PortalPortal  StartseiteStartseite  SuchenSuchen  TeamTeam  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
»yo, wanna join?«
»LATEST POSTINGS«

» [EA][Piratin] Dragonia Solorion
Teufelsfrüchte - Seite 2 EmptyGestern um 19:07 von Nero

» [Pirat][EA] Kuroko "Daroei" Neko
Teufelsfrüchte - Seite 2 EmptyGestern um 16:03 von Nero

» Abwesenheitsliste
Teufelsfrüchte - Seite 2 EmptyGestern um 9:42 von Kazuko Yazumi

» [BW] Uten
Teufelsfrüchte - Seite 2 EmptyDo 29 Sep 2022 - 14:51 von Uten

» Newsletter: September 2022
Teufelsfrüchte - Seite 2 EmptyMi 28 Sep 2022 - 14:29 von Das Team

» Schnelle Fragen
Teufelsfrüchte - Seite 2 EmptyDi 27 Sep 2022 - 11:58 von Lian

» Rassen der Welt
Teufelsfrüchte - Seite 2 EmptyDi 20 Sep 2022 - 9:11 von Admin

» Happy Birthday!
Teufelsfrüchte - Seite 2 EmptyMo 19 Sep 2022 - 15:03 von Lian

» [Änderung] Bound by Blood
Teufelsfrüchte - Seite 2 EmptySo 18 Sep 2022 - 23:04 von Gast

» [M|W] The Robin from the hood
Teufelsfrüchte - Seite 2 EmptyFr 16 Sep 2022 - 20:00 von Vito

»Zyklus«
1528 - Zyklus des Erwachens
1. Januar bis 31. März
»crews«

Piratenbanden




Divisionen




Abteilungen

Truppen

Andere





Teilen
 

Teufelsfrüchte

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
Gast

Anonymous


Teufelsfrüchte - Seite 2 _
BeitragThema: Teufelsfrüchte   Teufelsfrüchte - Seite 2 EmptyMo 5 Jun 2017 - 16:00

das Eingangsposting lautete :

Ich sehe momentan ein kleines Problem mit den Regeln für Teufelsfrüchte, besonders Paramecia. Zoan und Logia Kräfte bilden jeweils eine sinnvolle, verständliche und zusammenhängende Kategorie. Paramecia bildet dagegen so etwas wie die Restekategorie, die man in meinen Augen nicht einheitlich regeln kann ohne das man einen Teil der Früchte stark beschneidet oder einschränkt.

Dazu will ich ein Beispiel aufzeigen, wo mir das besonders aufgefallen ist.

Charakter 1

Ironblade-Frucht

Stärke 1000

Schnelligkeit 1000

Ausdauer 1000

Geschick 1000

Teufelskraft 3000

Schwächen: Wasser, Seestein (zwei gewalltige Schwächen), ein Trait weniger

Charakter 2

Stärke 2000

Schnelligkeit 3000

Ausdauer 1000

Geschick 1000

und noch ein Trait frei. So wie das jetzt ausgearbeitet ist, wischt nummer 2 mit Nummer 1 den Boden, obwohl Nummer 1 mehr Exp ausgegeben hat und einen Trait weniger besitzt. Das finde ich nicht ganz fair und glaube man sollte offener für individuelle Lösungen bei Paramecias sein. es gibt jede Frucht nur einmal da sie so unendlich verschieden sind, sollte es das balancing auch sein.
Ähnlich wie das Thema bei den Logias gerade, vergisst man glaube ich häufig, wie viel man in TFs investiert. Zoan und Logia finde ich gerade sehr gut gebalanced.


