PortalPortal  StartseiteStartseite  SuchenSuchen  TeamTeam  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
»yo, wanna join?«
»LATEST POSTINGS«

» Abwesenheitsliste
Kapitänsberuf EmptyGestern um 15:28 von Lian

» [Pirat][EA] Kuroko "Daroei" Neko
Kapitänsberuf EmptyGestern um 14:56 von Kuroko Neko

» Newsletter: September 2022
Kapitänsberuf EmptyGestern um 14:29 von Das Team

» Schnelle Fragen
Kapitänsberuf EmptyDi 27 Sep 2022 - 11:58 von Lian

» [EA][Piratin] Dragonia Solorion
Kapitänsberuf EmptyMi 21 Sep 2022 - 16:32 von Nero

» Rassen der Welt
Kapitänsberuf EmptyDi 20 Sep 2022 - 9:11 von Admin

» Happy Birthday!
Kapitänsberuf EmptyMo 19 Sep 2022 - 15:03 von Lian

» [Änderung] Bound by Blood
Kapitänsberuf EmptySo 18 Sep 2022 - 23:04 von Gast

» [M|W] The Robin from the hood
Kapitänsberuf EmptyFr 16 Sep 2022 - 20:00 von Vito

» Vergebene Avatare
Kapitänsberuf EmptyDi 13 Sep 2022 - 23:06 von Lian

»Zyklus«
1528 - Zyklus des Erwachens
1. Januar bis 31. März
»crews«

Piratenbanden




Divisionen




Abteilungen

Truppen

Andere



Teilen
 

Kapitänsberuf

Gast

Anonymous


Kapitänsberuf _
BeitragThema: Kapitänsberuf   Kapitänsberuf EmptyDo 9 Nov 2017 - 15:46

Beim schreiben meiner Bewerbung ist mir nun erneut aufgefallen, dass es für mich schwierig ist, dass man als Kapitän keinen "normalen" Beruf wie Koch, Arzt ect. haben kann, bzw. diesen nur bis Stufe 2 steigern kann, weil ich Berufe eigentlich gerne als wichtigen Teil meiner Bewerbung einbaue und der Kapitänsberuf ist nicht wirklich etwas, was man an sich in die Bewerbung einbauen kann. Man erstellt schon einen Charakter, der Kapitän einer Crew von der Persönlichkeit her sein kann und gibt ihm dann den Beruf okey, aber das ist nicht das gleiche wie ein "richtiger" Beruf, von den Möglichkeiten her das in den Charakter einzubauen.

Habe ich zum Beispiel die Idee für einen Cyborg als Kapitän, kann ich mich entweder selber als nicht so guter Techniker zu einem Cyborg umbauen, bin aber nie so gut ausgestattet wie pure Techniker oder ich benötige einen Techniker in meiner Crew, was den eigenen Beruf irgendwie obsolet macht.

Oder ich habe die Idee von einem Koch, der sich mit seiner Crew auf die Jagd nach den abenteuerlichsten Zutaten macht, angelehnt an Toriko und es liebt diese für seine Crew zu kochen. Dann mache ich entweder einen Koch der okey kocht oder ich verwerfe die Idee das mein Charakter Koch wird und muss darauf hoffen, dass ich für meine CrewIdee einen Koch finde. Nicht zu erwähnen, wie schwierig es ist Leute zu finden, die genau den Beruf spielen wollen den man sucht.

Ich weiß nicht wie es den anderen Kapitänen bei ihrer Crewerstellung geht, aber ich versuche zu vermeiden dass mein Kapitän charakterlich auf einen Beruf abgestimmt ist und das die Crew von einem Beruf abhängig ist und habe dadurch schon die eine oder andere Charakter und Crewidee gedanklich begraben.

Ich hätte folgende Ideen, wie man das ändern könnte.

Ansatz: 1. Der Kapitänsberuf ist der einzige, der einen zweiten Beruf auf Stufe 3 leveln darf.

