufgebaut - meiner Erfahrung nach sind solche "uneigenen" Bewerbungen meist sogar schlechter als "eigene". Was kleine Unterschiede betrifft, so kann der "erste" ja immer noch "nachjustieren" bzw. sogar eine komplett andere Frucht wählen - bis die Zeit um ist. Kam alles schon vor und ist alles tolieriert.
Sry falls ich da iwas falsch mitbekommen habe.

Zum eigentlichen Thema: nein, ich würde niemandem die Teufelsfrucht wegnehmen nur weil er 1x pro Monat postet (oder halt im Fall noch weniger). Das ist, meiner Meinung nach, Schwachsinn. Gefragt sind hierbei doch so und so nur Logias und Mythicals und - sry falls ich damit wen beleidigen sollte - werden anscheinend von vielen gepickt weil sie - oh wunder - "die stärksten, awesomsten sind". (Dass du nich so bist weiß ich Lucy Razz ). TF als Stilmittel is iwie... nich so Standard, was ich eig schade finde. Aber was erwartet man von einem Shounen-basierenden RPG^^'

Genauso wenig würde ich die Plätze der Teufelsfrüchte hochstufen, ich sehe ehrlich gesagt einfach nich wirklich ne begründung dafür^^'
(nein ich hab mir dat nich alles durchgelesen, muss gleich weg, sry falls mir da was entgangen ist D: )

_________________

Shiro | Shun
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Takeuchi Sora

Takeuchi Sora

Beiträge : 36427

Begehrte Früchte - Das Warmhalten _
BeitragThema: Re: Begehrte Früchte - Das Warmhalten   Begehrte Früchte - Das Warmhalten EmptySa 12 Jul 2014 - 17:30

Shiro schrieb:
Vorreiterbonus - warum?
Wenn man eine TF-Beschreibung so gut macht wie man sie von sich aus machen kann dann wäre sie auch net besser geworden wenn man sich stattdessen ne "Schablone" gesucht hätte und darauf seine Frucht aufgebaut - meiner Erfahrung nach sind solche "uneigenen" Bewerbungen meist sogar schlechter als "eigene". Was kleine Unterschiede betrifft, so kann der "erste" ja immer noch "nachjustieren" bzw. sogar eine komplett andere Frucht wählen - bis die Zeit um ist. Kam alles schon vor und ist alles tolieriert.
Sry falls ich da iwas falsch mitbekommen habe.

So wie du es schreibst, müsste man beinahe glauben, du sprichst Leuten ihre Lern- und Verbesserungsfähigkeit ab. Muss ich leicht schmunzeln. ^^


Zitat :
Zum eigentlichen Thema: nein, ich würde niemandem die Teufelsfrucht wegnehmen nur weil er 1x pro Monat postet (oder halt im Fall noch weniger). Das ist, meiner Meinung nach, Schwachsinn. Gefragt sind hierbei doch so und so nur Logias und Mythicals und - sry falls ich damit wen beleidigen sollte - werden anscheinend von vielen gepickt weil sie - oh wunder - "die stärksten, awesomsten sind". (Dass du nich so bist weiß ich Lucy Razz ). TF als Stilmittel is iwie... nich so Standard, was ich eig schade finde. Aber was erwartet man von einem Shounen-basierenden RPG^^'

Kann da nur von mir selbst reden, aber Stärke spielt für mich keine effektive Rolle. Für andere hingegen schon. Was die "stärkeren" Früchte ausmacht, ist wohl die Option auf freie Entwicklung und Gestaltung. Was ja allein durch dogmatisches "Nenene, das ist alles zu ähnlich" oder "Ne, das will ich nur da und da so sehen" enorm beschnitten wird in puncto Teufelsfrüchte.  
Dieser Anspruch auf kreative Gestaltung mag bei mir ausgeprägter sein als bei anderen, aber so sind auch Ansprüche in Sachen Aktivität von Person zu Person unterschiedlich. Entsprechend kann man das ganze Thema ohnehin nicht faktisch, sondern subjektiv und spekulativ ergründen. Da mit dem Kamm über Shounen-RPGs zu ziehen ist .. ich lasse es besser mal. ^^

Zitat :
Genauso wenig würde ich die Plätze der Teufelsfrüchte hochstufen, ich sehe ehrlich gesagt einfach nich wirklich ne begründung dafür^^'
(nein ich hab mir dat nich alles durchgelesen, muss gleich weg, sry falls mir da was entgangen ist D: )

Hättest du besser getan. Es gibt nämlich durchaus so viele Gründe wie du sagen kannst, es gäbe keine. Daher ist deine Negierung hier eher nicht begründet.
Ich gebe aber gerne einen Tipp: Mehr Leute die mehr Kreativität anbringen können. Mehr Leute die ihre Konzepte nach eigenen Vorstellungen entwickeln dürfen. Mehr Leute die sich nicht anhören müssen "Ne, das geht nicht, weil .. zu ähnlich. Manga und so. Unsere Bibel."
Hinzu kommt der deutlich nachvollziehbarere Grund der Einschränkung auch durch das, was du als "Schwachsinn" betitelst. Warmhalten. Faulheit. Mangelnde Zeit aus welchem Grund auch immer. Nicht Nutzen einer begehrten Sache. Würdest du nicht auch gerne einen Manga jeden Tag qualitativ besser fortsetzen als jemand anders, der es (höchstens) monatlich tut und möglicherweise sogar schlechter als du es könntest? Wenn das nicht geht - ist es dann so falsch, mehr Gelegenheiten dazu zu schaffen (mehr Mangas/Slots)?

_________________

Discord: Phil#5893

“Do not seek aesthetics in waging war.
Do not seek virtue in death.
Do not think your life is your own."


Begehrte Früchte - Das Warmhalten Sora1ufrqk

“If you wish to protect the things that are worth protecting,
then cut down the enemy you ought to defeat from behind.”
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Gesponserte Inhalte




Begehrte Früchte - Das Warmhalten _
BeitragThema: Re: Begehrte Früchte - Das Warmhalten   Begehrte Früchte - Das Warmhalten Empty

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 1