Nach oben Nach unten

AutorNachricht
Gast

Anonymous


Teufelsfrüchte - Seite 2 _
BeitragThema: Re: Teufelsfrüchte   Teufelsfrüchte - Seite 2 EmptyMo 5 Jun 2017 - 23:08

Das Ruffy resistent gegenüber normalen Angriffen ist, wird mehrfach erwähnt. Besonders gegen Blackbeard, gegen Haki und gegen Jinbei mit seinem Fischmenschenkarate. Müsste es raussuchen, aber bin ziemlich sicher das wird an mehreren Stellen explizit gesagt.
Nach oben Nach unten
Benkei Kawauso

Benkei Kawauso

Beiträge : 3536

Teufelsfrüchte - Seite 2 _
BeitragThema: Re: Teufelsfrüchte   Teufelsfrüchte - Seite 2 EmptyMo 5 Jun 2017 - 23:48

Ja, es wird oft erwähnt dass Ruffy gegen stumpfen Attacken regelrecht immun ist. Das ganze wird schon deutlich gezeigt als er Alvida angrinst als diese ihn mit der Keule auf den Kopf schlägt, da erwähnt er, wenn ich es richtig im Kopf habe, sogar selbst dass man mit so etwas nicht weit kommt bei ihm.

Ich persönlich finde, man könnte den Teufelsfrüchten einen extra speziellen defensiven Bonus geben, die explizit aus der Lore heraus einen Bonus haben. Das wären defacto Gum Gum Frucht gegen stumpfes, Trenn Trenn gegen Klingenwaffe, Iron Blade weil man zu Eisen wird und die Alabaster Frucht aufgrund der Tatsache dass alles an einem abrutscht. Die Früchte die im Forum schon vergeben sind mal ausgenommen.
Das wären logisch gesehen 4 Früchte die alle einen kleinen defensiven Bonus bekommen könnten. Nur den Früchten denen man explizit diesen Bonus zugestehen kann, ohne Zweifel, sollten ihn bekommen. Dann und nur dann könnte es überhaupt funktionieren.

Ich finde jedoch letztendlich dass, wie schon gesagt, paramecia einfach sehr davon abhängt wie der Nutzer damit umgeht. Und entweder wir gehen in die Richtung dass Teufelsfrüchte sehr stark sind und praktisch jeder eine haben muss, oder dass wie jetzt, Teufelfrüchte eine gute Chance sind (vorallem für charakterliches und Stil-Punkte meiner Meinung nach, oft aber auch kämpferisch) aber dennoch nicht direkt den Sieg bedeuten. Egal welche Frucht-Art. Nehmen wir Claire. Claire hat ihre Logia hoch gepushed, steht nun aber vergleichsweise körperlich eher schwach dar, für ihre maximalen Doriki. Das ganze sehe ich so an wie Caribou. Gut mit seiner Logia, körperlich eher meh. Was ist mit ihm passiert als er auf Pekoms traf, welcher ihn einfach schon körperlich überlegen war, sowie dass er Haki hatte? Caribou hat hart kassiert.
Sogar recht ähnliches gilt für Law vs Vergo. Law hat Anfangs auch sehr stark kassiert, einfach weil Vergo Haki hatte und körperlich überlegen war. Und ich bin mir ziemlich sicher dass Law und Vergo, ins Forum integriert, sehr gleich von den Doriki waren.
Im Endeffekt wird ein defensiver Boost in den seltensten Fällen einen Kampf entscheiden. Es ist teils nicht mehr als ein "Hey guck mal, ich bin dagegen stärker!". Die Forenkämpfe bestehen zu 60-70% eh aus Npc Kämpfen, wovon viele kleine Scharmützel gegen kleine Npcs der gegnerischen Fraktion sind, welche man sogar selbst spielt.

Kann man machen, muss man aber nicht.

_________________

Teufelsfrüchte - Seite 2 Dk0uf410
Benkei | Haru
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Sigma

avatar

Beiträge : 3020

Teufelsfrüchte - Seite 2 _
BeitragThema: Re: Teufelsfrüchte   Teufelsfrüchte - Seite 2 EmptyDi 6 Jun 2017 - 11:40

Ich versteh den Aufstand ehrlich gesagt nicht so. Wir User müssen uns selbst darum bemühen wie woist unsere TF ausschreiben und mit ihr umgehen. Kreativität ist alles was das angeht.

Ich hab mir zur Funkel-Frucht auch ein Boost überlegt und der Staff hat ihn erlaubt bei der Diamant-Frucht habe ich ein Boost. Wo Sora mir damals gesagt hatte auf meine Frage hin, ob ich mich auch so verwandeln könnte. Das ich den Boost nicht bräuchte sondern in meine Version der Dialant Frucht Logia Immunität hätte. Letzteres habe ich aber nicht genommen Weils zu stark war in meinem Empfinden.