Ansatz: 2. Der Kapitän ist kein Beruf mehr. Sobald man mit einem Charakter eine Crew macht, bekommt der Charakter die Eigenschaft Kapitän, die sich (vllt nur mit der Crewkasse fände ich eine nette Idee) dann halt steigern lässt und wenn man kein Kaptiän einer Mannschaft mehr ist, verliert man den entsprechenden Titel halt wieder oder so.
Nach oben Nach unten
Takeuchi Sora

Takeuchi Sora

Beiträge : 36084

Kapitänsberuf _
BeitragThema: Re: Kapitänsberuf   Kapitänsberuf EmptyDo 9 Nov 2017 - 15:51

Der "Kapitän" ist entweder Beruf, oder Rang innerhalb der Crew.

Möchtest du den Boost haben, dann ist es ganz klar auch der Beruf. Möchtest du einfach nur der Anführer einer Bande sein, kannst du das auch ohne Beruf sein.


Ansatz 2 ist also durchaus gegeben. Ich denke, es geht nur nicht so recht heraus. Allerdings wurde intern vehement darauf plädiert, den Beruf nicht in etwas anderes zu benennen als eben 'Kapitän' - ist aber auch schon was her und ich finde, ein Umbenennen könnte diesen Nebel lichten.

Klingt dann halt nicht mehr so cool, aber eine Unterscheidung zwischen Position 'Kapitän' und Beruf wäre dann eindeutig.

Ob man das Ding nun Cheerleader, Motivator, Kriegsmeister oder was auch immer nennt ist mir komplett wumpe. Für die Übersicht und Klarheit wäre ein Umbenennen hingegen schön.

Einen Zweitberuf auf Stufe 3 bringen zu dürfen, obwohl der Kapitän einer der stärksten - wenn nicht sogar der stärkste - Berufe ist, fände ich komplett über das Ziel hinaus geschossen.

_________________

Discord: Phil#5893

“Do not seek aesthetics in waging war.
Do not seek virtue in death.
Do not think your life is your own."


Kapitänsberuf Sora1ufrqk

“If you wish to protect the things that are worth protecting,
then cut down the enemy you ought to defeat from behind.”
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Gast

Anonymous


Kapitänsberuf _
BeitragThema: Re: Kapitänsberuf   Kapitänsberuf EmptyDo 9 Nov 2017 - 18:38

Kann man den Kapitänsberuf nicht einfach als Zweitberuf nutzen ?
Nach oben Nach unten
Takeuchi Sora

Takeuchi Sora

Beiträge : 36084

Kapitänsberuf _
BeitragThema: Re: Kapitänsberuf   Kapitänsberuf EmptyDo 9 Nov 2017 - 18:39

Vincent De Large schrieb:
Kann man den Kapitänsberuf nicht einfach als Zweitberuf nutzen ?

Klar. Ist dann auf Stufe 2 nur nicht so overpowert, nech?

_________________

Discord: Phil#5893

“Do not seek aesthetics in waging war.
Do not seek virtue in death.
Do not think your life is your own."


Kapitänsberuf Sora1ufrqk

“If you wish to protect the things that are worth protecting,
then cut down the enemy you ought to defeat from behind.”
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Gast

Anonymous


Kapitänsberuf _
BeitragThema: Re: Kapitänsberuf   Kapitänsberuf EmptyDo 9 Nov 2017 - 23:03

Also zumindest mein Gedanke, den ich immer hatte in Verbindung zwischen Captn und halt dem Boost, dass du dich selbst wenn es um deinen Captn und die Crew geht dich halt anstrengst - über deine Grenzen hinaus.

Ob es nun gesplitted wird in Rang und Beruf (Kriegsmeister klingt echt cool) ist wohl das kleinste Problem, was durch uns intern besprochen werden könnte (Pro/Contra), oder halt mit Nennung der User als Abstimmung passieren könnte, oder oder.

Aber meiner Ansicht nach war es immer

Zitat :
Der "Kapitän" ist entweder Beruf, oder Rang innerhalb der Crew.