Man kann alles Balancen sicher aber das ist nicht nur die Aufgabe des Staff wir entfernen die TFs und der Staff sagt eben ob geht oder eben nicht. Dann sucht man sich eine Alternative, so war es bei mir auch der Fall.

Klar ich weiß auch das manche Leite diese TF Boost nicht gerne sehen Weils zu kämpferisch ist und kein "richtiges" RPG mehr wie manche es hier betreiben. Andererseits würde soweit ich mich erinnere eine Immunität oder ein Boost auf Tf nicht verboten wenn er logisch war. Vor paar Monaten dürfte ich mir ja auch noch die Immunität gönnen was ich dann nicht getan hab.


Wenn man also so etwas will kann man durch aus sich erkundigen. Klar sind paramecias im Gegensatz zu Zoan oder Logias im board schwach die Masse betrachtet. Aber Diamant, Lahm-Frucht etc. mit ihrem Boost sind denke ich gleichzusetzen mit den Kategorien, eben auch Weils logisch gehandhabt wurde. Weshalb ich der Ironblade auch nie einen offensiven Boost geben würde, könnte ich meiner Diamantfrucht ja auch geben. Aber das ist nicht der Sinn.

Warum einen offensiv Boost der Ieonblade geben? Dann müsste auch jeder Schwertkämpfer einen haben. Denke das Eisen genügt ur weil er klingen erschafft heißt das nicht das dieses einen Boost rechtfertigt. In dem fall eher die Härte seines Körpers, wodurch ein def Boost angebracht wäre.

kein Ahnung ob man weiß worauf ich hinaus will, aber mit genügend Ideen und logischen Betrachten der Tf dem ausklammernd er Haupteigenschaft hierbei Härte. Kann man einen Boost denke ich geben.

_________________

Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Gast

Anonymous


Teufelsfrüchte - Seite 2 _
BeitragThema: Re: Teufelsfrüchte   Teufelsfrüchte - Seite 2 EmptyDi 6 Jun 2017 - 12:17

Ich verstehe sehr gut, worauf du hinaus möchtest @Sigma und das kann ich eigentlich auch so unterschreiben. Denn es ist letztendlich eine Aufbausache des Users und der Staff entscheidet, ob das im Sinne des faires Rollenspiels möglich ist oder nicht.

Ein Rp muss letztendlich fair sein und das beinhaltet nun mal auch das Verändern mancher Dinge, selbst wenn sie so sind, eben damit alles fair wird. Zudem das Rp ja nicht nur aus Kämpfen besteht. Man muss nicht auf Teufel komm raus stärker werden, nur um jeden Charakter pwnen zu können, das nimmt dem Rp irgendwo den Sinn und das ist eigentlich auch kein Rp.

Zumal die Iron Blade-Frucht soweit ich weiß nur einzelne Körperstellen zu Eisen macht, jedoch nicht alles auf einmal am Körper. Das ist auch der Grund, warum man mit einem Schwert den Nutzer verletzen kann. Wachsen nur an den Armen Metallsägen oder sowas, dann sind in diesem Moment auch nur die Arme einmetallisiert. Dies war auch der Grund, warum Jazz Boner 2x von Schwertern besiegt werden konnte, eben weil er 2x an Körperstellen angegriffen wurde, die nicht aus Eisen waren. - Das unterscheidet die Iron Blade Frucht dadurch ja auch von beispielsweise der Diamant-Frucht, die offenkundig den gesamten Körper überzieht.
Nach oben Nach unten
Kuroko Neko

Kuroko Neko

Beiträge : 2474

Teufelsfrüchte - Seite 2 _
BeitragThema: Re: Teufelsfrüchte   Teufelsfrüchte - Seite 2 EmptyDi 6 Jun 2017 - 13:42

Hakuya Daiki schrieb:


Ein Rp muss letztendlich fair sein und das beinhaltet nun mal auch das Verändern mancher Dinge, selbst wenn sie so sind, eben damit alles fair wird. Zudem das Rp ja nicht nur aus Kämpfen besteht. Man muss nicht auf Teufel komm raus stärker werden, nur um jeden Charakter pwnen zu können, das nimmt dem Rp irgendwo den Sinn und das ist eigentlich auch kein Rp.