Es gibt also auch jetzt schon die Möglichkeit Kapitän zu werden, aber als Hauptberuf Arzt siehe Alice die es genau so machte. Ist halt die Frage ob man das Ganze ad absurdum führen wenn am Ende dann die Leute, die z.B. Kapitän sind, eh dann den neuen Kriegsmeister (ich nenne es einfach halber jetzt so) nehmen damit sie den tollen Boost nicht verlieren.

Mole schrieb:
Nicht zu erwähnen, wie schwierig es ist Leute zu finden, die genau den Beruf spielen wollen den man sucht.

Klar, der Beruf sollte auch zum Charakter des jeweiligen einzelnen passen, aber ich war immer mit meinen Chars so flexibel, dass ich in der Crew nachfragte, ggfs andere auch fragten was deren Plan ist und wie man sich ergänzen kann. So ist Grayson Navi geworden um ihn als Beispiel zu nehmen.
Nach oben Nach unten
Gast

Anonymous


Kapitänsberuf _
BeitragThema: Re: Kapitänsberuf   Kapitänsberuf EmptyFr 10 Nov 2017 - 10:25

Takeuchi Sora schrieb:

Vincent De Large schrieb:
Kann man den Kapitänsberuf nicht einfach als Zweitberuf nutzen ?

Klar. Ist dann auf Stufe 2 nur nicht so overpowert, nech?

Ist das den Wichtig? Mir fehlt da einfach die Erfahrung aber ist es für das Rollenspiel an sich relevant über die Job Stufe den Meistergrad zu erreichen, es kann ja gute(Stufe 2) und grandiose(Stufe 3) Kapitäne geben.
Nach oben Nach unten
Nero

Nero

Beiträge : 10898

Kapitänsberuf _
BeitragThema: Re: Kapitänsberuf   Kapitänsberuf EmptyFr 10 Nov 2017 - 12:32

Vincent De Large schrieb:
Takeuchi Sora schrieb:

Vincent De Large schrieb:
Kann man den Kapitänsberuf nicht einfach als Zweitberuf nutzen ?

Klar. Ist dann auf Stufe 2 nur nicht so overpowert, nech?

Ist das den Wichtig? Mir fehlt da einfach die Erfahrung aber ist es für das Rollenspiel an sich relevant über die Job Stufe den Meistergrad zu erreichen, es kann ja gute(Stufe 2) und grandiose(Stufe 3) Kapitäne geben.

Wie du das ingame begründest, ist natürlich dir überlassen - auf Stufe 3 bekommst du als Kapitän für die gesamte Crew eben den größeren Bonus. Das ist für die meisten das Argument, diesen Beruf als Erstberuf zu wählen und ihn entsprechend zu leveln. Früher war der Beruf sogar Voraussetzung für die Reise zur Grandline; inzwischen ist das kein Muss mehr, weswegen durchaus natürlich in irgendeinem Guide klarifiziert werden könnte, dass man für die Crewgründung den Beruf des Kapitäns nicht zwangsweise wählen muss - dann bleibt er eben ein Titel oder Rang. Wenn man das auf diese Weise klarstellt, muss man ihn letztlich auch nicht umbenennen (kann man natürlich machen, ändert aber nichts an der jetzigen Gesamtsituation, right?).

Liebe Grüße
Nero
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Bryan

Bryan

Beiträge : 8469

Kapitänsberuf _
BeitragThema: Re: Kapitänsberuf   Kapitänsberuf EmptyFr 10 Nov 2017 - 16:21

Bisher hatte ich den Boost immer als eine Art Moralschub für Crew-Mitglieder gesehen ( fands schon immer seltsam, das der Kapitän selbst davon profitiert, aber naja ) aber es könnte ja genauso gut einfach in "Motivator" oder so umbenannt werden und den selben Zweck erfüllen.
Vielleicht wäre das sogar besser für jene Piraten, die zwar Kapitän sein möchten, aber unbedingt zwei andere jobs wollen statt dem Boost-Job? :'D
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Takeuchi Sora

Takeuchi Sora

Beiträge : 36084

Kapitänsberuf _
BeitragThema: Re: Kapitänsberuf   Kapitänsberuf EmptyFr 10 Nov 2017 - 16:27

Vincent De Large schrieb:
Takeuchi Sora schrieb:

Vincent De Large schrieb:
Kann man den Kapitänsberuf nicht einfach als Zweitberuf nutzen ?