Fair ja.....Unspielbar oder Unnütz machen von Fähigkeiten....Nein. Lieber habe ich 1-2 Charakter im Spiel die auf "normalem" Wege nicht zu schlagen sind und wo ich mir ihre Schwachstellen raussuchen muss oder wo ich einen besonderen Plan brauche, als das ich coole Charakter Designs oder Möglichkeiten ausschließe^^ Klar PG ist ein Problem, aber wer Seine Fähigkeiten oder ähnliches zu PG ausnutzt der wird eben bestraft oder verliert diese. Ich versteh eh bis heute nicht warum soviele Foren die ich die letzen Jahre gesehen habe davor so zurück schrecken. Ein Power Gamer kann nichts kaputt machen, es sei den man lässt ihn xD


Zu dem Thema: Man als User kann ja.....Ja ich als User kann alles. Es bringt mir aber nichts, den nirgendwo finden sich Informationen dazu. Selbst wen ich den "Wie baue ich eine TF Guide" durchlese bin ich danach nicht schlauer was überhaupt möglich ist hier im Forum und was nicht.
Bis auf die "Verbotene TF" Liste habe ich keinerlei Anhaltspunkt wie ich was umsetzen kann. Wie was passend ist. Und wirklich Informationen bekommt man auch nur bedingt.
Grad als neuer User hast du so absolut keine Ahnung was sache ist und dann wird dir wen der Staff deine TF Bewertet wie von Claire glaube ich bereits erwähnt nicht gesagt: Oh du kanns die Frucht so lassen, Blocken via Techniken und einen Defensiv Boost dir geben oda aber du kanns "um x DO schwächere ignorieren" usw....... Du kannst ausserdem keine Bewerbungen einsehen um zusehen was/wie frühere User diese Frucht nutzen, hast dadurch auch keine Anhaltspunkte.
Es ist einfach nur Chaos und nicht geregelt.
Und wen ich als User mir vollkommen allein alle "System" Relevanten Vor/Nachteile einer TF selbst überlegen muss, weil es keine Einheitliche Regelung gibt mir sämmtliche Foren Systeme durchlese und entsprechend des Systems etwas Balance mir dann gesagt wird: Ja sorry so nehmen wir das nicht an weil war schon früher so das das anders gemacht wurde......Dann hab ich doch als Neuling erst recht kein Bock mehr zu bleiben, weil ich ewig viel Arbeit investiert habe.


_________________


Teufelsfrüchte - Seite 2 NYSKhyp
Yar, the blood runs cold, we take our loot but don't get old. Hail the mighty, he's a risin' from the deep, with tattered sails and incredible tales, we're partin' endless seas!
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Bryan

Bryan

Beiträge : 8469

Teufelsfrüchte - Seite 2 _
BeitragThema: Re: Teufelsfrüchte   Teufelsfrüchte - Seite 2 EmptyDi 6 Jun 2017 - 17:37

Mole schrieb:
@Bryan wir driften ein wenig ab. Das ist so ziemlich was wir wollen ja. Jetzt bei der Bara Bara wurde es zum Beispiel nicht erlaubt, bzw. deutete sich das an. Wenn man sagt, dass der Nutzer einen Bonus von 30 % auf Abwehrtechniken gegen Schnittangriffe bekommt, wäre das ein gutes Mittel. Es soll ja nicht heißen, Tfs müssen Op sein, aber ich finde man kann Paramecias durchaus solche teilweisen Resistenzen geben, wenn das Teil der Frucht ist.
@Mole
Das macht wohl Sinn, aber das Ding ist halt auch:
Soll der Staff jetzt für jede Frucht die sowas hat, das ausschreiben? Ich denke das macht wiederum wenig Sinn.
Ein Hinweis a lá "Bedenkt logische Vorteile wie Resistenzen die sich durch eure Paramecia ergeben könnten und erwähnt diese in der Bewerbung, das genaue Balancing erfolgt dann" oder ähnliches wiederum könnte schon genügen?


Weiterhin muss ich @Sigma quasi in allem recht geben, was er da so schreibt. Er war natürlich beispielsweise bei seiner Diamant-frucht etwas im vorteil, weil er ein Gefühl fürs Balancing etc. hat, aber im Endeffekt sollte der Vorschlag für solche Boosts etc. pp. ja doch vom User in der Bewerbung kommen, statt vom Staff.
Und dementsprechend könnte dann eben das oben erwähnte noch irgendwo bei der Schablone oder bei dem Teufelsfrucht-Guide eingefügt werden, damit die User auch dran denken, aber das alles extra ausschreiben halte ich für unsinnig
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Takeuchi Sora

Takeuchi Sora

Beiträge : 36084

Teufelsfrüchte - Seite 2 _
BeitragThema: Re: Teufelsfrüchte   Teufelsfrüchte - Seite 2 EmptyDi 6 Jun 2017 - 17:47

Bryan schrieb:
Mole schrieb:
@Bryan wir driften ein wenig ab. Das ist so ziemlich was wir wollen ja. Jetzt bei der Bara Bara wurde es zum Beispiel nicht erlaubt, bzw. deutete sich das an. Wenn man sagt, dass der Nutzer einen Bonus von 30 % auf Abwehrtechniken gegen Schnittangriffe bekommt, wäre das ein gutes Mittel. Es soll ja nicht heißen, Tfs müssen Op sein, aber ich finde man kann Paramecias durchaus solche teilweisen Resistenzen geben, wenn das Teil der Frucht ist.
@Mole
Das macht wohl Sinn, aber das Ding ist halt auch:
Soll der Staff jetzt für jede Frucht die sowas hat, das ausschreiben? Ich denke das macht wiederum wenig Sinn.
Ein Hinweis a lá "Bedenkt logische Vorteile wie Resistenzen die sich durch eure Paramecia ergeben könnten und erwähnt diese in der Bewerbung, das genaue Balancing erfolgt dann" oder ähnliches wiederum könnte schon genügen?


Weiterhin muss ich @Sigma quasi in allem recht geben, was er da so schreibt. Er war natürlich beispielsweise bei seiner Diamant-frucht etwas im vorteil, weil er ein Gefühl fürs Balancing etc. hat, aber im Endeffekt sollte der Vorschlag für solche Boosts etc. pp. ja doch vom User in der Bewerbung kommen, statt vom Staff.
Und dementsprechend könnte dann eben das oben erwähnte noch irgendwo bei der Schablone oder bei dem Teufelsfrucht-Guide eingefügt werden, damit die User auch dran denken, aber das alles extra ausschreiben halte ich für unsinnig

Absolut richtig. Es als unsere Aufgabe zu empfinden, jedem User eine Frucht regelrecht vorzuschreiben und ihm alle Details anzureichen, halte ich für mehr als absurd. Wir bereiten das Essen bereits in jeder Form auf, aber uns auch noch abzuverlangen, den Mund nachher abzuwischen, ist zu viel des Guten.

Wir befinden uns in einem Rollenspielforum. Eines, das Denkfähigkeit und Kreativität fördert. Wir fordern damit - ganz zurecht - Eigeninitiative. Zudem befinden wir uns in einem nicht zu hundert Prozent statischen System. Sondern einem, das erweitert und verringert werden kann.
De facto riet ich nach einigen der jüngsten Änderungen sogar dazu an, prozentuale Boosts sogar komplett zu streichen - weil ich sie persönlich als Relikte einer Zeit empfinde, in der es quasi nötig war, Früchte "schmackhaft" zu machen. Und das ist in meinen Augen nicht mehr zeitgemäß.

Genau so wie ich dem Argument der "Lore" nichts abgewinnen kann; das ist wie Rosinenpicken. Wann immer der Manga ein vorteilhaftes Argument liefert, bedient man sich ihm. Ansonsten möchte man aber auch vom Manga abweichen und seine Regeln biegen. Nur weil der Manga bestimmte Elemente anbietet, sind wir in keinster Weise verpflichtet, sie zu übernehmen.