Klar. Ist dann auf Stufe 2 nur nicht so overpowert, nech?

Ist das den Wichtig? Mir fehlt da einfach die Erfahrung aber ist es für das Rollenspiel an sich relevant über die Job Stufe den Meistergrad zu erreichen, es kann ja gute(Stufe 2) und grandiose(Stufe 3) Kapitäne geben.

Du wärst erschrocken, wie viele einfach hinter ihrem Rechner sitzen und sich nur ausrechnen, wie ihre Charaktere möglichst krass sein können. Maximale Power anzustreben ist hier leider häufiger vertreten als das Streben nach gutem Rollenspiel. Wink


Bryan schrieb:
Bisher hatte ich den Boost immer als eine Art Moralschub für Crew-Mitglieder gesehen ( fands schon immer seltsam, das der Kapitän selbst davon profitiert, aber naja ) aber es könnte ja genauso gut einfach in "Motivator" oder so umbenannt werden und den selben Zweck erfüllen.

Same here. Der Name ist komplett egal. Kapitän sein hat nichts damit zu tun, automatisch auch die Moral/Doriki zu heben. Das hätte am ehesten etwas mit Stärken wie Charisma und Geborener Redner zu tun - oder eben den Job. Nur dass der Job keine Qualitäten der Persönlichkeit hervorhebt.

Umbenennung wäre vermutlich ganz cool. Weil, wie oben gesagt, schreibt das Wort "Kapitän" für mich nicht danach, andere stärker machen zu können. Abseits von Shounen Anime Tropes.

_________________

Discord: Phil#5893

“Do not seek aesthetics in waging war.
Do not seek virtue in death.
Do not think your life is your own."


Kapitänsberuf Sora1ufrqk

“If you wish to protect the things that are worth protecting,
then cut down the enemy you ought to defeat from behind.”
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Takeuchi Sora

Takeuchi Sora

Beiträge : 36084

Kapitänsberuf _
BeitragThema: Re: Kapitänsberuf   Kapitänsberuf EmptyDi 14 Nov 2017 - 18:46

Wurde das Thema zufriedenstellend abgedeckt, @Mole ?

Was wäre dir lieber? Die reinen Informationen hier, eine Umbenennung des Berufs, oooder .. ?

_________________

Discord: Phil#5893

“Do not seek aesthetics in waging war.
Do not seek virtue in death.
Do not think your life is your own."


Kapitänsberuf Sora1ufrqk

“If you wish to protect the things that are worth protecting,
then cut down the enemy you ought to defeat from behind.”
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Gast

Anonymous


Kapitänsberuf _
BeitragThema: Re: Kapitänsberuf   Kapitänsberuf EmptyDi 14 Nov 2017 - 18:48

Also ich hatte es anders verstanden und deswegen ist es jetzt klar, wie das heißt ist mir persönlich wurscht. Hauptsache ich muss das nicht als meinen Hauptberuf nehmen, wenn ich einen Kapitän hab:D
Nach oben Nach unten
Takeuchi Sora

Takeuchi Sora

Beiträge : 36084

Kapitänsberuf _
BeitragThema: Re: Kapitänsberuf   Kapitänsberuf EmptyDo 16 Nov 2017 - 17:35

Wir überlegen uns intern eine Umbenennung des Berufs und des Boosts. Man wird das Ergebnis dann in den Ankündigungen sehen. Very Happy

_________________

Discord: Phil#5893

“Do not seek aesthetics in waging war.
Do not seek virtue in death.
Do not think your life is your own."


Kapitänsberuf Sora1ufrqk

“If you wish to protect the things that are worth protecting,
then cut down the enemy you ought to defeat from behind.”
Nach oben Nach unten
Profil des Benutzers ansehen
Gesponserte Inhalte




Kapitänsberuf _
BeitragThema: Re: Kapitänsberuf   Kapitänsberuf Empty

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 1