Eines der prominentesten Beispiele ist dafür wohl die Yami Yami no Mi.


Zum mittlerweile mehr oder minder verdrängten Fall der Logia: wir diskutieren intern bereits und schon von der ersten Stunde an kam uns die Idee, statische Ausdauerkosten ähnlich (nicht gleich) denen der Zoan zu machen. Höchstwahrscheinlich abhängig von der verwandelten Körperpartie (einzelnes Gliedmaß, halber Körper, ganzer Körper).

_________________

Discord: Phil#5893

“Do not seek aesthetics in waging war.
Do not seek virtue in death.
Do not think your life is your own."


Teufelsfrüchte - Seite 2 Sora1ufrqk

“If you wish to protect the things that are worth protecting,
then cut down the enemy you ought to defeat from behind.”
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Gast

Anonymous


Teufelsfrüchte - Seite 2 _
BeitragThema: Re: Teufelsfrüchte   Teufelsfrüchte - Seite 2 EmptyDi 6 Jun 2017 - 17:52

@Bryan @Takeuchi Sora Das wäre ja auch absurd, bzw. hat das glaube ich auch keiner gefordert, zumindest soweit ich das herauslesen kann aus den Posts. Es wird schnell in die Extreme gesprungen, damit schießt man eventuell ein wenig am Ziel vorbei. Um ehrlich zu sein wurde behauptet das wir das wollen und dann sind andere auf den Zug aufgesprungen, wobei es eigentlich nur um einen Hinweis ging alla "So geht es nicht wie dus gemacht hast, aber wenn du eine gute Idee hast, wie man das gebalanced einführen kann, kann man drüber reden.

Es war halt gerade konkret der Fall, dass jemand die Bara Bara no mi wollte und beschrieben hat, dass er gegen Schnittwaffen imun ist. Da es im Manga explizit so ist, kann man dem User das nicht verübeln oder Powerplay oder so vorwerfen und es schien nicht so, dass man eine Lösung wie du bei der Gum Gum zulassen würde und das hat mich gewundert.

Es reicht ja zu schreiben, komplette Imunität geht nicht, aber du könntest eine Lösung vorschlagen. Damit wäre ich ja einverstanden.

@Sigma, das ist exakt der Punkt. Jemand hier in diesem Threat hat einen offensiven Boost vorgeschlagen und das muss nicht die schlussendliche Lösung sein, ein defensiver wurde aber eben auch nicht erlaubt. Außerdem ist es wie schon erwähnt schwierig, wenn man keine einzige Bewerbung oder Ausarbeitung sieht und wenn man dann sowas wie bei der Bara Bara mit rein nimmt und der Staff sagt das geht gar nicht und du musst für die Abwehr Techniken anwenden und kannst nur entsprechend der Doriki der Technik abwehren und gibst dafür Ausdauer aus, nimmt man das als User ja mehr oder weniger hin, wenn man neu im Forum ist und das fand ich schon sehr viel, bzw. wird dieser Aspekt der Bara Bara no mi in diesem Fall oder der defensive Aspekt der Iron Blade Frucht komplett entfernt. Sowie es für die Lahmfrucht ect. viele Ausnahmen gibt, die ihre eigenen speziellen buffs und debuffs haben, sollte man Ironblade, Bara Bara no Mi, Gum-Gum Frucht ähnliches zugestehen, wenn es sich im Rahmen dessen bewegt, was man für eine Tf bekommen kann ohne zu stark zu sein.

Im Grunde finde ich einfach, dass man bei diesen beiden Früchten über das Ziel hinaus geschossen ist, die zu balancen.
Nach oben Nach unten
Takeuchi Sora

Takeuchi Sora

Beiträge : 36084

Teufelsfrüchte - Seite 2 _
BeitragThema: Re: Teufelsfrüchte   Teufelsfrüchte - Seite 2 EmptyDi 6 Jun 2017 - 17:55


Mole schrieb:
Es war halt gerade konkret der Fall, dass jemand die Bara Bara no mi wollte und beschrieben hat, dass er gegen Schnittwaffen imun ist. Da es im Manga explizit so ist, kann man dem User das nicht verübeln oder Powerplay oder so vorwerfen und es schien nicht so, dass man eine Lösung wie du bei der Gum Gum zulassen würde und das hat mich gewundert.

Es reicht ja zu schreiben, komplette Imunität geht nicht, aber du könntest eine Lösung vorschlagen. Damit wäre ich ja einverstanden.

Das ist im Grunde auch der stereotypische Vorgang. User schreiben etwas nach ihren Vorstellungen aus. Wir kritisieren es. Und wenn es in unseren Augen möglich ist, dann weisen wir natürlich auch auf gewisse Elemente hin.
Zur Not auch im Nachhinein, weil wir Menschen sind und bleiben. Also auch zu Wissenslücken oder mangelnden Erinnerungen tendieren.

Beispielsweise bei der Gomu Gomu no Mi - diese erhielt eine skalierende Resistenz gegen stumpfe Waffen (damit auch Fäuste). Darauf weisen wir hin, wenn User sich für diese Frucht bewerben.

Was wir nicht tun werden: aus dem Nichts heraus Boni erfinden, nur weil sie in einer fiktiven Welt im Entferntesten vorstellbar sind. Das muss, wenn überhaupt, von Usern kommen. Dann wird dieses Element diskutiert wie jede andere Fähigkeit. Sofern sie nicht einmal in der Vergangenheit existierten und weiterhin übernommen werden - siehe Gomu Gomu ni Mi.

_________________

Discord: Phil#5893

“Do not seek aesthetics in waging war.
Do not seek virtue in death.
Do not think your life is your own."


Teufelsfrüchte - Seite 2 Sora1ufrqk

“If you wish to protect the things that are worth protecting,
then cut down the enemy you ought to defeat from behind.”
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Sigma

avatar

Beiträge : 3020

Teufelsfrüchte - Seite 2 _
BeitragThema: Re: Teufelsfrüchte   Teufelsfrüchte - Seite 2 EmptyDi 6 Jun 2017 - 18:43

Ich melde mich auch normal zu Wort:

Jetzt wo ich wieder Zuhause bin geht das einfacher, wie gesagt vertrete ich die Meinung das es unsinnig ist das dem Staff zu überlassen. Eben der eigenen Kreativität und dem was Sora und Bryan schon sagten. Anders herum finde ich das aktuelle System der Zeit angemessen, was Sora ja nicht so empfindet. Jeder Rollenspieler hat da sein eigenes ermessen und Interesse, für mich wäre das SW nicht das SW eben wegen diesem Stat System, die Boost etc. Das nur zur allgemine, komme ich nun zum anderen Punkt.

Es wird sich über Ausdauerkosten beschwert, definitiv ein Diskussiongrund. Nun möchte ich dazu kurz mal die TF Arten beleuchten:

Logia zeichnen sich bei uns dadurch aus das sie eben enorm Stark sind durch die Immunität gegenüber anderen Usern + die Erzeugung des Element. Gegebenfalls, wenn es der Staff zu lässt und es logisch begründet ist können hier Boost zusätzlich benutzt werden die eben auf Techniken & ihre Ausführung wirken. Boost betrifft Technik(Technik= Ausdauer) sofern ich mich nicht mit dem System jetzt irre. Demnach müssen auch Logia Ausdauer zahlen wenn sie z.b ihren Boost benutzen auf eine Technik, hier angeführt als Beispiel die Funkel-Frucht mit einem Geschwindigkeits-Boost auf TF-Techniken wie Schläge/Tritte. Diese sind dann prozentual schneller, als normale Tritte/Schläge, kosten aber eben weils eine Technik ist Ausdauer.

Zoans haben nicht nur einen enormen Vorteil im aktuellem & Endgame durch ihren vorläufigen/permanten Boost auf die Attribute & das Verteilen der Tf-Do. Wobei nur die Verwandlung Ausdauer kostet die im späteren Verlauf des Games wenn man genügend Ausdauer hat nicht mehr ganz so wichtig ist. Eben weil die Ausdauer nicht pro Runde neu gezahlt wird. Allerdings können Zoans voralen Myth besondere Fähigkeiten haben wie Phönix-Frucht als Beispiel mit dem Auflösen. Dieses wiederum ist dann eine Block Technik, die das auflösen ermöglich und über das TF-Attribut geregelt wird. So war es bei mir damals wenn auch umständlich. Manches geht anderes nicht, diese Technik wäre aber wieder mit Ausdauerkosten verbunden.

Paramecias haben hier wieder dasselbe sie haben bis auf einen Style Effekt der Technik-Erweiterung keinen nutzen. Es seiden man beantragt logisch einen Boost und versucht die Immunität gegenüber Schwertern zu bekommen für die Trenn-Trenn Frucht. Was bei uns im Forum wieder eine heftige Fähigkeit wäre wenn man sie die Kampfstile der User anschaut, aber so wäre das nun mal. Zwei Sachen die paramecia mit den anderen Früchten gleichstellen. Auch ich muss mit meiner TF Ausdauer zahlen eben für jede Technik mit dem Boost etwas mehr. kann auch sein das ich mich da irre und der Boost-Doriki aufschwung nichts kostet.

Aber Allgemein um auf den Punkt zu kommen über all kostet irgendwo etwas. Paramecias hatten im Forum noch nie ein Rework und Logias benötigen das wegen ihrer Stärke gar nicht erst, sind nicht umsonst durch ihre Immunität die stärksten TFS im Board.

Über all Ausdauerkosten zu verlangen finde ich ist auch nicht der richtige Weg. Meiner Meinung wäre der richtige Weg entweder Boost wie sie zurzeit geregelt sind wie bei der Diamant-Frucht. Die Art des Boost muss dann varieren, je nach TF ist halt ein anderer Logisch. Dazu sollte man sich dann aber selbst Gedanken machen und sich mit dem Team darüber unterhalten. Das musste ich auch und da war mir damals Sora auch nicht böse, wenn ich mich mehr erkundigt habe darüber. Genauso ich ihm nicht wenns halt länger gedauert habe bis etwas von ihm kam, eben weil er wichtigeres im Rl und im Board zu tun hatte. Andererseits könnte man auch bestimmten TFs ihre Fähigkeit der Immunitöt zu sprechen wie der Trenn-Trenn Frucht zum Beispiel, ohne einen Boost. Diesen würde es dann nicht geben.

Zu sagen es wäre zu Stark diese Immunität nur weil andere dann eben weil sie Schwertkämpfer sind nicht gegen diesen USer ankommen finde ich falsch. Genauso zu sagen man sollte es geben eben wiels im Manga so war. Genauso finde ich falsch zu sagen für mich ist das System veraltet es muss weg, oder alles was neu ist ist kacke. Jeder hat hier ein eigenes empfinden, für manche ist reines Rollenspiel wichtiger für andere eben auch das kämpfen. Ich bin z.b kein Freunbd von liebe machen, Kinder kriegen und big Love ala RL RPG wie es manche Foren gibt. Ich möchte schon vernüfntig geregelt kämpfen und meine eigene STory mit anderen zusammen spielen. Unser System lässt viel Frei raum, allerdings ist es auch das beste Systen fürs Kämpfen denke ich. Eben weil man schnell weiß, wenn PG betrieben wird geschweige denn etwas falsch läuft. Eben weil die Regel dazu betreffend klar & deutlich sind.

Eines sollte jedem von uns klar sein im Manga hat nicht jeder Tf-Nutzer das Potenzial seiner TF ausgeschöpft, bestes Beispiel unser guter Noah zwischen Foxy und ihm liegen Welten, eben weil er bis jetzt mehr rausgeholt hat und Foxy ein Noob/Statist war.


Ich finde das beste wäre das Boost/imunnität Ding dazu zu packen und dann wird unterschieden. Allerdings haben Tfs mit selben boost auch selbe Prozent Stufen. Also jede Def T Fhätte den def boost der diamant-Frucht. Eben weils sonst unfair wäre.


_________________

Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Gesponserte Inhalte




Teufelsfrüchte - Seite 2 _
BeitragThema: Re: Teufelsfrüchte   Teufelsfrüchte - Seite 2 Empty

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2